The Nightjar für iPhone veröffentlicht

iOS
Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 13733 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. April 2011 - 12:20 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

"Mit den Ohren spielen" hieß es bei unserer App der Woche Papa Sangre im Januar. Ein Videospiel das quasi ohne grafische Elemente auskommt und in dem ihr rein über akustisches Feedback die Umgebung wahrnehmen könnt. Das Entwicklerstudio Somethin' Else veröffentlichte jetzt mit The Nightjar einen geistigen Nachfolger, allerdings bislang noch nicht im deutschen App Store.

Darin seid ihr als einziger Überlebender auf dem namensgebenden Raumschiff The Nightjar unterwegs. Ihr müsst herausfinden, welches Unglück dem Schiff und seiner Besatzung widerfahren ist, als es zum kollabierten Stern Black Dog unterwegs war. Wir haben das Spiel bisher nur kurz anspielen können, trauen uns aber bereits so viel zu sagen: Atmosphärisch kann es locker mit seinem Bruder Papa Sangre mithalten. Gerade im abgedunkelten Zimmer mit Kopfhörer -- ohne macht das Spiel wenig Sinn -- könnt ihr die bedrückende Stimmung an Bord förmlich spüren.

Wer sich in der englischen Sprache sicher fühlt und über einen iTunes-UK-Account verfügt, kann die App derzeit kostenlos herunterladen. Voraussetzung ist mindestens ein iPhone 3GS oder iPod Touch der dritten Generation (ab 16GB). Ob die App auch im deutschen Store erscheinen wird, ist uns bisher nicht bekannt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)