Ultima Forever: Plant EA ein Social Game oder eine Neuauflage? (Update)

PC
Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 20736 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

1. Juni 2011 - 13:59 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Update: Die Seite ist nun erreichbar.

Die Wing Commander-Fansite wcnews.com (Wing Commander CIC) ist immer auch auf der Suche nach verwandten News zu dessem ehemaligen Entwicklungsstudio/Publisher Origin Systems. Dadurch hat die Site entdeckt, dass EA Mythic anscheinend den Namen Ultima Forever etablieren möchte: Offenbar versehentlich war kurzzeitig die  Website www.ultimaforever.com online (was sie nun nicht mehr ist). Allerdings haben die Wing-Commander-Piloten einen Screenshot erstellt, den ihr als Ausschnitt oben oder komplett über die Quellen sehen könnt. Außerdem gibt es einen Ultima-Forever-Twitter-Account mit zurzeit gerade mal 34 Followern.

Die Teaser-Website, die authentisch aussieht und einen Link zu Ultima Online aufweist, gibt einige sehr kurze Infos zur Ultima-Serie und erlaubt es dann, gegen Hinterlassung von Adressdaten den Klassiker Ultima 4 - Quest of the Avatar runterzuladen, die freilich nur mit dem Programm DosBox lauffähig sein soll. Bei der Beschreibung von Ultima 4 wird darauf hingewiesen, dass das Spiel damals etwas völlig Neues ins Genre der Computer-Rollenspiele eingebracht hat: Es ging nicht darum, einen Bösewicht zu besiegen (wie auch in den vier Vorgängerspielen von Ultima 4), sondern darum, zum "Avatar" zu werden, indem man in acht Tugenden Erleuchtung erlangt und den Codex of Ultimate Wisdom findet.

Diesen Umstand zusammen mit dem Titel Ultima Forever nehmen die Spürnasen von wcnews.com zum Anlass, über ein Social Game im Ultima-Universum zu spekulieren. Oder ob EA gar eine Art Remake von Ultima 4 oder der ganzen Serie plant, womöglich unter den Fittichen von Bioware? Immerhin gibt es bei den Eingabefeldern zwei Ankreuzoptionen: "Kontaktiere mich zu EA-Produkten" und "Kontaktiere mich zu Bioware-Produkten".

All das ist momentan pure Spekulation. Was denkt ihr?

patchnotes 13 Koop-Gamer - 1740 - 1. Juni 2011 - 14:05 #

Argh, bitte nicht als Social Game verwursten!

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 1. Juni 2011 - 18:45 #

Ja, bitte nicht! Dann lieber in Frieden ruhen lassen anstatt den Leichnam derartig zu schänden...

Zockergott (unregistriert) 1. Juni 2011 - 14:09 #

wenn ich da an die tollen let's play von Kikorskia denke zu Ultima VII Black gate und VII Serpent Isle denke... wow, im aktuellerem design würd ich mir die schwergewichte echt mal gerne geben...

auch gut die kurzen Überblicke von Spoony.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20736 - 1. Juni 2011 - 14:14 #

Ich kann mir da echt nur ne Neuauflage bzw. ein neuen Teil unter Bioware vorstellen. Mythic macht ja Ultima Online. Aber warum steht da Bioware? Fragen über fragen ^^

Olphas 24 Trolljäger - - 46975 - 1. Juni 2011 - 16:33 #

Mythic heißt ja mittlerweile Bioware Mythic, nachdem sie übernommen wurden.

Nicol_Bolas 12 Trollwächter - 831 - 1. Juni 2011 - 14:15 #

Wow, Ultima im neuen Design fänd ich super! Bisher hat mich immer der (für heutige Verhältnisse) sperrige Zugang davon abgehalten Ultima 5, 6 und 7 durch zu spielen. Angezockt hab ich alle, aber irgendwann war einfach Schluss...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324095 - 1. Juni 2011 - 14:17 #

Ja, K für "Klimb" drücken und dann noch eine Richtungstaste (Ultima 5) macht heute nur noch begrenzt Spaß... Und das Mitprotokollieren der vierstelligen Keywords, um Gesprächspartner Stunden später auf bestimmte Erkenntnisse ansprechen zu können. Oder die Preislisten für Reagenzien anzulegen. Oder...

Timbomambo (unregistriert) 1. Juni 2011 - 14:16 #

Glaub kaum dass das grafische Erlebnis von Exodus toppen kann :D

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 1857 - 1. Juni 2011 - 14:22 #

Bitte, bitte, bitte kein Social-Game.
Das ist eine Pest. Früher musste man in Spielen Monster und Schatztruhen "looten". Heutzutage saugt man seine Bekannten und Freunde aus.

Das ist ja fast schlimmer als der Versicherungs-Strukturvertrieb :D

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55817 - 1. Juni 2011 - 14:30 #

Ohne Lord British schon mal gar nicht! Aber wenn schon jemand fremdes, dann Bioware. Haben sich zwar mit DA2 nicht mit Ruhm bekleckert aber denen traue ich am ehesten zu ein vernünftiges(!) neues Ultima zu machen.
Wow, wie sich das anhört... Ein neues Ultima... das letzte mal habe ich das 1994 nach Teil VIII gehört...

Desotho 15 Kenner - P - 3169 - 1. Juni 2011 - 14:31 #

Wird sicherlich ein nettes kleines Facebook Spiel oder so. Alles andere könnte ja interessant sein =P

volcatius (unregistriert) 1. Juni 2011 - 14:32 #

Das müsste für Bioware ja ein Traum sein - komplettes Weltenrecycling, ohne dafür auch nur kritisiert zu werden.

Aber wird wohl eher Ultimaville für Facebook.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. Juni 2011 - 14:35 #

Und sie werden damit vermutlich mehr Geld machen, als wenn sie ein PC-only Ultima-Remake rausbringen würden...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20736 - 1. Juni 2011 - 14:39 #

Immer diese negativen Wellen http://www.youtube.com/watch?v=KuStsFW4EmQ xD

Ich würde mich am meisten auf ein Dragon Age Origins oder Risen 2 in der Ultima Welt freuen :)

Ultima 10!!! GOGO EA. Und frag mal bei Lord British nach ob er net für U10 kurzfristig wieder zu EA gehen würde xD

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. Juni 2011 - 14:51 #

Muhahahahaha! :D
Hast mich überzeugt! Ultima 10 kann kommen!

Heretic (unregistriert) 1. Juni 2011 - 16:33 #

Könnte vielleicht funktionieren. Nachdem er nun sein großes Ziel erreicht hat, als Tourist in den Weltraum zu reisen, kann er doch bestimmt wieder Geld gebrauchen.
Wenn es ihm noch dazu langsam langweilig wird, nur noch MMOs zu entwickeln, stehen die Chancen gut.

Allerdings, selbst wenn... Es wird sowieso irgendein Facebook-, free2play-, social-game-Scheiß und von solch' einem Rotz will ich nichts wissen.

volcatius (unregistriert) 1. Juni 2011 - 14:45 #

Selbstverständlich. Dieter Bohlen würde mit einer Symphonie vermutlich auch weniger Geld machen.

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9407 - 1. Juni 2011 - 14:36 #

Also ein Remake von UO würd ich spieln. Social Games können mich mal.
Gab ja schonmal nen 3D Client für UO der das alte Spiel nochmal belebt hatte. Naja hatte trotzdem meist den 2D Client benutzt. ^^

Novachen 18 Doppel-Voter - 12751 - 1. Juni 2011 - 14:41 #

Na vielleicht machen sie ja nen Arcade Titel draus :D. Wing Commander hat EA ja auch als großen Namen für sowas missbraucht, wieso nicht auch für Ultima? :D

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20736 - 1. Juni 2011 - 14:44 #

Du meinst den Stardust Clone Wing Commander Arena...Bitte nicht an sowas erinnern :( Grad erst wieder aus der Klappse raus und dann kommst du damit an :( Böses Novachen xD

Ich hoffe es nicht wobei in der Spieleentwicklung alle am Rad drehen in diese Richtung :(

Junkfoot 13 Koop-Gamer - P - 1524 - 1. Juni 2011 - 15:17 #

Ein neues Ultima? Geil.

Auf Facebook? OMFG...

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 1. Juni 2011 - 15:21 #

Wollte Bioware nicht die Tage ein völlig neues Game ankündigen? Oder verwechsle ich da grad die Studios?

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 1. Juni 2011 - 16:30 #

Das sieht für mich einfach wie eine Fanseite aus.
Ich bezweifele sehr, dass es sich um eine EA-Seite handelt. Gewöhnlich werden Rechte an "Kultmarken" eingesetzt, um jungen Käufern auf der Verpackung oder im Teaser von epischen Prequels vorzuschwärmen und den einen oder anderen Nostalgiker zum Kauf zu verleiten. Tatsächlich werden die Wünsche der älteren Fans aber oft mit Füßen getreten. Die Gemeinsamkeiten mit der glorreichen Serie beschränken sich auf die Namen einiger NPCs und des Handlungsorts. Demensprechend wird auch immer der direkte Vergleich mit den alten Prequels gescheut. Glaubt ihr dass dem JA2-Remake die Vollversion von JA2 beiliegen wird? Wenn EA die Ultima-Lizenz wiederbeleben wollte, dann würden sie irgendeinen CGI-Bombast-Trailer ihres neuen Projekts zeigen und nicht die Packungen von Spielen, die heute kaum noch jemand kennt.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 1. Juni 2011 - 17:03 #

Tja, eine kleine Whois Abfrage später stürzt dein Gedankenturm auch schon ein:
Registrant:
Electronic Arts
Domain Hostmaster
209 Redwood Shores Parkway
Redwood City, CA 94065
US

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 1. Juni 2011 - 17:30 #

OK, du hast wohl recht.
Wie eine EA-Seite mit einer EA-Marketingaktion sieht das aber nicht aus.

Johannes (unregistriert) 1. Juni 2011 - 20:01 #

merkwürdig ist die Seite schon...vor allem das man DosBox noch extra runterladen muss. Bei gog.com kriegen die das doch auch hin, das gleich mitzuliefern.

Der mit dem Gnu im Schuh (unregistriert) 2. Juni 2011 - 8:28 #

Möglicherweise hat damit firmenintern jemand für das Projekt geworben. Die Website war dann nur während der internen Präsentation online.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 1. Juni 2011 - 17:28 #

Das Design mit den Spieleschachteln läßt mich eher darauf tippen das es hier evtl. um die "ultimative" Sammlung geht, alle 9 Teile komplett lauffähig in einer Sammlung oder so.

Auch der Satz "welcome to ultimaforever.com, a celebration of all things ultima" klingt eher wie wie die Feier von Altem als die Vorbereitung auf ein neues Spiel.

Henke 15 Kenner - 3636 - 1. Juni 2011 - 20:31 #

Obwohl ich kein eingefleischter Fan der Serie bin, so sind doch die Begriffe "Ultima" und "Richard Garriott" für mich untrennbar miteinander verbunden. Das eine kann und sollte nicht ohne das (den) andere(n) stehen...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20736 - 2. Juni 2011 - 19:56 #

Update: Seite ist nun erreichbar. Wer nen Blick auf die alte Zeit werfen will kann Ultima 4 da runterladen. Viel Spass :)

Johannes (unregistriert) 2. Juni 2011 - 20:37 #

...und die Anleitung von replacementsdocs.com runtergeladen und nichtmal selbst gescannt. Naja, EA...

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 2. Juni 2011 - 21:54 #

Schon wieder down?

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 4. Juni 2011 - 12:01 #

Ich sehe auch nur eine leere Seite mit einer Handvoll Links zu Schuhgeschäften.
Der Download von Ultima 4 findet sich aber auch auf joystiq.com:
http://aol.it/kZ8W7T
Der Dateiname endet zwar auf .zip, es handelt es sich aber um eine 7zip-Datei (normalerweise .7z). Die .exe darin ist überflüssigerweise auch nochmal ein Archiv. Was das soll, weiß nur der Geier. Und ich spreche kein Geierisch. Aber was solls, 'nem geschenkten Gaul und so weiter.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20736 - 4. Juni 2011 - 13:26 #

Also bei mir geht die Seite. EA hat ja alle Seiten sperren lassen oder die mussten Ultima rausnehmen. Da muss Joystig aufpassen. EA gehört in solchen Fällen net grade zu den nettesten xD

Hexer92 13 Koop-Gamer - 1324 - 3. Juni 2011 - 13:24 #

hmm ich hatte mal bei gameone (blasphemie ich weiss...) eine news gesehen die ein ultima MMO beinhaltet ... genaueres weiss ich aber nicht mehr ...
jedoch war es vom combat system an gothic (3) angelehnt glaub ich ... ist es das was ich gesehen hab ? suche schon ziemlich lange nach nem MMO das ein combat system im gothic/oblivion stil hat ! *versucht unbemerkt eine frage zu stellen* *pfeif* ^^
achja ... es sollte auch ohne proxy spielbar sein :p

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit