E3: Viele EA-Trailer auf Origin verfügbar

Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

6. Juni 2011 - 20:56 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Erst vor wenigen Tagen hat EA ihren neuen Download-Shop und den dazugehörigen Clienten Origin gestartet (wir berichteten). Kurz vor dem Start der E3 Pressekonferenz des Publishers findet man nun der Shop-Seite alle neuen Trailer in hoher Auflösung.

So könnt ihr euch dort den neusten Trailer zu Battlefield 3 anschauen, der den Mehrspielermodus vorstellt. Dieser gibt einen ersten Einblick auf die Karte "Operation Metro" und zeigt mit schnellen Schnitten, dass Battlefield 3 auch im Mehrspielermodus grafisch auf jeden Fall überzeugen kann. Der 45 Sekunden Trailer zeigt jedoch nicht sehr viel Gameplay, aber bestätigt zumindest, dass man sich tatsächlich wieder hinlegen kann im Multiplayer-Modus. Der zweite Trailer zeigt den Cinematic-Trailer zu Star Wars - The Old Republic, jedoch nicht den vollen Umfang. Das vollständige, auf den Namen "Return" getaufte Video wird Bioware erst auf der E3 Pressekonferenz preisgeben. Der auf Origin verfügbare Trailer zeigt aber erste Szenen vermischt mit Sequenzen aus den beiden früheren Cinematic-Trailern. Den vollständigen Cinematic-Trailer findet ihr auf der offiziellen Website zum MMO.

Interessant ist auch der Trailer zu Mass Effect 3, der allerdings kein Gameplay zeigt, sondern einen fiktiven News-Sender, welcher über den Angriff auf die Erde berichtet. Dieser wurde mit echten Schauspielern gedreht und gibt ein paar Hintergrundinfos zur drohenden Vernichtung der Erde. Das wichtigste Detail folgt am Ende: Das Sci-Fi-Finale erscheint am 6. März 2012. Ebenfalls unter den Trailer dabei: Need for Speed - The Run. Das Video zeigt mehrere Minuten lang Gameplay und das wird Fans der Action-Rennspiel-Serie überraschen. Statt nur Gas zu geben, gibt es stellenweise Quick-Time-Events, in dem der Fahrer über Dächer hastet oder schnell aus seinem Auto rauskommen muss, bevor ihm der Zug erwischt. Auch die Polizisten schießen mit scharfer Munition auf den eigenen Fahrer. Grafisch weiß das Spiel dank Frostbite-Engine 2 zumindest zu überzeugen, aber ob das teilweise neue Gameplay auch bei den eingessen Fans ankommt bleibt abzuwarten.

Zu FIFA 12, Madden 12, Kingdoms of Amalur - Reckoning und SSX findet ihr ebenfalls neue Trailer auf der Origin-Startseite.

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 6. Juni 2011 - 21:08 #

Kingdom of Amalur wird neu Masstäbe in punkto Story setzen, dafür wird R.A. Salvatore sorgen.

Olphas 24 Trolljäger - - 47006 - 6. Juni 2011 - 21:11 #

Ich hoffe da ja auch noch, aber die Previews waren bisher leider nicht sehr berauschend. Trotzdem bin ich gespannt. Er hatte ja auch schon die Story von Demon Stone geschrieben (inklusive Gastauftritt von Drizzt Do'Urden), und die fand ich schon sehr gut.

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 6. Juni 2011 - 21:42 #

Ich glaub kam, dass man bei einem Preview die Story schon fair einschätzen kann.

Olphas 24 Trolljäger - - 47006 - 6. Juni 2011 - 21:43 #

das meine ich auch nicht, aber das Spiel drumherum kam halt bisher nicht so gut weg. Ich sag ja auch nicht, dass es nichts werden kann. Ich hoffe ja selber drauf.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 7. Juni 2011 - 16:07 #

Also die Grafik zum Beispiel ist einfach nur schlecht! So eine Mischung aus World of Warcraft und Fable, daneben sieht es auch noch so veraltet aus. Und ich mag es irgendwie nicht, wenn Kindercomicgrafik mit Blut gemischt wird

volcatius (unregistriert) 6. Juni 2011 - 22:53 #

Von Salvatore kommt doch schon seit Jahren nur noch routinierte Retortenware.

Casa 12 Trollwächter - P - 1037 - 6. Juni 2011 - 21:19 #

nfs sieht einfach nur fantastisch aus, für mich die eigentliche Überraschung!

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9858 - 6. Juni 2011 - 21:27 #

Der Trailer für ME3 sieht so gut aus. Haben will, now!

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 6. Juni 2011 - 21:49 #

Den fand ich- muss ich sage- auch ziemlich prall. Aber Rendervideos sehen irgendwie immer gut aus...

Olphas 24 Trolljäger - - 47006 - 6. Juni 2011 - 21:42 #

Hab mir auch gerade den Trailer von ME3 angesehen. Meine Güte! Nun muß ich irgendwie rausfinden, wie ich mich bis nächstes Jahr einfriere, damit die Wartezeit nicht so lang ist! ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 6. Juni 2011 - 21:53 #

WAS? Habt ihr eben net die EA PK gesehen? Battlefield 3 sieht mal so derbe krass aus Oo Vor allen der Angriff mit den Panzern. Genaus so! muss ein DX11 Spiel aussehen ^^ Was da an Texturen allein am Panzer sind.. OMFG
Aber die Hardware Anforderungen auf der Detailstufe... Ich hoffe das mein neuer i5 mit der 560 TI alles auf High auch wirklich mit zumindest 30 fps packen wird unter 1080p. Ich kanns mir nach dem Video ehrlich gesagt net vorstellen ^^

Was sicher ist : Auf dem PC wird BF3 COD: MW3 sowas von vernichten. Nuclear Weapon launch, Mw3 takes critical hits and dies!!!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. Juni 2011 - 21:56 #

Sie haben doch gesagt das war die Next-Generation-Engine, für die Current-Generation-Console. Würde mich also nicht wundern, wenn es die 360/PS3-Fassung war.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 6. Juni 2011 - 21:58 #

nene. Der hat auf nen PC gespielt. Sah man ja an der Tastatur und Maus :)

Diese Grafik auf Konsole? NEVER EVER! MW3 war auf der Xbox.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. Juni 2011 - 22:00 #

Hmm ok, die Tastatur und Maus habe ich tatsächlich nicht gesehen.
Davon mal abgesehen fand ich das Gameplay ultra-langweilig. Das wäre mal gar nichts für mich.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 6. Juni 2011 - 22:57 #

Ich glaube auch, dass Battlefield 3 das einzige Spiel auf der E3 ist, was auf dem PC gezeigt wurde.
Find das aber auch voll knorke.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 7. Juni 2011 - 6:43 #

http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=18521

Gamestar hat das Video mit dem Panzer Angriff auf Teheran ;D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 6. Juni 2011 - 22:01 #

Das gezeigte Gameplay auf der EA PK wurde von Patrick Bach auf dem PC gespielt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 6. Juni 2011 - 22:12 #

allein schon die Partikeleffekte beim Rauch sahen so realistisch aus. BF3, noch nie war Krieg schöner. Aber wie grad eben schon gesagt wurde, Gameplay ist nix für Leute die MW2 lieben.

Meine Prognose: (Unverbindlich)

90 % der Verkäufe von BF3 gehen an den PC wie auch 10 & der Verkäufe von MW3 und umgekehrt bei den Konsolen, 90% MW3, 10% BF3. Trinity, unsere Revanche vom letzten BC2 Event holen wir doch in BF3 nach oder? ^^

Vielleicht wenn September die Open Beta kommt :D, BF3 kommt 25. Oktober, ne Woche nach meinen Geburtstag :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 6. Juni 2011 - 22:15 #

"Trinity, unsere Revanche vom letzten BC2 Event holen wir doch in BF3 nach oder? ^^"

Aber hallo :).

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13884 - 7. Juni 2011 - 10:32 #

Also ich werde mir BF3 für die Xbox 360 holen, mein Notebook kann da nix mit anfangen. Aber die Grafik auf PC sieht schon sehr gut aus, das kann die 360 so sicherlich nicht abliefern. Wird dennoch auf der 360 bestimmt sehr gut aussehen, verglichen mit MW3, da hat sich ja garnix getan.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 6. Juni 2011 - 22:11 #

NFS The Run ist doch jetzt ein Scherz oder? Und das nächste NFS ist dann ein Remake von Road Avanger vom Sega CD^^ Entweder ich will ein Rennspiel oder GTA, aber doch nicht so eine billig gemixte Lachnummer.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 6. Juni 2011 - 22:14 #

weiß net ob du in der Diskussion dabei warst, aber als Syncicate Remake als Team Shooter hier mal besprochen wurde, hab ich gelästert und gemeint wann Wing Commander Marines oder Need for Speed Ego Shooter kommt. Das 2. ist hiermit teilweise so gekommen.
Sollte solche Prognosen lassen^^

Olphas 24 Trolljäger - - 47006 - 6. Juni 2011 - 22:19 #

Kann man Dich für Prognosen mieten? Dann hätte ich gern eine zum nächsten Splinter Cell, das wieder mehr zu den Wurzeln geht, die Ankündigung von Jade Empire 2 und Red Dead Redemption für den PC, wenn es geht :D

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 7. Juni 2011 - 0:48 #

Ein Wing Commander Marines würde zumindest seit Wing Commander IV durchaus einen gewissen Sinn ergeben, so ist es ja nicht. Und das Potenzial für sowas wäre im Gegensatz zu Need for Speed sogar vorhanden. Kilrathi, Grenzweltler und Nephilim... genug Gegner wären ja da :D. Wobei man Nephilim wohl auch leicht als Starship Troopers Spinoff verkaufen könnte :-P

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 7. Juni 2011 - 6:41 #

Gab ja schon mehrere Mod Versuche. Erst HL1, dann UT99, dann HL2. Aber richtig fertig gestellt hat das keiner. Ich hab damals ne Story geschrieben ala nach der Schlacht um die Erde (Buch: Die Geheimflotte) ist man ein Marine der von der Concordia aus auf Vespus ein Kilrathiposten mit der Company zerstören muss. Bereits auf dem Flug kann man sich hinter das Geschütz des Dropships klemmen und paar Katzen wegpusten. Danach wird das Shuttle getroffen, Notlandung und das alt bekannte. Wenig später im Spiel hört man per Funk wie die Concordia getroffen ist und das Raumschiff vor der Mistralküste auf Vespus crasht. Dann geht man dorthin und kann unter Wasser Richtung Wrack schwimmen usw. Man stelle sich das nun mit dem UTK, Cryengine 2 oder Id Tech 5 vor, in das knapp ein Kilometer lange Raumschiff unter Wasser reinzuschwimmen ;)

volcatius (unregistriert) 6. Juni 2011 - 22:58 #

Der Trailer zu Mass Effect 3 mit dem leicht trashigen Realszenen passt stilistisch ja mal überhaupt nicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit