GG-Interview: David Anfossi über Deus Ex - Human Revolution

PC 360 PS3
Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 13733 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

13. Juni 2011 - 13:19 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Deus Ex - Human Revolution ab 7,95 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der E3 hatten wir letzte Woche die Möglichkeit, David Anfossi, den Produzenten von Deus Ex - Human Revolution, über sein Spiel zu befragen. Deus Ex Human Revolution ist für viele sicherlich eines der am meisten erwarteten Spiele dieses Jahres. Eine kürzlich geleakte Vorabversion hat sich im Internet wie ein Lauffeuer verbreitet. Das Fazit: Viele Spieler dieser illegalen Version waren sehr angetan. War es am Ende nur ein Marketing-Gag von Publisher Square Enix? Diese und andere Fragen hat uns Anfossi beantwortet.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)