Warhammer 40K - Kill Team: Koop-Shooter angekündigt (+Video)

360 PS3
Bild von Froody42
Froody42 2067 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,J5
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

2. Juni 2011 - 22:40 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Fans von Warhammer 40.000 wird es dieses Jahr nicht an Gelegenheiten zum Gemetzel mangeln. Noch vor dem Release von Relic Entertainments kommendem Third-Person-Shooter Space Marine soll ein weiteres Actionspiel im Universum des Tabletop-Spiels veröffentlicht werden. Im Arcade-Shooter Warhammer 40.000 - Kill Team entert ihr in der Rolle eines mächtigen Space Marines gemeinsam mit einem Mitspieler ein Ork-Raumschiff, um es von seinen grünhäutigen Insassen zu säubern. Dabei müsst ihr euch auch den Tyraniden stellen, die sich ebenfalls an Bord breitgemacht haben. Euer Marine kann einem von sechs aus der Vorlage bekannten Orden angehören und wahlweise als Techmarine, psionisch begabter Skriptor, Nahkampfveteran oder Schütze in die Schlacht ziehen. Ein Arsenal von aufrüstbaren Waffen unterstützt euch bei eurer Aufgabe. Kill Team wird aus der Vogelperspektive gespielt. Im Koop-Modus kämpft ihr nicht im Splitscreen, sondern seht beide Spielfiguren im selben Bild.

Das Spiel wird von den THQ Digital Studios UK entwickelt, die zuvor für Red Faction: Battlegrounds verantwortlich waren. Die Warhammer-Experten von Relic Entertainment sind allerdings trotzdem beteiligt: Im Ankündigungs-Trailer ist klar erkennbar, dass Kill Team Grafiken und Modelle aus deren Strategiespiel Dawn of War 2 nutzt. Zudem erhalten alle Spieler, die das erste Level von Kill Team absolvieren, ein exklusives Energieschwert für Relics nächsten Titel Space Marine.

Kill Team soll im Sommer als Downloadtitel für Playstation 3 und Xbox 360 veröffentlicht werden und zehn Dollar bzw. 800 Microsoft Points kosten. Den Ankündigungstrailer seht ihr unten, erste Screenshots findet ihr zudem in unserer Galerie.

Video:

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1908 - 2. Juni 2011 - 23:24 #

Sieht ja richtig cool aus. Ich möchte das aber auch für den PC haben...

finality 09 Triple-Talent - 295 - 2. Juni 2011 - 23:35 #

Warum eigentlich immer die doofen Space Marines? Bäh...

Rindy 06 Bewerter - 95 - 3. Juni 2011 - 0:12 #

Weil Space Marine´s einfach die coolsten Schweine sind!

Anonymous (unregistriert) 3. Juni 2011 - 9:36 #

nothin' more to say XD

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7107 - 3. Juni 2011 - 10:42 #

Sorry, aber langweilige Typen in immer den gleichen Rüstungen im Vergleich zu Tyraniden, Necron, Orcs, Eldar...? :) Ich würd auch lieber alles andere (ja, sogar Imperiale *g*) spielen als schon wieder Space Marines.

(Und trotzdem ist das Spiel interessant, lieber Space Marines als gar kein Warhammer 40k)

DELK 16 Übertalent - 5488 - 3. Juni 2011 - 18:56 #

Mal Necrons spielen und eine Armee Space Marines vernichten, das wärs :)

Mister Y 10 Kommunikator - 448 - 3. Juni 2011 - 0:31 #

Kein PC? Schade denn es sieht wirklich spaßig aus - ein bisschen wie Alien Swarm mit mehr Action und einem abgefahreneren Szenario.

eXecution 10 Kommunikator - 351 - 3. Juni 2011 - 1:15 #

Naja... Games Workshop sollte ihre Lizenz lieber mal für 1klassige Spiele raushaun... von Dawn of War 2(fand DOW 1 vieeel besser) kann man das ja nich behaupten und von Warhammer Online auch nicht obwohl ichs gemocht habe naja hoffentlich wird Space Marine was und 40k online obwohl mir beim 2ten die Grafik nicht gefällt.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32186 - 3. Juni 2011 - 8:32 #

Also auf anderen Seiten steht in der Inhaltsangabe auch der PC. Denke mal es wird Steam werden.

Hier z. B. http://www.gametrailers.com/video/e3-2011-warhammer-40-000/714511

Anonymous (unregistriert) 3. Juni 2011 - 10:01 #

Der Kasten bei Gametrailers bezieht sich aber auf WK 40K: Space Marine, da steht ja fest, dass es für PC erscheint.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1908 - 3. Juni 2011 - 10:15 #

...Hoffnung gestorben...

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1908 - 3. Juni 2011 - 10:15 #

Aufkeimende Hoffnung...

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32186 - 3. Juni 2011 - 10:22 #

Wäre trotzdem komisch, immerhin nutzt das Spiel die DoW 2 Engine. Hoffen wir einfach mal auf Steam.

Gadreel 11 Forenversteher - 747 - 3. Juni 2011 - 12:35 #

das selbe denke ich mir auch, die Hoffnung stirbt zuletzt ;D

guendel 08 Versteher - 170 - 3. Juni 2011 - 13:58 #

die Hoffnung stirbt zwar zuletzt, aber Sie stirbt trotzdem :-)

Red Dox 16 Übertalent - 4190 - 3. Juni 2011 - 14:03 #

Oder im 40k style gesagt: Hope is the first step on the road to disappointment.

Cam1llu5_EX 14 Komm-Experte - 2610 - 6. Juni 2011 - 0:35 #

Erinnert mich stark an Alien Swarm. Ich mag 40k sehr gern, aber warum kann es nicht für PC rauskommen o.O Dadurch wird es für mich sehr uninteressant.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)