E3: PSP2 heißt PSVita // Preise bekannt

PSP
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323799 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

7. Juni 2011 - 6:05 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
PSVita ab 299,99 € bei Amazon.de kaufen.

Sonys NGP (wie in "Next Generation Portable"), liebevoll auch PSP2 genannt (wie in "Playstation Portable") hat nun seinen offiziellen Namen: SCE-Chef Kaz Hirai verkündete auf der heutigen Sony-Pressekonferenz am Vortag der E3, dass das neue tragbare Videospielgerät PSVita heißt, gefolgt von der bewusstseinserweiternden Anmerkung, "Vita heißt Leben". Über diesen Namen war schon seit einigen Wochen spekuliert worden.

Viel wichtiger als philosophische Betrachtungen über das Sein, die Existenz und das Leben aber ist im direkten Zusammenhang der Preis des neuen Geräts. 249 Euro soll die PSVita (demnächst liebevoll "PSV" abgekürzt?) in der WiFi-Variante kosten, und 299 Euro in der UMTS-Version. Und es soll "in dieser Holiday-Season" erscheinen. Aber wo? In Japan? In USA? In Europa? Oder gar überall?

Auch der Geschäftsführer von Sony Computer Entertainment Deutschland, Uwe Bassendowski, wollte uns kurz darauf keine näheren Informationen geben: "PSVita kommt dieses Jahr."

estevan2 14 Komm-Experte - 1936 - 7. Juni 2011 - 5:59 #

Der Preis ist für ein Sony Gerät erschreckend niedrig. Sollten die Herren echt was dazu gelernt haben?

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 7. Juni 2011 - 6:08 #

Bei der technik die im gerät steckt ist der preis richtig gut!

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2011 - 7:37 #

Die wissen ganz genau, dass mehr nicht drin ist. Die iOS bzw. Android Konkurrenz ist einfach zu gross... Und der Name geht gar nicht. PSVita - so kann man Reformhausprodukte bezeichnen, aber keinen Handheld.

GrotesqueTactics 07 Dual-Talent - 123 - 7. Juni 2011 - 8:07 #

Vielleicht soll es auch mehr die weibliche Zielgruppe und Familien ansprechen. Frag mal Frauen, was sie von dem Namen halten. xD Die PSP lief halt nicht so dolle, da will man bestimmt die Core Gamer Strategie wechseln.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2011 - 9:01 #

Man sollte meinen, dass die Verantwortlichen sich endlich von diesem Holzweg lösen können sollten. Es gibt zwar viele Casual Gamer aber Hardcore Gamer kaufen länger und auf Dauer mehr. Der Wii-Hype ist vorbei und die ganzen Rumzappelkontroller haben ihren Zenit auch schon überschritten. Casual Gamer wollen nicht NUR spielen. Die wollen was anderes (Musik hören, telefonieren, Messaging, ...) und NEBENHER AUCH MAL spielen.
Nein, der klassische Handheld ist IMHO totkrank.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 7. Juni 2011 - 11:13 #

LOL, die weibliche Zielgruppe holt Sony aber sicher nicht mit einem weiteren Hochglanz--Vollgestopft-mit-unaussprechlicher-Technik--Schwanzvergleich-Dildo... xD

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 7. Juni 2011 - 8:33 #

Ich find den Preis erschreckend hoch.

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 7. Juni 2011 - 11:38 #

Nur die letzten Konsolen waren sehr teuer, sie waren einfach zu gut ausgestattet. Was daran liegen mag das Sony den Ingenieuren zuviele Freiheiten gibt, denn denen blutet immer das Herz wenn sie etwas billig und nicht so gut wie möglich machen, zumindest gehts meinen Kollegen und mir so :-)

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 7. Juni 2011 - 6:00 #

Morgen !

heißt ?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 7. Juni 2011 - 12:39 #

Ich versteh die Frage nicht. ;-)

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 7. Juni 2011 - 14:10 #

Heute morgen hatte der Titel der News noch einen kleinen Tippfehler da stand "heipt" und nicht "heißt" so wie jetzt ;) er wollte wohl darauf hinweisen, hätte es aber im Satz formulieren sollen das stimmt, dann wäre es ausgeschlossen das man es missversteht.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 7. Juni 2011 - 6:09 #

Der Preis durfte auch nicht höher sein, denn gegenüber der nächsten Smartphone Generation wird das Teil technisch bereits hinterher hinken. Ich bleibe jedoch beim innovativen 3DS.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 7. Juni 2011 - 6:26 #

Wieso der vergleich zu irgendwelchen smartphones?
Kann man jetzt auch mit den ding telefonieren?
Und wenn man es damit könnte, so hat es immer noch den super vorteil das es richtige tasten hat und nicht nur touch bildschirme.
Und das 3ds hinkte schon technisch allem hinterher bevor es rauskam und es war nur etwas günstiger!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 7. Juni 2011 - 6:29 #

Ui, ein Anti-Nintendo-Technik-Kiddie! Geh du mal schön deine Shooter spielen und lass den Nintendo-Fans ihren Spaß.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 7. Juni 2011 - 6:53 #

Oh entschuldige bitte das ich was gegen das 3ds gesagt habe.
Anti-Nintendo-Technik-Kiddie?! Hast du ne ahnung.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 7. Juni 2011 - 7:22 #

Ich habe rein gar nichts dagegen, wenn man etwas gegen den 3DS sagt, sondern wie man es sagt.
Komm also mit einer erwachsenen Argumentation, dann wirst du nicht mehr als Kiddie bezeichnet.

estevan2 14 Komm-Experte - 1936 - 7. Juni 2011 - 7:41 #

Ich habe meinen 3ds bereits wieder verkauft. Der konnte mich überhaupt nicht überzeugen und ich war Nintendo Fan seit dem SNES. Mich stört einfach das es nur Remakes gibt und das Sie Online nichts hinkriegen. Es gibt immer noch keinen innovativen Titel für das Gerät und auch nichts was da angekündigt ist. Natürlich ist Ocarina ein tolles Spiel, ich hab es aber doch bereits zweimal gespielt. Und der 3D Effekt ist zwar toll, macht aber Spiele nicht besser. Um Photos in 3D zu machen gibt es mittlerweile bessere Geräte. Wenn Nintendo es nicht bald schafft wieder Spitzen Spiele zu bringen, dann sehe ich schwarz.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 7. Juni 2011 - 7:58 #

Als der Snes rauskam, gab es in Deutschland gerade mal 5 Spiele zum Release. In Japan startete er mit einem Spiel.
Er ist jetzt gerade 3 Monate alt und die E3 Pressekonferenz von Nintendo ist heute. Anstatt ihn nach so einer kurzen Zeit zu verkaufen, hättest du lieber bis 1-2 Jahre nach dem Release warten sollen.

Und wieso kriegen sie online nichts hin? Der eShop funktioniert hervorragend, es gibt 3D-Videos die man online sehen kann, es gibt eine Friendlist und das surfen ist sehr angenehm damit. Meinst du die PSV macht es da besser?

estevan2 14 Komm-Experte - 1936 - 7. Juni 2011 - 9:41 #

Es geht ja auch nicht um quantität. Auf allen Nintendo Konsolen kamen zum Launch echte Innovationen raus.
SNES -> Super Mario World / F Zero / Pilotwings
N64 -> Super Mario 64
GameCube -> Wave Race / Luigi's Mansion
Wii -> Wii Sports

Aber eins stimmt, bei den Handhelds sind seit dem DS auch keinen Toptitel mehr erschienen.
Ich find die Auswahl bei aktuellen Nintendo Konsolen Hardware echt mau.

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 7. Juni 2011 - 12:34 #

Waverace kam zuerst aufm N64 raus uns war da die Innovation ;)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 7. Juni 2011 - 11:17 #

Klar wird es die PSV besser machen: Sony übermittelt Dich nach Eingabe Deiner Daten (halb-)automatisch an russische Aktienunternehmen und chinesische E-Mail-Werbung-Läden weiter, so daß Du immer auf dem Laufenden bist... *SCNR*

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 7. Juni 2011 - 8:07 #

"Und das 3ds hinkte schon technisch allem hinterher bevor es rauskam und es war nur etwas günstiger!"

= Kiddie?

Vielleicht solltest du deine Denkweise überarbeiten. Kiddie wäre in meine Augen sowas: "Scheiß 3DS, der ist voll kacke, voll der müll!!!!!!111111111111111"

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 7. Juni 2011 - 8:24 #

In einer News, in der es um die PSVita geht, gleich auf den 3DS losgehen = Kiddie.
Solche News/Threads sollten nicht im Konsolenkrieg enden, sondern PlayStation-Fans sollten sich über ihre neue Konsole freuen und die Nintendo-Fans einfach in Ruhe lassen. So etwas lese ich in Foren, seitdem die Telekom damals die 56K-Analog-Flatrate eingeführt hat. Und davor wars mit einem 11,8er Modem in Mailboxen, noch bevor einige unserer User hier geboren waren.

Ich besitze einen 3DS und freue mich tierisch darüber, dass die PSVita so günstig ist. Ich werde am Ende eh beide besitzen und würde auch einen 3DS-Kiddie als so einen bezeichnen, wenn er sich genauso aufführen würde.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 7. Juni 2011 - 10:31 #

Wieso bin ich auf das 3ds losgegangen?
Der vorposter hat es erwähnt.
Ich kann es auch nicht verstehn wieso man smartphones mit handhelds vergleicht. Für mich sind es grundlegend verschiedene dinge!
Und ich hab auch nichts gegen das 3ds. Wäre dafür schon das nächste dragon quest draussen hätte ich den auch schon! ^^

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 7. Juni 2011 - 11:45 #

Warum hattest du denn so lange Zeit Netzentzug? Zwischen 11,8ern und 56er Flatrate war eine ganzschöne Lücke, die Telekomfutzis wollten ja nur für ISDN ne Flatrate anbieten.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 7. Juni 2011 - 11:23 #

Klar ist die Aussage total kiddie-mässig, weil für jeden mit ETWAS Hirn ersichtlich ist, daß sie massiv an der Realität vorbeischrammt, und damit einen Provokationsversuch (aka: Trolling) darstellt.

Um das nochmal vorzukauen:
Die technische Innovation des 3DS war/ist ein Bildschirm, der den Nutzer ohne Brille einen starken 3D-Effekt erleben lässt.
WELCHES ANDERE HANDHELD / KONSOLE / SMARTPHONE HAT DENN SOWAS BITTE???
Auf iPhone 4, Android, PS Vita, PS3, Xbox360 ist im direkten Vergleich also total geschissen - wie kann man da behaupten, der 3DS würde technisch hinterherhinken??! Und vor allem: SCHON BEVOR ES RAUSKAM!!!111 *rofl* *lol* einseinseins

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 7. Juni 2011 - 11:48 #

Ist genauso wie beim Kino. Als Avatar rauskam fand jeder 3D beknackt und wir wissen alle was dann kam, die vollkommene Eliminierung von 2D-Kino. Und die Lösung das Nah-Ost-Konflikts könnten wir ohne 3D auch vergessen...

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 7. Juni 2011 - 11:40 #

Kehr mal vor der eigenen Tür. Heuchelei ist ein unschöner Charakterzug.

Alien42 (unregistriert) 7. Juni 2011 - 9:50 #

Mit der UMTS-Variante besteht zumindest die Möglichkeit, das du damit telefonieren kannst. Also kann man sie auch mit einem Smartphone vergleichen. Und wie die bei deinem eigenen Vergleich schon feststellst, sind die Tasten natürlich schon mal eine echter Vorteil.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 7. Juni 2011 - 10:35 #

Hatte eben irgendwo ne news gelesen das sony nicht will das man mit der psp2 telefoniert!
Siehe hier: http://www.onpsx.net/news.php?id=32098
Aber als handy wäre das ding auch schick und für 300 euro wäre es doch auch noch günstig oder? ^^

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 7. Juni 2011 - 6:10 #

Wird bei dem Preis zum Release gekauft. :)

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 7. Juni 2011 - 7:26 #

Auf jeden Fall! :)

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 7. Juni 2011 - 19:19 #

Warst du nicht vor kurzem noch für den totalen Boykott aller Sony-Sachen? ;-)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 8. Juni 2011 - 11:50 #

Zumindest wollte er nie wieder Sony seine Daten anvertrauen, oder!? xD

Avrii (unregistriert) 7. Juni 2011 - 6:39 #

Dann hat sich ja Sony mit der Zweitklassigkeit gegenüber Nintendo abgefunden?

Das ist ja schon bei VitaCola so.

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 7. Juni 2011 - 11:53 #

Ach, das wechselt immer mal wieder. Nintendo war nach dem Crash der King, Sega kam nur mit Strampeln ran. Auch wenn das SNES so spät rauskam, als es da war hat es das MegaDrive hinweggefegt. Dann kam die Playstation und Sony war King, besonders als die PS2 rauskam. PS2 und SNES sind nicht umsonst die besten Konsolen bisher.
Im Moment ist es für mich ziemlich undurchsichtig welche Konsole besser ist, wahrscheinlich ist gerade einfach keine Herausragende auf dem Markt.

viamala 12 Trollwächter - 982 - 7. Juni 2011 - 6:40 #

preis technisch nicht uninteressant.

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 7. Juni 2011 - 6:43 #

Wird gleich vorbestellt :)

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 7. Juni 2011 - 7:35 #

Hmm naja bin mal gespannt was im endeffekt alles fehlt was sie angekündigt hatten, da ja bekanntlich diverse hardware komponenten fehlen werden bzw runtergedrückt werden, ob die psp vita *würg* dann noch den preis gerechtfertig sein wird man bald sehen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 7. Juni 2011 - 7:43 #

Angeblich wird nichts an der Hardware geändert.

http://www.videogameszone.de/PlayStation-Portable-2-NGP-Misc-Hardware-235295/News/NGP-Sony-dementiert-Geruechte-um-abgespeckte-Hardware-826904/

Der Name ist aber echt nicht schön, zumindest für Sony unpassend, klingt mehr wie ein Nintendo Produkt.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 7. Juni 2011 - 7:44 #

Klingt für mich eher wie ein Mineralwasser, das beworben wird. Erfrischend, belebend, vitalisierend und paßt sogar in die Hosentasche :).

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 7. Juni 2011 - 8:21 #

Wird gekauft, der Preis ist gut nehme die WiFi Version.

mon2908 11 Forenversteher - 594 - 7. Juni 2011 - 8:54 #

Was mich interessieren würde, wie füttert man das Dingen mit Spielen? Wieder nur Downloads oder gibt es auch Module oder einen anderen UMD Ersatz?

Wenn es nur mit Downloads läuft können sie es gleich behalten.

thurius (unregistriert) 7. Juni 2011 - 10:30 #

seit ende Januar bekannt

Nachfolgend die von Sony bestätigte technische und Software-Ausstattung

http://www.gamersglobal.de/news/31843/sony-ngp-psp2-in-tokio-enthuellt-trailer-2upd

Christoph Vent Redakteur - P - 123674 - 7. Juni 2011 - 9:13 #

Der Preis ist echt mal unerwartet niedrig. Hätte jetzt auf 300$/€ für die normale Version gerechnet.
Was uns im Chat diese Nacht etwas Sorgen bereitete, war die Ergonomie des Gerätes. Wie die PSV bei den Präsentationen in der Hand gehalten wurde, wirkte nicht wirklich sicher. Besonders wenn zusätzlich der Front Touch Screen bedient wurde, sah es aus, als würde das Gerät jeden Moment aus der Hand rutschen.

Hexer92 13 Koop-Gamer - 1323 - 7. Juni 2011 - 9:15 #

ich finde es sehr fraglich ... als ob sony wirklich geld "verschwenden" würde ... ich finde den preis sehr fraglich ... ich frage mich ob die technik wirklich so gut ist für eine "PSP2"
der causual gamer wäre doch sicherlich auch mit nem iphone zufrieden , oder ?
da hätte er alle funktionen die ein vermeintlicher handheld braucht ...

naja ich warte auf das release und werde die dann genau in augenschein nehmen ^^

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9407 - 7. Juni 2011 - 9:26 #

Die Überschrift erinnert mich ein wenig an "Riders heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nix" O_o

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 7. Juni 2011 - 11:28 #

RAIDER !!!11

:)

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9407 - 7. Juni 2011 - 12:16 #

Ja stimmt ^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23249 - 7. Juni 2011 - 10:35 #

Gefällt mir wie die PSP besser als der Nintendo-Konkurrent (den ich allerdings auch besitze).
Tolle Grafik, ein großer Bildschirm (sehr wichtig imo) und zwei Analogsticks sind schon mal eine gute Ausgangslage. Und der Preis ist auch absolut im Rahmen.

Sciron 19 Megatalent - P - 15743 - 7. Juni 2011 - 11:25 #

Da könnte was draus werden. Die Präsentation einiger Spiele erschien mir allerdings übertrieben kompliziert. Warum soll ich bei Uncharted das ganze Teil neigen wenn ich auch einfach per Knopfdruck springen kann? Ähnliches gillt in dem Fall für die beiden Touchpads/Screens. Klar, wollte man damit die potentiellen Möglichkeiten zeigen, aber ich bleib da lieber bei der Standard-Steuerung. Die hat sich zumindest bei Uncharted bewährt.

Ich müsste das Teil selber mal in die Griffel bekommen um nen Eindruck vom ergonomischen Feeling zu bekommen. Teilweise sah es etwas krampfig aus von der Handhaltung her.

Insgesamt gillt für mich aber wie schon bei 3DS. Gekauft wird es frühestens wenn der Preis unter 200 Euro fällt. Erst mal abwarten wie sich beide Handhelds Software-Technisch entwickeln. Potential ist ein beiden Fällen jedenfalls genug vorhanden.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2011 - 11:26 #

Ihr die ihr das Teil jetzt schon kaufen wollt, habt ihr keine Bedenken das Sony eure Positionsdaten dann vielleicht auch nicht wird schützen können? Über Pläne bezüglich Sicherheit waren die in der PK ja ziemlich wortkort.

Niko 16 Übertalent - 5024 - 7. Juni 2011 - 13:13 #

Interessiert mich nicht - das Ding ist eh gekauft. Es ist eh wie immer - wenn ein Konzern den finanziellen Schaden überlebt, dann ist der Rest eh egal.. einen Imageschaden auf Dauer gibt es nämlich nie

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2011 - 14:13 #

seltsame Logik

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 7. Juni 2011 - 14:21 #

Kann man deiner Aussage jetzt entnehmen das du das gut bzw. nicht so schlimm findest? Ich fände es bedenklich wenn in ca 6 Monaten keiner mehr daran denkt das Sony solchen Mist gebaut hat. Aber nunja Datensicherheit scheint nicht jedem wichtig zu sein, leider.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2011 - 15:22 #

wars denn jemals anders? es muss nur etwas zeit verstreichen.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2011 - 15:29 #

die Aussage ist doch eindeutig: Alles total egal, für ihn ist der Gewinn durch das neues Spielzeug größer als die persönliche Einschränkung, die sich aus den Imageschaden ergibt. Verzicht wäre die nötige Konsequenz, um so eine Firma für Fehlverhalten verantwortlich zu machen.

Er kauft =wählt mit seinem Geld, das ist sein gutes recht. Das Teil hat schliesslich gute Hardware zu einem bis jetzt guten Preis. Was ich seltsam finde ist die Begründung - "weil es eh nie einen Imageschaden gibt (weil es keine Konsequenzen gibt), ziehe ich keine Konsequenzen".

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 8. Juni 2011 - 11:51 #

Hab' das auch nicht verstanden, bist also nicht allein... :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 7. Juni 2011 - 14:12 #

Preis ist klasse, ist gekauft!

KaiserJohannes 15 Kenner - 3651 - 7. Juni 2011 - 14:33 #

Ich habe noch mal alles zusammen gefasst was gesagt und gezeigt wurde:

http://www.games-panorama.de/2011/06/psvita-sonys-neues-power-handheld/

PSVita sieht hammer aus, und für den Preis kann Sony bestimmt ein paar verkaufen! Wirklich interessant, weil Sony ja immer zu teuer war.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2011 - 15:24 #

schon klasse, wenn ich einem produkt einen namen gebe und diesen bei der vorstellung näher erläutern muss.

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 7. Juni 2011 - 16:35 #

Ich denke da immer an Jod-S11-Körnchen ! :)

Ich warte noch mit dem Kauf, bin da Sony gebrannt, wenn ich damals an die PSP zum Erstverkaufstag denke, wo es dann monatelang nix gab !

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)