Xbox 360: Demnächst mit Free-To-Play-Möglichkeit?

360
Bild von jps
jps 11150 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A10,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

24. Juni 2011 - 19:08
Xbox 360 ab 136,99 € bei Amazon.de kaufen.

Develop berichtet unter Bezug auf mehrere Quellen, die mit der Angelegenheit vertraut sein sollen, dass Microsoft derzeit in Verbindung mit mehreren Entwicklern steht, um ein Free-To-Play-Modell über Xbox Live auf der Xbox 360 zu etablieren.

Basis für zukünftige Free-To-Play-Spiele soll ein Mikrotransaktionsdienst sein, der den Tausch von Microsoft Points gegen In-Game-Items "on the fly" ermöglicht. Alternativ sollen gegen die Bezahlung mit Punkten auch Premium-Features in den Spielen aktiviert werden können. Auf Nachfrage der Website ließen die Redmonder lediglich ein "kein Kommentar" verlauten.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 24. Juni 2011 - 18:17 #

Warum nicht? Könnte funktionieren und verlängert den Lebenszyklus der Konsole. Ich persönlich bleibe allerdings bei Vollpreis-Titeln und ab und zu mal ein Arcade-Game.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 24. Juni 2011 - 19:34 #

Kommt drauf an was F2P geboten wird. TF2, LoTRO oder Spiele von ähnlicher Qualität dürfens gerne sein

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 24. Juni 2011 - 20:05 #

Verlängert den Lebenszyklus? Ich hoffe nicht...
Das sage ich als 360-Besitzer und -Möger, aber es wird langsam mehr als Zeit für die neue Konsolengeneration.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 24. Juni 2011 - 20:41 #

Naja, 2 Jahre muss man noch mindestens (E3-Änkündigung und dann noch ein Jahr...) warten.

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 24. Juni 2011 - 20:43 #

Leider.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 24. Juni 2011 - 21:20 #

Naja neben der technischen Entwicklung hat aber auch MS viel viel verbockt, haben doch fast keine First Party Entwickler mehr außer Turn 10 (wobei für das Game eh schon viel zu wenig geworben wird...) fällt mir jedenfalls keiner mehr ein der Große Spiele rausbringt.

Und Firmen wie Rare oder Ensemble Studios wurden kaum supportet oder einfach geschlossen.

Spätestens zur nächsten Xbox muss da Ms kräftig drann arbeiten, das auch mal wieder Exklusiv Games erscheinen.
Und nicht das tausendste Halo auch wenn es sich gut verkauft.
(da hat leider Sony sich im gegensatz zu Ms deutlich gebessert zumindest Games wie Little Big Planet/God Of War/ Heavy Rain oder Uncharted sind nicht ohne..)

F2P finde ich nicht schlecht, fraglich nur welche Games es nutzen werden. Im Grunde ähnelt es ja Dlcs... aber Ms points sind recht Teuer und Ms bietet eh selten mal Knüller Angebote an.

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 24. Juni 2011 - 21:53 #

Ja, das hat sich mittlerweile ausgeglichen zwischen Sony und MS - die ersten Jahre hatte die PS3 kaum Exclusives, jetzt ist's umgekehrt.

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 24. Juni 2011 - 20:07 #

Ist das nicht schon von der E3? Egal. Ich wusste es schon :D
Ich find's nicht schlecht.. vielleicht wird ja Minecraft der erste F2P Titel ;D

Alien42 (unregistriert) 25. Juni 2011 - 1:41 #

Warum? Soll ich für jede Diamantpicke extra abdrücken, oder wie?
Nach dem Motto: Free2PAY

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 24. Juni 2011 - 21:01 #

F2P am Arsch. Sobald eine Goldmitgliedschaft für den Mist Vorraussetzung sein sollte, was bei jeglichem Online zocken leider der Fall ist, wird das ganze doch zum Hohn.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 25. Juni 2011 - 0:15 #

Was hat das eine mit dem anderen zutun?
Goldabo zahlst du ja deßhalb, weil alles über die MS-Infrastruktur geregelt wird, das ganze bezahlen, freunde und lobbysystem.

Alien42 (unregistriert) 25. Juni 2011 - 1:37 #

Weil damit F2P wieder seinem Namen gerecht wird: Free-2-PAY
Ausserdem sind die Preise für das Goldabo völlig überzogen.

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 25. Juni 2011 - 18:41 #

Auch nur für diejenigen Xbox Spieler, die so dämlich sind, das Abo im Laden oder direkt bei M$ kaufen oder nicht auf ein Angebot warten...
Ich habe meine letzten 12 Monate für 36€ bekommen und 750MSP obendrauf.. von Microsoft ;)
Und davor für 32€ von ebay für 14 Monate :P

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 26. Juni 2011 - 7:23 #

Bei mir waren es letztens 4 Monate für 4€. Das auch ganz offiziell von Microsoft.

Angelhunter 04 Talent - 15 - 25. Juni 2011 - 11:27 #

Also eigentlich ist das Preis-/Leistungsverhältnis bei Xbox Live wenn man sich das Abo entsprechend günstig besorgt eigentlich absolut in Ordnung. Lieber zahle ich ein wenig für den deutlich erhöhten Komfort im Vergleich zum Mitbewerber (Hab beides daheim stehen aber nur mit einer wird online gezockt) als mich abhängig vom Spiel immer an andere Prozesse für letztendlich das Selbe zu gewöhnen. Oder schlimmer noch: googeln zu müssen damit man ein Spiel zustande bekommt...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)