The Last Story: Release auch in Europa?

Wii
Bild von 6Star
6Star 27876 EXP - 21 Motivator,R8,S3,C1,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

30. Mai 2011 - 1:08 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
The Last Story ab 74,50 € bei Amazon.de kaufen.

Bis heute war das neueste Projekt von Entwickler Mistwalker mit dem Namen The Last Story noch nicht für Europa angekündigt. Dennoch dürfen alle Anhänger fernöstlicher Rollenspiele nun weiter hoffen, dass das Spiel doch noch seinen Weg nach Europa finden wird. Auf der London MCM Expo hat ein Sprecher von Nintendo gegenüber JRPG Tribe durchblicken lassen, dass der Titel auch hierzulande noch erscheinen soll. Dies ist zwar nicht als offizielle Ankündigung zu werten, aber die Hoffnung auf ein erscheinen von The Last Story in Europa wird dadurch weiter genährt. Das Spiel wird unter der Leitung von Hironobu Sakaguchi -- dem Begründer der Final Fantasy-Reihe und Verantwortlichen für die beiden Xbox-360-Rollenspiele Lost Odyssey und Blue Dragon -- entwickelt.

Sollte sich dies bewahrheiten, ginge damit nach der bereits bestätigten Veröffentlichung von Xenoblade Chronicles in Europa für alle Anhänger fernöstlicher Rollenspiele auf der Wii sicherlich ein Wunsch in Erfüllung.

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 29. Mai 2011 - 20:47 #

Ich hoffe das beste. Ich habe den E3-Trailer gesehen und war sofort gehypt. Auch das Spielsystem sagt mir recht zu. Wenn das Spiel es wirklich nach Deutschland schafft, dürfte dass eines der letzten guten Wii-Spiele werden.

volcatius (unregistriert) 29. Mai 2011 - 21:16 #

Schade, dass von Mistwalker nach Lost Odyssey nichts Großes mehr kam, aber zumindest bekommt die Wii anscheinend endlich mal ein gutes Rollenspiel. Hätte mich über ein RPG für die PS3 gefreut.

6Star 21 Motivator - P - 27876 - 29. Mai 2011 - 21:19 #

Vielleicht wird The Last Story das neue Final Fantasy? Die Ähnlichkeit bei der Namensgebung ist ja vorhanden.
Jedenfalls würde ich mich freuen über einen Europa Release und deshalb eine gute Wahl für meine erste News hier bei Gamersglobal.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 29. Mai 2011 - 21:40 #

Hmm gerade die Wii hat eigentlich viele brauchbare Rpgs doof ist nur das mal wieder die herrn Japaner einfach selten ein RPG in Europa oder gar der Usa releasen. :/ Auf the Last Story freu ich mich aufjedenfall riesig. Xenoblade ist auch noch son knaller...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23646 - 29. Mai 2011 - 23:32 #

Früher sind die Mistwalker Spiele noch relativ schnell im Westen erschienen, da hätte sich Nintendo mal eine Scheibe von Microsoft abschneiden können.

volcatius (unregistriert) 30. Mai 2011 - 6:05 #

Früher hat Mistwalker auch mal für Microsoft entwickelt...

Erschienen sind die Spiele im Westen, weil MS anfangs unbedingt ein paar JRPGs auch für den Westen brauchte und für deren Entwicklung und Exklusivität bezahlte. Nur blieb der gewünschte Erfolg und Einfluss aus.

Wunderheiler 19 Megatalent - 19861 - 30. Mai 2011 - 6:31 #

Primär braucht MS die J-RPGs für Japan, um dort die Verkäufe etwas anzukurbeln. Aber es wäre wirtschaftlicher Wahnsinn gewesen, sie halt nur dort zu releasen...

Hexer92 13 Koop-Gamer - 1332 - 30. Mai 2011 - 6:12 #

sieht echt ziemlich gut aus ... hab mir eben erst den trailer angeguckt ... ich will mal hoffen das wir nicht allzusehr benachteiligt werden !

RomWein 14 Komm-Experte - 2134 - 30. Mai 2011 - 6:37 #

Nach dem genialen Lost Odyssey erwarte ich mir so einiges von The Last Story. Ich hoffe, dass sich die Aussage bestätigt und das Spiel wirklich in Europa erscheint, wobei ich davon eigentlich schon immer ausgegangen bin. Es wäre zumindest meiner Meinung nach etwas seltsam, wenn Nintendo TLS nur für den jap. Markt in Auftrag gegeben hätte, wo doch im Westen ein Mangel an solchen Spiele auf der Wii herrscht. Wie auch immer, ich freue mich jetzt erst einmal auf Xenoblade und hoffe, dass Spiel bald offiziell für den Westen angekündigt wird (vielleicht ja auf der E³). Versteh' auch nicht wieso da immer so ein großer Aufstand gemacht wird bzgl. eines West-Veröffentlichung.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 30. Mai 2011 - 6:41 #

Die Base für solche Spiele gibt es ja in den USA & Europa aber meist wird halt garnet für die Titel geworben, wenn sie dann nach meist 1-3 Jahren Verspätung hier released werden.
Allgemein müssen die Japaner eh mal ranklotzen weil es gibt halt viele Spiele Serien die hier sehnlichst erwartet werden aber immer ewig brauchen, siehe Professor Layton als beispiel...

RomWein 14 Komm-Experte - 2134 - 30. Mai 2011 - 7:36 #

Hmmm, ja die langen Wartezeiten sind eines der Hauptproblme. Bestes Beispiel ist das bei uns kürzlich erschienenen Dragon Quest VI-Remake für DS, das bereits Ende Januar 2010 in Japan auf den Markt kam. Einen Zeitraum von ca. einem Jahr oder mehr muss man leider meist einplanen. Bei Xenoblade wird es auch wieder so sein. Release in Japan war im Juni 2010 und bei uns soll es irgendwann im Laufe des Jahres (gerüchteweise September) auf den Markt kommen. Wenn das bei TLS auch wieder so läuft, dann darf man mit einer EU-Veröffentlichung zwischen Anfang bis Mitte 2012 rechnen. Zeitgemäß ist auf jeden Fall was anderes, da hat sich in den letzten 15 Jahren nicht wirklich viel geändert. Ich bin mir allerdings auch nicht sicher, was da für eine Strategie dahinter steckt, irgendeinen Grund für die Verzögerungen muss es ja geben und die Lokalisierung wird es kaum sein. Bei West-RPGs geht's auch schneller und da hängt meist auch noch eine Synchronisation für verschiedene Länder mit dran, was bei jRPGs meist wegfällt (von Ausnahmefällen wie Blue Dragon oder Lost Odyssey einmal abgesehen).
Na ja, wer weiß, vielleicht überrascht uns Nintendo ja mit einem TLS-Release vor Weihnachten, was ich aber erst mal nicht annehme. ;)

Btw. ich bin ja mal gespannt wie das mit Dragon Quest X funktonieren soll, sofern es noch für die Wii und nicht für den Wii-Nachfolger erscheint. Bis das Spiel bei dem lahmarschigen Tempo hier in Europa aufschlägt, dürften die Wii doch schon längst von der Nachfolgekonsole abgelöst worden sein.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8316 - 30. Mai 2011 - 7:37 #

Ich hoffe es wirklich, bin sehr heiß auf dieses Spiel. Es wäre echt schade wenn das nicht zu uns käme.

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 30. Mai 2011 - 8:01 #

Hab leider keine Wii und werde mir auch keine zulegen ^^
Aber das Design der Chars aufm Screeni sieht sehr nach FF8 aus.
Ich mag auch sehr gerne JRPG's nur seit FF7 gings steil bergab und seit FF10 hab ich die Spiele nichtmal mehr durchgespielt, weil sie mich angekotzt haben...

Hoffe eure Hoffnungen auf ein gutes Game werden nicht enttäuscht.

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 30. Mai 2011 - 10:14 #

seit oder nach? Weil FF10 fand ich noch ziemlich gut.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34594 - 30. Mai 2011 - 10:31 #

Schön. Und dann soll bitte auch Pandora's Tower kommen!

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 30. Mai 2011 - 15:28 #

Sakaguchi selbst soll es jetzt bestätigt haben: http://www.livewii.fr/news/157432-Sakaguchi_confirme_The_Last_Story_en_Europe

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
JRPG
ab 16 freigegeben
16
Mistwalker
Nintendo
24.02.2012
Link
8.4
Wii
Amazon (€): 74,50 (Wii), 139,89 (Wii)