E3: Bungie - Große Ankündigung am 7. Juli

PC 360 PS3
Bild von Athavariel
Athavariel 27872 EXP - 21 Motivator,R8,S3,C1,A4,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

30. Mai 2011 - 21:29 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Destiny ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Bungie hat ja bereits ihre Abwesenheit von der diesjährigen E3 verkündet und somit alle Spieler enttäuscht, die endlich mehr wissen wollen über das sagenumwobene neue Projekt der Begründer der Halo-Franchise. Die Verantwortlichen bei Bungie scheinen jedoch Folgendes gedacht zu haben. "Wieso die Aufmerksamkeit für unseren neuen Titel mit unzähligen weiteren Spielen auf der E3 teilen?" Denn bereits einen Monat später, am "Bungie Day" (7.7.2011) haben sie die Aufmerksamkeit für sich allein.

Bungie hat in ihrem Blog für den 7. Juli einen Hinweis auf eine große Ankündigung gegeben -- dabei müsste es sich eigentlich um die Ankündigung ihres ersten eigenen Spiels seit Halo (und dem ersten Produkt des 10-Jahres-Vertrags mit Activision Blizzard als Publisher) handeln. Werden sich am Bungie Day die Gerüchte um "Destiny" konkretisieren und handelt es sich dabei wirklich um ein MMO? Am 7. Juli werden wir es erfahren.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 30. Mai 2011 - 22:29 #

Call of Duty the MMO! Dann im Jahre 21xx oder sowas. Jedenfalls gab es ja mal ne weile Gerüchte das Activision gerne ein CoD als Mmo haben möchte und es wohl sogar im Sci Fi Bereich spielt.
Denke aber mal das es was anderes sein wird aber wer weiß das schon so genau, Sie arbeiten ja eh an mehreren Projekten.

BFBeast666 14 Komm-Experte - 2062 - 30. Mai 2011 - 23:53 #

Nach der Weltall-Mission in Reach hätte ich nix gegen "Halo Starfighter" einzuwenden, aber da es ja wohl ein Non-Halo-Titel wird, ist mir das alles eigentlich ziemlich egal :)

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 31. Mai 2011 - 2:36 #

Ah, mal wieder eine Ankündigung einer Ankündigung. Oder eben die offizielle Ankündigung einer großen Enthüllung - je nachdem, wie man das Ausdrücken möchte :D

Anonymous (unregistriert) 31. Mai 2011 - 8:52 #

hachja, wo ist diese industrie nur hingekommen, gell!!
dieser kapitalismus!! unausstehlich!
und überhaupt, früher war alles besser, vor allem die tollen spiele!!

auch wenn bungie nichts mehr damit zu tun hat.. aber damn, nen myth nachfoler wär mal so richtig geil.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 31. Mai 2011 - 9:19 #

Ja oder nen neues ONI :> das fand ich Klasse auch, wenns technisch nicht all zu dolle gewesen ist.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 31. Mai 2011 - 18:46 #

Hä? ;)
Ich glaube, du hast meinen Kommentar nicht verstanden..

Heretic (unregistriert) 31. Mai 2011 - 10:27 #

Ich träume von einem großen Singleplayer-Titel im Halo-Universum mit CryEngine 2 für optimale PC-Optik, außerdem über 20 Stunden Spielzeit durch ein offenes Leveldesign á la FarCry. Wohl weiß ich aber, dass dieser Traum nie in Erfüllung gehen wird. Zum Glück neigt der Mensch dazu, täglich zu schlafen.

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 31. Mai 2011 - 12:27 #

Hoffentlich machen sie endlich mal ein Spiel für Erwachsene! ;)

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 31. Mai 2011 - 14:17 #

Bestimmt ein Call of Duty MMO. Da passt auch die Ankündigung des "Call of Duty Elite" Services. Dann gibts das MMO mit monatlichen Gebühren plus kaufbaren Ingamefeatures nach dem free2play-Prinzip.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 31. Mai 2011 - 15:48 #

War nie ein großer Freund der Halo-Spiele, mal schaun ob mich die neue Franchise mehr überzeugen wird. Wie wärs mal mit einem Shooter über den amerikanischen Bürgerkrieg? Bis auf einen kleinen Abschnitt in Call of Juarez 2, wurde dieses Szenario bisher nicht in Shootern verwurstet.

Lyhawk 15 Kenner - P - 2979 - 1. Juni 2011 - 9:47 #

Doch, ich kann mich noch an ein History Channel-Game mit dem Szenario erinnern.

Hab etwas gegoogelt,hat leider wie befürchtet von mir damals schlechte Wertungen bekommen: http://www.metacritic.com/game/xbox-360/the-history-channel-civil-war---a-nation-divided

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4471 - 31. Mai 2011 - 19:54 #

Die Ankündigung einer Ankündigung. Toll. Für solche News sollte es Anti-Kudos geben.

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 1. Juni 2011 - 15:33 #

Na, du verwechselst da was: das ist der Hinweis auf eine Ankündigung, welche die Ankündigung einer Enthüllung ist :D

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 2. Juni 2011 - 2:24 #

Leider wurde ja Halo ausgeschlossen, sonst wäre vielleicht endlich die Halo Collection für PC auf dem Weg :D Nachdem Microsoft Halo3 auf PC ja erst nach Reach veröffentlichen wollte, welches aber auch schon wieder ne Weile zurückliegt. Aber so und darüber hinaus das Bungie eh nimmer Microsoft ist... keine Ahnung was da kommen soll :-P Ist das irgendwie auch wichtig, das es irgendwie eine News rechtfertigt? Ob das wichtig ist, weiß man doch erst wenn es wirklich Angekündigt wird und nicht vorher...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)