Neues Need for Speed durch Trailer angekündigt

PC 360 PS3
Bild von Sebastian Horst
Sebastian Horst 5648 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

29. April 2011 - 8:18 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Need for Speed - The Run ab 8,88 € bei Amazon.de kaufen.

Das sehr gute Shift 2 Unleashed (GG-Note: 9.0) ist kaum einen Monat alt, da bahnt sich schon das nächste Spiel der Need for Speed-Reihe an. So listet der britische Online-Händler ShopTo.net Need for Speed - The Run seit gestern in seinem Angebot und bietet auch gleich einen ersten Trailer an. EA reagierte prompt und bestätigte das neue Rennspiel im Nachhinein, indem sie den Teaser auf Youtube einstellten.

Dem Trailer zu urteilen nach, dürfte der neue Titel wieder ein arcadiges Actionrennspiel werden und sogar eine Story bieten. ShopTo.net gibt folgende Beschreibung für das Spiel:

Es heißt “The Run“. Ein illegales High-Stakes-Rennen quer durchs Land. Die einzige Möglichkeit, dein Leben zurückzubekommen, ist es, der Erste von San Francisco nach New York zu sein. Keine Geschwindigkeitsbegrenzungen. Keine Regeln. Keine Verbündeten. Du hast nur deine Fahrfähigkeiten und deine pure Entschlossenheit, um gegen hunderte der berüchtigsten Fahrer auf den gefährlichsten Straßen der USA zu bestehen.

Erscheinen soll Need for Speed: The Run dem Trailer nach am 15.11. diesen Jahres. Die Beschreibung des Spiels auf ShopTo.net ist mittlerweile wieder verschwunden. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass es genauere Informationen spätestens auf der E3 geben wird.

Video:

Benjamin Braun Redakteur - 287340 - 29. April 2011 - 8:36 #

am 15.11. dieseS Jahres

Nun, Hot Pursuit hat mir ziemlich gut gefallen, von daher freue ich mich auf einen weiteren Arcade-Racer aus der Need-for-Speed-Serie. Auf einen weiteren Shift-Nachfolger kann ich nach dem sehr enttäuschenden zweiten Teil bestens verzichten.

Schön wäre natürlich, wenn die Story wenigstens das Niveau von Most Wanted hätte. Ansonsten können sie sich die Rahmenhandlung von meiner Seite aus auch ganz sparen.

zz-80 12 Trollwächter - 918 - 29. April 2011 - 8:48 #

Ich hab bei Underground aufgehört mitzuzählen aber das ist jetzt schon das gefühlt 20te NFS? Brauchts das?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12441 - 29. April 2011 - 8:49 #

Hört sich an wie die illegale Bonzenrally die es immer durch Europa gab ^^

Und uuh ein shelby GT500 wird auch wieder dabei sien... schööön aber gut muss das spiel dennoch erst werden ^^

Warwick81 (unregistriert) 29. April 2011 - 9:19 #

Wer soll das denn spielen? Jedes halbe Jahr ein NFS? Gehts noch? Okay, die Spiele verzweigen sich zwar thematisch innerhalb der Serie, trotzdem: auf mich wirkt diese NFS-Massenproduktion abtörnend. Da bleib ich lieber bei den Codemasters-Rennspielen ...

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 29. April 2011 - 9:19 #

macht den eindruck als wolle es ne story vermitteln...gabs das nicht schonmal bei undercover? is das nicht gradios gefloppt? habs nur am rande mitbekommen. Aber wenns denn sein muss fänd ich mal was in richtung Schneemann und Bandit lustig^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12441 - 29. April 2011 - 9:21 #

Das Undercover gefloppt ist lag nicht an der pseudo Story sondern am miesen Gameplay und absolut mieser Technik!
"story" gabs auch schon in Most Wanted ect.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74487 - 29. April 2011 - 9:26 #

Schon wieder eins aus der NFS-Reihe? Naja. Storymäßig mit so nem Rennen quer durch die USA erinnert es ja vom Plot her an die guten alten Cannonball-Filme (Auf dem Highway ist die Hölle los) aus den 80ern.

HawkS (unregistriert) 29. April 2011 - 9:27 #

Wurde auch mal Zeit, dass ein "Canon Ball" Rennen von NFS versoftet wird! Da ist dann auf dem Highway die Hölle los. Hoffe nur, dass es keine Gummiband KI mehr gibt. Die hat in Hot Pursuit sehr genervt.

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 29. April 2011 - 9:40 #

Der NFS Namensgenerator hat wieder zugeschlagen und angehalten hat er dieses mal bei... *trommelwirbel* ... THE RUN ... ein unglaublicher Titel, genauso schlecht und unaussagekräftig wie die letzten 10 :)
Die wissen schon warum sie es nicht NFS 2 oder 3 nennen denn dann wären sie ja schon bei: NFS 23 - The Run und das würde ja nur zeigen wie sehr die Serie ausgelutscht ist.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12441 - 29. April 2011 - 9:46 #

ist doch erst das 18te (Nitro und World mit eingerechnet) xD

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 29. April 2011 - 9:50 #

Hast du die jetzt richtig durchgezählt? Also ist das die korrekte Zahl für alle NFS Titel? ^^ ....Krank ey ... 18 :D

Vidar 18 Doppel-Voter - 12441 - 29. April 2011 - 9:52 #

ähm na klar hab ich durchgezählt *wiki Seite zumach*

Wollt nur Klugscheißen xD

Dowafu 10 Kommunikator - 426 - 29. April 2011 - 9:57 #

von wem wird denn the run entwickelt? criterion?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12441 - 29. April 2011 - 10:02 #

Leider nein sondern von Black Box (ProStreet, Undercover)

Benjamin Braun Redakteur - 287340 - 29. April 2011 - 10:47 #

Von Black Box waren auch Hot Pursuit 2 und Most Wanted (zwei der mMn besten Need-for-Speed-Teile überhaupt), außerdem Underground und Carbon. Das Problem bei den letzten Black-Box-Spielen war ja nicht zuletzt die Technik. Ich gehe davon aus, dass Black Box ebenfalls die Chameleon Engine nutzen wird, so wie Hot Pursuit.

Wenn es nicht gut wird, wird es halt nicht gekauft. Aber ein halbes Jahr vor Release muss man nun wirklich nicht den Teufel an die Wand malen.

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 29. April 2011 - 10:55 #

Black Box hatte es mal richtig drauf (Underground 2, Most Wanted, Hot Pursuit 2), aber diese Fließbandentwicklung tat deren Ideenreichtum nicht gut. Aber jetzt hatten sie ja drei Jahre Zeit. Ich glaub schon das die da was reißen können.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12879 - 29. April 2011 - 11:05 #

Von deinen genannten mochte ich eigentlich nur Hot Pursuit 2, weil das war wirklich noch klassisches Need for Speed. Allerdings gab es davon ja zwei Versionen, einmal die PS2 Variante die wirklich sehr gelungen war und dann die "Portierung" die auf Gamecube, X-Box und PC gebracht wurde und die taugte ja im Vergleich dazu überhaupt nichts, da dort glaub ich mehrere Rennen, Strecken, Autos und sogar Streckendetails und Steuerungsmodi gnadenlos rausgestrichen wurden. Und ich bin mir nicht sicher ob wirklich beide Versionen von Black Box entwickelt wurden. Wobei zu denen ja glatt die PS2 Version passen würde, die PS2 Version von Undercover war ja auch schon mit Abstand die beste :D

Novachen 18 Doppel-Voter - 12879 - 29. April 2011 - 10:13 #

Ich bin gespannt in welche Richtung das geht. Nach der Story klingt es so als gäbe es nen ganzes Land zu befahren. Vielleicht eine Art 18 Wheels of Steel nur mit Sportwagen. Denn ich glaube kaum das man wie Test Drive Unlimited nun statt einzelne Inseln die komplette USA 1:1 ins Spiel überträgt, auch wenn es sicherlich sehr reizvoll wäre.

Und ich hoffe man schmeißt diese bescheuerte Gummi-Band KI wieder raus. Das hat mich im SP von Hot Pursuit eher gefrustet als gefreut und ich weiß daher schon warum Need for Speed 4 jahrelang das einzige Rennspiel war was ich gespielt habe :D

Jonas der Gamer 13 Koop-Gamer - 1550 - 29. April 2011 - 10:53 #

Spielerisch interessant. Hört sich son bisschen nach einem gigantischen von-A-nach-B-Rennen an. Mit Story. So ne Art lineares Schlauch-Level-Rennspiel. Wäre ne interessante Idee.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23755 - 29. April 2011 - 10:57 #

Juchu, endlich wieder ein mieses Need for Speed! Hatten wir ja seit Undercover ( vom gleichen Entwickler) nicht mehr.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20926 - 29. April 2011 - 15:33 #

wie andere schon geschrieben haben kam aber auch neben Undercover noch Pro Street (naja), Carbon (geht so) und Most Wanted (super!) von denen raus. Vielleicht schaffen se ja ein Most Wanted 2. Abwarten. Auf den wackel Trailer geb ich erstmal nix. E3 is coming...

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 29. April 2011 - 11:37 #

Klingt nach einem reinen A nach B, vielleicht liefert EA ja direkt noch einen neuen NFS Controller dazu, nur mit Links/Rechts/Gas/Nitro Tasten könnt ja einfach paar NES Controller umlöten :D

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 29. April 2011 - 11:57 #

Hm, hatte EA nicht mal gesagt, dass sie aus Undercover gelernt hätten und zukünftig weniger NfS-Teile raushauen wollen? Nun, jetzt gibts gefühlt jedes halbe Jahr ein neues Spiel. Sorry, aber ich kann diese drei Worte hintereinander einfach nicht mehr sehen :(

Novachen 18 Doppel-Voter - 12879 - 29. April 2011 - 11:59 #

Das hatten sie gesagt. Aber neulich hat EA ja doch wieder erklärt auf weniger Marken zu setzen und diese auszubauen. Und das geht ohne Marktanteile zu verlieren nunmal eben nur durch mehr Spiele einer Marke.

Das hatte ich bereits in der entsprechenden News kritisiert das EA da wieder eine Volldrehung vollführt. Weil in 2-3 Jahren stehen wir wieder genau am selben Punkt.

Benjamin Braun Redakteur - 287340 - 29. April 2011 - 13:48 #

Es sind ja auch drei Entwicklerteams, die an den Spielen arbeiten. So lange die Qualität nicht darunter leidet, spielt es doch eigentlich keine Rolle, wie viele Need-for-Speed-Teile nun in einem Kalenderjahr erscheinen.

Man muss sie ja außerdem nicht alle kaufen. Als Shooter-Fan kaufst Du ja auch nicht jeden Shooter, der auf den Markt kommt.

Es heißt übrigens immer noch dieseS Jahres, wer auch immer das wieder rückgängig gemacht hat. ;)

estevan2 14 Komm-Experte - 1976 - 29. April 2011 - 12:01 #

Stimmt, das haben sie mal erzählt :)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 29. April 2011 - 12:21 #

Hatten sie nicht auch mal gesagt, weniger Publishing zu machen? Gefühlt ist jedes 2. Spiel heute von denen :D

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 29. April 2011 - 12:25 #

Momentan bringen sie schon viele NFS-Titel doch diese haben wenig miteinander zu tun.
Shift soll mehr in die Sparte Rennensimulation gehen.

Der Teil könnte wiedermal mehr in Richtung Most Wanted gehen , was ich sehr begrüßen würde.
Ich hoffe auf eine gute Story und Tuningdetails. :)

Mir fehlte in den letzten Teilen die verliebheit zum Auto/Motorsport sowie dem dazugehörigen Tuning.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12879 - 29. April 2011 - 12:43 #

Das ist halt dieser Konflikt zwischen Alt- und Neu-NFS. Ich kenne viele Leute die Verbinden Need for Speed mit Luxussportwagen ohne jegliches Tuning sondern eben nur das Fahren mit unerreichbaren Autos. Und dann kenne ich widerum die Leute für die ein wahres Need for Speed nur ein Spiel mit tunbaren Straßenfahrzeugen darstellt. Da ist es durchaus schwierig wirklich die richtige Mischung zu finden. Most Wanted war ja der Versuch beides miteinander zu verbinden, befriedigte aber nicht wirklich die Gemüter, denn ein Mucielago-Fahrer wollte halt nicht gegen ein getunten VW Golf antreten (der leider tatsächlich gleichschnell war). Ich glaube da wäre mein unten angesprochene dritte Need for Speed Reihe vielleicht echt nicht verkehrt. Eine Simulationsreihe, eine Tunerreihe und eine Luxusautos Reihe :D

Grinch 11 Forenversteher - 797 - 29. April 2011 - 12:31 #

Wie sehr wünsche ich mir ein NfS Porsche. Durch die damals wunderschön designten Straßen und Landschaften zu heizen mit dem imo bis heute besten NfS-Gameplay, man stelle sich das mit der heutigen Grafik vor. Und man müsste sich ja nicht nur auf eine Marke wie Porsche beschränken, das war damals ja nicht der auschlaggebende Punkt, ob ich jetzt einen Porsche, Audi oder whatever fahre wäre mir völlig latte.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12879 - 29. April 2011 - 12:37 #

Wäre eigentlich eher was für eine dritte Reihe oder eher als Shift-SpinOff. Denn Porsche war ja eigentlich auch ein sehr untypisches NFS da es doch sehr viel Simulation versuchte. Ein Shift statt auf Rennstrecken mit Straßenfahrzeugen auf offenen Straßen und es wäre wohl schon eine Art modernes Porsche :D

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11046 - 29. April 2011 - 14:29 #

Und dann noch die zwei Karriere-Modi (Werksfahrer und Karriere), waren schon sehr cool. Das und das Schadensmodell inkl. dezentem und innerem Tuning war damals schon schön. :)

Grinzerator (unregistriert) 29. April 2011 - 23:10 #

Sieht lahm aus. Rennspiele konnten bisher keine guten Geschichten erzählen und ich möchte doch stark bezweifeln, dass ausgerechnet Milchkuh NFS daran etwas ändern sollte. Sie sollten sie lieber ganz weglassen, mich hat sie bisher immer nur gestört.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11046 - 29. April 2011 - 23:22 #

Ich finde selbst die kleinen Stories, wie z.B. bei Most Wanted oder DTM Race Driver 1/2 hatte, besser, als keine Story zu haben, wie es z.B. ein Forza 3 gemacht hat. Das hat mich persönlich einfach ein wenig mehr motiviert und es kam mir nicht so vor, als würde ich nur für eine komische Zahl in einer Tabelle fahren. :)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 29. April 2011 - 23:41 #

Frostbite 2.0 in NFS ! Und dazu noch eine Wii und 3DS Version? BF3 auf 3DS und Wii wird es wohl nicht geben :D

http://investor.ea.com/releasedetail.cfm?ReleaseID=573175

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9225 - 30. April 2011 - 13:51 #

Ich hät euch auch ohne Trailer sagen können das ein neues Need for Speed kommt ^^ Aber solang es erfolg hat, mein Gott

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLCrizzo