Real Racing 2 HD bald kabellos am TV spielen

iOS
Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 13733 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

8. Juni 2011 - 11:52 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Auf der Keynote zu Apples Entwicklerkonferenz WWDC wurde unter anderem das sogenannte AirPlay-Mirroring für iOS 5 (Release diesen Herbst) angekündigt. AirPlay nennt der Konzern aus Cupertino seine Schnittstelle, mit der schon jetzt beispielsweise Videos und Fotos von iOS-Geräten drahtlos an Apples kleine Set-Top-Box Apple TV geschickt werden können. Mit einem iPad 2 wird es ab iOS 5 möglich sein, generell die Bildschirmausgabe eures Geräts an den Fernseher zu schicken. Auch Apps sollen die Funktion nutzen können. Bislang war hierzu ein Adapter von Apple nebst HDMI-Kabel nötig.

Firemint kündigte jetzt an, dass das Rennspiel Real Racing 2 HD diese Technologie unterstützen wird. Ab Herbst könnt ihr, sofern ihr auch über einen Apple TV verfügt, eure Rennen optional auf dem großen Bildschirm bestreiten. Auf dem iPad, das dann als Controller dient, sollen während des Rennens Telemetrie-Daten und die Streckenkarte eingeblendet werden.

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 8. Juni 2011 - 13:43 #

Kommt es mir nur so vor, oder sollte dieses Prinzip nicht auch bei der WiiU dabei sein und ein Kaufgrund sein? Natürlich kann die WiiU nach den Versprechungen deutlich schönere Grafik, aber bisschen ist die "Innovation" dadurch ja weg...

Ganon 23 Langzeituser - P - 38273 - 9. Juni 2011 - 14:41 #

Bei WiiU ist es eigentlich umgekehrt. ;-) Da kann man das Fernsehbild auf den Controller-Bildschirm ziehen. Hier soll das Bild vom Tablet auf den Fernseher übertragen werden.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5550 - 8. Juni 2011 - 14:46 #

Diese Technik gilt aber nur fürs Ipad und nicht mit Ipod/Iphone, oder?

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 8. Juni 2011 - 15:04 #

Du hast Recht, danke für den Hinweis.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)