Dungeon Siege 3: Verbesserung der PC-Steuerung per Patch

PC 360 PS3
Bild von Oynox Slider
Oynox Slider 2108 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

24. Juni 2011 - 13:11
Dungeon Siege 3 ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Internetmagazin Eurogamer.net hatte die Möglichkeit mit Nathaniel Chapman von Obsidian Entertainment über ihr neuestes Spiel Dungeon Siege 3 zu plaudern. Man sprach über die verschiedenen Pressestimmen, positive und negative Aspekte und verbesserungswürdige Dinge des Spiels. Beispielsweise zieht man eine Veröffentlichung von verschiedenen Rüstungen als DLC in Betracht, da es Chapman zu wenige einzigartige Rüstungen im Spiel gab. Auf die Frage hin, ob man über eine Verärgerung der ursprünglichen Kerngemeinde der PC-Spieler besorgt sei, antwortete er folgendes:

Ehrlich gesagt haben wir uns über diesen Aspekt wenig gesorgt. Jetzt im Nachhinein wünsche ich mir, ich hätte mehr Zeit  darin investiert - aber momentan arbeiten wir daran. Grundsätzlich glaube ich, wenn PC-Spieler eine gute Möglichkeit haben das Kampfgeschehen zu kontrollieren, dann werden sie Spaß daran haben. In einem Test - ich weiß nicht mehr welchem - wurde davon gesprochen, dass die Kämpfe mit einem Gamepad toll sind, also sind wir gerade dabei die PC Steuerung mit einem Update zu verbessern. Ich glaube, wenn es PC-Spieler gibt, die eine negative Meinung über die Kämpfe haben, dann rührt das weniger von den Kämpfen an sich, sondern eher von der Steuerung her.
Heretic (unregistriert) 24. Juni 2011 - 13:55 #

Da macht der mich zum potenziellen Käufer, indem er eine verbesserte PC-Steuerung ankündigt und versaut es gleich wieder durch die Ankündigung von DLCs. ts ts ts...

Solange die DLCs etwas kosten kommt höchstens eine GOTY-Edition infrage, so und nicht anders!

prefersteatocoffee (unregistriert) 24. Juni 2011 - 16:14 #

... das Programm ist gut; die Steuerung mit dem XBox360-Pad am PC ordentlich spielbar; das mit den DLC`s ist aber große Scheiße; ich kann es bald nicht mehr hören ...

... ein Kollege hat sich vor einigen Wochen u. a. deshalb von seinem PC getrennt, weil es diesen ganzen Mist nach seiner Aussage am Mac nicht gibt, da werden auch nach seiner Meinung die wirklich lohnenden Projekte komplett umgesetzt und außerdem sei sein neuer iMac (27`) so was von schnell und Gamepads gibts da irgendwie auch gar nicht ...

Heretic (unregistriert) 24. Juni 2011 - 18:09 #

Es soll aber auch Menschen geben, die unter anderem wegen der M+T-Steuerung am PC spielen. Unter normalen Umständen ist diese auch perfekt für Acton-RPGs geeignet, es sei denn natürlich, der Entwickler denkt nicht eine Sekunde ernsthaft über deren Umsetzung nach.

Mein Lieblingsbeispiel ist immer noch die Tatsache, dass man zu einer Truhe hinlaufen muss um per 'E'-Taste zu öffnen, statt sie einfach, wie üblich, anzuklicken.

Ich kaufe mir doch kein Gamepad für ein Genre, das wie geschaffen für Maus und Tastatur ist. Bei diversen anderen Genres sehe ich das ein, hier aber definitiv nicht.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5545 - 25. Juni 2011 - 16:21 #

Wobei ich den Sinn nicht verstehe deshalb auf einen Mac zu wechseln. Er muss diese Spiele ja nicht installieren auf seinem PC. Klar, auf einem Mac kann er nichtmal in Versuchung kommen, weil es die Spiele dann dafür ja nicht gibt.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 25. Juni 2011 - 18:50 #

Lehn dich nicht zu weit aus dem Fenster, bei Steam gibts schon einige MAC-Spiele. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Zille
Rollenspiel
Hack and Slay
ab 12 freigegeben
16
Obsidian Entertainment
Square Enix
17.06.2011
Link
7.5
7.1
PCPS3360
Amazon (€): 9,35 (360), 7,99 (PC), 34,99 (PS3)
Gamesrocket (€): 12.49 (Download) 11.24 (GG-Premium)