Dungeon Siege 3: Demo über Steam ab sofort erhältlich

PC 360 PS3
Bild von Sleeper1982
Sleeper1982 2485 EXP - 14 Komm-Experte,R2,A1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

7. Juni 2011 - 18:56
Dungeon Siege 3 ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.

Am 17. Juni 2011 erscheint der dritte Teil der Dungeon Siege-Serie. Vorab könnt ihr über die Onlinevertriebsplattform Steam ab sofort eine Demo zum Spiel von Obsidian Entertainment herunterladen. In der Testversion könnt ihr entweder den kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler testen oder euch allein ins Schlachtgetümmel stürzen.

Im Vergleich zu den Vorgängern legt Dungeon Siege 3 den Fokus mehr auf Entscheidungen, Action und das bereits erwähnte kooperative Spiel. Dabei schlüpft ihr in die Rolle eines von vier Legionären im zerfallenden Königreich Ehbn. Ihr könnt euch als einsamer Held durchschlagen oder an der Seite von bis zu drei Freunden kämpfen. Dank der hoffentlich ausgereiften KI im Mehrspielermodus von Dungeon Siege 3 ist ein Nahtloser Ein- und Ausstieg im Kampf möglich, ohne dass die Handlung unterbrochen werden muss oder dies Einfluss auf die Kampagne hat.

Dungeon Siege 3 erscheint für PC, Xbox 360 und Playstation 3. Einen ersten Eindruck könnt ihr euch in unserem Angetestet-Artikel verschaffen, demnächst werdet ihr auch einen ausführlichen Testbericht auf GamersGlobal.de finden.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2011 - 19:13 #

da werde ich mir gleich mal die Demo runterladen und schauen ob das Game was taugt. Von Teil 2 war ich nicht so angetan.

RayBeans 10 Kommunikator - 388 - 7. Juni 2011 - 20:01 #

Bin auch gerade am laden, danke für die News, dass wäre sonst komplett an mir vorbeigegangen (dank terraria :P)

erasure1971 14 Komm-Experte - 2078 - 7. Juni 2011 - 20:27 #

Eben angespielt, die Steuerung ist ja gruselig.

RayBeans 10 Kommunikator - 388 - 7. Juni 2011 - 20:48 #

kann dem nur zustimmen, die steuerung ist echt bescheiden, schön schlecht von der konsole portiert wäre meine vermutung. eine autokamera einstellung wäre wohl sehr sinnvoll. Mir gefällt das Spiel auf Anhieb nicht, kein Vergleich zu the witcher 2....

Lexx 15 Kenner - 3459 - 8. Juni 2011 - 5:16 #

Was soll das Spiel mit Witcher 2 zu tun haben? Das ist ein völlig anderes Genre.

Olphas 24 Trolljäger - - 46963 - 8. Juni 2011 - 7:37 #

Das hab ich mich auch gefragt. Die beiden zu vergleichen ist ganz schön unfair. Dungeon Siege will ja gar nicht in die Richtung.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 8. Juni 2011 - 8:31 #

seh ich auch so. witcher ist ein richtiges rollenspiel und dungeon siege geht eher in richtung hack & slay aller diablo oder titan quest (was mir übrigens nen richtig gutes game ist)

Olphas 24 Trolljäger - - 46963 - 7. Juni 2011 - 20:29 #

Ich hab sie schon mit Lucas durchgespielt und hab allein für den 90 Minuten gebraucht. Mit Anjali, die auch spielbar ist, wird das sicher noch mal so lang und vor allem erlebt man mit ihr etwas anderes. Für eine Demo mehr als ordentlich.
Und was Dungeon Siege früher ausgemacht hat, nämlich dass es sich quasi von selbst spielt, dass ist Geschichte. Ich lag hier erstaunlich oft mit der Nase im Dreck, in der Demo wird man allerdings an der Stelle einfach wieder aufgestellt. Das ist im fertigen Spiel wohl nicht so.

Mir hat die Demo überraschend gut gefallen. Einen ausführlicheren Erlebnisbericht hab ich im "Was habt ihr heute gespielt?"-Thread geschrieben.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9856 - 7. Juni 2011 - 20:58 #

Bins auch grad am Runterladen und schon gespannt...

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 8. Juni 2011 - 8:32 #

Gut das es ne Demo gab. Schon wieder Geld gespart. Mir hat DS1 und DS2 viel Spass gemacht (als alternative zu Diablo / Titan Quest) aber das heir ist einfach nur schlecht. Das wird sich wenn dann nur wegen dem Namen verkaufen.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 8. Juni 2011 - 9:11 #

ich muss auch sagen das ich die Demo schon nach kurzer Zeit als echte Qual empfunden habe. Die Steurung ist unterirdisch schlecht, die zunächst von mir hohen erwartungen an Grafik konnte das Spiel in keinster Weise erfüllen. Da sieht das betagte Titanquest noch besser aus.
...

Lexx 15 Kenner - 3459 - 8. Juni 2011 - 9:23 #

In der Demo gibt's einen Bug, der die Texturen matschig aussehen lässt. Laut den Entwicklern ist dieser im Hauptspiel mittlerweile gefixt. Dadurch sieht das Spiel wirklich wieder so aus, wie auf den veröffentlichten Screenshots.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 8. Juni 2011 - 9:25 #

tja es gibt wohl spieleserien die man lieber nicht wiederbeleben sollte. (wenigstens nicht in einer anscheinend mittelmäßigen qualli wie hier)

Lexx 15 Kenner - 3459 - 8. Juni 2011 - 9:28 #

Schon die Demo gespielt? Abgesehen von der Steuerung und dem Interface, an das man sich erst übel gewöhnen muss, ist die Sache nämlich ziemlich rund und ausnahmsweise mal ein eigenes Spiel-- keine Kopie anderer Spiele, die sich von alleine spielen, wie DS1 und 2.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 8. Juni 2011 - 10:11 #

ne noch nicht. bin erst freitag wieder zuhause. hatte meine aussage auch eher auf die kommentare hier bezogen. aber schön das es dir anscheinend gefällt.

Anonymous (unregistriert) 8. Juni 2011 - 9:46 #

Ich habs mit nem Xbox pad gespielt...
Super Steuerung wie ich finde.
Freut mich umso mehr da ich mir das Game auf Xbox kaufen werde.
Aja zum Spiel:Macht Bock und macht Süchtig

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 8. Juni 2011 - 11:10 #

"Dabei schlüpft ihr in die Rolle eines von vier Legionären im zerfallenden Königreich Ehbn."
Das gute Königreich heisst nur Ehb ;)

harle139 10 Kommunikator - 432 - 8. Juni 2011 - 11:51 #

Man merkt einfach sehr stark, dass das Ding eigentlich für die Konsole gemacht wurde, auf dem PC empfand ich die Steuerung als unglaublich unpräzise und quälend. Da ich keine Konsole besitze, werd ich das auf jeden Fall nicht kaufen.

opastock 13 Koop-Gamer - 1278 - 8. Juni 2011 - 13:23 #

Ich war auch eher negativ überrascht, wobei der größte Kritikpunkt in meinen Augen die Instabilität ist.... Bei mir ist es im Laufe einer halben Stunde 4 mal abgeschmiert, und mangels der Savepoints hat mich die Demo nur gefrustet.... Mal gucken ob ich sie vielleicht heute einmal durchschaffe.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 8. Juni 2011 - 13:23 #

Kann eigentlich nicht ganz schlecht sein, weil's von Obsidian kommt. Hat aber sicher unnötige Ecken und Kanten - weil's von Obsidian kommt. ;)

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 8. Juni 2011 - 13:53 #

ja stimmt eigentlich obsidian macht eigentlich super fortsetzungen und alpha prtotocol von den fand ich selber auch sehr gut. naja müssen wir wohl auf nen test warten

Anonymous (unregistriert) 8. Juni 2011 - 19:11 #

Nenn es mal lieber beim Namen.
Vieles wird nicht so implementiert sein wie die Entwickler es eigentlich wollten (und man wird es merken, sei es unfertig, schlecht oder einfach nur buggy) und das Spiel wird mehr oder weniger stark verbugged sein.
Dazu werden unter Umständen einige technische Probleme kommen.
Ihnen fehlt im Endspurt irgendwie immer die Zeit.
Ich will nur 1 mal ein Spiel von ihnen sehen, das sie zu ihrer eigenen Zufriedenheit fertig stellen können...

Obsidian halt ;).

volcatius (unregistriert) 8. Juni 2011 - 19:23 #

Obsidians Stärken liegen aber bei Charakteren, Story und RPG.
Diese Talente sind bei einem H&S wie Dungeon Siege leider verschwendet.

Anonymous (unregistriert) 8. Juni 2011 - 20:42 #

Dungeon Siege 2 war in dem Bereich nicht mal so schlecht. Wesentlich mehr Story als Diablo mit vielen teilweise richtig netten Nebenquests.
Ich finde sogar Teil 2 hatte mehr und vor allem eine bessere Story als Titan Quest, was ja schon Diablo 2 überlegen ist und im Grunde die meisten anderen H&S.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
Hack and Slay
ab 12 freigegeben
16
Obsidian Entertainment
Square Enix
17.06.2011
Link
7.5
7.1
PCPS3360
Amazon (€): 9,35 (360), 7,99 (PC), 34,99 (PS3)
Gamesrocket (€): 12.49 (Download) 11.24 (GG-Premium)