Weekend Deal: Resident Evil 5 & DC Universe Online reduziert

PC
Bild von Wuslon
Wuslon 9858 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

9. Juni 2011 - 18:51 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
DC Universe Online ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der Weekend Deal geht wieder einmal um und Steam hat sich zwei verschiedene Angebote für euch ausgedacht. Zum einen wäre da das Zombieweekend, das es nach Deutschland allerdings nur in leicht verstümmelter Form geschafft hat. Während der Rest der Welt sowohl Dead Rising 2 als auch Resident Evil 5 um 50% reduziert angeboten bekommt, hat es nur letzteres Spiel bis zu uns geschafft - für 14,99 Euro wandert es in euren Besitz. Zum anderen hätten wir das MMO DC Universe Online, das ebenfalls um 50% reduziert wurde und nun noch 22,49 Euro kostet.

Egal, ob ihr in das zombieverseuchte Horrorszenario oder in die bunte Welt der Erzschurken und Superhelden eintauchen möchtet, Zeit dazu habt ihr wie immer bis kommenden Montag um 19 Uhr -- so lange sind die Angebote gültig.

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 9. Juni 2011 - 19:21 #

DC Universe Online würde mich ja echt interessieren, aber nicht für 13€ im Monat ....

Sedriss (unregistriert) 10. Juni 2011 - 7:27 #

Wobei Resident Evil 5 nicht wirklich als Deal bezeichnet werden kann. Das gibt es doch schon ne Weile für einen 10er in der Softwarepyramide.

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 10. Juni 2011 - 11:53 #

ist bei dem Deal zu DC Universe auch 1 Gratismonat dabei? habe mich mal genauer auf dem CD link umgechaut, aber finde leider nichts dazu
anonsten hat irgendwer schon erfahrungen mit dem spiel?

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 10. Juni 2011 - 22:26 #

Der Anfix-Gratismonat sollte latürnich enthalten sein. Versteht sich eigentlich von selbst. Ab Monat 2 darfste dann via XY berappen und in Monat 3 sind deine Kundendaten wahrscheinlich aus der gehackten Sony Datenbank im Netz unterwegs ;)

Anonymous (unregistriert) 11. Juni 2011 - 21:12 #

Habe gerade viel Spaß mit RE5 auf dem Pc, nachdem ich
es "damals" schon auf der PS3 durchgespielt habe.

Meiner Meinung nach schafft es RE5 wie kein anderes
Spiel, den Spieler nach dem Game Over an den Bildschirm
zu fesseln.
In dem Abschnitt doch noch die "Goldmedallie", hier
den höchsten Schwierigkeitsgrad noch einmal mit
unlimitierter Munition spielen, dort bei der
Bestzeit noch ein paar Sekunden rauskitzeln um in
der Weltrangliste aufzusteigen.

Meine persönlichen Top-Tipps:
* zuerst auf Amateur durchspielen, sonst sind die
Amateur-Level später zu langweilig.
* Auf wenige Waffen konzentrieren und da die
Munitionskapazität schnell hochleveln.
* Für die "Rang-Punkte" nix kaufen bis man durch
ist und unlimitierte Munition kaufen kann.

Ach ja, gekauft habe ich das Spiel im Supermarkt
für 10 Euro (Softwarepyramide) ...

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2453 - 11. Juni 2011 - 23:25 #

So was fesselt nur, wenn man sich davon fesseln lassen will. Es hat mich noch nie ein Spiel so gereizt, dass ich ein Spiel für solche Gimmicks wie "Unendlich Munition" mehrmals durchspielen würde. Wenn die Story durch ist und ich sie dann kenne, fasse ich ein Spiel, mit 95% Wahrscheinlichkeit, nie wieder an. Der Spielspass ist für mich persönlich nach einmal durchspielen zu Ende. Eine Ausnahme ist die Mass Effekt-Reihe, weil man durch die Entscheidungen einen anderen Geschichtsverlauf erstellen kann. Ich muss dabei aber auch erwähnen, dass das zweite Mal zocken mir schon sehr viel weniger Spass gemacht hat.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11220 - 13. Juni 2011 - 2:34 #

Trotzdem hat der Recht damit, wenn er das Spiel in diesem Zusammenhang hervorhebt. RE5 bietet Unmengen freischaltbares Zeug (neue Waffen, Outfits, Waffenupgrades, unendlich Muni), was den Spieler anders als bei vielen anderen Titeln auch nach dem ersten Durchspielen bei der Stange halten kann. Im Koop mit vorzugsweise einem KL-Kumpel und einem der knackigeren Schwierigkeitsgrade ist es außerdem ganz praktisch, wenn man auf die eine oder andere Verbesserung zurückgreifen kann.

ME2 habe ich hingegen aufgrund seiner fast nicht vorhandenen Story nur ein Mal durchgespielt. Das Anwerben und Babysitten hat mich halt nur bedingt gefesselt. ME1 war da schon deutlich besser, da hat es immerhin für drei Durchgänge gereicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
MMO
MMO-Rollenspiel
ab 12 freigegeben
16
Sony Online Austin
Sony Computer Entertainment
14.01.2011 () • 01.11.2011 () • 29.11.2013 () • 29.04.2016 ()
6.5
PCPS3PS4XOne
Amazon (€): 7,99 (PC), 24,00 (PS3)