Steam: Ab sofort mit täglichen Angeboten (Update)

PC
Bild von Sisko
Sisko 34076 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. Mai 2011 - 0:43 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Operation Flashpoint - Dragon Rising ab 2,50 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 17.5.2011:

Das heutige Angebot ist das Echtzeit-Strategiespiel Majesty 2 für 3,40€ (statt 9,99€). Im GamersGlobal-Test gab es von Mick Schnelle eine 7.5.

Und die schlechte Nachricht für die Geldbeutel, scheinbar gibt es die Midweek-Madness und Wochenend-Deals weiterhin zusätzlich. Heute dabei Worms Reloaded für 9,99€ (statt 19,99€) und Singularity für 10,20€ (statt 29,99€).

Ursprüngliche News:

Schnäppchenjäger aufgepasst! Steam hat heute die Daily Deals angekündigt. Ab sofort gibt es jeden Tag ein neues Angebot im beliebten Download-Portal. Damit werden wohl auch die Midweek-Madness und die Wochenend-Deals abgelöst. Das aktuelle Angebot findet ihr immer auf der Steam-Startseite oder über Twitter und Facebook.

Zum Beginn der Aktion gibt es Operation Flashpoint - Dragon Rising für 5€ (statt 19,99€). Die Militärsimulation (mit Koop-Modus) ist eher etwas für geduldige Taktiker, birgt aber wegen einiger Bugs und KI-Fehler auch einiges an Frustpotenzial.

Olphas 24 Trolljäger - - 47982 - 16. Mai 2011 - 20:37 #

Um Himmels willen ... haltet Eure Geldbörsen fest! Wir sind verloren!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63390 - 16. Mai 2011 - 20:44 #

Wenn die Deals so uninteressant werden wie die letzten Male, komme ich auch bei den Daily Deals gut weg. Ich hoffe nur, sie streichen jetzt nicht die großen Aktionen im Sommer und zu Weihnachten.

Olphas 24 Trolljäger - - 47982 - 16. Mai 2011 - 20:47 #

Das stimmt wohl, in letzter Zeit hab ich auch nur selten was gekauft. Es wiederholt sich halt auch so langsam und teils ist es auch einfach uninteressant. Aber bei der hohen Frequenz könnte immer wieder mal was spannendes dabei sein.

Larnak 21 Motivator - P - 25992 - 17. Mai 2011 - 15:07 #

Was kann den Steam dafür, dass du schon längst alles interessante bei ihnen gekauft hast? :P

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 16. Mai 2011 - 23:17 #

Ich hab seit Weihnachten bestimmt 15 Spiele gekauft und insgesamt wohl 50 Euro ausgegeben, und kein Vollpreisspiel gekauft (und auch keins nötig).
Also ich spare mit den Steamdeals, wenn man immer unter den 7,50 bleibt...

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 17. Mai 2011 - 7:24 #

Darum geht es ja sicherlich auch bei ihm aber Kleinvieh macht eben auch bekanntlich Mist :)
Ich habe mir auch das Prinzip gesetzt nicht mehr als 5-7,5€ auszugeben pro Titel und nur in Ausnahmefällen (The Witcher 1 mal 8€^^) drüber zu gehen, damit ist man denke ich gut beraten und bekommt trotzdem eine Menge für sein Geld. Aber wenn ich mir das so durchlese ist das echt Mimimi auf hohem Niveau von uns Spielern, früher gabs sowas nicht und da hat ein Titel wenn man Pech hatte auch 2-3 Jahre nach Release noch 20-30 Euro gekostet. Von daher: wems nicht gefällt oder der Steam nicht mag muss ja nicht mitmachen, ich finds aber toll mehr auswahl und mehr Chancen das die Spiele auf die ich warte gesenkt werden =)

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 16. Mai 2011 - 20:38 #

Zur Diskussion: Pro/Kontra einer täglichen News bzw. einer einzigen News, die geupdatet wird.

Ich wäre für letztere Lösung.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63390 - 16. Mai 2011 - 20:43 #

Eine einzige für irgendwann 365 Angebote wird zu lang, eine pro Tag ist aber auch übertrieben, ganz klar. Ich würde, wenn überhaupt, eine News pro Woche vorschlagen, die immer aktualisiert wird.

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 16. Mai 2011 - 20:49 #

Warum eine pro Woche? Was bringt es zu erfahren was mal im Angebot war wenn es schon vorbei ist. Und wenn gemeint ist, nur ein Spiel pro Woche wie sollte man dann festlegen welches.
Entweder nimmt man immer die selbe News, oder man beschränkt sich auf Highlights. Oder man läßt es ganz bleiben. :)

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 16. Mai 2011 - 20:57 #

Oder man verschiebt die News, was täglich im Angebot ist, auf nen Thread im Forum.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 17. Mai 2011 - 21:53 #

Bin ich eindeutig dafür. Jeden Tag die selbe News (oder eine andere mit selben Inhalt) oben zu sehen, ich weiß nicht. Da kann man auch gleich ein permanentes Werbebanner einbauen.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95855 - 17. Mai 2011 - 23:05 #

Es steht jedem angemeldeten User frei einen Thread im Forum hierfür zu eröffnen und wiederum auch jedem angemeldeten User diesen Thread dann auch täglich mit dem entsprechenden Angebot zu ergänzen :).

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 17. Mai 2011 - 23:07 #

Wenn so ein Thread aber konsequent ignoriert wird und dennoch News zu der selben Thematik kommen, ist das doch auch irgendwie sinnlos.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95855 - 17. Mai 2011 - 23:25 #

Ja schon entweder oder. Allerdings täglich so ne News bzw. diese upzudaten sehe ich nicht sehr sinnvoll. Wenn die Leute einen entsprechenden Forums-Thread ignorieren, sind sie selber Schuld :). Ich sagte es ja irgendwo weiter unten: Am besten jeder schaut selber auf Steam jeden Tag rein, man weiß ja jetzt, daß es da jeden Tag ein Schnäppchen im Angebot gibt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36819 - 18. Mai 2011 - 13:46 #

Natürlich kann im Grunde jeder selbst jeden Tag auf Steam nachgucken. Im Grunde kanna uch jeder selbst sämtliche News-Seiten im Netz abgrasen, was es so Neues gibt. Aber ich gucke doch gerade (fast) täglich auf GG rein, weil ich hier alle Infos gesammelt habe und mir solche Touren sparen möchte. Ich finde schon, dass GG täglich über die aktuellen Angebote informieren sollte. Die Lösung einer täglich aktualisierten, wöchentlich wechselnden News finde ich in Ordnung. Andere Ideen sind aber auch nicht schlecht. Ich weiß aber nicht, ob es sinnvoll oder von der (Chef-)Redaktion gewünscht ist, eine eigene Rubrik auf der Frontseite für Steam-Deals einzurichten...

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95855 - 18. Mai 2011 - 15:21 #

Daher finde ich die Option mit einem extra Foren-Thread dafür (zur Not sticken wir den auch oben an), wo jeder nach Bedarf diesen aktualisieren kann, am besten. Ich will z.B. auch nicht jeden Tag auf GG jetzt durchweg ein- und diesselbe News auf der Startseite sehen. Und ein Forenbeitrag mit einem Einzeiler, welches Spiel es heute ist, ist schneller verfaßt, als eine News upzudaten und wieder nach oben zu holen.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 16. Mai 2011 - 20:59 #

Er meint wahrscheinlich eine News die immer geupdatet wird und nach einer Woche wird eine neue News verfasst, die dann eine Woche lang geupdatet wird usw.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 16. Mai 2011 - 20:59 #

Eine pro Woche, die täglich aktualisiert wird, war sicherlich gemeint ;)
EDIT: Mist, zu langsam :-D

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 16. Mai 2011 - 21:04 #

Das kann natürlich sein. Manchmal hat man eben ein Brett vorm Kopf. :D

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 16. Mai 2011 - 23:55 #

Ich bin für eine News pro Tag, die wöchentlich aktualisiert wird xD
macht dann irgendwann 365 Geschwisterchen = )

Sisko 22 AAA-Gamer - 34076 - 16. Mai 2011 - 21:16 #

Bei früheren Steam-Sales oder Aktionen gab es ja auch schon News, die täglich aktualisiert wurden. Ich denke wenn überhaupt wäre ein Wochenrhythmus denkbar. Je nachdem ob die Daily Deals jetzt wirklich permanent sind, hätte man dann aber quasi immer eine News mit relativ "magerem" Inhalt (1 Angebot pro Tag) auf der Startseite hätte. Ist die Frage, ob so etwas von den Usern gewünscht wird. Nur Highlights zu filtern ist schwierig, da vieles doch auch Geschmackssache ist.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11186 - 16. Mai 2011 - 21:35 #

Die Daily-Deals sollten halt auch interessant sein und lohnenswert, oder? Sonst machen wir doch nur kostenlos Werbung?

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 17. Mai 2011 - 7:33 #

Und wer entscheidet was interessant und lohnenswert ist? Dem einen ist ein Sale von Gothic 1 total egal und der andere wartet seit Jahren auf ein Deal davon (z.B.). Das lässt sich schwer einschätzen und Werbung machen wir (also "wir" im Sinne von "Wir GG Community" ^^) sowieso wenn man News schreibt, egal zu welchem Titel der da im Angebot ist.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11186 - 17. Mai 2011 - 13:20 #

Im Prinzip schreibt hier ja niemandem vor, was er für News zu schreiben hat. Aber wenn jetzt halt ein Metro2033 überall 10€ kostet und jetzt kommt der Daily-Deal mit 9,50€...ist das mMn kein gutes Schnäppchen. Für 5€ dagegen wäre es dann relativ zum Preis bei Amazon, MM und Co wieder erwähnenswert.

Larnak 21 Motivator - P - 25992 - 17. Mai 2011 - 15:21 #

Auf der anderen Seite fehlt mir dann aber auch wieder die Grundlage dafür, dann ein (mäßiges) Angebot nicht in die News zu schreiben, wenn alle anderen drin sind. Wo ist da die Grenze zwischen mäßig und gut? Und wo bleibt der Anspruch nach umfassender Information, wenn einzelne Infohäppchen ausgeblendet werden?

Da wäre ich lieber für eine kritische Einordnung der Angebote selbst, so nach dem Motto
"Ok, heute gibt's das supertolle Steam Angebot: Metro für 9,50! Bedenkt dabei aber auch, dass das Spiel anderswo außerhalb des Angebots genauso viel kostet..."
Das hat mir in letzter Zeit bei so mancher Schnäppchen-News gefehlt. Übrigens auch jetzt wieder: Schaut man oben in den Steckbrief, starrt einen schon groß das "4,89" von Amazon an (Wobei das nur ein MP-Angebot ist und da noch 3€ drauf kommen, das also nicht das beste Beispiel ist - das Civ5-Beispiel war da besser ;) ). Dieses "einfach mal blind News zu irgendwelchen Schnäppchen verfassen" zeugt nicht gerade von journalistischer Qualität, wenn dabei nicht auch mal über den Tellerrand geblickt wird - vor allem, wenn der Tellerrand nur eine kleine Augenbewegung entfernt ist.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10802 - 16. Mai 2011 - 21:18 #

Naja, wenn man bei GG anfängt ist es doch ganz nett, wenn man mit sowas den Einstieg leichter machen kann. News updaten ist ja irgendwann auch recht "uneinträglich" und nimmt zudem anderen den Schreibstoff weg. Es muss nicht für jedes Ramschangebot eine News sein, aber wenn es denn interessant ist habe ich nichts gegen etwas eigenständiges.

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 16. Mai 2011 - 21:24 #

Wir könnten eine neue Spalte "aktuelle Schnäppchen" einbauen, wo User die Sachen in ne Maske eingeben können, gleich mit Verfallsdatum. Dann wäre endlich News und Schnäppchen getrennt.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6524 - 17. Mai 2011 - 16:27 #

Eine eigene Rubrik mit eigenem Button oder so, das wäre wirklich gut. Oder ein Einblend-Fenster oder Laufband auf der Titelseite, wie die Aktienkurse auf n-tv ;)

Denn im Ergebnis ist es schon so, daß ich von einigen der sehr guten Steam-Schnäppchen, die ja meist auch nur kurz gelten, via Gamersglobal erfahren habe. Also ganz missen möchte ich diese Info hier nicht. Aber 30% der TopNews mit Preis-Infos zu heruntergesetzten Spielen zu haben, ist dann doch irgendwie nervig.

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 16. Mai 2011 - 21:26 #

Ich wäre schon fast für gar keine News, und dafür täglich bei Steam vorbeisehen. :)

Sisko 22 AAA-Gamer - 34076 - 16. Mai 2011 - 21:44 #

Vielleicht könnte man die Angebote auch in die "Schnäppchen der Woche"-News einbinden? Allerdings sind die einzelnen Steam-Angebote halt nur tagesaktuell.

Ganesh 16 Übertalent - 5020 - 16. Mai 2011 - 21:42 #

Ich wäre für eine wöchentliche News, die dann Updates bekommt. Aber am besten auch mit anderen Portalen, sonst verkommt das zu einer Werbeveranstaltung.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8205 - 16. Mai 2011 - 22:21 #

Hmm... Warum nicht pro KW eine News, Steam KW 21 - Montag->Sonntag, Steam KW 22 .. etc

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 16. Mai 2011 - 20:39 #

Ist das nun für immer?

Oh gawd... ich sehe mein Geld schwinden!

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 16. Mai 2011 - 20:44 #

Also diese Aktion ist permanent? Oh nein....

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 16. Mai 2011 - 21:56 #

Mein Portemonnaie schreit gerade in Todesangst. Ich kann das gut verstehen.

Red Dox 16 Übertalent - 4242 - 16. Mai 2011 - 21:11 #

Ich hoffe mal nicht permanent. Fand midweek oder weekend immer ganz gelungen. Da hatte man auch Zeit zu überlegen ob man ein Spiel möchte, Demos & Videos rauszusuchen oder generell Zeit zum kaufen selbst wenn man mal 2 Tage nicht eingeloggt war. Jetzt jeden tag ein Deal heißt im Endeeffekt wenn man einen tag nicht auf Steam achtet udn es kommt was ganz dolles im Angebot, das man danach eine längere Zeit auf eine Wiederholung warten darf.

Das Problem könnte Steam latürnich umgehen wenns Sonntags die ganzen Deals noch einmal gibt bevor die neue Woche anfängt (ähnlich der Topdeal Wiederholung in den Sommerwochen). Naja warten wir mal ab.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. Mai 2011 - 21:34 #

An alle Minecraft-süchtigen unter uns:
Guckt euch mal das neue Terraria an. Das wurde heute released und ist ein Minecraft/Metroid-Klon, auf dessen Veröffentlichung ich schon sehr lange gewartet habe.

Novachen 19 Megatalent - 13032 - 16. Mai 2011 - 21:44 #

Ohjemine :D

Da werden sich einige Leute am Ende umgucken wo die Kostenexplosion herkommt. Auf diesem Wege könnte Steam ganz schnell zur Geldverbrennungsmaschine werden...

Vorteil für Steam:
- Konkurrenzen wie D2D, GamersGate etc. oder gar Amazon kriegen keine Zeit mehr entsprechende Gegenangebote zu Schnüren
- Man kann mehr Spiele innerhalb einer Woche bewerben und es ist so möglich auch einzelne Spiele ohne Nachfolger o.ä. in ein Angebot zu verpacken

Nachteil für den Kunden:
- Man kann nicht mehr überlegen. Take it or leave it heißt es absofort.
- Wer jetzt versucht hat per PrePaid Steam Wallets seine Kosten gleichmäßig zu halten bekommt jetzt eventuell ganz schwere Probleme wenn ein ganz ergiebiger Monat kommt, bei Midweek- und Weekend Deals konnte man die Kosten immerhin abschätzen auf welche Bereiche das maximal kommen könnte bei 8 Angebote im Monat. Aber ejtzt muss man da eventuell mit 30 Angeboten kalkulieren und es wird mehr und mehr zum Ratespiel "Kauf ich das, oder warte ich doch auf was besseres?"

Ich sehe dem eher zweierlei hinterher. Aus meinen Augen war das eher unnötig, aber die höheren Gewinne lassen sich so auf jedenfall einfahren, weil Konkurrenten keine Zeit kriegen was anzupassen und der Kunde halt unter Druck gesetzt wird "Kauf, oder es ist weg!"

Ganesh 16 Übertalent - 5020 - 16. Mai 2011 - 21:49 #

Impulse hat schon ca. einen Monat lang solche Angebote, aber bisher war keins von denen attraktiv - ich denke, dass Steam da nicht viel mehr leisten können wird.

Novachen 19 Megatalent - 13032 - 16. Mai 2011 - 21:56 #

Dragon Rising würde ich auf jedenfall nicht für nen 5er bei Steam kaufen wenn ich es bei Amazon für 22 Cent mehr mit Datenträger und Verpackung kriege :D

EVE-Online kann ich aber trotzdem empfehlen, für 5€ lohnt es sich da mal nen ganzen Monat reinzuschauen :)

JC (unregistriert) 16. Mai 2011 - 22:55 #

Zum Glück habe ich schon alles gekauft, puh!
Jedenfalls viel mehr als ich jemals spielen werde, vor allem in diesem Wahnsinns-Jahr...

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95855 - 16. Mai 2011 - 23:13 #

Also tägliches Update dieser News wäre zuviel verlangt. Eine wöchentliche News bzw. Einbindung in die wöchentliche Schnäppchen-News bringt im Grunde nichts, da ja schon wieder die älteren Tage total veraltet wären. Am besten einfach merken, daß es auf Steam in Zukunft diese Aktion gibt und selber danach schauen. Ihr seid doch groß, Kinders :). Wenn euch dann mal ein Schnäppchen durch die Lappen geht, auch nicht so tragisch. Steam bringt doch die üblichen Verdächtigen sowieso regelmäßig in diversen Aktionen.

Ganz praktisch wäre allerdings eine Art Widget, das Steam für solche Aktionen machen würde und man dieses auf einer Webseite einbinden könnte. Gerade diese Aktion würde sich für sowas anbieten, wenn's nun täglich was gibt. Schade, daß die nicht so Partnerprogramme mit Spielewebseiten machen, wenn dann deren User über das Widget/Link oder whatever dann bei Steam einkaufen. Hätten doch beide Seiten was davon.

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 17. Mai 2011 - 1:06 #

Ein RSS-Feed mit den Angeboten würde mir schon vollkommen reichen.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 17. Mai 2011 - 6:52 #

Twitter ;)

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 20. Mai 2011 - 12:56 #

https://twitter.com/#!/steam_games

Dominius 17 Shapeshifter - P - 7006 - 17. Mai 2011 - 0:39 #

Omg, dabei habe ich doch eigentlich gar kein Geld für sowas...
Steam ist echt fürchterlich, ich sollte mir persönliche Preisgrenzen (maximal 5 Euro, besser weniger - oder so) setzen, damit es nicht ausartet. Und jetzt muss ich auch noch jeden Tag schauen, damit ich nicht coole Geheimtipps verpasse.
Sonst fände ich es im Allgemeinen auch angenehm, wenn diese News täglich geupdatet wird, muss ja nur das neue Angebot reingeschrieben werden, oder?

P.S.: Terraria sieht echt cool aus, habs mir mal vorgemerkt, da gibts sicher auch irgendwann nen Deal.

Casa 12 Trollwächter - 1088 - 17. Mai 2011 - 1:06 #

Ich hoffe sie bringen mal DC Universe Online reduziert, würd ich sofort zuschlagen!

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7090 - 17. Mai 2011 - 6:06 #

Eine gute Idee, hoffentlich auch mit guten Spielen und nicht der xten Verwurstung drei Jahre alter Weihnachtsaktionen.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 17. Mai 2011 - 8:47 #

Oh Nein! Bitte nicht! Dann komm ich ja kaum noch zum spielen und bin nur mit kaufen beschäftigt... :-D

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6524 - 17. Mai 2011 - 16:30 #

Gegen das Problem hab ich mal die Lösung gefunden, daß ich nur noch kaufe, was ich dann auch innerhalb von 24 Stunden sicher installiere, starte und spiele.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1136 - 17. Mai 2011 - 13:41 #

Mir würde eine News am Tag gefallen,muss ja nicht in die TopNews.
Oder ein Extra Button wo sich immer die neusten Angebote verstecken, natürlich nicht nur Steam Angebote.

Falk 14 Komm-Experte - 1895 - 17. Mai 2011 - 14:46 #

Das fänd ich ganz praktisch, so eine Extrarubrik für Sales. Dann kann man nur noch die großen Aktionen oder die besten Deals als (Top-)News bringen und hat trotzdem immer den Überblick.

Seien wir ehrlich: die Deal-News sind doch ein nicht unerheblicher Bestandteil der News-Sektion (nicht, dass ich die anderen News unwichtig fände!), die hätten eine eigene Rubrik verdient.

TimTom (unregistriert) 17. Mai 2011 - 14:29 #

Zockt eigentlich wer Operation Flashpoint: Dragon Rising ist das was für leute die gern Bad Company 2 zocken ?

Larnak 21 Motivator - P - 25992 - 17. Mai 2011 - 15:28 #

Wenn du kein Problem damit hast, mal den Ego-Shooter gegen einen Taktik-Shooter zu tauschen, warum nicht? ;P
Mit Bad Company 2 hat das Spiel aber nicht viel gemein.

TimTom (unregistriert) 17. Mai 2011 - 17:28 #

Mal ne vielleicht doofe Frage welches Spiel ist den noch ein Taktic-Shooter ?

Larnak 21 Motivator - P - 25992 - 17. Mai 2011 - 19:45 #

Arma 2, Ghost Recon Advanced Warfighter oder Rainbow Six würd' ich da jetzt nennen, wobei ich mich bei Shootern allgemein nicht sehr gut auskenne.
Schau dir vielleicht mal das Testvideo an:
http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=12924
Da kriegst du dann vielleicht einen Eindruck, ob das vom Genre was für dich ist.

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 17. Mai 2011 - 18:55 #

Hoffentlich sind ein paar etwas ältere Spiele dabei, dann würde ich vieleicht beim ein oder anderen auch zuschlagen.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 17. Mai 2011 - 19:36 #

Es ist schlimmer als mach dachte ;-) Die täglichen Deals sind nämlich zusätzlich zu den nach wie vor bestehenden Midweek Madness und Weekend Deals.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 17. Mai 2011 - 19:40 #

Das hat mein Portemonnaie auch gerade gemerkt und ist an Herzinfarkt gestorben.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 17. Mai 2011 - 20:11 #

I lol'd. :DD

Ne, aber Worms Reloaded hab ich schon. :) Und auch Dragon Rising hatte mich nicht interessiert. :D
Also mein Portemonnaie lebt somit noch gesund und munter vor sich her. :D

anonymer Onkel (unregistriert) 17. Mai 2011 - 21:48 #

Seh ich auch nicht so dramatisch. Im Grunde werden dieselben Spiele nur häufiger vergünstigt angeboten. OP2 war z.B. schon zwei- oder dreimal runtergesetzt. Majesty 2 gab's auch schon mindestens einmal verbilligt. Das letzte Mal allerdings für >= 5€.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 17. Mai 2011 - 19:41 #

Majesty 2 kriegt von mir eine klare Empfehlung, erst recht für den Preis. Ich bin normalerweise wirklich kein RTS-Spieler, aber das Konzept von Majesty 2 ist echt erfrischend. Nicht mal der hohe Schwierigkeitsgrad hat mich deswegen davon abgeschreckt, es immer mal wieder zu spielen.

Anonymous (unregistriert) 17. Mai 2011 - 21:20 #

Worms für 10€ holen - ja oder nein? Danke!

prefersteatocoffee (unregistriert) 17. Mai 2011 - 23:14 #

Klaro ... Du musst Dich bei Steam aber registrieren ... ;-)

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 17. Mai 2011 - 22:16 #

Jetzt gibts auch noch Singularity im Midweek Madness... ich werde schwach :(

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9901 - 17. Mai 2011 - 22:45 #

Ich hoffe, dass die auch Indie-Spiele in den Daily Deal mit reinnehmen. Interessiert mich teilweise wesentlich mehr als die Vollpreistitel...

Hexagon (unregistriert) 18. Mai 2011 - 10:43 #

Liebe Leute, kauft euch bitte keine Vollpreistitel bei steam!

So wird der Trend, alle Spiele nur noch Digital anzubieten noch verstärkt! Und der wechel von Hüllen auf Digital nur noch verschnellert!

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95855 - 18. Mai 2011 - 10:54 #

Hier geht's aber um Schnäppchen und keine Vollpreistitel :). Abgesehen davon weiß eigentlich jeder Steamkunde, daß Vollpreistitel auf Steam grundsätzlich teurer sind, als die Verkaufsversionen im Laden.

Falk 14 Komm-Experte - 1895 - 18. Mai 2011 - 14:46 #

Und was ist daran schlecht? Also, außer dass es dir nicht gefällt? :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36819 - 18. Mai 2011 - 13:48 #

Hm, bei den Daily Deals war noch nichts für mich dabei (aber waren ja noch nicht viele ;-) ), aber diese Midweek Madness mit Worms und Singularity (seltsame Kombination) ist verlockend... aber eigentlich habe ich noch genug auf Vorrat. Muss... stark... bleiben...

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 18. Mai 2011 - 19:20 #

Heute gibt es '18 Wheels of Steel American Long Haul'. Ein Spiel, dass die Welt nicht braucht.

Novachen 19 Megatalent - 13032 - 18. Mai 2011 - 21:58 #

Außer Truckerseelen die keinen LKW haben :D

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 18. Mai 2011 - 22:30 #

Ehrlich gesagt fand ich den Vorgänger 'Haulin' ganz interessant. (Aber American Long Haul ist keine Verbesserung zu Haulin) Auch die neuen Teile (Euro TruckSim und German TruckSim) machen kurzweilig dochmal Spaß.

Jaja.. *stellt den Sack Steine hin* Ihr könnt mich nun steinigen! :(

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3623 - 21. Mai 2011 - 0:59 #

Ganz genau. *armeverschränk*

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit