Xbox Live: Neue Bannwelle gestartet

360
Bild von Thomas Barth
Thomas Barth 28088 EXP - 21 Motivator,R8,S7,A5,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

3. Mai 2011 - 16:53 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox 360 ab 159,00 € bei Amazon.de kaufen.

Laut Meldungen mehrerer betroffener Besitzer im offiziellen Xbox-Forum, hat Microsoft wieder damit angefangen, Xbox-360-Konsolen von Xbox Live zu sperren. Von dem Bann sind insbesondere Benutzer eines Firmware-Flash für das Laufwerk der Xbox 360 betroffen, der es ermöglicht, Kopien auf der Konsole abzuspielen. Laut Aussagen im Forum betrifft die Sperrung allerdings nicht nur die Nutzer eines Firmware-Flash, sondern auch Gamerscore-Hacker und Cheater in Online-Spielen wie Call of Duty - Black Ops.

Seit 2006 startet Microsoft meist mehrere Male im Jahr eine Bannwelle, in der zahlreiche Xbox-360-Konsolen permanent vom Xbox-Live-Service ausgeschlossen werden. Die Programmierer des Firmware-Flash beteuern zwar, dass die jeweils neueste Firmware sicher davor sei von Microsoft entdeckt zu werden, aber Microsoft findet immer Mittel und Wege manipulierte Konsolen aufzudecken, wie die Bannwellen beweisen. Nach der Sperrung ist es weiterhin möglich, Kopien auf der Konsole zu nutzen. Es besteht aber keine Möglichkeit mehr, mit der Konsole online zu gehen. Bereits bezahlte Xbox Live Gold-Monate werden von Microsoft nicht erstattet und den gebannten Spielern bleibt nichts anderes, als sich eine neue Xbox 360 zu kaufen, wenn sie mit ihrer Konsole weiterhin online gehen wollen. 

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 14:20 #

Erscheint demnächst wieder was großes für die Box oder diesmal einfach nur so?
Oder gleich um gegenüber Sonys gehacktem PSN noch etwas stärker zu glänzen (nicht das ich Live mögen würde).

Tr1nity 28 Endgamer - 101241 - 3. Mai 2011 - 14:24 #

Richtig so.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11745 - 3. Mai 2011 - 14:52 #

/ack

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7703 - 3. Mai 2011 - 15:51 #

dito

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 17:45 #

Ich finds doof, ich spiele lieber mit Cheatern zusammen!

CH Guerrilla 11 Forenversteher - 732 - 3. Mai 2011 - 18:02 #

Ich hoffe du meinst das Ironisch...............

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 18:11 #

Ich hoffe, du meinst das ironisch, dass du hoffst, dass er das ironisch meint

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 19:11 #

Ich hoffe, du meinst das ironisch, dass du hoffst, dass er das ironisch meint, dass er das ironisch meint.

Larnak 21 Motivator - P - 26207 - 4. Mai 2011 - 3:02 #

Du hast ein "hoffen" vergessen :(

Tr1nity 28 Endgamer - 101241 - 3. Mai 2011 - 19:52 #

99,9% der anderen (ehrlichen) Spieler aber nicht und darum finden die das gut :p.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28088 - 3. Mai 2011 - 14:51 #

Ich habe vorhin mal etwas Borderlands in einer Randomgruppe gespielt und es war tatsächlich kein Cheater mit dabei, der unendlich Lebensenergie oder Mega-Waffen hatte. So macht es auch wieder richtig Spaß. :)

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 15:05 #

Toll, fürs Online-Spielen zahlen und dann womöglich noch für alle Spiele gebannt werden. Das gibts auf dem PC nicht.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23977 - 3. Mai 2011 - 15:06 #

sollte man halt nicht cheaten. Bei Valve kann dir genauso der MP für verschiedene Spiele gestrichen werden

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28088 - 3. Mai 2011 - 15:07 #

Ich zahle gerne fürs online spielen, gerade weil Microsoft solche Spieler bannt. Es ist ein schönes Gefühl zu wissen, dass man mit Spielern zusammen spielt, die das Spiel auch gekauft haben und einfach nur ganz normal damit spielen wollen.

volcatius (unregistriert) 3. Mai 2011 - 15:12 #

Dann gäbs doch gar keine Bannwellen?

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 3. Mai 2011 - 15:58 #

nicht jeder geht mit der denkweise ran spiele zu kaufen und diese dann ohne hax online zu spielen
mw2 war eine zeit lang unspielbar weil fast jeder nen hack aktiviert hatte :S

Tr1nity 28 Endgamer - 101241 - 3. Mai 2011 - 15:09 #

Und die Moral von der Geschicht: Raubkopieren, Hacken und Cheaten lohnt sich nicht.

Auf dem PC gibt's sowas übrigens auch, in Form von (Aus-)Sperrung.

volcatius (unregistriert) 3. Mai 2011 - 15:14 #

Lohnt sich doch für MS - neue XBoxen, neue Goldabos und besseres Image.

Tr1nity 28 Endgamer - 101241 - 3. Mai 2011 - 15:14 #

Ich meinte eher für den Nutzer (von dem geht ja Anonymous aus), der nicht artig ist :).

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1211 - 3. Mai 2011 - 15:14 #

Ehh.. natürlich was erwartest du?
Wer cheatet und anderen dadurch den spielspaß nimmt gehört schonmal grundsätzlich ausgeschlossen.

Und wer ne konsole hackt ist schlicht und einfach selbst schuld und dummheit sollte ja schliesslich auch bestraft werden.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 3. Mai 2011 - 15:14 #

Du hast ein r vergessen!

Red Dox 16 Übertalent - 4355 - 3. Mai 2011 - 16:33 #

Stimmt,latürnich aufem PC gibts sone "Zahl Gold und werd gebannt wenne die Regeln nicht befolgst" Sitte nicht. Aufem PC Werd ich bei SC2 oder bei Steam XY Spiel erwischt wenn ich mit r0xx0r Cheats rumhantiere und krieg nur den jeweiligen Service Acc gebannt, was ggf. diverse andere Spiele mitreißt die ebenfalls auf dem jeweiligen Acc registriert sind. Ist schon ein Riesen Unterschied :P

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 18:12 #

wenns das nicht auf dem pc gibt, wäre das aber schrott. Zum Glück wird da im Konsolenbereich viel härter durchgegriffen

BrentCent (unregistriert) 9. Mai 2011 - 0:16 #

Naja, auf PC gibts stattdessen ja VAC, Sourcebans, PBbans, GGC, GV, UAC, Wire und wie sie alle heißen. Also in der Hinsicht hat sich im letzten Jahrzehnt einiges getan!

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1211 - 3. Mai 2011 - 15:10 #

So gehört sich das :)
Raus mit dem müll und tür zu!

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 3. Mai 2011 - 15:17 #

Richtig so.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21347 - 3. Mai 2011 - 16:17 #

Hach wie würd ich mir solche Aktionen von MS auf den PC wünschen - Dann kaufen wieder mehr ihre Games = wieder neue Ideen und Max Grafik was geht von den Entwicklern...

:(

volcatius (unregistriert) 3. Mai 2011 - 17:17 #

Ja dann kaufen die sich neue PCs und neue Goldabos und MS würde..?

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2301 - 3. Mai 2011 - 16:37 #

Hehe, da wird ja einer im weiteren Bekanntenkreis wieder eine neue XBOX360 benötigen. Müsste dann die vierte sein, wenn ich mich nicht irre.
Wenn es nach mir ginge, sollten sie jede Woche bannen.

Wobei mir alle die leid tun, die evtl. eine Box gebraucht gekauft haben und gebannt wurden, ohne etwas dafür zu können...

Wesker 14 Komm-Experte - P - 2122 - 3. Mai 2011 - 16:38 #

Ein Grund, warum ich Hardware nie gebraucht kaufe, sondern lieber auf Angebote warte. Ist mir persönlich alles viel zu unsicher ...

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2301 - 3. Mai 2011 - 16:45 #

Ist wie den Keys bei Onlinespielen. Aber mancher kann sich keine neue Konsole leisten.. Meine jüngere Tochter hat sich eine kaufen wollen, ich habe dann aber die Differenz zu einer neuen dazugelegt, damit ihr so etwas nicht passieren kann.

Wesker 14 Komm-Experte - P - 2122 - 3. Mai 2011 - 16:37 #

Finde ich gut - auch wenn ich selbst mal solch ein Opfer war (ja, man kann es gerne auch als Selbstbeleidigung auffassen :D).
Habe drauß gelernt und bin mit dem LIVE Service eigentlich zufrieden. :)

Avrii (unregistriert) 3. Mai 2011 - 17:02 #

TOLL. Gerade mal nach der News in Xbox Live eingeloggt. Alles weg. Danke M$. "§/"()§(")!!! Ich cheate(te) erfolgreich seit 6 Jahren in euren Service. Bastards! Ich hatte so ein hohen Gamersscore. Mit Cheats ist das auch anstrengend, zumindest zeitlich! Boooar. Ich fass es nicht!!

Ich geh jetzt nach Sony, die lassen sich wenigstens nur beklauen!

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 3. Mai 2011 - 17:06 #

Du solltest Blogs oder Kolumnen schreiben, Deine Kommentare in letzter Zeit sind richtig unterhaltsam (ernst gemeint) :-) .

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28088 - 3. Mai 2011 - 17:08 #

Ich wäre für einen User-Artikel: "Die Gedankengänge des Avrii" :D

Avrii (unregistriert) 3. Mai 2011 - 17:37 #

Meine Herren, das geht in die falsche Richtung. Ich hab vor Monaten mal von einen "Trollaward" gehört/gelesen. Diesen möchte ich gerne bekommen. Und dafür brauch ich nunmal *Hater* und keine *Fans*.

Also wenn Sie jetzt bitte wieder anfangen würden zu haten! Das ist ja nicht auszuhalten.

Larnak 21 Motivator - P - 26207 - 3. Mai 2011 - 19:07 #

*hate*

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66017 - 3. Mai 2011 - 19:57 #

Das heißt immer noch *hurt* :teach:

;)

Tr1nity 28 Endgamer - 101241 - 3. Mai 2011 - 19:53 #

Den willst du nicht wirklich haben ;).

Aki1695 06 Bewerter - 76 - 3. Mai 2011 - 18:29 #

Richtig so . In WaW nerven die richtig ab !!!

Viktor Berger 07 Dual-Talent - 101 - 3. Mai 2011 - 18:45 #

Ich find das richtig so!
Jeder der in so Spielen wie COD cheatet gehört es nicht anders!
Jedoch find ich es auf der anderen Seite Scheiße das XBOx jetz denn Internet zugang sperrt. Besser würde ich es finden wenn es nur eine Verbannung von 2 Monaten gäbe.

Larnak 21 Motivator - P - 26207 - 3. Mai 2011 - 19:08 #

Warum denn nur 2 Monate?

zuendy 14 Komm-Experte - 2368 - 3. Mai 2011 - 21:42 #

Wo kann man denn so eine gesperrte Kiste beziehen? Ich zocke eh nich online.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28088 - 3. Mai 2011 - 22:57 #

Warte noch etwas, dann gibts davon einen Haufen bei Ebay. Meistens steht dann in den Auktionen drin, dass man damit nicht mehr online spielen kann, "aber dies sei ja nicht so schlimm".
Ist alle Jahre wieder immer dasselbe.

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 22:45 #

"aber Microsoft findet immer Mittel und Wege manipulierte Konsolen aufzudecken, wie die Bannwellen beweisen"
Die Bannwellen beweisen nur, dass MS glaubt Cheater identifizieren zu können. Mehr nicht. Wieviele Unschuldige da gesperrt werden weiß man ja nicht.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28088 - 3. Mai 2011 - 22:47 #

Kein Unschuldiger wird gebannt. Jeder gebannte User kann im Forum nachfragen, warum er genau gebannt worden ist. Dort stellt sich dann immer plötzlich raus, dass die User gar nicht so unschuldig gewesen sind.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28088 - 3. Mai 2011 - 22:46 #

Also manche Gründe warum ein Gamertag gebannt wurde, sind echt genial. :D

Q: I just found out that my 11 years old son was suspended again. I am trying to recover password to his windows live id so I can set up email forwarding. While I am waiting, I want to know what he was suspended for exactly, and how long the suspension will be?

A: The content of your son's Xbox LIVE profile contained references to illegal activities, prostitution and modification services, all of which were violations of the Code of Conduct.

Illegale Aktivitäten und Prostitution mit 11 Jahren? Na der fängt ja früh an. :D

Rolf (unregistriert) 3. Mai 2011 - 23:07 #

Richtig so, konsequent für alle Kiddy.Laufwerk Flasher und Co. So muss es sein! MS macht dies richtig gut, vor allem genau abgestimmt. KEIN User der gebannt wird ist unschuldig, so viel sollte jeder verstehen und auch wissen.

Spiele kann man kaufen, und deswegen läuft auch eine 360 legal besser als man denkt. Jahrelang keine Probs gehabt, bei Redring_of_Death einfach sehr bequem fixen lassen.

Rumgelame, Beschwerden ... bleibt ohne Raubkopien sauber, und schon kein Ban. Warum ein Laufwerk denn flashen? Sieht man am neuen USB Flash, darum auch der Ban, MS weiß mehr als manche Kiddys hier und sonst wo.

Top Service!

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 23:30 #

und wieder mal ein grund, wieso man lieber mit n pc zoggen sollte.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28088 - 3. Mai 2011 - 23:43 #

Weil es da Cheater und Raubkopierer gibt? Also ich habe gerade wieder richtig Spaß an Borderlands für die 360. Dort konnte ich heute tatsächlich 2 Stunden lang ohne Cheater zocken, was auf dem PC leider nicht wirklich möglich ist.

Larnak 21 Motivator - P - 26207 - 4. Mai 2011 - 3:49 #

Vielleicht wollte er sagen, weil man eben genau da schwarzkopieren kann...

Anonymous (unregistriert) 5. Mai 2011 - 0:36 #

nö. weil der pc das am wenigsten restriktive system ist. wenn man dort cheated mag man vlt in dem spiel gebanned sein, aber nicht gleich für das ganze inet.
das mag die "ehrlichen" spieler erst mal nicht stören, bis sie dann selbst gesperrt wurden in zB sc2, weil sie dort im sp mal n mod oder n cheat verwendet haben.

KaiserJohannes 15 Kenner - 3651 - 4. Mai 2011 - 1:40 #

Weg mit denen die ihren Gamerscore cheaten.... ^^

xboxzocker (unregistriert) 4. Mai 2011 - 18:15 #

so betrifft das auch die dieschon wegen gamerscore gabannt wurden und die gamerscore weg haben oder werden die jetzt endgültig gebannt?

thoros 11 Forenversteher - 615 - 4. Mai 2011 - 18:18 #

http://whywasibanned.com/
:)

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28088 - 4. Mai 2011 - 19:11 #

Muhahahahaha! :D
Vielen Dank für die Seite, sie ist absolut herrlich! :)

mihawk 19 Megatalent - P - 13336 - 5. Mai 2011 - 7:52 #

Echt lustige Seite !!!! :)

Novachen 19 Megatalent - 13154 - 5. Mai 2011 - 13:45 #

So zuverlässig wie hier getan wird sind diese Bannwellen leider nicht und stehe dem auch immer sehr skeptisch gegenüber. Oft erwischt es durchaus mal Unschuldige. Ich spreche da leider aus eigener Erfahrung, ich hatte nämlich schonmal meinen Hickhack mit Microsoft damit die mal meine Konsole wieder entsperrt haben als sie mal irgendwann nach 2 oder 3 Wochen intensiven Schriftverkehrs zugegeben hatten, dass Ihnen ein Fehler unterlaufen ist.

Ich persönlich halte von der generellen Ausperrung des gesamten Accounts bzw. der Konsole und dessen gesamten Besitzes sowieso nichts. Man kann Leute durch Cheating durchaus vom Server kicken, bei mehrmaliger Wiederholung vielleicht sogar auch bannen. Aber dies auf den generellen Account zu beziehen und damit teils auch den Besitz für andere Spiele die mit dem gecheateten Spiel nichts zu tun haben geht für meine Begriffe viel zu weit. Wenn es bei der X-Box 360 möglich ist mit kopierten Spielen überhaupt online zu spielen läuft in meinen Augen sowieso grundsätzlich was falsch. Sowas ging ohne weiteres nicht einmal bei der PS2 und auch auf dem PC hat man das längst mit CD-Keys gelöst die nur einmalig zur selben Zeit benutzt werden können.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)