Spore-Population explodiert: 100+ Millionen Kreaturen

Bild von Robert Stiehl
Robert Stiehl 6035 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A1
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

5. Mai 2009 - 13:51 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Spore ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Spore hat schon einige Rekorde gebrochen.  Will Wrights genreübergreifendes Evolutionsspiel durfte am Montag aber einen weiteren Meilenstein für sich verbuchen. Mit mehr als 100 Millionen erstellten Kreaturen hat Spore die Gesamtpopulation der Spezien unserer heimischen Mutter Erde bei weitem übertroffen.

Die Zählung begann schon im Juli mit dem Spore Creature Creator, mit dem schon einige Monate vor der Veröffentlichung des Hauptprogramm hantiert werden durfte. Dem Glücklichen,  der die 100 Millionste Spore-Kreatur geschaffen hat, winkt allerdings nur ein recht magerer Preis: Er bekommt lediglich die Chance, eine Kopie von dem Zusatzpack Spore Galactic Adventures und eine aufgemotzte Grafikkarte zu gewinnen. Das Ende der Fahnenstange der Spore-Ableger ist jedoch mit Galactic Adventures noch lange nicht erreicht. Spore Hero für Wii und Spore Hero Arena für den Nintendo DS stehen bereits in den Startlöchern von Electronic Arts' Maxis Studio.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 5. Mai 2009 - 21:19 #

Und was bringt mir das? Ich kann mich schon zwischen 100 Kreaturen nicht entscheiden, die übrigen 999.999.900 sind für mich also für die Katz. Lieber 10 gut designte Alienrassen mit eigenem Verhalten und kleinen Gags als 1000 oder 1000000 oder 1000000000000 oder jede andere irreale Zahl.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 5. Mai 2009 - 21:47 #

Dir bringt das nichts, aber EA schon, nämlich Berichterstattung in den Medien. Unglaublich! Und wir unterstützen das jetzt auch noch, obwohl Spore doch so eine Enttäuschung war. Und jetzt müssen ganze 50(!) Leute lesen, dass das Spiel trotz all der Kritik omnipräsent ist.

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 5. Mai 2009 - 22:06 #

Mir zeigt das, wie populär Spore ist und daß es trotz (der wenigen) Kritik wohl gut über den Ladentisch ging und immer noch vehement gespielt wird.

Patrick 15 Kenner - 3955 - 5. Mai 2009 - 22:24 #

Ach, das sind alles noch die, die mit dem Promo-Sporecreator gebastelt haben.^^ Wer hat sich das Spiel gekauft?
Gut gemachtes Bild btw.

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 8. Mai 2009 - 0:47 #

Das Bild ist eine Eigenkreation für GG.de :D.

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 14. Mai 2009 - 13:23 #

Habe übrigens gerade gemerkt, daß Vincent diese News schon Tage früher auf GG.de gebracht hat ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Echtzeit-Strategie
ab 12 freigegeben
12
Maxis
Electronic Arts
04.09.2008
6.4
MacOSPC
Amazon (€): 49,95 (PC), 9,99 (PC), 26,99 (PC/Mac)