E3: The Darkness 2 angeschaut

PC 360 PS3
Bild von Sebastian Horst
Sebastian Horst 5648 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

11. Juni 2011 - 11:29 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
The Darkness 2 ab 5,29 € bei Amazon.de kaufen.
Jackie Estacado, der Mann mit dem klangvollen Namen, ist wieder da. Im meisterhaften Vorgänger von 2007 wurde Jackie von der namensgebenden Darkness besessen. Das rettete ihm zwar das Leben und verlieh ihm allerlei Superkräfte, aber verpasste ihm auch einige dunkle Gedanken. Denn die Darkness hat ihre eigenen Ziele und je öfter Jackie sie benutzt, umso mehr ergreift der dunkle Geist Besitz von ihm. Das erste The Darkness endete mit Jackies erfolgreicher Rache am Mafiaboss Onkel Paulie.
 
The Darkness 2 setzt zwei Jahren nach dem Vorgänger an. Jackie hat seine dunklen Kräfte seit damals nicht mehr verwendet. Eine mysteriöse Bruderschaft zwingt ihn allerdings dazu, seine Kräfte von neuem einzusetzen. Die Bruderschaft ist tausende von Jahren alt und wurde gegründet, um die Darkness zu vernichten. Allerdings ist sie in den Jahren selbst korrumpiert worden und will die dunklen Kräfte nun für sich selbst.
 

Der Darkling kann nicht nur Gegner angreifen, sondern euch auch bei kleinen Rätseln helfen.
 
Wie im Vorgänger hat Jackie wieder zwei dunkle Tentakel (rechts und links) und Darklings zur Verfügung. Die Tentakel gehören zur Darkness und wachsen quasi links und rechts aus Jackie heraus, wenn er die dunklen Kräfte benutzt. Er kann sie zum Teil steuern, aber sie haben auch ein Eigenleben und greifen zum Beispiel selbstständig nahe Gegner an oder vollführen blutige Finisher. Die Darklings sind koboldartige Wesen, die Jackie auf Gegner hetzten kann oder zu Stellen schicken kann, die für ihn nicht erreichbar sind. Zum Beispiel fährt in unserer Demo ein Darkling von innen mit einem LKW durch ein Tor, nachdem wir ihm ein anderes Tor geöffnet haben. Der vorher versperrte Weg ist nun frei.
 
Nach wie vor schwächen euch Lichtquellen, wenn ihr die Darkness-Kräfte aktiviert habt. Wenn ihr in ein Licht lauft, verschwinden eure Tentakel und ihr könnt eure Kräfte solange nicht benutzen, bis ihr euch ein paar Sekunden in Dunkelheit aufgehalten habt. Da sich die Agenten der Bruderschaft mit der Darkness bestens auskennen, setzen sie gezielt Licht und eine so genannte Darkness-Peitsche ein, um dem Spieler das Leben schwer zu machen. Deshalb müsst ihr gegen sie spezielle Kampftaktiken benutzen, um ihre Attacken zu kontern, indem ihr zum Beispiel Granaten einsetzt, die die Lichtquellen zerstören.

Gegen die Tentakel und Jackies Schusswaffen sehen die Agenten der Bruderschaft ganz schön alt aus.
 
Die uns gezeigte Demo beginnt im zweiten Drittel des Spiels. Wir greifen die Bruderschaft auf einem Karneval an. Jackie greift hier neben seinen dunklen Kräften auch auf normale Handfeuerwaffen wie Pistolen und MGs zurück. Die uns gezeigten Kämpfe fallen allesamt sehr blutig aus. Wenn es für den deutschen Markt nicht angepasst wird, ist eine Ab-18-Einstufung garantiert. Nachdem wir uns durch den Karneval gekämpft haben, taucht plötzlich Victor, der Anführer der Bruderschaft, auf. Er teleportiert sich direkt vor unsere Füße und es kommt zu einem kurzen Kampf. Wir werden gefangen und erwachen in einem sehr hellen Raum. Hier endete unsere Demo.
 
The Darkness 2 soll am 7. Oktober für PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen. Im Video unten könnt ihr euch die gesamte Demo anschauen.

Video:

KornKind 13 Koop-Gamer - 1339 - 12. Juni 2011 - 9:38 #

Freu ich mich drauf, hoffentlich entäuscht's nicht.

Grinzerator (unregistriert) 12. Juni 2011 - 12:18 #

"Wenn es für den deutschen Markt nicht angepasst wird, ist eine Ab-18-Einstufung garantiert."

Wie soll man denn The Darkness 2 für den deutschen Markt anpassen können, damit es noch auf Ab 16 oder weniger kommt? Statt Blut bunte Blumen, statt Schlangen auf den Schultern Ballontiere und statt Jackie Estacado Owen Wilson?
Ich würde eher sogar sagen, dass eine normale Ab 18-Einstufung für das unveränderte Spiel überaus zweifelhaft ist und keineswegs garantiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Egoshooter
ab 18
18
Digital Extremes
Take 2 Interactive
10.02.2012
Link
8.0
7.8
PCPS3360
Amazon (€): 8,49 (PS3), 6,54 (360), 5,29 (PC)