Steam: Spieleangebote von EA (Tag 7)

PC iOS
Bild von John of Gaunt
John of Gaunt 58790 EXP - Community-Moderator,R9,S3,C7,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

8. Mai 2011 - 10:33 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield - Bad Company 2 ab 7,59 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 8. Mai:

Der siebte Tag in der EA-Woche bietet euch mit Rabatten auf Spiele der Battlefield- und Medal of Honor-Serien eine geballte Ladung Action aus der Ego-Perspektive. Die konkreten Preise könnt ihr der folgenden Liste entnehmen.

  • Battlefield - Bad Company 2: 13,60 Euro (39,99 Euro)
  • Battlefield - Bad Company 2: Vietnam: 6,49 Euro (12,99 Euro)
  • Battlefield - Bad Company 2: SPECACT Kit Upgrade: 2,49 Euro (4,99 Euro)
  • Battlefield 2 Complete Collection: 5,- Euro (19,99 Euro)
  • Medal of Honor: 14,99 Euro (29,99 Euro)
  • Medal of Honor - Airborne: 2,50 Euro (9,99 Euro)

Beachtet bei den Erweiterungen von Bad Company 2, dass diese nur mit der Steam-Version des Hauptspiels funktionieren. Die Angebote gelten bis morgen, 19 Uhr.

Update vom 7. Mai:

Tag 6 in der EA-Woche auf Steam dürfte besonders Freunde von Survival Horror erfreuen. Mit Dead Space ist heute ein hochklassiger Vertreter des Genres um 75% reduziert und somit für 3,75 Euro zu haben. Für alle deutschen Kunden war es das aber leider schon, Dead Space 2 steht für diese nämlich nicht offiziell zur Verfügung. Allerdings besteht die Möglichkeit, sich dieses aus dem Ausland schenken zu lassen. Im österreichischen Store zahlt ihr 29,99 Euro, im amerikanischen 23,99 Dollar, was beim aktuellen Kurs etwa 17 Euro sind.

Update vom 6. Mai:

Der fünfte Tag in Steams Aktionswoche zu den Spielen von EA liefert mit Crysis allen Action-Fans neuen Spielstoff. Bei einem Rabatt von 75% zahlt ihr nur 3,74 Euro (statt 14,99 Euro). Auch das allein lauffähige Addon Crysis: Warhead ist reduziert und kann für 2,49 Euro (statt 9,99 Euro) in eure Sammlung wandern. Interessiert ihr euch für beide Spiele, solltet ihr direkt zur Maximum Edition greifen, für die ihr dann 4,99 Euro aufwenden müsst. Wie immer gilt das Angebot bis morgen, 19 Uhr.

Update vom 5. Mai:

Am heutigen vierten Tag der EA-Woche dürft ihr euch über kräftige Rabatte für die Spiele der Mass Effect-Reihe freuen. Bei Teil eins spart ihr gegenüber dem regulären Preis 75%, bei Mass Effect 2 und dessen Digital Deluxe Edition jeweils 50%. Die konkreten Preise könnt ihr der folgenden Liste entnehmen.

Die Digital Deluxe Edition enthält neben drei Bonus-Gegenständen den Soundtrack, ein Art Book, ein Dokumentarvideo sowie den Comic Mass Effect: Redemption.

Update vom 4. Mai:

Soeben ist Steam in den dritten Tag der EA-Woche gestartet. Beglückt werden heute alle, die an der wohl berühmtesten Serie des Publishers Gefallen finden: Die Sims 3 ist um 40% reduziert und kostet so 26,99 Euro. Die verfügbaren Download-Inhalte sind um je 50% günstiger. Die konkreten Preise findet ihr im Folgenden.

Zu beachten gilt hier erneut, dass die bei Steam erworbenen DLCs nur mit der Steam-Version des Hauptspiels spielbar sind. Außerdem könnt ihr euch die Deluxe Edition von SimCity 4, die neben dem Hauptspiel auch das Addon Rush Hour enthält, für 2,50 Euro sichern.

Update vom 3. Mai:

Tag 2 der EA-Woche auf Steam steht im Zeichen von Need for Speed. Im folgenden findet ihr die drei reduzierten Titel mit den regulären Preisen in Klammern.

  • Need for Speed Hot Pursuit: 24,99 Euro (49,99 Euro)
  • Need for Speed Shift: 6,80 Euro (19,99 Euro)
  • Need for Speed Undercover: 5,- Euro (19,99 Euro)

Interessiert ihr euch für Hot Pursuit, lohnt sich ein Blick zu Amazon.de. Dort könnt ihr das Rennspiel für nur 17,99 Euro ergattern. Die Angebote gelten wie üblich bis morgen, 19 Uhr.

Ursprüngliche News vom 2. Mai:

Auf der Onlinevertriebsplattform Steam gab es in den letzten Wochen zwei größere Rabattaktionen zu den Spielen einzelner Entwickler. Den Anfang machte das Portfolio von 2K Games, gefolgt von einem Wochenende mit den Spielen von Rockstar. Die Woche bis zum 9. Mai steht nun ganz im Zeichen von EA. Jeden Tag könnt ihr neue Spiele des Publishers zu reduzierten Preisen ergattern. Damit ihr keines der Angebote, die um 19 Uhr wechseln, verpasst, werden wir diese News täglich aktualisieren.

Den Anfang macht heute die Dragon Age-Serie aus dem Hause Bioware. Dragon Age - Origins, das es im GamersGlobal-Test zu einer sehr guten Wertung von 9,0 brachte, ist um 50% reduziert und kostet 14,99 Euro. Auch das Addon Awakening (GG-Test: 8,5) erfährt diesen Rabatt und kostet so nur 9,99 Euro. Beachtet hierbei, dass ihr ein bei Steam erworbenes Addon nur mit der Steam-Version des Hauptspiels nutzen könnt. Deutlich geschickter ist es für Interessenten, gleich zur Ultimate Edition zu greifen. Diese enthält neben Grundspiel und Erweiterung auch alle erschienenen DLCs, kostet aber dennoch nur 14,99 Euro. Ein Preis, den zum Zeitpunkt der Erstellung dieser News auch Amazon.de nicht unterbietet. Auch das erst im März dieses Jahres erschienene Dragon Age 2 (GG-Test: 8,5) könnt ihr zu einem günstigeren Preis erwerben. Bei einem Rabatt von 25% zahlt ihr 37,49 Euro. Zum Vergleich: Auf Amazon.de zahlt ihr derzeit 35,06 Euro, müsst allerdings noch 5 Euro für den Versand eines USK-18-Titels aufschlagen.

Anonymous (unregistriert) 2. Mai 2011 - 19:22 #

wer keine 23 gb runterladen und gamersglobal unterstützen möchte: dragon age ultimate im gibt´s im gamersglobal partnershop uk für 12,99 pfund. dragon age 2 macht 12,91.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 2. Mai 2011 - 19:55 #

Inkl. Versand kommt man auf umgerechnet 21,94€. Wer da zur Steam-Variante greift, hat selber schuld.
Danke für den Hinweis, ich werds mir wohl da bestellen.

Die PC-Version hat übrigens keinerlei DRM und kein Disc-Check. Man muss also nicht einmal die DVD im Laufwerk behalten und kann es trotzdem spielen.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 2. Mai 2011 - 20:15 #

Die DLCs aktivieren und an ein Bioware Konto binden zu müssen, ist kein DRM?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 2. Mai 2011 - 20:41 #

Die DLCs muss man sich ja nicht kaufen. Das Hauptspiel an sich an kein DRM.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 2. Mai 2011 - 22:46 #

Es war halt von der Ultimate Edition die Rede, wo der DLC ja dabei ist, aber wohl nicht mal auf der Disc und selbst wenn dann trotzdem aktiviert und gebunden werden muss.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 2. Mai 2011 - 23:09 #

Es war von Dragon Age II die rede und davon gibt es keine Ultimate Edition.

volcatius (unregistriert) 2. Mai 2011 - 23:30 #

Laut offizieller Aussage von Bioware hat aber auch DA2 DRM:

- Each install requires logging in to your EA account to verify game ownership and if you are a member of these forums, you have an EA account.
- You can play offline but the game will require a login check after a select period of days.

http://social.bioware.com/forum/1/topic/141/index/5887403

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 3. Mai 2011 - 11:04 #

Verdammt du hast recht. Ich hatte mich auf die Aussage eines Bekannten verlassen, der sich das Spiel zum Release gekauft hat. :(
Danke für den Hinweis. :)

Nemi 11 Forenversteher - 655 - 3. Mai 2011 - 5:47 #

So ganz ist das nicht richtig du soltest besser die News lesen =)

das Angebot sieht so aus:

Dragon Age 2 für 37.49
Dragon Age: Origins - Ultimate Edition für 14.99
Dragon Age: Origins für 14.99
Dragon Age: Origins Awakening für 9.99

Wobei ich jeden Empfehlen würde, die Ultimate Edition zu kaufen ! da diese Bereits alle DLC's und das Addon Awakening beinhaltet !!!

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 3. Mai 2011 - 17:51 #

Anonymous hatte von DA:O Ultimate geschrieben, Du in Deiner Antwort keinen Titel erwähnt und da mir nur von DA:O bekannt war, dass dort das Hauptspiel ohne DLCs DRM-frei war ging ich natürlich davon aus, dass von DA:O Ultimate die Rede war.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 2. Mai 2011 - 20:14 #

Die UK-Version ist aber im Gegensatz zu der deutschen und wohl auch der Steam-Version nicht multilingual. Sprich, sie enthält die deutsche Version nicht. Obwohl ich's eh auf Englisch spielen will, hätte ich doch gerne eine Version, auf der sowohl Englisch als auch Deutsch enthalten ist.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 2. Mai 2011 - 20:36 #

Und wie sieht es bei der UK Version aus wenn man den Key dann beim EADM aktiviert? Da hat man bei vielen Spielen ja auch die Möglichkeit eine Sprachversion auszuwählen.

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 2. Mai 2011 - 20:59 #

Wenn man den Key der Steam-Ultimate im EADM eingibt, wird man einmalig gefragt in welcher Sprache es herunterladbar sein soll ( das lässt sich dann nicht mehr rückgängig machen, also sollte man auch die gewünschte Sprache wählen ). Bei meiner importierten Retailversion von Awakening war es damals genauso.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 5. Mai 2011 - 4:09 #

cO bei Steam ? da stellst doch einfach nur die Spache in den Settings um und schwups hast das game mit deutscher bzw englischer Sprachausgabe. ist zumindest bei allen spielen die ich auf steam hab der Fall.

btw warum sollte man sich überhaupt mit dem EA Download Manager rumplagen wenn man das ganze auch einfach über steam installieren kann ?

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 5. Mai 2011 - 23:27 #

Siehe weiter oben. Mein Kommentar bezog sich primär auf Importversionen. EA-Spiele sind bisher nie native Steam-Spiele gewesen. Wenn man aber eine Importversion gekauft hat ( Retail oder z.B. bei D2D ) & diese auch in deutsch spielen möchte, wird das in der Regel durch Key-Eingabe beim EADM möglich. Einzige mir bisher bekannte Ausnahme ist Bulletstorm UK, was einerseits nicht vom EADM unterstützt wird & andererseits schon die DV in Form von Untertiteln mit an Bord hat.

Edit@Tassadar:

Die Dragon Age Ultimate von Steam kann man dort mittlerweile auch in deutsch herunterladen. Als diese dort veröffentlicht wurde, war deutsch noch nicht im Angebot, über den Umweg EADM ging es allerdings sehr viel früher.

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 2. Mai 2011 - 19:23 #

DA2 als UK Import gäbs schon für schlappe 15€
http://www.thehut.com/games/platforms/pc/dragon-age-2-pc/mac-dual/10225748.html

Also bleibt bei dem Deal eigentlich nur die DA:O Ultimate interessant die man bedenkenlos empfehlen kann. Mal schauen was die Woche noch kommt...

volcatius (unregistriert) 2. Mai 2011 - 20:45 #

Erstaunlich, wie schnell DA2 schon verramscht wird. PS3-Version gibts auch schon für 18 GBP.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 2. Mai 2011 - 21:00 #

Ist das bei EA nicht mittlerweile normal? 1-2 Monate Vollpreis dann geht es schon ratzfatz auf 30€ runter, kommt mir zumindest so vor.

http://geizhals.at/deutschland/?phist=548384
http://geizhals.at/deutschland/?phist=573297&age=2000
http://geizhals.at/deutschland/?phist=529949

bam 15 Kenner - 2757 - 2. Mai 2011 - 22:45 #

Macht ja auch durchaus Sinn, wenn man auf DLC setzt. Jeder Besitzer der Vollversion ist eben potenzieller DLC-Käufer. Sicher können bei DA2 aber auch die relativ schlechten Verkäufe der Grund sein.

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 3. Mai 2011 - 2:30 #

DA2 hat sich schlecht verkauft?

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 3. Mai 2011 - 17:55 #

Ich habe zwar auch keine Verkaufszahlen, aber bei dem enorm starken und frühzeitigen Preisverfall, den das Spiel besonders in UK genommen hat, muss es sich eigentlich schlecht verkauft haben.

Finde ich auch sehr gut, die Politik, die hinter diesem Release stand, halte ich für falsch und alles andere als unterstützenswert. Mir ist DA2 sogar für die niedrigen Preise, die man jetzt in UK zahlt, immer noch zu teuer. Wahrscheinlich werde ich es mir niemals holen oder höchstens eine GotY für ein paar Euro in irgendeinem Steam Weihnachtssale, oder so.

volcatius (unregistriert) 3. Mai 2011 - 19:54 #

Wenn man nach den Ratezahlen von vgchartz geht, die aber immerhin eine Tendenz vorgeben, hat es sich schlechter verkauft als der Vorgänger - trotz des bereits eingeführten Markennamens, der größeren Hardwarebasis bei den Konsolen und dem Fokus auf den vermeintlichen Mainstream.

volcatius (unregistriert) 2. Mai 2011 - 23:38 #

Bei DAO war der Preisverfall noch nicht so extrem

http://geizhals.at/deutschland/?phist=101317&age=2000

Aber DA2 scheint sich ja sowieso schwächer als sein Vorgänger zu verkaufen, sehr begrüßenswert.

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1188 - 2. Mai 2011 - 19:46 #

Naja, Dragon Age habe ich schon beide Teile. Mal abwarten was da noch kommt. Aber EA-Woche könnte ganz spannend werden.

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 2. Mai 2011 - 21:02 #

Bei Medal of Honor für 10 Euro könnt ich wohl schwache werden, aber eher wegen dem BF3-Beta-Zugang. Zur Zeit kostet es 30 Euro, also wirds wohl, wenn überhaupt, für 15 angeboten.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 3. Mai 2011 - 9:57 #

Bei diesen Preisen fällt mir ehrlich gesagt kein Grund ein warum man eigentlich Dragon Age: Origins kaufen sollte... wer kein Dragon Age hat ist doch mit der gleichteuren Ultimate Fassung doch deutlich besser bedient. Dragon Age II ist zu dem Preis aber noch viel zu teuer. Außerdem kämen da wieder DLCs dazu.

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2011 - 16:06 #

Vielen Dank für die News, Dragon Age UE ist zu dem Preis so was von gekauft. Hätte die News ja fast übersehen, weil sie nur am Rand und nicht in der Mitte der Seite auftaucht.

meggorendtner 09 Triple-Talent - 482 - 3. Mai 2011 - 16:17 #

heute Abend wird`s Need For Speed geben. Undercover für 5EURO, Shift für 6,66EURO und Hot Pursuit für 25EURO.

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 3. Mai 2011 - 17:17 #

Ist bei Dragon Age Origins eigentlich auch eine Reduzierung des Gewaltgrads möglich? Gibts das zur Auswahl im Menü?

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 3. Mai 2011 - 17:38 #

Zumindest, dass alle nach dem Kampf, selbst wenn es nur gegen eine Ratte ist, von oben bis unten blutüberströmt sind, kann man runterregeln.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 3. Mai 2011 - 18:35 #

Eigentlich müsste man für Need for Speed Undercover eher 5 Euro erhalten wie mies das programmiert wurde und sich dafür lieber die PS2 Version kaufen :D. Preislich für mich sind irgendwie trotzdem alle recht uninteressant, sind mit Datenträgern bei Amazon nur unwesentlich teurer.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 3. Mai 2011 - 18:39 #

Jupp, würd mir da nun auch keines von holen. Gibt es eigentlich einen Patch der die Gummiband KI in HP entfernt? Gut, ich hab nur die PS3 Version, wäre aber trotzdem fein :).

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 3. Mai 2011 - 20:06 #

NfS:HP will ich mir schon irgendwann holen. Aber ich warte, bis es noch günstiger wird. Ich warte bei dieser Rabattwoche auf den Mass-Effect-Tag. Wollte mir Teil 1 eh endlich mal kaufen.

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 3. Mai 2011 - 18:42 #

hmm kann man Shift1 empfehlen?

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 3. Mai 2011 - 18:46 #

Also mir reicht immernoch mein Race Driver Grid, bin aber von den Simulationslastigen (immernoch mit genug "Arcadigem") Rennspielen weg ;).

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 3. Mai 2011 - 18:57 #

Danke, dann werde ich Grid eine 2.e Runde gönnen :)

KaiserJohannes 15 Kenner - 3651 - 4. Mai 2011 - 1:37 #

Ich weiß nicht verlockend klingt es ja schon...

falc410 14 Komm-Experte - 2356 - 4. Mai 2011 - 9:27 #

Da der Pfund so gut steht gleich NFS:HP fuer 16,60 Euro eingepackt. Sehr schoen.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1074 - 4. Mai 2011 - 18:13 #

Tolles Angebot bei Amazon gibt es Sims 3 für 25,99€.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58790 - 4. Mai 2011 - 18:42 #

Dafür sind die Zusatzinhalte bei Steam billiger. Trotzdem alles extrem teuer, das muss man echt sagen.

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 4. Mai 2011 - 18:36 #

SimCity 4 plus Addon für 2,50? Zuschlagen, falls es tatsächlich noch jemanden gibt, der diese heute noch geniale Städtebausimulation nicht besitzt oder gar kennt!

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 4. Mai 2011 - 19:26 #

Sim City 4 ist denke ich das einzig auch preislich attraktive Angebot, auch wenn das eher weniger was für mich ist :). Sims 3 ist auch nichts für mich, aber auch VIEL zu teuer.

Tropicanno 09 Triple-Talent - 287 - 4. Mai 2011 - 19:41 #

Sim City 4 habe ich mir beim letzten Großeinkauf bei Steam,damals schon soweit ich weiß,für den selben Preis geholt.
Die Sims reizt mich...wäre evtl.auch was für mein Frauchen.Kann ich denn das gekaufte Spiel auf mehreren Rechnern installieren,so das ich es kaufe....bei mir installiere,aber so,das sie es von ihrem Rechner von meinem Account aus auch spielen kann?(sie muß es wohl dann auch installieren,denke ich)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 4. Mai 2011 - 20:24 #

Kannst es ja kaufen, auf den Rechner deiner Frau über Steam installieren und dann da offline Modus.
Dann kannst auf deinen Online CS oder anderes Steamgame daddeln und Frau kann Sims zocken :)

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 4. Mai 2011 - 20:39 #

sim city 4 macht bei mir allerdings in der ohne-steam-version große probleme. ich habe sehr schnell gravierende grafikfehler. habe win 7 und eine geforce 450irgendwas. da lohnen sich nicht einmal die 2,50 euro bei steam. es sei denn, das tritt bei der steamversion nicht mehr auf. weiss da jmd etwas drüber?

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 5. Mai 2011 - 22:12 #

Im Forum steht da auch was drüber, alle Betroffenen hatten glaub' ich eine GeForce-Karte. Bei einem hat's geholfen (?) SLI zu deaktivieren, aber hast Du ja sicher net... xD
Ich hatte gelesen, daß auch 1920x1080 unterstützt wird, im Menü find' ich aber nur 1280x1024 bzw. 1600x1200, und die Config-Dateien sind binär. Weiß einer wie's geht?

Inno 12 Trollwächter - 1167 - 5. Mai 2011 - 23:45 #

In der Steam Verknüpfung bei den erweiterten Start Optionen -CustomResolution:enabled -r1920x1080 eintragen:)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 5. Mai 2011 - 11:19 #

Sicher, sie kann sich mit deinem Account einloggen und das Spiel dann auch dort installieren. Nur gleichzeitig könnt ihr dann natürlich nicht spielen.

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 5. Mai 2011 - 23:50 #

Das Angebot ist zwar leider schon vorbei, aber die Lösung ist einfach. Du kaufst " Die Sims 3 " über Steam ( beim nächsten Angebot ;) ), gibst den Key über den EADM ein & kannst deinen Steamaccount selbst nutzen, während deine Frau am Zweitrechner Sims über den EADM spielt. Lediglich eins ist nicht möglich: wenn beide gleichzeitig Sims 3 spielen & dabei den DLC wie die zuätzliche Stadt spielen wollen. Das geht nur, wenn man im Sims-Launcher eingeloggt ist & das darf nur einer gleichzeitig sein. Solltest du noch eine Tochter/einen Sohn haben, die/der kann dann auf dem Drittrechner ebenfalls Sims zur selben Zeit über den EADM spielen. Lediglich DLC-Inhalte sind tabu. Alles schon familienintern ausgetestet ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 4. Mai 2011 - 21:00 #

Irgendwann werde ich mal in Sims reinschauen. Aber das ist mir immer noch zu viel Geld dafür. Die Chance, dass ich damit gar nichts anfangen kann, ist dann doch zu groß.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 4. Mai 2011 - 21:11 #

Vielleicht findest du günstig irgendwo den Vorgänger. Wenn dir der dann nicht gefällt, würdest du wohl auch keinen Spaß mit Teil 3 haben.

Tropicanno 09 Triple-Talent - 287 - 4. Mai 2011 - 21:10 #

@Alex1975
Danke!
Muß ich mal nach den Offline-Modus-Knöpfchen schauen.(wußte nicht,das es sowas gibt)
@Olphas
Habe mich dieses Jahr gut im Griff....denke,werde auch besser warten,bis es mal 10-15 Euronen kostet.

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2086 - 5. Mai 2011 - 6:42 #

Simcity hab ich mir gegönnt, ich hatte es früher, dann verschollen bei einem Umzug wohl, nun mit Rush Hour, also gekauft. Ich steh einfach auf solchen Simulationskram, sei es eine Stadt, eine 747, ein U-Boot, ein Linienbus oder sonstwas. solange die Simulation einigermassen sinnvoll, professionell und ansprechend ist und mir vom Thema gefällt, brauch ich das. Schon Simearth auf dem Amiga hat mich ewig lang fasziniert.
Nur mit Treckern, Landwirtschafts und Müllabfuhraimulationen kann ich nicht wirklich was anfangen :)

Eine Neuauflage von Sim Tower und Sim Earth wär mal was...

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 5. Mai 2011 - 10:31 #

Habe bei Simcity zugeschlagen! Hoffe es gibt die Woche noch Kotor im Angebot dann schlage ich ohne zu zögern zu! ;-)

DracoCW 12 Trollwächter - P - 860 - 5. Mai 2011 - 18:06 #

Ab heute gibts Mass Effect vergünstigt.

Mass Effect 2 für 9,99 Euro
Mass Effect 2 Digital Deluxe Edition für 14,99 Euro
Mass Effect 1 für 3,75 Euro

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 5. Mai 2011 - 18:33 #

Ich wollte mal fragen, ob jemand hier die Digital Deluxe Edition empfehlen kann. Hat der Soundtrack tolle Lieder dabei?
Wie lange ist das Making of und lohnt es sich? Ist der Comic lesenswert?

Wäre cool, wenn jemand ne Antwort wüsste, danke schonmal!
Das WIE steht noch nicht fest, DASS es gekauft wird, dagegen schon ;-)

boman 12 Trollwächter - P - 1135 - 5. Mai 2011 - 19:30 #

Dann gebe ich mal meinen Senf ab versuche mal, die Entscheidung zu erleichtern:

Ich habe die Digital Deluxe Edition und habe beim Kauf auch etwas mit mir gerungen. Im Nachhinein gesehen hat es sich für mich schon gelohnt, mit einigen paar "Abers", aber der Reihe nach:

Der Soundtrack ist meiner Meinung schick, sind auch einige sehr atmosphärische Tracks dabei. Ärgerlich ist aber, dass es etwa auf iTunes noch eine längere Fassung gibt, die etwa doppelt so viele Tracks enthält. Man kriegt also mit der Digital Deluxe Edition nur den halben Soundtrack. Der ist zwar gut, aber mich ärgert so was :)

Der Comic ist in Ordnung, aber der Auftakt zu einer Mini-Serie (ich weiss nicht genau, wie viele Teil, ich meine vier oder so). Wer also die gesamte Story des Comics haben wollte, müsste noch die weiteren Ausgaben erstehen.

Das Making-Of besteht tatsächlich aus drei Teilen. Die sind tatsächlich sehr nett, vor allem die immer wieder eingestreuten Anmerkungen der (englischen) Synchronsprecher fand ich ganz gut. Hat eine Gesamtlaufzeit von etwa 25 Minuten oder so, Qualität ist ganz gut, finde ich, sind H.264-Dateien in 720p (zumindest meinen Laienkenntnissen nach). Hätten ruhig noch länger sein können, war aber gut :)

Mein persönliches Highlight war aber das Artbook. Das ist zwar nur Digital dabei (logisch, nur die Limited Edition hatte das Ding in Hardcover), aber das ist richtig, richtig schick. Sind knapp fünfzig Seiten, vollfarbig und meiner Meinung nach atemberaubend und prima gelungen, im Nachhinein hätte ich mir dafür wohl wahrscheinlich sogar die Limited Edition gegönnt, aber auch Digital macht es einiges her :)

Erwähnen sollte ich zum Schluss noch die In-Game-Beigaben. Normalerweise gehen mir solche Goodies total am Hintern vorbei, aber lustigerweise konnte ich bei Mass Effect 2 mit dem Kollektoren Sturmgewehr sogar richtig was anfangen! Wie, gesagt, sonst finde ich so etwas grundsätzlich nutzlos, aber das Ding kam meiner "planlos herumrennen und ballern"-Taktik tatsächlich echt zu Gute. Kann aber auch nur daran liegen, dass das Ding nicht verzieht, was mir als Shooter-Versager sehr zu Gute kommt ;) Die Rüstung habe ich nicht ausprobiert.

Also zum Fazit: Das Artbook ist meiner Meinung nach der Knaller, der Soundtrack ist zwar quasi halbiert, aber hörenswert. Das Making-Of ist nett, aber nicht übermäßig lang, der Comic ist ein schöner Apettitanreger, nicht weniger, nicht mehr. Für mich waren ausnahmsweise auch die In-Game Goodies (na ja, eines davon) ganz nützlich. War das den Aufpreis wert? Für mich würde ich sagen ja, war aber knapp. Insgesamt war es eine solide Deluxe-Edition für mich, aber keine wirklich überragende. In der Gesamtheit kann man es sich meiner Meinung durchaus überlegen, mit dem kompletten Soundtrack und ein paar mehr Minuten Making-Of wäre es eine klar Kaufempfehlung.

Ich hoffe das hilft jemandem weiter :)

ganga Community-Moderator - P - 15587 - 5. Mai 2011 - 20:10 #

Danke für die genaue Auflistung und Meinung!

Anonymous (unregistriert) 5. Mai 2011 - 20:12 #

Artbook, Doku und Soundtrack sind ganz ok. Einmal ansehen, durchblättern, reinhören und gut ist´s.
Der Comic hat mir nicht gefallen (schlechte Qualität der Zeichnungen und viel zu kurz).
Bei den enthaltenen DLCs wäre zu erwähnen, dass 2 der 3 Beigaben nicht mehr nachträglich über den Bioware -Store erworben werden können, sd nur über die Digital Deluxe bzw Collectors Edition. Das Collektoren- Gewehr ist top und der Collektoren Panzer zumindest optisch die coolste Rüstung im ganzen Spiel.

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 6. Mai 2011 - 7:38 #

Super vielen Dank für die Antwort, da schlag ich wahrscheinlich zu! Echt hilfreich gewesen! Danke für die Mühe!

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 5. Mai 2011 - 18:51 #

hmmm ME1 wird auf jeden fall nochmal für pc geholt, und bei me2 bin ich noch am überlegen, wüsste auch gerne, ob sich die Digital Deluxe Edition lohnt.

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1412 - 5. Mai 2011 - 19:12 #

Mich würde folgendes interssieren:
Wie läuft das bei ME 2 eigentlich mit den DLCs - gibt es die dann über den EA Store ?
Und sind bei ME 1 die DLCs der Konsolenversionen bereits dabei ?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 5. Mai 2011 - 19:59 #

Günstiger sind die DLCs wenn du sie direkt bei Bioware kaufst (im Menü vom Spiel geht's auch zum Shop bzw. Cerberus Netzwerk). Die Bioware-Points sind im Verhältnis in Euro umgerechnet günstiger als im EA Shop. Beispiel: Shadow Broker DLC 800 Bioware-Points = 6,97€ gegenüber EA Shop 8€). Du loggst dich bei Bioware mit deinem EA-Konto-Accountdaten ein.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 5. Mai 2011 - 19:20 #

ME für 3.75€? GOT IT!

Das zweite Mal das ich bei Steam zuschlage! :-D

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 5. Mai 2011 - 19:22 #

Bei ME1 kann man sich afaik den ersten DLC gratis abholen
http://masseffect.bioware.com/me1/galacticcodex/bringdownthesky_pc.html
den zwoten mußt man glaub ich kaufen. Aber da der zwote DLC die pure Geldverschwendung ist und ich den Kauf aufer Xbox heute noch bereue, dürfte man da als PC Spieler auch nichts verpassen wenn man selbigen unter den Tisch fallen läßt ;)

Denke bei ME2 müßte das ähnlch wie bei Dragon Age laufen, vonwegen Bioware Points und dann über das interne Cerberus Netzwerk kaufen.

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 5. Mai 2011 - 19:52 #

Hab ME 1 zwar schon für die XBox, aber "nur" die UK-Version. Für 3,75 hol ichs mir glatt nochmal. Mal gucken, ob meine Kiste das noch darstellen kann.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9858 - 5. Mai 2011 - 20:08 #

Ich kann Mass Effect 1+2 nur empfehlen. Beide Spiele sind wahnsinnig gut und werden euch viele, viele Stunden unterhalten. Absolute Kaufempfehlung!

Tropicanno 09 Triple-Talent - 287 - 5. Mai 2011 - 21:56 #

Von wann bis wann gelten denn diese Tagesangebote?
Leider läuft bei Steam kein Ticker...:-(

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 5. Mai 2011 - 22:01 #

Normalerweise bis 19 Uhr des nächsten Tages. Sollte hier auch so sein.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58790 - 5. Mai 2011 - 22:08 #

Gehen immer bis 19 Uhr des Folgetages. Steht auch zweimal in der News, ich wollte nur nicht jeden Tag den gleichen Standardsatz bringen und habe es daher mal weggelassen. Morgen steht es wieder im Update :)

Tropicanno 09 Triple-Talent - 287 - 5. Mai 2011 - 22:52 #

O.K.Danke schön!:-)
(stimmt John...ich habe soweit nicht gelesen!)

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 6. Mai 2011 - 6:07 #

1a ... hab ME1 auf der 360 und ME2 hatte ich mir seinerzeits für den PC geliehen... für zusammen knapp 14€ ist beides zu einhundert Prozent gekauft! Bis ME3 hab ich dann auch wohl beides nochmal durchgespielt.

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 6. Mai 2011 - 19:16 #

Und beide Crysis Spiele zusammen gibts auch im vergünstigten Paket für 4,99 €

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58790 - 6. Mai 2011 - 19:17 #

Ui, danke. Das wird in der Hauptübersicht (die in der Quelle) gar nicht angezeigt. Baue ich gleich ein.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 6. Mai 2011 - 19:25 #

Also bei Crysis ME müsst ihr nun aber zugreifen! Mehr (SP-Shooter) Spielzeit bekommt man zu dem Preis selten. :)

Stefan 11 Forenversteher - P - 707 - 6. Mai 2011 - 19:34 #

4,99€ für Crysis + Crysis: Warhead ist auch für mich als ein eher Gelegeheits-Shooterspieler ein Angebot, dass man nicht ablehnen kann.

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 6. Mai 2011 - 19:48 #

Ich glaube ich kann da auch schwer widerstehen, aber es kommen immer noch 2 Tage..DAMN YOU,STEAM und deine verlockenden Angebote :)
Andererseits, 5€ sind gerade ma ne Packung Kippen :)

Larnak 21 Motivator - P - 25585 - 6. Mai 2011 - 23:43 #

Eben, nicht mehr lange, und man bekommt für 5€ grad' ma' 'nen Liter Milch.
Man muss sich das schon überlegen: Entweder ein kleines Literchen Milch - oder zwei grandiose Spiele! :O
*versucht, sein schlechtes Gewissen irgendwie zu bekämpfen*

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 7. Mai 2011 - 1:07 #

Ähm, wo bzw. zu welchen Preisen kaufst du denn deine Milch?^^ Und ein Müsli ohne Milch schmeckt nicht, eins ohne Crysis ist hingegen noch immer lecker. :)

Larnak 21 Motivator - P - 25585 - 7. Mai 2011 - 13:42 #

Jetzt ist's zu spät :o

derDomino 12 Trollwächter - 1137 - 6. Mai 2011 - 20:53 #

Dem kann ich mich nur anschließen^^

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 6. Mai 2011 - 19:48 #

Einer zufällig den Crysis Mod "Mechwarrior Living Legends"
http://www.youtube.com/watch?v=lNFeE8mIlxQ
mal ausgiebig getestet und kann sagen ob es sich lohnt Crysis dafür zu kaufen?

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 6. Mai 2011 - 20:31 #

Schade, dass meine Internetverbindung hier so schlecht ist. Warhead für 2,5 wäre schon etwas Feines :/

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1074 - 6. Mai 2011 - 21:46 #

Bei Sims 3 hab ich noch gemeckert aber Crysis+Addon für 5€ ist mal richtig günstig.

CookieGER 07 Dual-Talent - 149 - 7. Mai 2011 - 10:02 #

Das Crysis-Angebot ist echt klasse. Würde ich es nicht schon besitzen wäre ich um 5€ leichter :P

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1188 - 7. Mai 2011 - 11:29 #

Ich hatte soviel Hoffnung in die EA-Woche und bis jetzt war für mich noch gar nichts dabei.

Allerdings gibt es da für mich immer noch die Herr der Ringe- Reihe auf die ich hoffe.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55841 - 7. Mai 2011 - 12:41 #

Ach nö, die Gameliste wird immer länger. Aber bei dem Preis kann man nicht Nein sagen... Menno, ein Jahr Urlaub wäre langsam nötig...

jediii 17 Shapeshifter - P - 6736 - 7. Mai 2011 - 15:28 #

hab auch mal bei crysis+addon zugeschlagen. mein alter laptop schaffts zwar nicht, aber es war einfach nen gutes angebot^^

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 7. Mai 2011 - 18:12 #

Meine Vorhersage für heute und morgen: Need for Speed Tag und ein Battlefield-Tag... :-P

Edit: Gebe zu: Ich hatte unrecht!

Dead Space 1 für 3.75

und Dead Space 2 scheint nicht im Deutschen Steam zu sein.

Ist DS 1 eig geschnitten?

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 7. Mai 2011 - 18:33 #

Ne, bis auf den Multiplayer bei Dead Space 2 ist bei beiden Titeln nichts beschnitten soweit ich weiß. Wieso Dead Space 2 nicht in Deutschland verkauft wird ist mir allerdings ein Rätsel, da man das Spiel ja auch einfach im Handel bekommt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 7. Mai 2011 - 20:32 #

Need for Speed war schon Anfang der Woche dran.

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 7. Mai 2011 - 18:12 #

Heute ist es Dead Space, der zweite Teil ist wohl im deutschen Steam-Store nicht zu kaufen...

hazelnut (unregistriert) 7. Mai 2011 - 18:14 #

hehehe jap is so

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 7. Mai 2011 - 19:46 #

Verdammt! schon wieder zugeschlagen! Ich kann guten Schnäppchen nicht widerstehen... :-(

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 7. Mai 2011 - 20:57 #

Wer ´ne Idee warum Dead Space 2 generell nicht im deutschen Store ist?

dimo2 07 Dual-Talent - 111 - 7. Mai 2011 - 23:31 #

Nicht untypisch für EA, dass sie in Sachen Steam immer mal wieder ein wenig schlampen.
Hot Pursuit ist zum Beispiel auch ein paar Wochen später erst nach Release erschienen.
Kann gut sein, dass sie sich nach dem Deutschlanddebakel mit Dead Space 2 einfach nicht die Mühe machen wollten, dass nochmal reinzustellen (wobei dieser Sale eigentlich der perfekte Zeitpunkt gewesen wäre, aber gut).

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 7. Mai 2011 - 21:19 #

morgen wirds wohl entweder nen battlefield, command n conquer oder fifa tag geben

hazelnut (unregistriert) 8. Mai 2011 - 12:21 #

wäre cool wenn es vom ersten C&C wäre ..dann hätte man auch ein altes C&C das win 7 kompatibl wär

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 8. Mai 2011 - 12:42 #

Für volle Win7 Kompaibilität kann man wohl nur warten bis sich GoG der Spiele annimmt & eine modifizierte Exe schreibt. Bis dahin muß man eben sehen wie man selbst mit den kostlosen ersten Teilen zurechtkommt.

opastock 13 Koop-Gamer - 1278 - 8. Mai 2011 - 15:34 #

Läuft die First Decade-Version nicht auch auf Windows 7? Unter Windows Vista geht die zumindest, was Teil 1 und Alarmstufe Rot angeht. Leider funktioniert dafür Generals/Zero Hour nicht 100%.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 8. Mai 2011 - 16:10 #

Die läuft auf jedenfall auf Windows 7.

Für das normale Tiberian Dawn und Red Alert gibt es überdies auch einen Patch aus der Community der neben Windows 7 Kompatibilität auch höhere Auflösungen ermöglicht und daher auch für TFD geeignet ist. Einfach auf den gängigsten Fanseiten gucken.

edit: Entsprechend angepasste Setups die lauffähig sind um das Spiel zu installieren gibt es natürlich auch :)

volcatius (unregistriert) 8. Mai 2011 - 20:18 #

Läuft Red alert 2 tatsächlich unter Windows 7? Das lief bei mir damals nicht mal unter XP.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 8. Mai 2011 - 17:00 #

Also ich muss jetzt noch sagen: Hab The First Decade (Habe selbst win 7) und es gibt da nen Community-Patch mit dem dieses Packet super läuft. Ok ich glaube es gab ein oder zwei Grafikfehler in Tiberium Dawn und Red Alert 1

Xzyzx 12 Trollwächter - 1001 - 8. Mai 2011 - 0:42 #

Bei Dead Space musste ich nach NfS: Shift und Sims 3 Basisspiel + Ambitions Adon schon wieder zuschlagen -.-. Immerhin besaß ich schon vor der EA Woche alle Dragon Age und Mass Effect Titel. Bin mal gespannt, was morgen kommt. Nen paar EA Marken sind ja noch drin (und ich könnte noch nen halbwegs aktuelleres Fifa gebrauchen *murmelt*).
Falls es C&C Teile werden, aus der Serie besitze ich Gott sei Dank schon sämtliche für mich interessante :D

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 8. Mai 2011 - 10:35 #

Warum ist Dead Space 2 eigentlich nicht für deutsche Kunden dabei? Ist das jetzt doch in Deutschland indiziert worden?!?!

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 8. Mai 2011 - 12:46 #

Wahrscheinlich liegt die deutsche Version mit dem geänderten Multiplayer einfach nicht auf den Steam-Servern vor, daher kein Verkauf in Deutschland. Warum EA sie nicht für Steam frei gibt, weiß wohl nur EA selbst. Meine PEGI-Version lässt sich andersherum auch nicht mit dem deutschen EADM herunterladen. Da steht dann lediglich " nicht veröffentlicht " drunter.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 8. Mai 2011 - 14:04 #

Wenn ein Spiel bereits eine USK-Freigabe hat, kann es nicht mehr indiziert werden.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58790 - 8. Mai 2011 - 10:55 #

Sechs Tage vorbei und keinen einzigen Cent ausgegeben :D

hazelnut (unregistriert) 8. Mai 2011 - 12:23 #

geht mir genau so :(

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 8. Mai 2011 - 12:58 #

dito. Mal abwarten was heute abend dran kommt, aber ich denke ich werde die Woche ohne Geld auszugeben überleben :)

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 8. Mai 2011 - 13:50 #

Heute dürfte mit ziemlicher Sicherheit Battlefield-Tag sein.

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 8. Mai 2011 - 14:47 #

Ich auch nicht. Bei der DA: Ultimate Edition wär ich aber fast schwach geworden...

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 9. Mai 2011 - 0:43 #

Wäre mMn kein Fehler gewesen! :)

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 9. Mai 2011 - 16:40 #

Das steht auch noch auf meiner Wunschliste. Aber: Ich hab hier noch so viele Spiele ungespielt herumliegen, dass ich Origins wohl irgendwann... nächstes Jahr mal angefasst hätte.
Und bis dahin... ich setze ehrlich gesagt auf den nächsten Steam Holiday-Deal. ^^ 15€ waren mir glatt zu teuer. *wegduck*

meggorendtner 09 Triple-Talent - 482 - 8. Mai 2011 - 17:34 #

http://cdn.steampowered.com/v/gfx/apps/901654/capsule_616x353.jpg

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 8. Mai 2011 - 18:03 #

battlefield und medal of honor day

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 8. Mai 2011 - 18:11 #

Bad Company kaufen oder nicht kaufen? Bin an sich nicht so der Online Zocker, lohnt sichs trotzdem? Und wenn ja mit Vietnam oder ohne?

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 8. Mai 2011 - 18:14 #

es lohnt sich auf jeden fall, macht schon sehr viel spaß, hat ja auch noch nen singleplayer modus falls du nicht so sehr auf online modi stehst. für den preis lohnt es sich schon.

hardware anforderungen sind aber relativ hoch, besonders ne gute cpu sollte man haben, da muss man drauf achten.

wenn du es dir holst, dann ohne vietnam. die erweiterung lohnt sich nicht wirklich, ist im prinzip nur n modelpack mit n paar neuen maps, die aber eher schlechter als im hauptspiel sind.

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 8. Mai 2011 - 18:18 #

Ich find Vietnam sogar fast schon besser als das Hauptspiel, ich denke aber man muss das Setting schon mögen.

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 8. Mai 2011 - 18:20 #

schade ist aber vorallem auf den vietnam maps, dass es viel zu offene flächen gibt und um einiges weniger an vegetation als in den maps des hauptspiels. sollte ja eigentlich eher andersherum sein bei vietnam, auch wenn man schon damit wirbt (fast) alles zerstören zu können, aber dann fast nix da is^^

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 8. Mai 2011 - 18:31 #

Mich hat man eben gefragt ob MoH:A für nicht deutsche innerhalb der EU uncut ist? Kann dazu wer was sagen? Finde da auch im Netz nichts verbindliches und ich werde mir bei diesem Tag nix kaufen müssen :D

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 8. Mai 2011 - 18:20 #

Der Preis is herb. Deutscher Store 13,60€ für Bad Company 2, im US Store für 6,80$. Alle anderen Spiele passen halbwegs aber wer Bad Company2 kaufen möchte sollte sich nach ´nem schenkenden Freund umsehen. Und Ja, das Spiel ist gut und empfehlenswert ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 8. Mai 2011 - 18:28 #

Ja, das ist wirklich ein krasser Unterschied. Kommt daher weil es eben nur feste Prozentwerte als Reduzierung gibt und die Grafik ja einheitlich ist.. und BC2 ist ja hier nicht billiger geworden wie in den USA. Ist echt schon nen großer Unterschied.

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 8. Mai 2011 - 18:42 #

Und daher, dass unser deutscher regulärer Preis mal wieder absolut realitätsfern ist.

Anonymous (unregistriert) 8. Mai 2011 - 20:27 #

Verdammt, hätte ich das mal früher gelesen ...

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 8. Mai 2011 - 20:46 #

Danke für den Hinweis und die anderen Kommentare oben, ich hab dann mal einen Kontakt in den USA angetriggert und bekomms hoffentlich bald geschenkt :-) (ohne Vietnam) 5€ ist mir der Versuch ob es mir Spaß macht dann doch wert, bei 15€ hab ich ernsthaft überlegen müssen...

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 8. Mai 2011 - 18:45 #

Yay, €15 für den BF3-Betazugang & zusätzlich noch MoH als kostenlose Beilage ^^

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 8. Mai 2011 - 19:06 #

Da mir Shooter egal sind wird hier getrost ignoiert... :-D

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55841 - 8. Mai 2011 - 19:57 #

Hm, muß schon wieder zuschlagen. :(

Lori 05 Spieler - 93 - 8. Mai 2011 - 19:59 #

Suche jemand der mir BC2 für 7$ giften kann. 7$ vs 14EUR soll ja wohl ne Frechheit sein!

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 8. Mai 2011 - 22:38 #

Mal abgesehen davon, dass es in den USA wegen des günstigen Umrechnungskurses wesentlich billiger ist, seine €13,60 ist BC2 allemal wert. Der Singleplayer ist unterhaltsam ( allein wegen der Sprüche der drei Mitstreiter ) & der Multiplayer bietet genug Langzeitmotivation um selbst einen Kauf zum Vollpreis von €49,99 im März 2010 zu rechtfertigen.

Wenn es dir nur um den SP geht, warte noch eine Weile, bis das Spiel für €5 im Sale verkauft wird. Solltest du aber Wert auf den MP legen, dann wäre es vielleicht nicht das Beste zu warten bis ihn keiner mehr spielt ;) Nächste Woche wird Brink veröffentlicht, das wird zumindest in den ersten Wochen einige Spieler von BC2 abziehen. Sollte Brink halbwegs süchtig machen, dann werden durch Mundpropaganda noch mehr Spieler von BC2 ( und anderen Konkurrenten ) abwandern.

So oder so ist BC2 ein Spiel, das es wert ist gekauft zu werden. Pfennigfuchser können hier vorbeischauen:

https://sites.google.com/site/gamesuncut/

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 8. Mai 2011 - 20:04 #

wie ärgerlich! bc2 hab ich nicht über steam gekauft. da bringt mir der günstige preis für bc2-vietnam ja mal gar nix. :-(

Anonymous (unregistriert) 8. Mai 2011 - 20:53 #

Auf der EA Webseite heisst es man braucht die Steam Version von BC2 um das Battlefield Bad Company 2: SPECACT kit zu benutzen. Heisst das etwa das es nicht mit der DVD-Version funktioniert?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 8. Mai 2011 - 23:20 #

Auf der Shop-Seite von EA steht davon nichts:
http://tinyurl.com/3exrx3b

Kaufst du den DLC über den EA-Shop (für die 4,99€), geht der mit der Retail-Version. Du mußt dich beim Kauf halt mit deinem EA-Konto anmelden, welches auch für Bad Company 2 benutzt wird. Kaufst du den angebotenen DLC auf Steam, brauchst du logischerweise auch die Steam-Version vom Spiel (steht auch auf der in der News verlinkten Steam-Seite).

Retail-Version und DLC von Steam geht nicht.
Steam-Version = Steam-DLC, Retail-Version = EA-Shop.

Janno 15 Kenner - 3450 - 9. Mai 2011 - 0:18 #

Wird Battlefield 2 überhaupt noch gespielt?
Man hört ja hin und wieder, dass es besser als Bad Company 2 sein soll.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 9. Mai 2011 - 8:26 #

Gibt noch genug Server. Mein Stammserver ist jeden Tag mit 64 Spielern prall gefüllt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 9. Mai 2011 - 9:59 #

Eine Frage der Vergleichbarkeit. Es ist einfach ein gutes Stück anders und da entscheidet nur der persönliche Geschmack.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)