Markenrecht: Nintendo geht gegen Zahnärzte vor

Bild von Patrick
Patrick 3955 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

4. Mai 2009 - 12:42 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Nintendo hat seine Anwälte auf zwei schwedische Zahnärzte los gelassen um den Namen der Praxis der beiden zu ändern.

Der Name der Praxis "Wii Smile" stammt vom Namen des Zahnarztes Christer Wihlborg ab. Da der Nachname mit Wi anfängt und die Praxis zu zweit geführt wird, kamen sie auf den Namen Wii Smile. Nintendos Marke Wii entstand allerdings ein ganzes Jahr bevor die Praxis geöffnet wurde.

In der Klageschrift steht interessanterweise nicht nur die Ähnlichkeit der Namen sondern auch das Nintendo das Namensrecht "Wii" in der Zahnmedezin hat.

Wer weiß in welche Märkte Nintendo noch vordringen will.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 4. Mai 2009 - 13:08 #

Seltsame Dinge gibt es auf dieser Welt.

Vincent 15 Kenner - 3129 - 4. Mai 2009 - 16:17 #

Humorlos.

HeadMunk 14 Komm-Experte - 1849 - 20. Mai 2010 - 18:36 #

Leeeicht übertrieben! ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)