Tokyopop versteigert illustrierte Wii für Japan

Wii
Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

30. April 2011 - 9:36 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Wii ab 259,90 € bei Amazon.de kaufen.

Auch wenn die Wii allmählich in die Jahre gekommen ist und der Nachfolger vor der Tür steht, gibt es derzeit die Gelegenheit, eine ganz besondere Variante der Konsole zu ersteigern. Der in Hamburg ansässige Tokyopop-Verlag, bei dem diverse Manga zu Videospielen erscheinen, hat zu Gunsten der Opfer des Tsunamis in Japan mehrere eBay-Auktionen gestartet. Alle Auktionen bestehen aus Zeichnungen jener Künstler, die bei Tokyopop unter Vertrag stehen, und die teilweise auch extra hierfür angefertigt wurden.

Der Chemnitzer David "Def" Füleki, der vielen entweder durch seinen Studentencomic "Studieren mit Rind" oder seiner Neuillustration des Struwwelpeters bekannt sein könnte, hat eine Sonderedition der Wii illustriert. Seine bekanntesten Figuren sind auf dieser einmaligen Konsole als Helden der Nintendo-Geschichte abgebildet und geben ihr damit einen besonderen Charme. Selbstverständlich ist die Wii unbenutzt und Fans seiner Comics sollten für Japan mitbieten, wenn sie dieses Kunstwerk ihr Eigen nennen wollen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL