Max Payne 3: Release im Dezember 2011?

PC 360 PS3
Bild von jps
jps 11150 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A10,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

20. Juni 2011 - 21:47
Max Payne 3 ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nach über zwei Monaten gibt es wieder kleine Lebenszeichen von Rockstars Max Payne 3. Sowohl Amazon.com als auch GameStop USA sowie einige kleinere Videospiele-Anbieter attestieren dem Titel als Veröffentlichungstermin den 1.12.2011. Laut der von Amazon verschickten E-Mail handelt es sich bei diesem Datum nicht um eine Schätzung, sondern um eine offizielle Ankündigung. Vorbesteller erhielten eine E-Mail mit dem Hinweis, dass das Veröffentlichungsdatum für das Spiel vom Publisher geändert wurde.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 20. Juni 2011 - 19:32 #

In den USA erscheinen Spiele eigentlich immer an einem Dienstag, der 1.12. ist aber ein Donnerstag.

Valiant (unregistriert) 20. Juni 2011 - 19:41 #

Falls Mona Sax bestätigt wird, würde ich das Ding sogar kaufen... :)

Anonymous (unregistriert) 21. Juni 2011 - 10:19 #

Die ist doch tot?
Oder soll es sich um ein Prequel handeln?

Oh mann, Max Payne 2 war lange Zeit das beste Action Game überhaupt.
Wenn Teil 3 wieder die gleiche Richtung hat (Noir etc, was ja erst nicht danach aussah), wärs so geil.

Grinzerator (unregistriert) 21. Juni 2011 - 10:50 #

Wenn man Max Payne 2 auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad durchspielt, dann ändert sich das Ende und Mona überlebt. (http://www.youtube.com/watch?v=xGER40F0JzE)

Valiant (unregistriert) 21. Juni 2011 - 11:37 #

Ja, und dieses Ende finde ich viel knuddeliger. Außerdem darf die ganze Mühe doch nicht umsonst gewesen sein...

Grinzerator (unregistriert) 21. Juni 2011 - 19:32 #

Ich finde das normale Ende auch viel besser. Das "Happy End" wirkte auf mich eher wie eine weitere Drogenfantasie von Max.
Die Frage ist nur: Von welchem Ende gehen die Entwickler von Max Payne 3 aus?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340459 - 20. Juni 2011 - 21:48 #

Also ich denke, einer Amazon-Mail und GameStop kann man trauen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 20. Juni 2011 - 22:02 #

Wenn die schwarz/weiß Zeichnung zum Story Erzählen fehlen, wäre das verdammt schade. :/

Jan Freier Redakteur - 2916 - 20. Juni 2011 - 22:13 #

Lt. dem aktuellen Preview der engl. EDGE ist die "classic narration" drin. Quelle: http://www.rockstarwatch.net/news/1082/Max-Payne-3-details-in-EDGE/

Jan Freier Redakteur - 2916 - 20. Juni 2011 - 22:08 #

Zusatz Info: In den aktuellen (275.33) Nvidia-Treibern erscheint "Max Payne 3" bereits unter "Manage 3D settings". Wenn ihr das der News hinzufügen wollt, steure ich gern einen Screen der Nvidia-Einstellungen bei.

FatDuck 09 Triple-Talent - 282 - 20. Juni 2011 - 22:43 #

jetzt fehlt nur noch die Ankündigung dass es nicht für PC kommt

ganga Community-Moderator - P - 16137 - 21. Juni 2011 - 0:05 #

Teil 1&2 habe ich geliebt, aber hier bleibe ich weiter sehr sehr skeptisch.

FPS-Player (unregistriert) 21. Juni 2011 - 7:49 #

Dito. Als ich damals gehört habe, das sie das Setting von New York wegverlegen und dann noch Max wie ein kolumbianischer Drogenboss aussieht, wollte ich davon gar nichts mehr hören.
Naja, nach den ganzen Jahren bin ich immerhin bereit, mir die ersten bewegten Bilder anzusehen - aber ich befürchte, das die das Ding in den Sand setzen...

Sciron 19 Megatalent - P - 16808 - 21. Juni 2011 - 0:53 #

Auch wenn Teil 1 in meiner ewigen Topliste ganz weit oben platziert ist, bin ich für den aktuellen Titel mal so gar nicht gehypet. Schon der 2er war nur ein lauer Aufguss der alten Formel (und auch noch ohne den RICHTIGEN Max Payne - Sam Lake). Da riecht das aktuelle Projekt für mich leider nach Lizenz-Verramschung. Hoffentlich täusch' ich mich am Ende und das Ding kommt auch nur annähernd an den genialen Start der Serie ran.

Grinzerator (unregistriert) 21. Juni 2011 - 0:59 #

Über das Spiel gibts eigentlich zu wenig Infos, als das ein Release in diesem Jahr wahrscheinlich wäre. Da es von Rockstar kommt, wirds schon ein gutes Spiel werden. Ob es allerdings ein gutes Max Payne wird...

Anonymous (unregistriert) 21. Juni 2011 - 4:38 #

Das Spiel wird entweder richtig gut oder richtig schlecht. Jedenfalls für Fans des bisherigen Max Payne. Wenn man so extreme Änderungen am Charakter vornehmen will, um den sich das gesamte Spiel dreht, sollte man sich überlegen ob es unbedingt ein Sequel werden muss.
Ein neuer Titel würde wenigstens nicht am Image der Reihe kratzen.

Punisher 19 Megatalent - P - 15516 - 21. Juni 2011 - 16:03 #

Stelle grad fest - auf den haöbwegs aktuellen Screens gibts auch einige mit "echtem" Max... das ist gut. :) Vielleicht kriegt man im Spiel ja den neuen Look erklärt. ;-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36326 - 22. Juni 2011 - 14:44 #

Ganz einfach: Die Szenen, in denen er Haare hat, spielen vor denen mit Glatze. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Third-Person-Shooter
ab 18
18
Rockstar Studios
Take 2 Interactive
18.05.2012
Link
9.0
8.1
MacOSPCPS3360
Amazon (€): 9,95 (PC), 7,99 (PS3), 6,99 (360)