E3: Rage - 8-minütiges Gameplay-Video veröffentlicht

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

4. Juni 2011 - 10:23 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Rage ab 9,90 € bei Amazon.de kaufen.

Bethesda Softworks hat ein knapp 8-minütiges Gameplay-Video zu Rage veröffentlicht. Der kommende 3D-Shooter von id Software wird von der neuen idTech-5-Engine befeuert und schickt euch in eine nicht allzu ferne, postapokalyptische Zukunft, nachdem ein Asteroid die Erde verwüstet hat. Ihr seid dabei nicht nur zu Fuß unterwegs, sondern könnt längere Distanzen auch mit einem waffenstarrenden Buggy überbrücken.

Im Video muss der Protagonist der Stadt Wellspring dabei helfen, Banditen davon abzuhalten, die Wasserversorgung zu vergiften. Ihm steht dabei ein Arsenal an Waffen zur Verfügung, zum Beispiel eine Armbrust, die mit elektrisch-geladenen Pfeilen bestückt gleich mehrere Gegner unter Strom setzt. Wenn keine Zeit zum Nachladen bleibt, hilft ein blitzschneller Machetenwurf mit der freien Hand. Das recht blutige Geschehen lässt allerdings Zweifel aufkommen, ob Rage hierzulande am 16. September ohne Schnitte erscheinen wird.

Video:

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 4. Juni 2011 - 10:33 #

Das Video ist aber wahrscheinlich von der Konsolenfassung oder?
Weil zumindest in Räumen sehen die TExturen teilweise nicht all zu doll aus. Ansonsten scheint es aber echt Genial zu werden, denke ich werde mir da die Anarchy Edition vorbestellen.
Bin mal gespannt wie es vorallem auf sehr Schwer es sich spielt da ja zumindest für Singleplayer die KI relativ klever sein soll.
Technisch macht das Spiel aufjedenfall einen guten Eindruck vorallem in den Wüstengebieten.
Ich hoffe aber auch schwer das das Spiel nicht indiziert wird, sonst stehn wir deutsche wieder doof da zwecks Dlc´s weil ID ja mehrere größere DLC´s in Planung hat, ala Borderlands.

Christoph Hofmann Redakteur - 55125 - 4. Juni 2011 - 11:30 #

Ist die PC-Version. Siehst du an der Hotkey-Anzeige (E für Benutzen)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9914 - 4. Juni 2011 - 10:49 #

Sieht gut aus!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 4. Juni 2011 - 10:58 #

Die Aufmachung der Spiele-Welt begeistert mich.^-^

BoNd0o7 13 Koop-Gamer - P - 1794 - 4. Juni 2011 - 10:58 #

Erinnert ein wenig an Bioshock, hat aber definitiv Lust auf mehr gemacht.

Martin Lisicki Redakteur - P - 35967 - 4. Juni 2011 - 11:00 #

Ja, das sieht auf jeden Fall vielversprechend aus. Wobei das mit der Munitionswahl bzw. dem ständigen Wechsel schon etwas komplexer ausschaut, ob man dann beim Spielen tatsächlich dauernd die Munition wechseln wird, wenn die aktuelle nicht gerade ausgegangen ist, werden wir sehen.

Anonymous (unregistriert) 4. Juni 2011 - 11:47 #

gibt nichts widerlicheres als 1st person.
wurde wenigstens im video mal nach unten geschaut, um zu sehen, ob wenigstens der körper (füße) vorhanden sind?
weil wenn nicht, kann mans eh gleich wegschmeissen.
gibts ne 3rd person option? dann könnte es noch interessant werden.

Anonymous (unregistriert) 4. Juni 2011 - 12:54 #

... hmmmm, dem kann ich nicht zustimmen, ich mag 3rd-person irgendwie gar nicht; eine Option zum Umschalten schadet aber bestimmt nicht!

Goldfinger72 15 Kenner - 3136 - 4. Juni 2011 - 14:16 #

Nur weil du kein 1st Person magst, ist es mit Sicherheit nicht widerlich.

Ich halte sichtbare Füße selbstverständlich auch für extrem wichtig in einem Spiel (gibt ja fast nichts wichtigeres!) aber letztendlich entscheidet doch der persönliche Geschmack. Ich selbst spiele sowohl gerne in 1st und 3rd Person - je nach Spiel.

meskobin 11 Forenversteher - 760 - 4. Juni 2011 - 16:02 #

Mir wird immer schwindelig wenn ich zu lange 3rd Person Spiele zocke....ausser Mass Effect 2...da gings gut ;)

. 21 Motivator - 27826 - 4. Juni 2011 - 12:32 #

Der September wird blutig, denn neben Rage kommt ja noch der Abschluss der Gears of War Trilogie.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23850 - 4. Juni 2011 - 12:46 #

kommt da nicht auch noch Uncharted3?

Revolted 09 Triple-Talent - 276 - 4. Juni 2011 - 13:38 #

Uncharted 3 ist noch unklar. Aber Resistance 3 erscheint im September.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 4. Juni 2011 - 13:40 #

Kommt Anfang November (in den USA am 1.11.).

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1920 - 4. Juni 2011 - 13:05 #

Sieht super aus, tolle Atmo....

Ich hoffe, dass die Gegnervielfalt mit der Waffenvielfalt mithalten kann.

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 4. Juni 2011 - 13:57 #

sieht viel viel geiler aus als die billige duke nukem sache da :D

Goldfinger72 15 Kenner - 3136 - 4. Juni 2011 - 14:17 #

Macht wirklich einen tollen Eindruck, ich freu mich drauf!

raumich 16 Übertalent - 4673 - 4. Juni 2011 - 14:35 #

Sieht super aus! Und das ewige Textur-Gejammere kann ich ehrlichgesagt nicht mehr hören. Der Look eines Spiels wird nicht nur aufgrund der Texturqualität bestimmt. Solange alle Texturen die gleiche Qualität besitzen, wirkt die Grafik insich stimmig. Das Video hat zumindest mich zu einem Kauf überzeugt. Der Duke muss hingegen noch Überzeugungsarbeit leisten.

Skelly (unregistriert) 4. Juni 2011 - 16:48 #

Ich weiss nicht... Diese Art von Gameplay hat für mich persönlioch seinen Zenit überschritten. Die hätten Rage auch gleich Doom 5 nennen können und es wäre kaum ein Unterschied bemerkbar.

McGressive 19 Megatalent - 13997 - 4. Juni 2011 - 18:57 #

Najaaa... Open-World, Quest-artiges Missionsdesign und Car-Combat sind ja nu nicht gerade typisch für Doom..?
Dafür, dass es "nur" ein Shooter ist, finde ich Rage doch recht frisch und interessant.
Ich geb' aber zu, dass ich auch einfach auf Endzeit-Szenarios stehe :P

opastock 13 Koop-Gamer - 1279 - 6. Juni 2011 - 12:42 #

Naja wenn dannn Doom 4 ;)
Man beachte übrigens die Packung "Pinkies" mit dem Pinky Deamon drauf :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3635 - 9. Juni 2011 - 11:17 #

...und die (wohl noch provisorischen) Soundeffekte beim Aufnehmen der beiden Sachen... xD

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8242 - 4. Juni 2011 - 16:44 #

Hmm sieht gut aus, erinnert mich an Bioshock Meets Fallout/Metro2033.

Was mich etwas verwunderte - es gab, bis kurz vor dem Ende, nix zum Einsammeln. Hab mich bisher über Rage nicht so informiert, weiss da einer mehr? Also Waffen, Armor, Gadgets finden, Upgraden, Kaufen, Verkaufen.

Oder ist es letztlich "nur" ein gut gemachter Shooter?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit