Airline Tycoon 2: Erster Trailer veröffentlicht

PC
Bild von Zaunpfahl
Zaunpfahl 15225 EXP - 19 Megatalent,R9,S3,C10,A6
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

19. Juni 2011 - 13:50 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Airline Tycoon 2 ab 8,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Airline Tycoon 2 ab 1,95 € bei Amazon.de kaufen.

Publisher Kalypso Media hat den ersten Trailer der Wirtschaftssimulation Airline Tycoon 2 veröffentlicht. Vom Grafikstil scheint man sich sehr am 13 Jahre alten Vorgänger zu orientieren, und auch beim Gameplay hat das Studio b.alive (Wildlife Park) anscheinend viel übernommen. Wie gehabt, startet ihr als Billigflieger mit kleinen Flugzeugen und baut nach und nach euer Wirtschaftsimperium aus. Dabei können die eigenen Flugzeuge individuell gestaltet werden. Gegen vier Konkurrenten müsst ihr euch mit eurem Charakter behaupten, um das beste Reiseunternehmen der Welt zu werden. Zwischendurch sollen Zufallsereignisse wie ein Sonderflug für den Papst oder ausbrechende Vulkane für Abwechslung und Hektik im Spielgeschehen sorgen. Ab Oktober dürfen angehende Airline-Chefs abheben -- und natürlich Nostalgiker, die sich noch an den Vorgänger erinnern können.

Video:

-Volke- 11 Forenversteher - 700 - 19. Juni 2011 - 14:18 #

Keine Ahnung wieviele Jahre ich schon nichts mehr zu Airline Tycoon 2 gehört habe aber es freut mich, dass es noch lebt.
Habe den ersten Teil jedoch kaum gespielt, dafür aber viel davon mitbekommen weil meine damalige Partnerin das Spiel wie eine Irre gezockt hat.

floppi 23 Langzeituser - P - 38107 - 15. Juli 2011 - 12:11 #

War für mich ein typisches Pausenspielchen. Hier eine Entscheidung, da eine Entscheidung. Irgendwann das Spiel wieder pausieren. :)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 19. Juni 2011 - 14:26 #

Na das ist doch mal wieder ein Spiel auf das man sich abseits der ganzen "Hit-titel" freuen kann. Für den ruhigen Abend.
Nur das man einen "Avatar" besitzt der anscheinend auch rumlaufen kann stört mich bei dieser Art von Spielen ein wenig. Ich mochte den klassischen Style alá Gilde 1 oder Die Fugger 2 lieber. Einfach nur draufklicken und die neuen Menüs gehen auf.
Das war auch ein Grund warum mir Dungeons gar nicht gefallen hat.

Anonymous (unregistriert) 19. Juni 2011 - 16:46 #

War im ersten Teil auch schon so, deshalb wird sich daran wohl auch nichts ändern.

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 19. Juni 2011 - 16:50 #

Genau das machte ja auch den Charme dieses Spiels aus. Eben selbst überall hinlaufen zu müssen anstatt sich in leblose Menüs zu klicken :D. Nicht zu vergessen diese total verrückten Charaktere die das Spiel bereit hielt :D

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 19. Juni 2011 - 17:21 #

Ja ich weiß, der Vorgänger hatte es auch so und einige andere geniale Spiele auch (Mad News!). Trotzdem finde ich, dass dieses Spielelement den Spielfluss nur unnötig verlangsamt.
Total verrückte Charaktere kann man ja trotzdem einbauen. Ist ja nicht so, dass man nur trockene Menüs zeigen muss. Bei Die Gilde 1 sind es ja auch anstelle von Menüs Innenräume in denen man halt interaktiv seine Einstellungen vornehmen kann(alternativ zum übersichtlichen Menü). Bei Die Fugger 2 gibt es kaum richtige Menüs und das meiste läuft über interaktive "Räume".
Aber nützt ja nix, der Trend ist in allen Bereichen abzusehen: Avatare sind heutzutage anscheinend pflicht: Tropico 3, Dungeons, Die Gilde 2 uvm. meist leider sinnlos und nervig.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12980 - 19. Juni 2011 - 14:27 #

Das man auf 3D setzt ist für so etwas in meinen Augen eher hinderlich,
Siehe zb MudTV.
Hätte es eine aufgehübschte 2.5D Ansicht auch getan!

Ansonsten freu ich mich seit dem Entwicklerwechsel auf den Titel, mochte den ersten teil ziemlich gerne auch wenn die KI quasi nicht vorhanden war ^^
Einzig was die vorfreude etwas abschwächst ist, dass es ein Kalypso Titel ist! Bis auf Ceville und Tropico 3 haben sie so gut wie nur Bugseuchen selbst(!) produziert...

derblaueClaus 12 Trollwächter - 932 - 19. Juni 2011 - 14:33 #

Es erinnert vom Stil her auch sehr stark an MudTV. Nichtsdestotrotz ich freue mich drauf und hoffe das es besser wird als besagter Titel.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12980 - 19. Juni 2011 - 14:51 #

Ist ein anderer Entwickler dran!
Realmforge, die MudTV verbrochen haben, hat zwar mit AT2 angefangen allerdings wurde das Project von Kalypso abgebrochen und B-Alive übertragen.
B-Alive hat dann komplett von vorne begonnen, basiert also Gott sei dank auch nicht auf der MudTV Engine sondern nutzt die aus WildlifePark 3. ^^

motherlode (unregistriert) 20. Juni 2011 - 8:48 #

Ich hoffe irgendjemand merkt in einem der Iterationsschritte die unpassenden Charaktermodelle und schmeißt sie raus. Gibt es eine Fabrik für schlechte 3D Künstler in der Branche? Siehe Back in Action.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12980 - 20. Juni 2011 - 9:02 #

Naja sie haben den Stil beibehalten, realistischer Look würde total fehlplatziert sein

derblaueClaus 12 Trollwächter - 932 - 19. Juni 2011 - 14:55 #

Na umso besser. Solange dann keine Tiger durchs Terminal hüpfen. ^^ Wobei.....

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 19. Juni 2011 - 15:07 #

Das nächste Duke Nukem Forever kommt also auch noch. Airline Tycoon ist von 1998 und seit fast da an gibt es auch schon Gerüchte über einen zweiten Teil, am Ende kamen nur AddOns und Neuauflagen, aber so wirklich totzukriegen war die Rede von einem Airline Tycoon 2 aber nie. Das Ding wurde ja eine zeitlang ja auch in die Vaporware Wahl mit reingenommen. Wenn jetzt 2011 noch Elite 4 kommt, dann sind ja die Top 3 Vaporware Titel der letzten 10 Jahre beisammen und 2011 geht als Wo-die-Vaporware-endlich-erschien-Jahr in die Geschichte ein :-P

Vidar 18 Doppel-Voter - 12980 - 19. Juni 2011 - 15:12 #

Nun es wurde ja offiziell angekündigt, nicht nur Gerüchte, aber Spellbound fand keinen Publisher für den zweiten Teil.
Und wie Spellbound das Projekt aufgegeben hat dachte sich Kalypso, die Rechte kauf ich mir mal :D

Korbus 15 Kenner - 3189 - 19. Juni 2011 - 15:42 #

Hachja Airline Tycoon da werden Erinnerungen wach hehe. Hab das sehr lange und sehr gerne gezockt. Wenn der Teil hier vom Witz an den Vorgänger rankommt wirds auf jeden Fall angeschaut. =)

Sciron 19 Megatalent - P - 18014 - 19. Juni 2011 - 16:58 #

Ich dachte die Zeit der ganzen Tycoon-Spiele sei vorbei. Nett, sowas mal wieder zu sehen. Allerdings kratzt mich die Airline-Thematik nicht so wirklich. Da wär mir ein neues "Pizza Connection" fast schon lieber.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 19. Juni 2011 - 17:25 #

Oh ja, ein neues Pizza Connection wär mal wieder cool.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15225 - 19. Juni 2011 - 17:36 #

Euer Wunsch wurde quasi schon erhört: http://de.pizza-connection-online.com/ - als Online Browsergame ;-)

Sciron 19 Megatalent - P - 18014 - 19. Juni 2011 - 17:45 #

Ah, nette Sache, aber ein "richiger" Teil wäre mir dann doch lieber als so'n Browser-Quark.

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 869 - 19. Juni 2011 - 17:00 #

Solange das spiel keinen Multiplayer unterstützt werde ich es mir nicht kaufen =/ das hat nämlich am meisten spaß gemacht gehabt.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - P - 11602 - 19. Juni 2011 - 17:05 #

ich bin mit Airline Tycoon nie warm geworden, obwohl ich zu der Zeit solche Wirtschaftssimulationen gezockt habe und MAD TV über alles liebe.

Anonymous (unregistriert) 19. Juni 2011 - 17:38 #

oh mann, solche spiele konnte man in den 00ern spielen.. aber heute ist sowas etwas.. zu spät.

-Volke- 11 Forenversteher - 700 - 19. Juni 2011 - 17:56 #

Es ist nie zu spät für jede Art von Spiel wenn es noch Leute gibt, die es gerne spielen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12980 - 19. Juni 2011 - 19:03 #

Ah und heute spielt man nur noch 0815 Shooter und Action Titel oder?

Anonymous (unregistriert) 20. Juni 2011 - 0:09 #

Das Adventure-Gerne wurde auch schon zig mal für tot erklärt und wenn ich schaue, was in letzter Zeit in dem Bereich veröffentlicht wird - toll. Und vor allem abwechslungsreich.
Ich kann Rollenspiele mit Schwertern und Drachen und Helden nicht mehr sehen. Genauswenig wie Shooter angesiedelt in Kriegsszenario XY.

MicBass 19 Megatalent - 14656 - 19. Juni 2011 - 21:48 #

Das ist ja cool, wusste gar nicht dass da ein zweiter Teil in Entwicklung ist. Freue mich drauf. Hoffentlich wirds nur nicht allzu klamaukig...

Korbus 15 Kenner - 3189 - 20. Juni 2011 - 0:27 #

Warum das? Teil 1 bestand doch bereits aus einer grossen Portion Witz mit ein bisschen WiSim dazu. Und wenn man sich mal die paar Screens in der Galerie anschaut wird dieser Teil hier in genau die gleiche Kerbe schlagen.

MicBass 19 Megatalent - 14656 - 20. Juni 2011 - 8:16 #

Naja mir ist es genau andersherum lieber: ein großer Teil WiSim mit ein bisschen Witz. Ich spiele solche Spiele gerne wegen des Wirtschaftsteils und nicht wegen der Story o.ä. Wenn das ganze charmant mit ein bisschen Witz aufgelockert wird gerne, darf dann nur nicht bemüht wirken oder sich nach dem dritten Anschauen abnutzen.

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 20. Juni 2011 - 10:32 #

Klar, aber dann war doch auch der erste Teil von AT nichts für dich, oder?

Ich mag zum Beispiel WiSims gar nicht, Airline Tycoon hab ich aber sehr gern gespielt und freu mich auf einen 2. Teil, der hoffentlich genau so nur besser wird ;)

MicBass 19 Megatalent - 14656 - 20. Juni 2011 - 16:45 #

Du hast Recht, meine erste Freude bezog sich auch eher auf "super, endlich wieder eine neue WiSim und dann auch noch eine mit Flugzeugen" und nicht so sehr auf "direkter Nachfolger mit selbem Humor". Nichts gegen wohl dosierten Witz, freue mich aber eher auf einen - hoffentlich - guten Simulationsteil.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit