Star Wars - The Old Republic: Entwicklung des Soldaten (+Video)

PC
Bild von vetterka
vetterka 882 EXP - 12 Trollwächter,R5,S1,J2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

26. Mai 2011 - 19:39 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - The Old Republic ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im wöchentlichen Update für ihr MMO Star Wars - The Old Republic zeigt Bioware dieses Mal die optische Entwicklung der Soldatenklasse. Gestartet wird im "Gymnastikanzug" mit einem einfachen Tornister. Nachdem ihr erste Rüstungsteile angelegt habt, geht es an die Entscheidung, ob ihr einen schwer gepanzerten Frontkämpfer oder einen Schaden austeilenden Kommando spielen wollt. Die Tatsache, dass ihr nicht die Macht als Verbündeten habt, scheint im Kampf gegen Siths und Jedi übrigens keine entscheidende Rolle zu spielen. Warum seht ihr am Schluss des eingebundenen Videos, dass das vierte Entwicklungsvideo ist, das Charakterrüstungen in den Mittelpunkt stellt.

Bereits letzte Woche gab es ein Video zum Fanseitentreffen zu dem Bioware nach Austin, Texas, eingeladen hatte. In dem kurzen Video zeigen sich alle Fanseitenmacher nach einer 2-tägigen Spielesession sehr begeistert von dem gezeigten Material. Den Link dazu findet ihr in den Quellen.

Video:

Zele 15 Kenner - 2796 - 28. Mai 2011 - 12:55 #

"Die Tatsache, dass ihr nicht die Macht als Verbündeten habt, scheint im Kampf gegen Siths und Jedi übrigens keine entscheidende Rolle zu spielen."

Ist das so überraschend? Wäre dem nicht so, wäre die Soldatenklasse von Anfang an eine Totgeburt

Martin Lisicki Redakteur - P - 35854 - 28. Mai 2011 - 12:58 #

Na ja, der Soldat hat Glück, dass der Sith Inquisitor auf den Jedi geht, sonst hätte er keine Chance gehabt ;)
Wir werden sehen, wie die Verteilung auf die unterschiedlichen Klassen sein wird.

vetterka 12 Trollwächter - 882 - 28. Mai 2011 - 16:50 #

Natürlich nicht. Aber es gibt immer noch Leute die meinen Jedis werden übermächtig...

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 28. Mai 2011 - 13:54 #

"Soldat" ist auch nach wie vor eine etwas blöde Beschreibung. Kommmandosoldat trifft es besser, denn der spielbare "Soldat" gehört zu dem besten, was die Armee der Republik zu bieten hat. Dagegen ist so mancher 08/15-Sith-Krieger ein Schwächling.

Lorion 17 Shapeshifter - 7537 - 28. Mai 2011 - 14:44 #

Einmal das und dann muss man ja auch bedenken das die von Spielern übernommenen Charaktere keine gewöhnlichen Leute sind, sondern den Helden/Schurken der Filme/Bücher entsprechen.

Keldan 04 Talent - 28 - 28. Mai 2011 - 22:43 #

In der Tat ist eine der Erweiterten Klassen des Soldaten, die du mit Level 10 wählst, der Kommando :)

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 28. Mai 2011 - 19:05 #

Und man sollte noch hinzufügen, dass dieser Trailer einfach geil ist! :-P

mon2908 11 Forenversteher - 594 - 28. Mai 2011 - 19:14 #

Warum tangiert mich dieses Spiel überhaupt nicht? Es sieht gut aus und Star Wars fand ich auch mal eine ganze Weile toll aber irgend etwas fehlt dem Spiel.

Ist es die Tatsache, das es wie ein dahergelaufener Shooter aussieht oder weil hier einem die taktische Raffinesse fehlt? Ich kann es einfach nicht sagen aber es wirkt auf mich irgendwie steril. Technisch perfekt ja. Aber spielerisch öde.

Nun ja, kann mich auch täuschen aber wie ein Hitverdächtiges Spiel wirken diese Szenen nicht auf mich.

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 28. Mai 2011 - 22:15 #

Du kannst aus dem Video jetzt Rückschlüsse auf Taktiken und raffinierte Vorgehenswiesen ziehen? Und das auch noch gesamt für und gegen all die verschiedenen Klassen, Level und Ausrüstungsmöglichkeiten die so ein MMO bietet? Respekt.

Iceman 10 Kommunikator - 374 - 28. Mai 2011 - 22:43 #

Dem schließe ich mich an. Wo kann man anhand dieses Trailers solche Aussagen untermauern? Wir sehen ein cineastisch zusammengestelltes Video mit Daueraction. Von der eigentlichen Spielmechanik ist nicht viel zu sehen, somit sind auch keine Rückschlüsse diesbezüglich möglich. Aber manche meinen wohl, sie könnten das...

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 29. Mai 2011 - 9:02 #

Ich möchte mich da mon2908 anschließen. Natürlich kann man nur sehr wenig aus dem Trailer bzw. den bisherigen Informationen etwas herauslesen. Dennoch bleibt ein schaler Beigeschmack der einfach nicht weggeht. Ich befürchte auch, dass das Spiel ein grandioser Flop sein wird...
Bitte beachtet: Das ist keine Analyse sondern nur REINES BAUCHGEFÜHL!

Keldan 04 Talent - 28 - 28. Mai 2011 - 22:40 #

Es ist KOTOR 3 als MMO. Technisch vermutlich nicht perfekt, dafür spielerisch sehr interessant.

Mir gefällt der Grafikstil eigentlich sehr, aber irgendwas hat mich auf jedem Screen und Video gestört, was ich aber nicht wirklich ausmachen konnte... "steril" beschreibt mein Gefühl überraschend gut.
SWTOR soll toll inszenierte und vertonte Dialoge haben... in den Videos wirken sie aber nicht wirklich emotional und packend, sondern... ja, irgendwie zu steril.
Hoffentlich ist es anders, wenn ich das Spiel bald mal selbst testen kann ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit