Gemini Rue: Lokalisierte Version ab Ende August [2. Upd.]

PC
Bild von Christoph Hofmann
Christoph Hofmann 55130 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtBetatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

29. Juni 2011 - 12:23 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Gemini Rue - Verschwörung auf Barracus ab 9,98 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 29.6. um 14 Uhr:

Amazon listet in seiner Produktbeschreibung als enthaltene Extras einen Audiokommentar des Entwicklers, den offiziellen Soundtrack sowie diverse Bonusspiele auf. Laut Daedalic sind die zusätzlichen Inhalte der Retailversion aber noch nicht endgültig bestätigt. Kosten soll die deutsche Version laut Amazon 19,99€.

Update vom 29.6. um 13:20 Uhr:

Wie uns Daedalic auf telefonische Nachfrage mitteilte, wird es keine Möglichkeit für Käufer der Downloadfassung geben ein Upgrade auf die deutsche Version durchzuführen. Käufer der Retailversion werden jedoch zwischen deutscher und englischer Sprache wählen können.

Ursprüngliche Nachricht vom 28.6.:

Bislang war der Indie-Titel Gemini Rue (GG-Test: 8.0), Gewinner des Student Showcase Award bei den Independent Games Awards 2010, nur als Download direkt vom Entwickler Wadjet Eye erhältlich. Das wird sich nun ändern: Am 30.8. soll das Adventure zu einem noch unbekannten Preis in den deutschen Handel kommen. Als Publisher fungieren die Adventure-Experten von Daedalic Entertainment, die mit dem düsteren Sci-Fi-Adventure-Geheimtipp einen unserer Meinung nach exzellenten Fang gemacht haben.

Daedalic verspricht nicht nur eine vollständig lokalisierte Version (siehe Teaserbild), sondern auch einige Extras mit in der Packung. Welche das sind, hat der Publisher zwar noch nicht verraten, wir tippen aber unter anderem auf den gelungenen Soundtrack von Nathan Allen Pinard als eine der Beilagen.

Gemini Rue ist ein klassisches Point & Click-Adventure, das zwar optisch nicht mit aktuellen Titeln mithalten kann und klar auf Retro setzt, aber dafür mit seinen inhaltlichen Werten so manchen aktuellen Konkurrenten locker in die Tasche steckt. Insbesondere die Story ist erstklassig, tiefgründig und überraschend. Mehr erfahrt ihr in unserem ausführlichen Testbericht zur englischen Version des Spiels. Einen ersten Eindruck gibt euch außerdem auch der unten angehängte (englische) Trailer sowie die offizielle Demo zum Spiel.

Video:

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 28. Juni 2011 - 20:43 #

Ein gutes Spiel mit toller Atmosphäre. Kann ich nur empfehlen.

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 28. Juni 2011 - 21:01 #

Kann mich dem nur anschließen. Tolle Atmosphäre und spannende Geschichte.

Maximilian John Community-Event-Team - 9880 - 28. Juni 2011 - 20:50 #

Wenn es dann als Retail rauskommt könnte ich es mir auch mal ánschauen. Ich spiele net so gern auf Englisch. Wird die Sprachausgabe eigentlich mit übersetzt?

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 28. Juni 2011 - 20:55 #

Laut Pressemitteilung wird es vollständig lokalisiert - also auch die Sprachausgabe.

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 28. Juni 2011 - 22:25 #

Ach, die Demo wollte ich ja auch mal spielen. -_-

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 28. Juni 2011 - 22:33 #

"das zwar optisch nicht mit aktuellen Titeln mithalten kann" soll wohl eher "das optisch nicht mit aktuellen Titeln mithalten will" sein... ;)

Anonymous (unregistriert) 29. Juni 2011 - 1:55 #

Wegen dem Spiel habe ich mir auf der gleichen Seite alle 3 Blackwell Spiele gekauft und durchgespielt. Die fand ich auch recht gut. Vielleicht nicht ganz so gut wie Gemini Rue, aber sie hatten auf alle Fälle ihren Reiz. Habe mir im Anschluss sogar ein Buch von Joseph Mitchell gekauft (wer die Spiele gespielt hat weiß wieso).

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 29. Juni 2011 - 8:11 #

Pflichtspiel für Adventure-Fans, so einfach ist das!
Tolles Spiel, absolute Empfehlung.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 29. Juni 2011 - 10:12 #

Hab schon viel Gutes davon gehört. Die Demo probier ich gleich mal aus.

raumich 16 Übertalent - 4673 - 29. Juni 2011 - 12:06 #

Ist bekannt ob Besitzer der englischen Fassung kostenlos oder zumindest kostengünstig auf die Deutsche Version upgraden/umsteigen können?

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 29. Juni 2011 - 12:24 #

Ich habe gerade bei Daedalic angefrufen und nachgefragt: es wird voraussichtlich kein Upgrade und auch kein Spezialangebot geben.

raumich 16 Übertalent - 4673 - 29. Juni 2011 - 18:34 #

Danke für Deine Extra-Recherche!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. Juni 2011 - 12:40 #

Wird sofort zum Release gekauft, wenn es kein DRM haben sollte. :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 29. Juni 2011 - 12:54 #

Wenn man der Produktseite auf Amazon.de Glauben schenkt sind in der Retailfassung übrigens ein Audiokommentar, der Soundtrack sowie Bonusspiele auf einer Extra-DVD enthalten.

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 29. Juni 2011 - 13:03 #

Das habe ich bei Daedalic auch nachgefragt, aber sie wüssten angeblich selbst noch nicht genau was drin ist. Aber die Angaben bei Amazon klingen plausibel. Ich hab' die News noch einmal ergänzt.

Mister Y 10 Kommunikator - 448 - 29. Juni 2011 - 13:01 #

Sieht ja interessant aus. Nur schade, dass jeder 2te Indietitel immer auf diesen Retro-Pixel-Look setzt, immerhin dürfte es kaum mehr Auffwand sein eine zeitgemäße Auflösung zu nutzen...

Anonymous (unregistriert) 29. Juni 2011 - 13:37 #

Das wage ich doch mal zu bezweifeln. :D

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 29. Juni 2011 - 13:39 #

Und wozu? Die Grafik von Gemini Rue gewinnt keine Schönheitspreise, aber sie erfüllt ihren Zweck. Das Ding ist qasi ein Ein-Mann-Projekt gewesen, ich möchte das Multitalent sehen, der ein grafisch zeitgemäßes Adventure im Alleingang ausdenkt, programmiert, vertont und Grafiken bastelt.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2379 - 29. Juni 2011 - 14:01 #

gerade dass ist eigentlich der grund warum solche spiele überhaupt gekauft werden. soviel charme bekommst in kaum einem 3d schnörkel spiel hin.

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 29. Juni 2011 - 16:48 #

Ob mein PC wohl DirectX 5 packt? :)

Tezcatlipoca 13 Koop-Gamer - 1454 - 29. Juni 2011 - 18:10 #

Gerade die Demo gespielt (lag seit Monaten aufm PC rum) und für sehr gut befunden. Habs daher gleich mal vorbestellt :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 30. Juni 2011 - 12:45 #

Ich hab auch gestern die Demo probiert. Hat mir gut gefallen. Schön, dass man bei der Retailfassung die Sprache wird wählen können. Der Ermittler, den man da spielte, hat eine herrlich rauhe Stimme. Aber Daedalic hat eigentlich auch immer ausgezeichnete deutsche Sprachausgabe. Mal abwarten. :-)

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 29. Juni 2011 - 21:59 #

Ich hab gerade endlich mal die Demo gespielt. Und ich glaube das war das allererste Mal, dass ich gleich am Ende einer Demo auf den "Buy Now" Button geklickt hab. Die 13€nochwas ist mir das auf jeden Fall wert. Ganz wunderbares Spiel, das wirklich stark an mein geliebtes Beneath a steal sky erinnert.
Interessante Beobachtung am Rande: Im ersten Moment hat mich die niedrige Auflösung etwas gestört. Eine Minute später ist mir das gar nicht mehr aufgefallen, so reingezogen hat mich das Spiel. Früher hat uns das ja auch nicht gestört und es funktioniert auch heute noch, wenn die Substanz stimmt.

EDIT: Bei der Gelegenheit hab ich mir auch gleich noch Beneath a steal sky wieder besorgt. Hab es schon ewig nicht mehr gespielt. Das ist ja schon seit Jahren frei erhältlich. Gog hat es ja auch zum Download und da muß man sich praktischerweise um gar nix mehr kümmern und kann es einfach starten.
Wer das noch nicht kennt und Adventures mag -> unbedingt nachholen!

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 29. Juni 2011 - 22:37 #

Weise Entscheidung du getroffen hast. Nicht bereuen du sie wirst.

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 30. Juni 2011 - 17:54 #

Beneath a Steel Sky läuft auch mit ScummVM. Das hat auch einen hohen Convenience Faktor. Das Spiel kann man sogar auf der gleichen Seite runterladen.

http://www.scummvm.org/downloads/

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 30. Juni 2011 - 17:57 #

Ja, weiß ich ja. So hatte ich es auch ursprünglich gespielt. Aber da ich eh einen GoG-Account hab, kann ich es auch einfach zu meiner Liste hinzufügen.

Anonymous (unregistriert) 1. Juli 2011 - 11:36 #

Hatte die Demo paar Sekunden angezockt und sofort gemerkt, dass es sich hier um ein weiteres Ausnahmespiel handelt - grandioses Kunstwerk.

Wieso wird eigentlich immer noch Zeit und Geld für Lokalisationen verschwendet??
Kann inzwischen nicht selbst jeder Hauptschüler Englisch?
Wenn nicht, dann hat man es eh nicht verdient, große Kunstwerke zu erleben. Schließlich scheisst man ja auf Kunst, wenn man sich Werke mit Synchro kaputt macht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Adventure
Point-and-Click-Adventure
ab 12 freigegeben
16
Wadjet Eye Games
Daedalic Entertainment
30.08.2011
Link
8.0
8.4
AndroidiOSMacOSPC
Amazon (€): 9,98 (PC)
Gamesrocket (€): 7.49 (Download) 6.74 (GG-Premium)