PS3 / Xbox 360: Abstürze bei L.A. Noire [2. Update]

360 PS3
Bild von Mr. Tchijf
Mr. Tchijf 2093 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

20. Mai 2011 - 13:12 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
L.A. Noire ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 20.5., 13:15 Uhr:

Soeben hat uns eine Stellungnahme von Rockstar Games erreicht. Diese "gemeinsame Stellungnahme von Rockstar Games und Sony" hat den Wortlaut:

Wir haben eine sehr geringe Anzahl von Anfragen zum Thema überhitzende und abstürzende PlayStation 3-Konsolen beim Spielen von L.A. Noire erhalten. Zu diesem Zeitpunkt können Rockstar Games und Sony bestätigen, dass weder L.A. Noire noch das Firmware-Update 3.61 der Grund für die Überhitzung der PS3 sind. Beide Unternehmen arbeiten hart daran, eine Lösung dafür und für alle anderen damit in Zusammenhang stehenden Probleme zu finden.

Verwiesen wird ferner auf die normalen Support-Seiten von Playstation und Rockstar Games.

Update vom 19.5., 12:30 Uhr:

Rockstar hat mittlerweile reagiert und die Probleme auch auf der Xbox 360 identifizieren können. Somit lässt sich das Firmware-Update 3.61 auf der PS3 als Ursache für die Abstürze ausschließen. Rockstar Games hat für alle betroffenen L.A. Noire-Spieler eine FAQ auf der Homepage erstellt, die Tipps und Hilfestellungen liefern soll.

Ursprüngliche News vom 19.5., 10:49 Uhr:

"Hören denn die Probleme rund um die Playstation 3 gar nicht mehr auf?", wird sich der ein oder andere fragen. Falls es zutrifft, was einige Playstation 3-Spieler im Forum von Rockstar Games, dem Entwickler des Detektivspiels L.A. Noire (GG-Test: 8.0) schreiben, dann kommt es vor, dass sich sich die Konsole mitten im neuen Rockstar-Epos unvermittelt oder nach dreimaligen Piepen ausschaltet. Die Spieler vermuten einen Zusammenhang mit der Firmware 3.61. In einer Antwort im offiziellen Support-Forum von Rockstar Games schienen Support-Mitarbeiter dies zu bestätigen und schrieben von Aussetzern zwischen 30 und 120 Minuten, die entstehen könnten.

Rockstar empfahl den betroffenen Spielern, sich an Sony zu wenden und den Sachverhalt zu schildern. Gleichzeitig wolle Rockstar auch weiterhin L.A. Noire auf allen möglichen Hardware-Kombinationen und Firmwares testen, um den Fehler einzugrenzen und schließlich zu finden.

Da der Beitrag im Forum von Rockstar mittlerweile entfernt wurde, findet ihr bei den Quellenangaben unten den Eintrag im Google-Cache. Das Firmware-Update 3.61 für PS3 erschien Anfang der Woche im Zuge des PlayStation-Network-Relaunchs.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 67937 - 19. Mai 2011 - 10:56 #

Ich weiss schon warum ich diesen sündhaft teuren Türstopper kaum noch anwerfe...

DarkVamp 12 Trollwächter - 905 - 19. Mai 2011 - 10:56 #

Ich denke ist ne Ente...

- Das Update ist ein Zwangsupdate und hat jeder
- Das Spiel kam gerade raus
- PS3 Konsolen überhitzen jeden Tag (also purer Zufall das Punkt 1 und 2 zusammenfallen)

bersi (unregistriert) 19. Mai 2011 - 11:02 #

"dies zu bestätigen und schrieben von Aussetzern zwischen 30 und 120 Minuten, die entstehen könnten."
Es ist also normal, dass eine PS3 volle 2 Stunden außer gefecht sein kann? oO Wenn das stimmt hab ich ja endlich nen Grund mit dem Finger auf Sony-Fanboys zu zeigen :)

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3533 - 19. Mai 2011 - 11:03 #

Angeblich soll es aber nur die alten fetten Konsolen betreffen, und Rockstar ist nur der erste, der es bestätigt, eben weil ihr Spiel neu ist. Berichte gibt es auch von anderen Titeln.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1128 - 19. Mai 2011 - 11:19 #

Die PS3 ist ja schlimmer wie ein so mancher PC.
Traurig was die aus einer Konsole machen ,früher ging das so: Spiel rein, spielen und fertig.
Bevor jetzt einer schreibt das gab es früher auch ,dem geb ich recht aber in dem Umfang gab es das früher nicht.

sieling 08 Versteher - 165 - 19. Mai 2011 - 11:22 #

die gute alte ps2... steht noch neben der ps3 !

Anaka 13 Koop-Gamer - 1340 - 19. Mai 2011 - 11:51 #

Das muss für Entwicker die Hölle sein, wenn der Platformbetreiber einfach mal so alles ändert. Muss man nicht Unsummen pro Spiel an Linzen zahlen, das man ein PS3 Spiel veröffentlichen darf?

Makariel 19 Megatalent - P - 13849 - 19. Mai 2011 - 11:58 #

"Die Spieler vermuten einen Zusammenhang mit der Firmware 3.61."

Weil...? Weil LA Noire mit 3.5 besser funktioniert hat? Ach nein, da war LA Noire ja noch nicht erschienen. Also der Zusammenhang klingt für mich ziemlich aus der Luft gegriffen. Wenn mein Auto nicht geht und es regnet ist daran nicht zwangsweise der Regen schuld.

Die alten PS3 sind schon häufiger überhitzt da die Kühlung schlecht dimensioniert war. Das wird nur oft vergessen da bei einer überhitzten PS3 kein RROD auftritt ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 14777 - 19. Mai 2011 - 12:05 #

Anscheinend ist nicht nur L.A. Noire betroffen, sondern auch andere Spiele - zumindest liest man das in der entsprechenden News bei Eurogamer und einigen anderen.

z.B. http://www.eurogamer.net/articles/2011-05-18-firmware-3-61-causing-ps3s-to-overheat

Makariel 19 Megatalent - P - 13849 - 19. Mai 2011 - 15:10 #

Inzwischen ist bekannt das die 360-Version auch zu Überhitzungen führt. Hat das auch mit der Firmware zu tun? ;-)

Punisher 19 Megatalent - P - 14777 - 19. Mai 2011 - 18:04 #

We never know... das mit den anderen Spielen war wohl ein Statement von Rockstar direkt... ich habs mir nicht aus den Fingern gesaugt, stand in diversen anderen News zum Thema - wird aber schon seinen Grund haben, das der entsprechende Post nicht mehr in der Foren steht.

JohnnyJustice 12 Trollwächter - 1003 - 19. Mai 2011 - 14:37 #

Doch, der heisst nur anders YLOD, Yellow Light of Death.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11372 - 19. Mai 2011 - 12:08 #

Also die Rockstar FAQ bezieht sich auf beide Konsolen:

http://support.rockstargames.com/entries/20126677-what-to-do-if-you-are-crashing-or-freezing-in-l-a-noire

Scheint kein reines PS3 Problem zu sein, sondern die XBOX360 ist auch betroffen. Lieber schnell das Bild oben ändern...

Punisher 19 Megatalent - P - 14777 - 19. Mai 2011 - 12:21 #

Der FAQ-Eintrag ist vom 17. Mai... ich würde meinen, das ist eher eine allgemeine Hilfestellung als auf dieses Problem bezogen. Oder auch nicht... finde im Moment die Infos allesamt noch recht unscharf. Darf man wohl abwarten und gespannt sein.

Das ärgerlichste für Sony ist daran sicher die Tatsache, dass sie WIEDER negativ in den Schlagzeilen stehen...

Für die Spieler ist eh klar, was das negativste ist... ;-)

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3533 - 19. Mai 2011 - 12:20 #

Jepp, Rockstar hat wohl alle Anschuldigungen gegenüber Sony, PS3 und Firmware 3.61 zurückgezogen.
Eurogamer:
http://www.eurogamer.net/articles/2011-05-19-ps3-firmware-3-61-not-crashing-la-noire

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2093 - 19. Mai 2011 - 12:27 #

News wurde aktualisiert und die Rockstar FAQ in den Quellen hinterlegt. Danke für die Infos!

volcatius (unregistriert) 19. Mai 2011 - 12:31 #

Tja, da scheint wohl eher Rockstar mal wieder fehlerhafte Software produziert zu haben.

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2092 - 19. Mai 2011 - 12:32 #

Wie? Jetzt ist die Firmware doch nicht schuld? Passte doch so gut ins Konzept, um auf Sony bashen zu können! ;)

thurius (unregistriert) 19. Mai 2011 - 12:37 #

man könnte ja noch die überschrift anpassen

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3533 - 19. Mai 2011 - 13:59 #

So sieht's aus, es passt wirklich gut in Sonys derzeitigen Lauf ;)
Aber mal im Ernst, Rockstar hat sich da weit aus dem Fenster gelehnt. Wundert mich sehr, dass die das ohne Absicherung getan haben. Nun sind wir klüger.

Anonymous (unregistriert) 19. Mai 2011 - 12:54 #

Naja, bei den amis musste letztens ein blogger 60.000 USD zahlen weil jemand über den er etwas geschrieben hat einen Nachteil dadurch *vermutet* hat (wurde entlassen). Hätte Sony mit Geldstrafe wegen weiterem Imageverlust gedroht wärs kein Wunder wenn Rockstar die Behauptung zurück zieht.

Solange nur ein Spiel betroffen ist ist es aber doch kaum der Rede wert

thurius (unregistriert) 19. Mai 2011 - 13:01 #

und kann dir auch hier passieren?
üble nachrede ist eine Form der Beleidigung und wird auch hierzulande bestraft

Anonymous (unregistriert) 19. Mai 2011 - 13:13 #

ist es denn üble nachrede?

[quote]
"We have received some reports of PS3s overheating while playing L.A. Noire or beeping three times before shutting down/turning themselves off, mostly on older 60GB and 80GB fat models," it read.

"Primary reports seem to be that updating to firmware 3.61 will cause PlayStations to overheat. There have been various reports of this on a few different games now, all reporting their PS3s turning off or 'Red Lighting' after having installed 3.61.

"This can range from games randomly freezing to PS3s turning off anywhere between 30 mins use to two hours. We have confirmed locally that multiple games (Rockstar and non-Rockstar) overheat or freeze only when 3.61 is installed."
[/quote]

ist weder vom Ton noch von der Aussage wirklich beleidigend

Anonymous (unregistriert) 19. Mai 2011 - 20:40 #

im $60k Strafe Fall wurde der Blogger übrigens von übler Nachrede freigesprochen, er wurde wegen den möglichen Auswirkungen seines Textes belangt. Also nicht wirklich wie hier bei uns.

"We're definitely happy that the jury found that he hadn't said anything false," Godfread said. "For us, that's very helpful."

minnesota.publicradio.org/display/web/2011/03/11/blogger-lawsuit/

thurius (unregistriert) 19. Mai 2011 - 12:30 #

Wenn derzeit irgendeiner beim PS3 Zocken mit Zigarette im Mund einschlafen würde und seine Bude abfackelt, würde es sofort heißen, dass von der PS3 akute Brandgefahr ausgeht.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29622 - 19. Mai 2011 - 12:36 #

Ich warte auf den Tag, an dem für ein Konsolenspiel erst eine eigene .ini-Datei per Kinect oder Move getanzt werden muss :D . Der Vorteil des "Reinstecken, Zocken, passtscho" ist irgendwie futsch wenn ich mir das so durchlese.

Punisher 19 Megatalent - P - 14777 - 19. Mai 2011 - 12:44 #

Leider richtig... die Dinger müssen ja auch inzwischen alles können, Games, Videostreaming, Internet, Voicechat, Facebook, Twitter, Browsing und am Besten noch "offen" sein, damit auch Hobbycoder ihre Indie-Games da entwickeln und publizieren können. Ist doch eigentlich das gleiche wie bei den Handies... früher hielt so ein Teil mal 5 Jahre ohne Probleme, heute ist man froh, wenn das Teil nach 2 Jahren noch so richtig und vollständig funktioniert mit dem ganzen Firlefanz, dass man zur Vertragsverlängerung kein neues kaufen muss, so man nicht will.

Wenn ich da an mein schönes MegaDrive denke... das hatte nicht mal eine eigene Benutzeroberfläche... das konnte nur Plastikdinger lesen und abspielen. ;-)

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11134 - 19. Mai 2011 - 12:45 #

Eben, die Konsolen-Features wurden nicht nur umfangreicher, sondern die Möglichkeit des Patchens ist nun auch schon vorhanden und wird scheinbar allmählich ähnlich ausgiebig genutzt wie am PC, um die Quali-Sicherung nach dem Release durchzuführen...

Anonymous (unregistriert) 19. Mai 2011 - 12:56 #

eher um die DRM Sicherung nach dem Release durchzuführen

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11134 - 19. Mai 2011 - 12:59 #

Naja, dass halte ich für unsachlich. Eine Accountbindung wurde nie nachgepatched und eine Spiel das ohne Download-Patch komplett unspielbar ist, wäre mir jetzt noch nicht bekannt. Und was daran dann DRM sein sollte, weiß ich nicht.
DLCs sind definitiv keine Patches und die hab ich auch nicht gemeint.

Anonymous (unregistriert) 19. Mai 2011 - 13:29 #

ich hatte da die 3DS im Hinterkopf. Wurden die neuen TOS nicht mit den sagenhaften neuen DRM gerechtfertigt?

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3559 - 19. Mai 2011 - 13:45 #

Naja, "gelesen" hat es im Gegensatz zur CD dann doch eher Metallkontakte. :)
Aber auch Sega hat ja nachgebessert: Das Mega-CD HATTE eine Benutzeroberfläche! Und Region-Lockout, nicht so wie die PS3.
Sega hat halt in weiser Voraussicht auch wundervolle Hardwarezusätze rausgebracht... Ein Mega Drive in Komplettausstattung - http://bit.ly/aw6mVv - ein Traum von einer Konsole! :-)))
Von den tollen Anschlußmöglichkeiten (neudeutsch: Kabellage) ganz zu schweigen: http://bit.ly/jk2ZUL
Und die Netzteile waren extern, um die Konsole nicht zu überhitzen (schon eine 6er-Steckerleiste reichte, um die 3 Klötze nebeneinander platzieren zu können).
Auch die vielen tollen Spiele, die für diese Kombination erschienen sind: http://bit.ly/jksxIq

Also wer glaubt, Sega hätte damit nicht die tollste Konsole aller Zeiten erdacht, dem sei hiermit eines besseren belehrt: http://bit.ly/aGx06j -- Herrlich!!

(Dieser Kommentar enthält keinerlei Sarkasmus.)

Punisher 19 Megatalent - P - 14777 - 19. Mai 2011 - 21:22 #

Herrliche Bilder, vielen Dank, ein guter Lacher am frühen Abend. ;-)

Ich bezog mich allerdings einfach auf ein "nacktes" MegaDrive - was der Zubehörmarkt aus einem Gerät zu machen vermag... traurig. Ich hatte aber auch nie eines der Zusatzgeräte, noch nichtmal ein uh... Game Genie oder Action Replay... und da ist die Erinnerung einfach zu schön... wie das Teil als 12 jähriger ausgepackt hatte und es neben C64 und Atari 2600 stehen durfte... herrlich, herrlich. Und ja, die Erinnerung verklärt hier sicher den Blick. ;-)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3559 - 20. Mai 2011 - 16:27 #

Also ich habe eines dieser Zusatzgeräte, nämlich ein Mega-CD II, mit Sonic CD (lange Zeit) als einzigem Spiel... xD - Ja, ich mußte 2 Geburtstage und 1x Weihnachten geschenklos bleiben für das sauteure Teil damals. War's das wert? Na sicher, Sonic CD ist IMHO vielleicht der beste Sonic-Teil ever. Diese Zeitsprünge die gewaltigen Wiederspielwert bringen, und die tolle CD-Musik sind auch heute noch der Knaller. Zur Zeit spiele ich Snatcher auf dem Ding, um dem Metal-Gear-Gott zu huldigen. Man bekommt in dem Game ziemlich zu Anfang einen "Hilfs-Roboter" namens Metal Gear ausgehändigt, an dem man auch speichern kann... xD
Ach, und ich erwäge ernsthaft, mir nachträglich noch ein 32X zuzulegen, um mir diese 4 (*) sau-tollen 32X-erweiterten Full-Motion-Video-"Interactive-Movie"-Spieleperlen noch reinzuziehen, bevor mein Leben ausgehaucht ist... xD

(*) - 5 falls man das eine nur in Brasilien veröffentlichte noch dazu nimmt.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29622 - 19. Mai 2011 - 13:46 #

Tja und am Ende ist dann doch wieder nur ein Wohnzimmer-PC mit neuen Problemen daraus geworden. Daher verstehe ich den ganzen Konsolen/PC-Krieg nicht so recht - im Grunde haben wir doch alle vergleichbare Probleme und vor allem auch irgendwie die gleiche Hardware. Ich sitze auch mit dem Notebook am per HMDI verbundenen Fernseher und spiele mit Funkmaus/Keyboard oder sogar per kabellosem Gamepad. Damit ist mein Notebook irgendwie auch eine Spielekonsole - nur leiser und braucht weniger Strom, lässt sich mitnehmen und geht mindestens genauso schnell kaputt wie ne PS3 oder XBox ;) .

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10734 - 19. Mai 2011 - 13:14 #

Gut das ich mich gerade entschlossen habe das Spiel vorzubestellen und DANACH erst hier vorbei zugucken. -.- Und Amazon hat dann beschlossen das Spiel schon Versand fertig zumachen, so das ich es nicht stornieren konnte :D ich sag mal HAHA. Mal abwarten ob R* was tut in sachen Patch oder ob die uns mit dem FAQ da sitzen lassen.

Benjamin Braun Redakteur - 293835 - 19. Mai 2011 - 14:01 #

Tja, Sony hat es nicht leicht im Moment. Klar haben sie sich das in erster Linie selbst zuzuschreiben, aber dass ein ähnliches Problem auch in der Xbox-Version besteht und trotzdem erst mal "alle" den Fehler bei Sony suchen, ist schon ein bisschen fragwürdig.

Wäre übrigens nur richtig, wenn der Newstitel geändert wird, wenn die Abstürze auch die Xbox-Spieler betrifft.

thurius (unregistriert) 19. Mai 2011 - 15:51 #

"Wäre übrigens nur richtig, wenn der Newstitel geändert wird, wenn die Abstürze auch die Xbox-Spieler betrifft."

dito
"L.A Noire verursacht abstürze auf xbox360 und ps3" würde eher passen

Anonymous (unregistriert) 19. Mai 2011 - 16:14 #

Oder noch besser "L.A Noire und multiple andere Spiele, von Rockstar und auch von nicht Rockstar-Anbietern, verursachen Abstürze auf XBox360 und PS3, Vermuteter Zusammenhang mit Firmware Version 3.61 bei PS3 nach kurzer Zeit ohne Begründung zurück gezogen, Beispiele für Xbox360 bleiben noch aus".

Titelzeilen können doch eigentlich nicht lang genug sein :-P

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2093 - 19. Mai 2011 - 16:16 #

Habe dann doch die kürzere Variante bevorzugt ;-)
Titel wurde angepasst...man darf gespannt sein.

Anonymous (unregistriert) 19. Mai 2011 - 16:16 #

Da war doch was ...

War das nicht Starcraft 2, welches die Grafikkarte
im Menübildschirm böse ans Limit gebracht hat?

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11134 - 19. Mai 2011 - 21:26 #

Ja, dass war ein Bug, der irgendwie den GPU-RAM zum überlaufen brachte oder sowas.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11364 - 20. Mai 2011 - 6:51 #

Ich meine mich zu entsinnen, dass die Graka dort unheimlich viele Frames geliefert hat, auf voller Leistung lief und dadurch einfach zu warm wurde...mag mich aber auch irren.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29622 - 20. Mai 2011 - 7:21 #

So war es. Lustigerweise macht The Witcher (der erste) das vor Spielstart auch.

Goldfinger72 15 Kenner - 3117 - 20. Mai 2011 - 9:00 #

"Sony hat die Vorwürfe zurückgewiesen und Rockstar hat inzwischen mitgeteilt, dass es sich um kein offizielles Statement gehandelt habe - vielmehr habe das Support-Team die umstrittene Aussage getätigt, die bereits gelöscht wurde.

Die wahrscheinlichste Erklärung für den Vorwurf von Rockstar an Sony dürfte eine fehlinterpretierte Wahrscheinlichkeitsrechnung sein: Je mehr Spieler ein bestimmtes Spiel spielen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass genau dieses Spiel im Laufwerk liegt, wenn eine Konsole aus den unterschiedlichen Gründen ihren Geist aufgibt. Der naheliegendste Reflex ist dann natürlich, dem gerade gespielten Titel die Schuld in die Schuhe zu schieben, dessen Macher wiederum alles andere als glücklich darüber ist, als "Konsolen-Killer" durch die Medien zu geistern.

Gegen die Theorie, dass die neue Firmware für PS3 schuld an den Überhitzungen sein soll, spricht auch die Tatsache, dass sich inzwischen auch Xbox 360-Besitzer mit ähnlichen Problemen zu Wort gemeldet haben."

http://de.ign.com/articles/news/8817/L-A-Noire-Abst-rze-auf-lteren-PS3-Modellen-wegen-Firmware-3-61

hazelnut (unregistriert) 20. Mai 2011 - 11:07 #

kann des sein das bei konsolen häufiger gepatcht wird als auf dem rechner ? ist ja grausam...geht halt alles vor die hunde..

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10734 - 20. Mai 2011 - 12:14 #

Mich würde ja jetzt mal wirklich interessieren wer von euch Probleme beim Spielen hat? Und wenn ja welche Konsole?

Ich hab mein Spiel gerade bekommen und irgendwie trau ich mich kaum es auszupacken und in meine 360 zuwerfen :)

Goldfinger72 15 Kenner - 3117 - 20. Mai 2011 - 12:25 #

Ich hab bisher nach zirka 3 Stunden Spielzeit noch keine Probleme gehabt (Xbox 360, Spiel auf HD installiert).

Grumpy 16 Übertalent - 4998 - 20. Mai 2011 - 14:37 #

bis auf ein paar kleinere bugs hatte ich auch keine probleme. (360 von anfang 08, auch auf hdd installiert)

McSpain 21 Motivator - 27203 - 20. Mai 2011 - 15:53 #

Hier auch. Auf HDD installiert und hatte nur einen heftige Ruckelorgie beim Starten der Karriere (10 Sec.) danach lief das Spiel 2 Stunden ohne Probleme.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10734 - 22. Mai 2011 - 0:23 #

Danke erstmal für eure Kommentare. Wenn man das so liesst frag ich mich wo die alle ihre Probleme weghaben? Ich werde es gleich mal anspielen und gucken.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1128 - 20. Mai 2011 - 12:44 #

Da stimmt doch endlich mal der Spruch:Früher war alles besser ,nicht Pprfekt aber einfach besser.Das gilt für Wii,Xbox,Ps3 und Pc.Die Patch- möglichkeit übers Internet sind schön aber wenn sie dazu benutzt werden an der Qualitätskontrolle zu sparen kann ich gern verzichten.

mka0 13 Koop-Gamer - 1271 - 20. Mai 2011 - 13:15 #

Kleiner Fehler: Diese "gemeinsame Stellungnahme von Tockstar Games und Sony"

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11134 - 20. Mai 2011 - 13:26 #

Danke, ist behoben.

Anonymous (unregistriert) 20. Mai 2011 - 13:30 #

auch interessant: Phishing-Seite hat sich auf Sony-Servern eingenistet:

slashgear.com/sony-hosting-phishing-site-on-own-server-as-new-hacks-identified-20153256/

thurius (unregistriert) 20. Mai 2011 - 14:26 #

wäre bei http://www.gamersglobal.de/news/35503/psn-erneute-sicherheitsluecke-update besser aufgehoben oder?

Anonymous (unregistriert) 20. Mai 2011 - 14:45 #

feel free to repost

Punisher 19 Megatalent - P - 14777 - 20. Mai 2011 - 14:10 #

Hm. Also... der Stellungnahme nach: Wenn L.A. Noire die PS3 zum abstürzen bringt ist weder Sony noch Rockstar schuld.

Entsprechend ist dann auf der XBOX360 weder Microsoft noch Rockstar schuld.

Das wäre geklärt... also MUSS eigentlich Nintendo schuld sein, oder?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29622 - 20. Mai 2011 - 14:54 #

Was für ein Unfug!!!

Natürlich ist Apple schuld.

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 20. Mai 2011 - 15:00 #

Und ich dachte schon ich sei schuld. Nochmal Glück gehabt.

Makariel 19 Megatalent - P - 13849 - 20. Mai 2011 - 15:25 #

Ich wars. Ich alleine.

ICH BIN SPARTAKUS!

ganga Community-Moderator - P - 15972 - 20. Mai 2011 - 15:10 #

Also irgendwie klingt das für mich nach ner riesigen Ente. LA Noire verursache sowohl bei der PS3 als auch bei der 360 Überhitzung? Wie soll das rein praktisch funktionieren?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29622 - 20. Mai 2011 - 16:18 #

Technisch ist so etwas schon möglich. Das Kühlsystem der Konsolen wird nicht auf 100% Volllast ausgelegt sein, da eine solche Belastung im Alltag normalerweise nicht vorkommt. Auf dem PC zum Beispiel nutzt kein auch noch so aufwändiges Spiel die Grafikkarten zu 100% aus. Der Furmark allerdings schon, weshalb das Tool schon die eine oder andere Karte gekillt hat.

ganga Community-Moderator - P - 15972 - 20. Mai 2011 - 16:56 #

also wenn la noire die beiden konsolen jeweils zu 100% auslasten würde und das spiel quasi der konsole nicht mitteilt, dass es das tut, dann könnte die konsole theoretisch abrauchen, oder wie? sollte es dann aber nicht wiederum einen schutzmechanismus seitens der konsolen geben?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29622 - 20. Mai 2011 - 17:16 #

Sollte es. Scheint aber dem Rotstift zum Opfer gefallen zu sein, passiert ja gerne mal.

Sharagon 10 Kommunikator - 423 - 21. Mai 2011 - 11:28 #

Mal zum neuesten Update der News:

(...) Zu diesem Zeitpunkt können Rockstar Games und Sony bestätigen, dass weder L.A. Noire noch das Firmware-Update 3.61 der Grund für die Überhitzung der PS3 sind. (...)

Also stellen sich die beiden Unternehmen jetzt hin und sagen; "Das Spiel ist nicht schuld, Update ist nicht schuld!" ??! o_O

Also sind die Konsolen einfach so am überhitzen, sie (die vom Problem betroffenen) haben sich alle zusammengeschlossen und streiken, sagen sich halt "ich hab jetzt Lust zu überhitzen!"?

Ich komme mir gerade "leicht" verarscht vor, für wie blöd halten die eigendlich ihre Kunden?

Anonymous (unregistriert) 23. Mai 2011 - 1:59 #

"Wir haben eine sehr geringe Anzahl von Anfragen zum Thema überhitzende und abstürzende PlayStation 3-Konsolen beim Spielen von L.A. Noire erhalten. Zu diesem Zeitpunkt können Rockstar Games und Sony bestätigen, dass weder L.A. Noire noch das Firmware-Update 3.61 der Grund für die Überhitzung der PS3 sind. Beide Unternehmen arbeiten hart daran, eine Lösung dafür und für alle anderen damit in Zusammenhang stehenden Probleme zu finden."

Woran arbeiten die dann? Wenn ich so ein weichgespültes Gelaber schon höre -.- Ist nicht zum aushalten, dann sollen die lieber nichts sagen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Adventure
Detektivspiel
ab 16 freigegeben
18
Team Bondi
Rockstar Games
20.05.2011
Link
8.0
8.0
PCPS3360
Amazon (€): 12,06 (360), 32,00 (PS3), 12,99 (PS3), 18,99 (360), 24,00 (PS3), 9,95 (PC), 11,99 (PS3), 20,90 (360), 14,60 (PS3), 14,80 (PS3), 22,97 (360)