Midweek Madness: Hydrophobia Prophecy um 75% reduziert

PC
Bild von Wuslon
Wuslon 9858 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

29. Juni 2011 - 17:20 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Hydrophobia Prophecy ab 5,59 € bei Amazon.de kaufen.

Steams beliebte Midweek Madness hat heute das Actionspiel Hydrophobia Prophecy für euch im Angebot. Der Titel aus dem Hause Dark Energy Digital wurde um 75% reduziert und kostet euch lediglich noch 2,50 Euro.

Hydrophobia Prophecy ist die dritte, in diversen Punkten verbesserte, Auflage des ursprünglichen Hydrophobia. Wer sich für die Entwicklungsgeschichte interessiert, sollte hier mal einen Blick drauf werfen -- den Hintergrundbericht zu lesen, lohnt allemal, allein schon, um zu sehen, wie so manches Studio offensichtlich mit Kritik (an der Erstfassung des Spiels) umgeht. Das Spiel selbst führt euch an Bord eines Ozeandampfers, auf dem ihr für Ordnung sorgen müsst. Besonderheit des Spiels sind dabei die hervorragenden Wassereffekte, auf die ihr allerorts trefft. Das Angebot gilt wie immer bis Donnerstag um 19 Uhr.

Als keinen Sonderservice hier noch der Daily Deal von Mittwoch, 19 Uhr: Der Titel Frontlines - Fuel of War ist bis morgen um 19 Uhr um 75% reduziert und kostet euch noch 2,50 Euro.

Madrakor 15 Kenner - P - 3219 - 29. Juni 2011 - 18:48 #

Schön schön, das Spiel wollte ich mir sowieso mal zulegen, bisher haben mich nur die durchwachsenen Wertungen davon abgehalten den Zehner dafür hinzulegen. Für zwofuffzich nehm ich es aber garantiert mit.

falc410 14 Komm-Experte - 2356 - 29. Juni 2011 - 19:07 #

Und, kann schon wer was über einen der beiden Titel berichten?

Arno Nühm 15 Kenner - - 2758 - 29. Juni 2011 - 19:56 #

Ich habe mir Hydrophobia schon auf der XBOX gezogen.
Fand den Titel ganz interessant - aber nicht wirklich überragend.

Wer wirklich auf 3rd Person Actionspiele steht, der wird sicherlich mit der überarbeiteten Prophecy-Fassung des Spiels etwas Spaß haben - alle anderen sollten eher vorsichtig sein.

Andererseits kann man bei dem Kaufpreis von 2,5 EUR nicht viel falsch machen^^

Mich persönlich interessiert da eher Frontlines: Fuel of War - kann jemand dazu was vermelden?

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 29. Juni 2011 - 20:18 #

zu frontlines:

GRAU-EN-VOLL!!!!!! die waffen klingen wie kindergeburtstag, die ki ist dämlich und im singleplayer kommt (bei mir) ungefähr soviel spaß auf, wie beim kartoffel-schälen.

wenn man ein paar kumpels hat, ist es vllt. mal nett für eine lan - sofern die auch die 2,50 ausgeben wollen. das hab ich aber nicht getestet, aber da gibt es ja auch genug material mit mw und bc2...

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 29. Juni 2011 - 20:55 #

Frontlines war im Multiplayer immer sehr interessant und spaßig, das war auch die Hauptausrichtung des Spiels, die 'Kampagne' war in meinen Augen nicht mehr als ein schwaches Tutorial.

Leider hat Kaos Studios danach Homefront gemacht und statt sich auf den Multiplayer zu konzentrieren wurde die Werbetrommel für den Singleplayer gerührt.

Arno Nühm 15 Kenner - - 2758 - 30. Juni 2011 - 5:12 #

Danke für die Hinweise :-)

Habe jetzt trotzdem mal zugeschlagen - mal schauen, was mich da erwartet *zwinker*

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 29. Juni 2011 - 21:28 #

Für die 2,50€ schlag ich auch mal zu und wenn's mir nicht gefällt isch dr Schade glei g'schätzt :).

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 29. Juni 2011 - 22:39 #

Ich habe zugeschlagen, alleine schon weil es mich interessiert, wie ein Spiel selbst nach dem dritten Reworking IMMER noch so viele Fehler machen kann wie dieses. ;)

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9408 - 30. Juni 2011 - 7:26 #

Fein. Is so gut wie gekauft. Wobei ich überhaupt erstmal sehen muss wann ich zeit daüfr hab O_o

Anonymous (unregistriert) 30. Juni 2011 - 9:34 #

Hydrophobia ist ein guter Stresstest für's System, aber leider kein gutes Spiel. Nette Wassereffekte, aber die Steuerung ist unglaublich hakelig, triste Level, ungelenke Animationen und die Hauptprotagonisten sieht einfach blöd aus...

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 30. Juni 2011 - 10:00 #

Sind ähnlichkeiten mit der Protagonistin aus "Beyond Good and Evil" rein zufällig? :-D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Action-Adventure
ab 16 freigegeben
16
Dark Energy Digital
rokapublish
09.05.2011
6.7
PCPS3
Amazon (€): 69,95 (PC), 5,59 (PC)