Little Big Planet für PS Vita nicht von Media Molecule

PSP
Bild von André Mackowiak
André Mackowiak 1363 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A2
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

27. Juni 2011 - 19:37 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Little Big Planet PSP ab 29,95 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rampenlicht der diesjährigen E3 wurde nicht nur Playstation Vita genauer vorgestellt, sondern auch das Software Lineup des neuen Handhelds. Mit dabei waren einige Bekannte wie Little Big Planet, welches man auf der Messe bereits antesten konnte.

Heute folgte jedoch die überraschende Ankündigung, dass das Spiel nicht wie seine beiden Vorgänger von Media Molecule selbst entwickelt wird, sondern von Double11, einem Studio, welches erst im vergangenen Jahr gegründet wurde.

Auf den ersten Blick mag das Studio neu erscheinen, doch das Team ist alles andere als grün hinter den Ohren. Double11 wurde von den ehemaligen Rockstar Games Mitarbeitern Lee Hutchinson und Matt Shepcar gegründet und auch der Rest der Entwickler kann auf durchschnittlich über zehn Jahre Erfahrung und über 15 veröffentlichte Titel zurückblicken.

Unterstützung bekommt Double11 von Tarsier Studios aus Schweden, welche zuvor bereits Inhalte für die ersten beiden Little Big Planet Teile beisteuerte. Die genaue Aufgabenverteilung zwischen beiden Studios bleibt aktuell jedoch noch unklar.

Lee Hutchinson, CEO von Double11 über das Projekt:

Für ein Projekt wie Little Big Planet zu arbeiten ist ein fantastischer Erfolg und ein Privileg für das Studio, besonders für eine so spannende neue Plattform. Wir haben die meiste Zeit des Jahres damit verbracht, ein Spitzenteam aus professionellen Spieleentwicklern zu engagieren und wir sind erleichtert, dies endlich kundtun zu dürfen. Das enthusiastische Feedback auf der aktuellen E3 zu sehen war großartig und wir sind zuversichtlich Ähnliches auch in der Zukunft zu vollbringen.
 

Ein Erscheinungstermin steht momentan noch nicht fest.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit