Fussball Manager 12: Community an Neuerungen beteiligt

PC
Bild von der_pawel
der_pawel 31 EXP - 05 Spieler,R1
1. Juli 2011 - 9:24 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Fussball Manager 12 ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Für den voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres erscheinenden Fussball Manager 12 hat EA-Sports die Community über die kommenden Inhalte mit bestimmen lassen. Laut EA beteiligten sich in sieben Abstimmungen tausende Fans und sprachen sich für verschiedene Features aus, wie zum Beispiel einen "Probespieltag" oder eine "Ansprache vor dem Spiel".

Insgesamt will EA-Sports den Fokus des Fußball Managers 12 wieder auf den Offline-Modus legen. Besonders der 3D-Modus wurde nach dem Drängen der Community komplett überarbeitet. Dadurch sollen zum Beispiel KI, Taktik und Auswechselungen wesentlich verbessert worden sein. Ebenfalls komplett überarbeitet wurde der Finanzbereich. So soll der finanzielle Unterschied zwischen großen und kleinen Vereinen jetzt realistischer wirken. Zudem müssen Vereine und Spieler sich durch Leistung finanzielles Vertrauen erarbeiten. Aber auch der Online-Modus wurde nicht vernachlässigt. So sind die Premium-Features aus dem letzten Jahr für alle Spieler frei verfügbar.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10705 - 1. Juli 2011 - 9:25 #

Na dann wird das vielleicht ja mal wieder in interessanterer Vertreter der Reihe.

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6387 - 1. Juli 2011 - 9:33 #

Ich wünschte mir so sehr ein Anstoss 4, als echten Anstoss 3 Nachfolger...

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 1. Juli 2011 - 9:40 #

kurzer besserwisser: erste zeile, es muss "das quartal" heißen

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 1. Juli 2011 - 9:51 #

Nene, paßt schon so :). Das "den" bezieht sich auf den Fussball Manager, nicht auf das Quartal.

HolliWood 13 Koop-Gamer - 1450 - 1. Juli 2011 - 11:15 #

Dafür sollte man in der letzten Zeile die Worte "frei" und "Spieler" tauschen.

Ich bin seit nunmehr zwei Jahren gänzlich ab vom EA Sports Produkt und spiele nur noch den hierzu lande nicht verkauften Football Manager von Sports Interactive.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 1. Juli 2011 - 11:22 #

"Dafür sollte man in der letzten Zeile die Worte "frei" und "Spieler" tauschen."

Korrigiert, danke.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10705 - 1. Juli 2011 - 11:34 #

Kannst du das empfehlen? Ich wollte demnächst mal wieder so eine Simulation spielen und hatte an FM 2010 von EA Sports gedacht. Den Football Manager kannte ich gar nicht.

Warum ist der denn besser?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 1. Juli 2011 - 11:46 #

Er ist realistischer was Spielerentwicklung, Taktikumsetzung Spielberechnung usw!
Allerdings hat man nicht die möglichkeit wie im EA FM zb das Vereinsgelande nach belieben auszubauen. Beschränkt sich mehr auf reine Trainerarbeit aber da ist es halt um längen besser!
Größte knackpunkt des FM von Sega ist das er viel einarbeiten braucht wenn man ihn zum ersten mal spielt, vorallem wenn man das im vergleich übersichtliche Menü des EA Managers nimmt
Da sind schon einige daran gescheitert aber gibt genügend Toturials der deutschen Community (sowie deutsche Sprachdatei)
Hier hast du die Demo vom Sega FM
http://www.footballmanager.com/demo

Falls du eine Sprachdatei brauchst
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,12330.0.html
Die sollte auch in der Demo funktionieren

Und ein Tipp kauf keinen FM 2010 oder FM 2011 von EA die sind nicht zu empfehlen, der letzte recht gute war der 09er.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10705 - 1. Juli 2011 - 12:44 #

Super, danke!

Schade, dass man nicht selber ausbauen kann. Aber das ist jetzt nicht das Killerfeature, was mich davon abhalten würde, einer anderen Serie ne Chance zu geben.

Anonymous (unregistriert) 1. Juli 2011 - 12:05 #

ich könnte dir stundenlang erzählen, wieso der si- manager besser ist. letztenendes läuft´s auf die alte fussballweisheit hinaus: "entscheidend ist auf´m platz".

- je nachdem ob du dir ein spiel ganz ansiehst, im highlightmodus oder im textfenster: an der berechnungsweise des spiels ändert sich nichts.
- absolut realistische, nachvollziehbare und packende darstellung im 3d- modus.
- exzellente datenbank, die sogar von vielen proficlubs fürs scouting verwendet wird.
- keine eishockeyergebnisse.
und und und (lies dir am besten rezensionen auf amazon durch)

was im vergleich zum ea- manager fehlt sind ein großteil der spielerbilder und hintergrundmusik (wobei letzteres kein minuspunkt sein muss- wozu gibt es mp3´s). in den fanforen (z.b. meistertrainerforum) gibt es dafür packs mit 100 000 spielerbildern - bis hin in die jugendmannschaften. und du bekommst das spiel quasi zweimal: zum einen den steam- key (optional). die dvd kannst du dann an einen freund weitergeben, der es dann -ohne stam, aber mit dvd im laufwerk- auch spielen kann.

HolliWood 13 Koop-Gamer - 1450 - 1. Juli 2011 - 12:34 #

Meine Vorredner haben die Vorteile des Football Managers ja schon ausgeführt. Ich habe den Wechsel mit dem FM2010 vollzogen und eine gefühlte Ewigkeit gebraucht, mich in die Menüstruktur und die unglaublich vielfältigen Taktikmöglichkeiten des SI-Produktes einzuarbeiten. Lässt man sich von diesem ersten Schlag aber nicht abschrecken und nimmt diese Hürde erfolgreich eröffnen sich wahnsinnig vielfältige Möglichkeiten seine Vorstellungen als TRAINER auszuleben.
Hier besteht dann auch der große Unterschied zwischen den Serien. Beim Football Manager bist du wirklich nur ein Teammanager, der selbst für die Erneuerung des Rasens einen Antrag bei seinem Vorstand stellen muss. Im Gegenzug wirst du aber mit einem unglaublich intensivem Spielerlebnis belohnt, dass mich persönlich deutlich länger fesseln konnte, weil es wesentlich nachvollziehbarer war als das EA Sports Pendant.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10705 - 1. Juli 2011 - 12:45 #

Danke euch allen! Ich denke, ich probiere die Demo mal aus!

der_pawel 05 Spieler - 31 - 1. Juli 2011 - 13:09 #

Danke für die Infos!
Ich fürchte ich werde zum Spielen wieder bei nem Kumpel vorbei gehen müssen...ich brauch endlich nen neuen Rechner!
Für die PS3 gibt es keine Fußballmanager-Spiele, oder? Wahrscheinlich wäre ich dann auch der einzige, der so was anner Konsole spielt...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 1. Juli 2011 - 13:48 #

nein, den Footballmanager gibts allerdings für die PSP.
Ohne die Communityvorteile der Pc version zu haben (Wappen, Orginaldaten, Sprachpatches usw)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 1. Juli 2011 - 11:25 #

Generell merkt man im diesem Jahr BF versucht die Fehler aus der vergangenheit zu vermeiden!
Seit anfang des Jahres hat es immer abstimmungen gegeben was ins Spiel rein soll, und dies wurde dann auch umgesetzt. Aktuell gibts im Forum nochmal einen Thread wo jeder diverse ungereimtheiten posten kann, die auch anscheinend wirklich beseitigt werden (gibt extra einen Erledigt thread)
Auch die BetaPhase scheint in diesem Jahr länger zu sein, die läuft soweit ich weiß schon.

Allerdings hilft das alles nichts wenn die wichtigsten sachen wie KI, Taktikumsetzungen und Spielberechnungen (3D und Textm) weiterhin so schlecht umgesetzt werden. Da hinkt der EA FM einfach dem englischen Konkurrent sehr hinterher!

Allerdings versprechen sie in diesem Jahr sehr viel, das einen neugierig macht! Hoffe nur das auch mal die Presse kritisch Testet, der Vorgänger wurde ja überall(auch hier) mit Lob überschüttet obwohl er alles andere als gut war...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit