Galaxy on Fire 2: Valkyrie-Addon erschienen

iOS
Bild von Christian Witte
Christian Witte 3167 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A5
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

28. April 2011 - 9:43

Im Oktober 2010 hatten wir euch bereits Galaxy on Fire 2 für iPhone und iPad vorgestellt. Alle Fans oder zukünftigen Käufer der Space-Opera im Freelancer-Stil können sich nun auf neue Inhalte freuen. Vor wenigen Stunden wurde die Erweiterung Valkyrie freigeschaltet, die ihr ab sofort für 3,99 Euro via InApp-Purchase erwerben könnt.

Der ein oder andere mag nun vielleicht denken, fast vier Euro für eine Erweiterung auf dem iPhone? Soviel bezahlt man ja nicht einmal für manche Vollpreis-Titel auf dem Smartphone. Dennoch haben die Entwickler aus Deutschland viel Zeit und somit auch viele Inhalte in das Addon gesteckt.

Da wäre zum einen eine Fortsetzung beziehungsweise ein neuer Handlungsstrang für die Hauptgeschichte von Galaxy on Fire 2, die erneut komplett in Englisch vertont ist (deutsche Texte sind natürlich vorhanden). Die neue Geschichte fügt zu den etwa 10 Stunden der Vollversion weitere spannende Stunden hinzu. Damit aber nicht genug, denn folgende Neuerungen halten außerdem Einzug in das virtuelle Universum:

  • drei Raumschiffe aus Teil 1 wurden überarbeitet und neu aufgelegt hinzugefügt
  • der Spieler erhält die Möglichkeit, eine eigene Raumstation zu erwerben, um dort Schiffe und Ressourcen lagern zu können
  • neue Ausrüstungsgegenstände und Schiffe sind verfügbar, darunter Notfallschilde, ferngesteuerte Raketen, Minen, automatische Abwehrtürme und vieles mehr
  • neue Sonnensysteme mit Planeten
  • ein zusätzlicher Handelsplatz (Schwarzmarkt)

Wie ihr seht, erweitert Valkyrie das bereits große Universum noch einmal um ein ganzes Stück. Insgesamt wird man somit zwar über 10€ für eine iPhone- beziehungsweise iPad-App ausgeben, erhält dafür aber auch ein hochwertiges Spiel, das locker für 15 Stunden oder mehr an den Bildschirm fesseln kann. Denn sowohl Grafik als auch Musik und Sprachausgabe sind mehr als nur gut gelungen.

Video:

Anonymous (unregistriert) 28. April 2011 - 9:54 #

Warte immer noch auf nen Sale, wos das Hauptspiel dann für 2-3 Eur gibt

Christoph Vent Redakteur - P - 123931 - 28. April 2011 - 10:06 #

Ich glaube, da wirst Du noch länger warten müssen. Erst letzte Woche war das Spiel über mehrere Tage auf 3,99 Euro reduziert, also um satte 50%. In der Beschreibung stand auch extra drin, dass für die nächste Zeit keine weiteren Sales geplant seien. Ehrlich gesagt finde ich diese Preispolitik nicht schlecht. So braucht man sich auch nicht zu ärgern, wenn man ein Spiel im Sale kauft und es wenige Tage später plötzlich für einen Tag kostenlos ist.
Beim Sale letzte Woche habe ich aufgrund der guten Kritiken überall auch mal zugeschlagen, bin bisher aber noch nicht zum Anspielen gekommen.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 28. April 2011 - 11:17 #

Habe auch für 3,99 zugeschlagen und mittlerweile bestimmt gut 6-8 Stunden darin verbracht. Erinnert wohlig an Freelancer, Privateer, Elite und ein bisserl Wing Commander. Das Addon hab ich mir noch nicht geholt, da es eh erst nach der Hauptgeschichte startet. Bin mir aber fast sicher, dass ich mir das nach meistern des Hauptspiels noch holen werde. Ist echt ein empfehlenswertes Game.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL