Mass Effect 3: Dreiecksbeziehungen und mehr

PC 360 PS3
Bild von Sebastian Horst
Sebastian Horst 5648 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

16. Mai 2011 - 10:28 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect 3 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bioware versteht es wie kein anderes Entwicklungsstudio den Charakteren in ihren Rollenspielen Leben einzuhauchen. Ein wichtiges Mittel dafür sind die Romanzen, die zwischen den Spielcharakteren und einigen Gruppenmitgliedern ihrer Spiele möglich sind. Auch in den ersten beiden Teilen der Mass Effect-Trilogie nahmen Liebesbeziehungen eine wichtige Rolle ein. In einem Interview gab Casey Hudson (Executive Producer der Mass-Effect-Reihe) nun einige Informationen zu den möglichen Romanzen in Mass Effect 3. Laut Hudson wird es keine Liebschaften mit neuen Charakteren geben:

Wir werden keine neuen Charaktere einführen, mit denen ihr eine Liaison haben könnt. Es gibt einige neue Charaktere, aber im Großen und Ganzen wird es ein Wechselspiel zwischen den Gruppenmitgliedern aus Teil 2 und den Zurückkehrern aus Teil 1[...].

Die Liebesentscheidungen, die der Spieler in den ersten zwei Teilen getroffen hat, werden sich stark auf die Beziehungen im dritten Mass Effect auswirken, so Hudson. Wer in den Vorgängern unterschiedliche Affären hatte, werde das im dritten Teil zu spüren bekommen:

Ich denke, als die Leute realisierten, dass wir darüber nachdenken, Auswirkungen der Liebesentscheidungen zu reflektieren, dachten sie so etwas wie: "Wow, das Spiel weiß sogar, dass ich meine(n) Liebespartner(in) aus Mass Effect 1 nicht betrogen haben. Wenn es das weiß, dann kennt es wahrscheinlich auch andere Entscheidungen und wird mich mit den Auswirkungen konfrontieren. Ich sollte das also im Hinterkopf behalten, wenn ich mit Charakteren spreche und Entscheidungen treffe."

Hudson bestätigte außerdem über Twitter, dass auch gleichgeschlechtliche Romanzen wieder möglich sein werden. In Mass Effect gab es übrigens drei mögliche Liebesbeziehungen. Im Nachfolger waren es sogar 9. Mass Effect 3 soll nach derzeitiger Planung im ersten Quartal 2012 erscheinen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 10:33 #

Finde ich eine gute Entscheidung. Noch mehr potentielle Protagonisten zum boinken wäre langsam aber sicher zuviel den Guten ;). Da ich meiner Liebschaft aber treu geblieben bin, betrifft mich das eh nicht so. Wichtig ist nur, daß sie wieder in meinem Squad ist - und das wird sie, juhu. In ME2 kam sie einfach zu kurz. Die anderen beiden Möglichkeiten sogar noch kürzer. Fand ich schade.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 16. Mai 2011 - 10:40 #

Ich war schon schockiert weil ich gelesen habe, dass es gar keine Liebesgeschicten geben wird. Wäre auch ein bisschen witzlos. Spiele gerade ME 1. Habs noch nicht durch. Hab zwar Charaktere nen Sheppard und ne Sheppardine.

*Spoiler*

Versuche mit der Sheppardine mich an Alenko ranzumachen :-D

Mit Sheppard hats schon bei Ashley gefunkt... :-D

*Spoiler Ende*

Achja Hauptsache es gibt nicht wieder Skandal wegen "Lesbo-Alien-Sex" :-D

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2011 - 10:42 #

Ich bin sehr gespannt. Ich war in ME1 immer mit Tali und Ashley zusammen unterwegs und hatte mir in ME2 fest vorgenommen meiner Ashley treu zu bleiben. Aber ohne das ich es wollte hab ich dann mit Tali angebandelt und musste feststellen das sie mir schon von Anfang an sympatischer war als Ash.

Insofern erwartet mich und meinen Shep ein moralisches Dilemma, gegen welches die Reaper-Invasion wie ein Kindergeburtstag wirkt. ;o)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 10:43 #

Gnihihi, das gibt Ärger mit Ash :D.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 16. Mai 2011 - 11:11 #

"Aber ohne das ich es wollte hab ich dann mit Tali angebandelt" ja das kenne ich, da sagt man Tali "Ich will nur das es dir gut geht" und sie übersetzt das mit "Ich will dich, hier jetzt sofort!".

Kraten85 (unregistriert) 16. Mai 2011 - 11:15 #

*grins* Ashley war schon von Anfang an eine riesen Zicke. Hoffe, dass sie wenigstens in ME3 sich ein wenig erwachsener verhält. Von den neuen Screenshots her hätte ich Ashley schon früher raten sollen, ihren Dutt... oder geflochtenes Haar los zu werden XD.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 11:23 #

Gibt es überhaupt schon neue Screenshots mit Ash bzw. die Ash-Version? Bisher gibt's ja nur den mit Shepard, Kaidan und Liara. Dann halt noch den Unbekannten mit der Sniper.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2011 - 11:29 #

http://www.escapistmagazine.com/forums/read/9.276649-Poll-Mass-Effect-3-Ashley-got-Hot-Also-see-Kaiden

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 11:30 #

Ah danke. Die offenen Haare stehen ihr wirklich gut.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 16. Mai 2011 - 11:34 #

Das ist nicht die Ashley in die mein Shepard sich verliebt hat!
Da bleibe ich lieber bei meiner Jack, wenn sie es denn in den dritten Teil schafft.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 11:45 #

Mir ging's kurz so mit meiner Liara. In ME1 das Schnuckelchen, in das sich mein Shepard auf den ersten Blick verliebt hat. In ME2 optisch etwas anders und Wesensveränderung (wobei sich letzteres durch den Comic und Shadow Broker erklärt). Im Shadow Broker-DLC dann optisch wieder anders, aber ehrlich gesagt richtig gut (so wie oben im Teaser). Ich steh auf blau und auch die Klamotte steht ihr unheimlich gut :).

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 16. Mai 2011 - 11:47 #

Interessant. Mein Haupt-Shepard ist Ashley sogar in Teil 2 treu geblieben. Das wird sich auch nicht ändern.
Meine böse Jane Shepard sieht es nicht so eng, mit wem sie anbandelt. Die hat mit Kaidan geflirtet und ihn dann zurückgelassen, später mit Garrus und wo sie gerade dabei war hat sie auch noch Kelly für sich tanzen lassen. Und die ganze Zeit hat sich Bishop vermutlich Hoffnungen gemacht.

volcatius (unregistriert) 16. Mai 2011 - 13:40 #

Ashley war ein unsympathisches Army-Gör. Kaidan musste nur dran glauben, weil er so uninteressant war. Leider konnte man damals nicht beide opfern.

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 16. Mai 2011 - 14:25 #

Spoiler! Naja, dürften die meisten inzw. wirklich wissen.
Ich fand beim ersten Mal auch beide nicht wirklich interessant, hab aber Kaidan geopfert, weil ich mit dem gar nix zu tun hatte. Diesmal wollt ich mehr über ihn erfahren und hab nen weiblichen Shepard gewählt, insgesamt fand ich Kaidan um einiges interessanter als Ash.

Hab jetz übrigens in ME2 zufällig gerade Kaidan getroffen und war ziemlich enttäuscht. Hatte auf ne andere Art von Auftritt etc als Ash gehofft, aber da gibts sich ja fast überhaupt nix. Der kann mir gestohlen bleiben.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 16. Mai 2011 - 15:08 #

Am Anfang dachte ich Alenko wäre nur so ein generischer Lückenfüller-Charakter. Ich dachte der stirbt noch auf Eden Prime. Naja was soll man sagen... :-D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 15:47 #

Regel Nr. 1: Es gibt immer nur ein Redshirt im Team. Das war auf Eden Prime schon Jenkins. Da hatte Alenko nochmal Glück gehabt :D.

Major_Panno 15 Kenner - 2883 - 16. Mai 2011 - 10:45 #

Naja, ich will jetzt hier nichts schlechtreden, aber ich finde, sie sollten bei Mass Effect 3 wieder verstärkt darauf, eine dichtere Story zu erzählen, anstatt den Fokus zu stark auf die Charaktere zu legen.

Mass Effect 1 fand ich klasse, den 2er fast noch besser, jedoch haben meiner Meinung nach die ganzen Nebengeschichten mit den Charakteren nicht nur die Hauptstory ständig in die Länge gezogen, sie hatten auch kaum was mit der Story zu tun. Für mich persönlich hat das die Handlung auch leicht unglaubwürdig gemacht. Nach dem Motto: Ja, das Universum wird von einer unbekannten Macht bedroht, und ich muss dringend was dagegen tun, aber klar helfe ich dir mal schnell ein paar Tage bei deinen privaten Problemen.
Und diese "privaten Probleme" der Nebencharaktere hatten dann meiner Meinung nach fast 80% der Spielzeit eingenommen. Ich wurde trotzdem sehr gut unterhalten, allerdings kam es mir immer so vor, als wäre den Darstellern die große Haupthandlung völlig egal.

Vaedian (unregistriert) 16. Mai 2011 - 10:51 #

Juhu... kein Awakening-Deja Vu!

Inti 15 Kenner - 3281 - 16. Mai 2011 - 10:53 #

Oh da werd ich aber mit Liara und Tali ärger bekommen in Teil 3;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 16. Mai 2011 - 11:04 #

Shadowbroker noch nicht gekauft? ^^

Inti 15 Kenner - 3281 - 16. Mai 2011 - 11:30 #

Doch aber da bin ich nicht auf Liara wieder eingegangen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 16. Mai 2011 - 11:04 #

Also es soll keine neuen 'romanzen geben aber aufeinmal ist irgendjemand der Crew Bi?
Also bitte bei den meisten männern würde das überhaupt keine Sinn geben, einige ausnahme ist wohl Jacob!
Wenn sie schon so eine möglichkeit anbieten dann bitte mit einer neuen Charakter und bitte macht nicht wieder den unsinn das jeder mit jedem was am laufen hat, war schon in DA2 absolut unglaubwürdig...

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 16. Mai 2011 - 11:05 #

Hm ich hatte keine Ahnung das man eine Beziehung haben konnte in Mass Effect. Bzw. Ich hab es nie darauf ankommen lassen und weiß auch gar nicht wie oder wozu (Vorteile?). Von daher bin ich wohl einer der Leute die jetzt sagen: "Ja und? Was macht das Feature jetzt sooo toll?" Ich daachte das wäre ein RPG und kein GZSZ :)

Kraten85 (unregistriert) 16. Mai 2011 - 11:06 #

ach, was Kaidan und Asley über die Untreue meiner Shepards denken und sagen ist mir so wurscht geworden, nachdem die beiden Meine Shepards auf Horizon so Billig abgespeist haben. Reden von Loyalität.... pah XD Ihre Loyalität galten einmal meinen Shepards, die einzigen die Loyal geblibene sind und sogar über Cerberus hinwegsahen sind und Bleiben Tali und Garrus als Wahre Loyale Freunde und Gefährten.

Also, wenn die beiden Honks in ME3 sich Beschweren und Schmollen wollen, errinere ich sie gern daran, wer hier wen auf Horizone im Stich ließ und Scheiße sie dann zusammen.

Naja, was ich sagen will, vor Zickenterror habe ich keine Angst, wenn mir in den Dialogeauswahl eine ordentliche Begründung für die Untreue einfällt. Und falls nicht, einfach mit Leertaste überspringen XD.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 11:20 #

"...die einzigen die Loyal geblibene sind und sogar über Cerberus hinwegsahen sind und Bleiben Tali und Garrus als Wahre Loyale Freunde und Gefährten."

Was die Loyalität und Cerberus angeht wären das aber noch Wrex, Joker und Liara. Die haben Shepard das auch nicht an den Kopf geworfen.

Apropos Wrex: Er soll in ME3 übrigens wieder mehr "Screentime" bekommen, aber kein festes Squad-Mitglied werden.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 16. Mai 2011 - 11:11 #

In Teil 1 hatte mein Sheppard etwas mit Ashley und ich wollte sie eigentlich auch nicht betrügen. Aber als ich dann Jack aus dem 2. Teil näher kennengelernt hatte, konnte ich einfach nicht anders.
Seitdem habe ich ein schlechtes Gewissen und mag Ashley in Teil 3 eigentlich nicht mehr begegnen. ;)

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 16. Mai 2011 - 11:23 #

Im ersten Teile hab ichs total verpeilt, war so von der Story gefesselt xD. Im zweiten dann Tali, dürfte also kein Problem sein.

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 16. Mai 2011 - 11:43 #

Hm, für meinen männlichen Shepard könnte das zu Erklärungsnöten führen, aber Liara war ja auch im zweiten Teil sehr unnahbar und Miranda wiederum nicht...
Spiel grad ME2 mit einem weiblichen Shepard, da gibts bisher noch keine Probleme, Kaidan ist aber auch noch nicht aufgetaucht.

Anonymous (unregistriert) 16. Mai 2011 - 12:04 #

Hätt' ich eigentlich auch den Mass Effect 1 Spielstand weiterbehalten müssen oder ist der jetzt bei meinem ME 2 Spielstand mit drinne ? Hab' ich garnicht drüber nachgedacht bisher ... kann man ja nur hoffen, denn den ersten hab' ich nichtmehr.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 16. Mai 2011 - 12:05 #

Benötigst nur den ME2 Spielstand, alles was du in ME1 entschieden hast ist dort drinne vermerkt!

volcatius (unregistriert) 16. Mai 2011 - 13:49 #

Liara bzw. Ashley zum Ausprobieren waren in ME1 sowieso nur Notlösungen - eigentlich wollte ich da schon Tali, war aber leider nicht möglich. Hoffe mal, dass man Ash wie schon im ersten Teil entsorgen und das Problem elegant lösen kann...

bam 15 Kenner - 2757 - 16. Mai 2011 - 15:46 #

Da Bioware die Romanzen des 1. Teils fast komplett im 2. Teil ignoriert hat, und deren Verhaltensweise kaum zu den Charakteren passte, kann man wohl kaum erwarten, dass die Spieler an so einer Romanze festhalten. Zumal das Spiel auch nirgends wirklich deutlich macht, dass man sich je mit einer Person des 1. Teils in einer Beziehung befunden hat. Das ist alles ziemlich schlecht gelöst worden.

Letztendlich ists aber schön, dass die Charaktere der ersten beiden Spiele im 3. die Hauptrollen ausfüllen werden. Nochmal Charaktere sammeln muss nicht sein. Viel mehr sollte man die Charaktere die jetzt schon da sind näher beleuchten.

Schön wäre es auch, wenn die Charaktere untereinander mehr kommunizieren. Das wurd in Dragon Age 2 ein wenig angerissen und sorgt letztendlich dafür, dass die Charaktere lebendiger wirken.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2011 - 16:05 #

"Zumal das Spiel auch nirgends wirklich deutlich macht, dass man sich je mit einer Person des 1. Teils in einer Beziehung befunden hat."

Stimmt nicht. Im Quartier gab es auf dem Schreibtisch ein Foto der/des Angebeteten. Witzigerweise war das schon umgeklappt worden BEVOR ich endgültig was mit Tali angefangen hatte. *g*

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 16. Mai 2011 - 16:12 #

Genau, und wenn dann die Stelle kommt, an der normalerweise die Beziehungsszene kommt und man mit niemanden angebandelt hat kommt stattdessen eine schöne Szene mit Shepard in seinem Quartier, wie er das Bild betrachtet. Das fand ich schon toll. Mein Haupt-Shepard hat das mit seinem Bild von Ashley gemacht :)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 16. Mai 2011 - 15:50 #

In ME1 Liara, in 2 nix, in 3 wieder Liara, Mehr braucht man nicht.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 22:08 #

Wenigstens ein treuer Kerl hier bei GG ^^.

Makariel 19 Megatalent - P - 13436 - 16. Mai 2011 - 16:24 #

Hm... wenn ich in ME1 was mit Liara hatte, dann im 2. Teil mit Miranda rumgespielt hab, kann ich in ME3 was mit Ashley anfangen?

Hey, ich spiel nen Renegade, that's just how we roll ;-)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2011 - 19:16 #

Naja. Der Shep hats nicht immer so mit der Loyalität.

Ich sag nur: "Ich bin Commander Shepard und das ist mein Lieblingsgeschäft auf der Citadel!" ;o)

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 16. Mai 2011 - 18:48 #

Na da bin ich mal gespannt was meinem "main" Shepard passiert. Erst hat er mit Liara geturtelt und dann hat er sich Tali an Land gezogen. Mal überraschen lassen ob Liara dann die Krallen ausfährt und in Konkurenzkampf mit Tali tritt ^^

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11136 - 16. Mai 2011 - 19:55 #

Ich spiele ME2 zur Zeit auf der Playstation, aber irgendwie sagen alle weiblichen Creamitglieder immer nur, ich soll später wiederkommen. Bin wohl noch nicht weit genug, oder?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 16. Mai 2011 - 22:07 #

Mach deren Loyalitätsmissionen, dann werden sie gesprächiger :).

Henke 15 Kenner - 3636 - 17. Mai 2011 - 3:03 #

Hmmm...ob das, liebe Tr1nity, auch im Real-Life funktioniert?

Und wenn ja, wie würde so etwas aussehen?
Gemeinsamer Raid im Schuhladen ?
Sich bei Starbucks durch die enorm breite Angebotspalette rätseln?!

Bin bisher meiner Liara treu geblieben, so wie ich auch meiner besseren Hälfte in der Realität treu bin und habe von daher (hoffentlich) nicht viel zu befürchten... außer unter großen Opfern die Galaxie zu retten und mich weiterhin bis zur VÖ von ME3 zu gedulden... seufz

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 17. Mai 2011 - 7:13 #

Naja, Spiel und RL sind ja wieder 2 paar Schuhe :). Raid im Schuhladen? Hm. Klingt so MMO-mäßig, nicht mein Ding.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 17. Mai 2011 - 20:04 #

Ich sehe das Spiel stürzen xD Von weit oben nach ganz unten...

Sie erhöhen den Shooter gehalt noch mehr, schlauchen alles noch ein wenig mehr mit Triggern, und nehmen Fähigkeiten und Skillungen komplett raus.

Das hört sich dann in PR Sprache so an:

Wir haben die beliebtesten und wichtigsten Bestandteile der Serie erhalten und sogar noch verbessert und Erweitert.

xD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit