Skype: Update installiert Zusatzsoftware gegen Benutzerwillen

Bild von Crizzo
Crizzo 11169 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

30. Mai 2011 - 8:59

Windows-Benutzer, die Skype installiert und es heute schon gestartet haben, könnten es schon gemerkt haben. Es ist ein neues Update für Skype bereit zum Download. Doch dieses Update verändert mehr als den vorhandenen Programm-Code, es möchte eine Zusatzsoftware installieren. Der Benutzer wird zwar gefragt, ob er die Zusatzsoftware Easy Bit Games Go installieren möchte, doch auch ohne Zustimmung installiert sich Easy Bit Games Go. 

Bei kostenloser Software ist es durchaus üblich, dass dem Benutzer während der Installation eine Abfrage entgegen lächelt, ob man die Toolbar oder Software mit installieren möchte, doch man kann diese fast immer abwählen und dann wird auch nichts installiert. Gefällt einem die Software nicht, kann man sie später in der Regel problemlos wieder entfernen. Doch auch hier werden einem Steine in den Weg gelegt. Um die heimlich installierte Software wieder los zu werden, muss man sich ein extra Deinstallationsprogramm runterladen. Es wird also weitere Zusatzsoftware dafür benötigt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 29. Mai 2011 - 21:33 #

Das habe ich heute selber feststellen müssen...
Vielen Dank für den Link zum Deinstallations-Programm.

mohnagilden 10 Kommunikator - 421 - 29. Mai 2011 - 21:33 #

ja, wird immer schlimmer...
otto normal user verlieren immer mehr die kontrolle.

Anonymous (unregistriert) 29. Mai 2011 - 22:49 #

hachja, unsere welt ist einfach schlimm, gelle.
Wohin wird uns das nur führen?????!!1

Anonymous (unregistriert) 30. Mai 2011 - 1:24 #

wie werden alle zombis die fehlenden wortschatz durch satzzeichen ausgleichen müssen.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 30. Mai 2011 - 6:58 #

=D

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7365 - 30. Mai 2011 - 16:34 #

Ironieresistente Zombies, hast du vergessen ;)

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1918 - 30. Mai 2011 - 9:15 #

Dieser Satz der News:

"Der Benutzer wird zwar gefragt, ob er die Zusatzsoftware Easy Bit Games Go installieren möchte, doch auch ohne Zustimmung installiert sich Easy Bit Games Go."

impliziert ja eigentlich, dass eine Nicht-Installation möglich sein sollte. Wieso würde man sonst einen solchen Splash-Screen einbauen?

Wahrscheinlich liegt nur ein Bug im Installer vor. Vielleicht hätte man auf "Ja" klicken sollen, o.ä. weil etwas vertauscht wurde.

Mit Kritik würde ich erstmal abwarten. Wenn es wirklich so ist, wie oben beschrieben und das mit voller Absicht, wäre es eine riesen-Frechheit.

PS: Ich nutze Skype nicht...

Benjamin Urban 18 Doppel-Voter - P - 9405 - 30. Mai 2011 - 9:54 #

Jo, dasselbe dachte ich mir auch. Wieso sollte man einen Auswahlbildschirm implementieren, der die Nutzer auch noch darauf sensibilisiert, dass man ihm ungefragt eine Software unterschieben will? Macht irgendwie keinen Sinn und ich denke auch, dass es wohl ein Bug im Installer ist.

Anonymous (unregistriert) 30. Mai 2011 - 9:58 #

Dann waere aber der post vom hersteller so nicht geschrieben worden.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 30. Mai 2011 - 10:08 #

Das wäre aber nicht das erste Mal, dass trotzdem etwas installiert wird, obwohl man es abgewählt hat. ;)

Gamma 10 Kommunikator - 384 - 30. Mai 2011 - 13:57 #

Weil der User dann denkt: Gut, ich hab das Programm nicht installiert. Aber in Wirklichkeit ist es doch drauf. Man gaukelt ihm also vor Entscheidungsfreiheit zu haben, obwohl dem nicht so ist. Halte ich für möglich.

CrazyChemist 14 Komm-Experte - P - 2040 - 30. Mai 2011 - 15:40 #

Funktioniert doch in der deutschen Politik ebenfalls problemlos - Entscheidungsfreiheit vorgaukeln und dann identische Sch... serviuert bekommen.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2206 - 29. Mai 2011 - 21:34 #

Here we go Microsoft!

Sher Community-Event-Team - 3635 - 31. Mai 2011 - 16:03 #

Frisch gekauft und schon der erste Skandal :x

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 29. Mai 2011 - 21:36 #

Ich überlege gerade ob ich Skype nicht einfach von der Festplatte kicke...

Hexer92 13 Koop-Gamer - 1415 - 30. Mai 2011 - 8:02 #

ich komme auch gut mit ICQ und TS3 klar !

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90561 - 29. Mai 2011 - 21:37 #

Solange kein neues Update ohne den Mist von Skype erscheint, wird Skype von mir nicht aktualisiert. Wenn man mir Malware unterjubeln will, werde ich stinkig. Gibt's eigentlich ne Alternative zu Skype?

Wiking 12 Trollwächter - 842 - 29. Mai 2011 - 21:42 #

http://voice.google.com/
Soonish.

Ansonsten evtl Jabber/XMPP..

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 29. Mai 2011 - 21:42 #

Teamspeak, und ICQ hat glaube ich auch einen Voice-Chat

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90561 - 29. Mai 2011 - 21:45 #

TS hab ich schon. Es sollte mir, wie bei Skype, allein wegen Telefonkonferenzen fungieren.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 29. Mai 2011 - 21:41 #

Laut einem Forenbeitrag (http://forum.skype.com/index.php?showtopic=821527&view=findpost&p=3413981) scheint der Deinstaller gar kein Deinstaller zu sein, da alle Files und Registry-Einträge noch da sein sollen, wenn er ausgeführt würde.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 29. Mai 2011 - 21:44 #

Naja ist doch normale sache...
Teilweise wird man bei Programmen gefragt ob man was installieren will und selbst wenn man nicht zustimmt wirds mit installiert...

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 29. Mai 2011 - 21:45 #

Danke für die Warnung! Solange das so bleibt, kommt mir kein Skype-Update mehr auf die Platte.

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 29. Mai 2011 - 21:51 #

Ich hab kein derartiges Programm mit dem Update mitbekommen...Win 7 / 64 Bit.
Keine Ahnung warum nicht, aber ich finds gut.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 29. Mai 2011 - 21:56 #

Ich selbst auch nicht oder ich habs nicht bemerkt. Aber leider bei genug anderen Nutzern.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 30. Mai 2011 - 6:59 #

Dito, habe auch keine Meldung bekommen.

KompostMaster 08 Versteher - 207 - 29. Mai 2011 - 21:53 #

ich habe ne skype 4, iwas version und es hat sich installiert also hilft net unbedingt^^ und es lässt sich mit dem softwaremanager deinstallieren

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 29. Mai 2011 - 21:53 #

Danke für die Warnung! Ich bleib bei Skype 4.2, nachdem 5.3 seit paar Tagen nicht mehr funktionierte.

bersi (unregistriert) 29. Mai 2011 - 22:03 #

Myst -.-

Anonymous (unregistriert) 29. Mai 2011 - 22:27 #

Was ist dass denn für ein Programm?

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 29. Mai 2011 - 22:30 #

Ich glaub irgend so ein Programm zum Spielen über Skype und Co.

Benjamin Urban 18 Doppel-Voter - P - 9405 - 29. Mai 2011 - 22:27 #

Das ist ja fast noch schlimmer als die grünen Offline Icons ...

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1475 - 29. Mai 2011 - 22:35 #

Die grünen Symbole die das offline mitteilen sollen stören mich auch gewaltig. Wer hat sich nur so einen Mist ausgedacht?

Meine Version ist 5.3.0 und noch ein wenig mehr. Ich habe kein anderes Programm installiert, zumindest glaube ich das. Wo kann ich sehen ob so ein Programm installiert worden ist?

Benutze Win 7 64 Bit

trottel 04 Talent - 37 - 29. Mai 2011 - 22:47 #

Über Software in Windows kann das Programm auch deinstalliert werden.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 30. Mai 2011 - 0:58 #

Eben nicht. Es verschwindet nur aus der Liste, bleibt aber noch auf dem System.

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 29. Mai 2011 - 23:13 #

Wird wohl Zeit, sich mal für Alternativen zu Skype zu interessieren.

Hat jemand Vorschläge, die sicher und praktisch sind?

Anonymous (unregistriert) 29. Mai 2011 - 23:57 #

Mumble

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90561 - 30. Mai 2011 - 0:02 #

Eher eine Alternative für Teamspeak, weniger für Skype und dessen Funktion.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 30. Mai 2011 - 0:51 #

Kannst ja hier mal drüber schauen, bin aber bisher auch skype nutzer

http://www.focus.com/briefs/voip/10-best-skype-alternatives/

maddccat 18 Doppel-Voter - 11532 - 30. Mai 2011 - 6:55 #

Das fängt an mich auch zu interessieren. :)

Sh4p3r 15 Kenner - P - 2780 - 30. Mai 2011 - 5:57 #

Also ich fand die letzte News wo Skype schnüffeln sollte, schlimmer. Aber da muss anscheinend erst ein Programm das doch nur spielen will kommen, damit sich's der eine oder andere doch nochmal überlegt ;)

TheWitcher (unregistriert) 30. Mai 2011 - 7:50 #

Ich nutze nur FaceTime. Einfach, unkompliziert und gut. Das gibt es aber nicht für Windows.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 30. Mai 2011 - 7:56 #

Das kommt allerdings für die meisten Nutzer nicht in Frage, weil es nur auf Mac OS X oder iOS lauffähig ist.

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 30. Mai 2011 - 8:58 #

Seid mal realistisch,
die meisten von euch nutzen Microsoft Windows 7.

Um euch auszuspionieren brauchen die keine Skypefunktion!

btw. wurde ICQ an die Russen verkauft, seitdem hab ich das deinstalliert.

Vermutlich war/ist das ein Fehler und nicht beabsichtigt, sonen Mist den jeder sofort erkennt macht man nicht extra. Es ist zwar echt armseelig, dass sowas nicht in ner BETA-Version auffällt aber "Shit Happens".

Nur sollten sie dann das Versionsupdate stoppen bzw. bald nen fix aufspielen, ansonsten wirds noch ärmer.

Achja xfire wurde an ne Firma verkauft die mit Datenseätzen handelt, fällt also auch raus.

Microsoft hat meine Daten durch W7 eh, ergo isses latte.

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1475 - 30. Mai 2011 - 10:42 #

Ich sehe das sehr ähnlich wie du. Am besten gibt man seine Daten nur dort ein wo man halbwegs Vertrauen hat (scheinbar Paypal, Amazon... vielleicht Ebay)

Ansosnten erschafft man sich am besten eine zweite Identität.

Goh 14 Komm-Experte - P - 2491 - 30. Mai 2011 - 11:31 #

du hast GamersGlobal bei vertrauenswürdig vergessen^^

und das mit der 2ten identität(fast etwas übertrieben...) ignorieren leider viel zu viele user, indem sie bei facbook ALLES angeben...
normal reicht es, wenn man im internet ne art phantom is... ma findet zwar informationen, aber keine genauen angaben wie adresse, etc.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90561 - 30. Mai 2011 - 11:03 #

Jetzt mal abgesehen von der Daten-Paranoia, um die es hier jetzt mal überhaupt nicht geht, gibt es schlichtweg Leute, die keine Malware auf ihrem Rechner haben wollen. Und alles was sich ungefragt ins System einnistet, ist Malware. Besonders wenn man gar nicht einmal nachvollziehen kann, welche Änderungen diese am System vornimmt.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 30. Mai 2011 - 13:34 #

Es war wohl tatsächlich nur ein Fehler im Installationsprogramm und das Update wurde inzwischen ausgesetzt:

http://www.easybitsmedia.com/NewsAndMedia

Anonymous (unregistriert) 30. Mai 2011 - 15:02 #

1. ganz schlechter und total mieser Werbetrick. An erster Stelle des Statements steht wie toll dieses Programm ist? "wir haben xmillionen gamesessions täglich"?

2. Nicht die Firma ist schuld sondern die User die sich durch "confusing user experience" haben verwirren lassen und ausversehen dann der Installation zugestimmt haben? - >>Lüge, kann man nicht anders sagen.

3. Der Uninstaller wurde im obigen Kommentar schon als wirkungslos beschrieben. Insgesamt ein schäbiger Trick, besonders für diejenigen die nicht andauernd ein neues System aufsetzen können

Robmanout 04 Talent - 25 - 30. Mai 2011 - 14:47 #

Ich hab zwar nicht gedacht, dass die Übernahme von Microsoft sich insgesamt positiv auswirken würde, aber das es so schnell geht...

KaraKaplan_TR 10 Kommunikator - 488 - 30. Mai 2011 - 15:15 #

Wer braucht schon Skype??? wenn man sowieso Kostenlos in ganz europa telefonieren kann mit den neuen Handy-Abos.

ich kommuniziere niemals über Skype, MSN oder sonst welche tools,
nur TS weil das halt zum gamen gehört :)

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90561 - 30. Mai 2011 - 15:19 #

"Wer braucht schon Skype???"

Für z.B. Telefonkonferenzen, Podcasts, wenn du mit mehreren Teilnehmern gleichzeitig sprechen willst?

Eresthor 11 Forenversteher - 570 - 30. Mai 2011 - 16:05 #

Siehe dazu auch diese Heise-Meldung:
http://heise.de/-1252234

Punkbanana 13 Koop-Gamer - 1327 - 30. Mai 2011 - 16:43 #

Gibt genügend Alternativen wie Teamspeak und icq

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11508 - 30. Mai 2011 - 17:08 #

Was viele, die hier mit Teamspeak, ICQ oder Konsorten als Alternative kommen nicht verstanden haben, Skype dient in erster Linie zum Telefonieren und nicht für Sprachchat! Das ist nur eine nette Zusatzfunktion.

Warum hat Microsoft Skype wohl gekauft? Bestimmt nicht, weil sie einen Konurrenten für ihren Messenger loswerden wollten, der als Chatprogramm sowieso viel erfolgreicher ist als Skype.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90561 - 30. Mai 2011 - 17:38 #

Eben. Hier wird mal wieder vorwiegend Äpfel mit Birnen verwechselt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62726 - 30. Mai 2011 - 17:46 #

Auch auf die Gefahr hin, mich hier als absoluten Idioten hinzustellen: Was soll denn eurer Meinung nach der konkrete Unterschied zwischen Sprachchat und Telefonieren (am PC!) sein? Bei beidem kommuniziert man über Worte mit anderen Personen die eventuell weit weg sind. Ich sehe da jetzt nicht den himmelweiten Unterschied...

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 30. Mai 2011 - 18:12 #

Zusätzlich gibts ja auch noch SIP-Anbieter, wenn man unbedingt nach "draussen" oder ohne PC telefonieren will.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90561 - 30. Mai 2011 - 18:28 #

Nehmen wir als Beispiel Teamspeak und Skype. Da ist zuerst einmal die unterschiedliche Technik. Ich bin so frei und geb einfach mal Wikipedia-Links zum nachlesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Skype
http://de.wikipedia.org/wiki/TeamSpeak

Skype ist Internettelefonie. Teamspeak ist ein Sprachchat. Skype hat den Vorteil, daß die Sprachqualität besser ist und kein zusätzlicher Server benötigt wird. Teamspeak kann dafür viel mehr Leute unterbringen, was aber letztendlich für z.B. Telefonkonferenzen oder Podcasts - im Gegensatz zum Online-Gaming - eher unpraktikabel ist.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62726 - 30. Mai 2011 - 18:59 #

Von der Technik verstehe ich ehrlich gesagt nicht viel, sorry. Dass man bei Skype keinen gesonderten Server benötigt ist aber in der Tat ein nicht von der Hand zu weisender Vorteil, den ich spontan nicht bedacht hatte.

Anonymous (unregistriert) 30. Mai 2011 - 20:58 #

Man sollte auch nicht vergessen das Microsoft Partner von Facebook ist, und sich mit Bing grundlegend in Facebook integriert hat. Und das Facebook auch all eure Mails, Telefonnummern und VOIP Aufzeichnungen haben will.

MS hat Skype also wahrscheinlich gekauft, weil sie zum einen selbst Pläne damit haben, aber ihr Partner auch davon profitiert.

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 30. Mai 2011 - 22:07 #

Zudem vergesst nicht die Möglichkeit mit Skype ins Festnetz und Mobilnetz zu telefonieren, kenne kein Programm das das weltweit so günstig möglich macht!

Bestehende Verträge mit den Anbietern in den jeweiligen Ländern sind schon einiges Wert, das wird MS ähnlich sehen.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 30. Mai 2011 - 17:41 #

Meine Meinung. ;) *unterschreib*

MicBass 19 Megatalent - 14432 - 30. Mai 2011 - 20:40 #

Gibt es Alternativen zu Skype wenn es um Bildtelefonie geht?

slez 09 Triple-Talent - 320 - 30. Mai 2011 - 21:14 #

Ist ja wie bei Apple ;D

Heidi 11 Forenversteher - 690 - 31. Mai 2011 - 14:21 #

Überall muss man heutzutage aufpassen... keinem kann man mehr vertrauen...

Despair 16 Übertalent - 4704 - 31. Mai 2011 - 15:03 #

Update durchgeführt, aber nix zu sehen von dieser Zusatzsoftware. Jedenfalls nicht während der Installation. Auch im Programme-/Program Files-Ordner kann ich nichts entdecken. Vielleicht krieg' ich das Ding nicht, weil ich Skype kaum benutze... ;-)

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 31. Mai 2011 - 21:08 #

Das Update wurde mittlerweile wohl zurückgezogen, irgendsowas. Aber es gab vorher auch schon Nutzer, die hatten das über nicht bekommen, wieso auch immer^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit