The Witcher 2: Konsolenversion in Arbeit

PC
Bild von Atomsk
Atomsk 4878 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A8,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

27. April 2011 - 19:47 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
The Witcher 2 - Assassins of Kings ab 24,49 € bei Amazon.de kaufen.

Hinweis: Das Teaserbild zeigt die PC-Version

In knapp drei Wochen macht Geralt von Riva wieder Jagd auf Monster, Dämonen und üppig bestückte Schankmaiden. Am 17. Mai erscheint The Witcher 2 - Assassins of Kings zunächst nur für den PC. Obwohl Produzent Tomasz Gop in der Vergangenheit schon bestätigte, dass an einer Portierung für die Konsolen gearbeitet werde, war der Release einer Version für Xbox 360 und Playstation 3 lange Zeit ungewiss (wir berichteten).

Nun antwortete Michal Kicinski (Mitbegründer von CD Projekt) gegenüber der polnischen Seite PS3Site auf die Frage nach einer Konsolenumsetzung von The Witcher 2:

Ja, es ist für uns ein völlig neues Projekt. Aber natürlich arbeiten wir schon daran. Ihr könnt davon ausgehen, dass wir euch während großer Events wie der E3 und der Gamescom weiter darüber informieren werden.

Weiterhin betonte Kicinski, dass die PC-Version nach wie vor oberste Priorität habe und die Konsolenfassung erst drei bis vier Monate später erscheinen soll.

 

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 27. April 2011 - 14:27 #

Warum war die Konsolen version ungewiss.
Mehrmals wurde in der Vergangenheit gesagt das man sich erst nach fertigstellung der PC Version auf die Konsolenversion konzentriert.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 27. April 2011 - 14:32 #

Einfach mal die verlinkte alte News vom Oktober 2010 lesen: 'Dazu sagte Gop, dass man zwar an einer Portierung arbeite, aber mit einer sicheren Veröffentlichung noch nicht zu rechnen sei.' und 'CD Project entwickelte auch schon an einer Konsolenfassung zum ersten Teil von The Witcher herum, die aber später eingestellt wurde.'

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 27. April 2011 - 14:36 #

ja und davor sowie danach hieß es mehrmals das sie erst die PC version fertig entwickeln werden

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 27. April 2011 - 14:40 #

Das ist nicht der Punkt, sondern dass eine Konsolenversion bislang ungewiss war und es jetzt heißt, dass sie definitiv kommt.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 27. April 2011 - 16:04 #

wenn sie anfang des Jahres sagen das sie erst die eine Version fertig entwickeln werden um sich um die andre version kümmen, ist es der Punkt

Anonymous (unregistriert) 27. April 2011 - 17:37 #

dann ist aber der titel der news falsch, denn sie arbeiten schon länger daran und das war auch schon länger allseits bekannt

Besen 10 Kommunikator - 503 - 27. April 2011 - 14:56 #

Erstmal abwarten!
Das erste Witcher war ja auch für Konsolen angekündigt (Untertitel: Rise of the white wolf) und wurde dann gestrichen.

Anonymous (unregistriert) 27. April 2011 - 15:11 #

Mist, so lange kann ich wohl leider nicht warten, obwohl ichs natürlich lieber auf der Konsole spielen würde (Tausendmal besseres/intensiveres Erlebnis). Naja, hoffentlich wird zumindest in der PC Version ein x360 Controller unterstützt

Tante Bernd (unregistriert) 27. April 2011 - 15:51 #

Hoffe ich auch. In einer der ersten Präsentationen hatte einer der Entwickler ja mit nem 360-Gamepad gespielt und auch die entsprechenden Buttonsymbole waren im Spiel zu sehen. Chancen stehen also denke ich ganz gut, würde ja nicht wirklich Sinn machen die Gamepadunterstützung wieder rauszuschneiden, wenn sie denn schon drin war.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 27. April 2011 - 15:54 #

"Tausendmal besseres/intensiveres Erlebnis"

Ich rechne ja nicht mit einer Antwort, fragen will ich dennoch: Warum sollte das auf der Konsole ein besseres bzw. intensiveres Erlebnis sein?

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 27. April 2011 - 16:12 #

Wahrscheinlich wegen dem größeren Bild und der Surround Anlage?

Wobei mir nicht klar ist, wieso, wenn man darauf wert legt, nicht einfach auch mal den Spiele-PC an den Fernseher stöpselt?

Davon ab empfinde ich das Konsolenspielen persönlich zwar als entspannter, da ich am PC aber weitaus näher vor dem Monitor hocke und womöglich noch mit Headset, ist für mich die Immersion, und damit das Gesamtspielerlebnis intensiver. - Vielleicht steht mein Sofa auch einfach nur zu weit vom TV entfernt, sodass ich das Konsolen-Gamen nicht so gut genießen kann. ^^

PS: Spiele wie The Witcher will ich nie und niemals auf Konsole zocken.

thoros 10 Kommunikator - 488 - 28. April 2011 - 11:45 #

Wenn du mal in nem stockdunklen Wohnzimmer auf nem Riesen-Plasma und aufgedrehter DTS-Anlage Dead Space gespielt hast weisst du was er meint ;-)
Ich habe so nen geilen Sitzsack, den stell ich mir immer direkt vor den TV, die Couch ist etwas zu weit entfernt um eine anständige Atmosphäre zu erzeugen.
Geht natürlich auch alles mit nem PC, aber eben nicht im Arbeitszimmer. Und Maus + Keyboard aufm Schoss ist auch nicht so das wahre.
Wenn ich das mit meiner PC-Situation vergleiche (22" TFT, Schreibtisch, Bürostuhl, Headset) dann ist das schon ne andere Liga in Sachen Atmosphäre. Ist aber natürlich immer Geschmackssache.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. April 2011 - 13:51 #

Du hast meinen Kommentar nicht richtig gelesen. Wo ist das Problem den PC neben den Riesen-Plasma zu stellen? Daran kabellose Controller und du hast die beste Konsole aller Zeiten, denn du kannst die Spiele sogar zur Abwechslung mal in Full HD sehen ...

Seitdem ich einen 46 Zoll LCD TV habe, was jetzt auch schon fast vier Jahre her ist, steht immer irgend ein PC neben dem Fernseher, zunächst ein Desktop mit Radeon 1950pro, heute zugegeben meist nur das Notebook. Dank DVI auf HDMI Kabel kein Problem. Zur Steuerung nutze ich seitdem dafür den Microsoft Wireless Desktop 2000 (kabellose Maus und Tastatur).

thoros 10 Kommunikator - 488 - 28. April 2011 - 14:59 #

Ich hatte auch nicht auf deinen Kommentar geantwortet, das erkennst da an der Einrückung.

Prinzipiell hast du ja recht, nur möchte ich mir keinen PC ins WZ stellen. Das ist alles nur Kompromiss (PC sieht scheisse aus im WZ, HTPC nicht aber die haben zu wenig Power für aktuelle Games in Full-Hd, Bedienung ausserhalb von Games ist scheisse wegen Maus + Tastatur auf Couch etc.). Das ist einfach keine Lösung für mich. Aber mir egal ich bin mit Konsole glücklich also was solls.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. April 2011 - 15:03 #

Einrückung? Ich glaube ich fang an zu schielen ... ^^

Nicht falsch verstehen, ich bin Multiplattformer, spiele also auch auf alten und neuen Konsolen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 27. April 2011 - 15:50 #

War damals etwas enttäuscht als aus der Konsolenversion des ersten Teils nicht wurde, der Plan die Grafikengine auszutauschen war wohl etwas überambitioniert.
Die Portierung von Teil 2 ist hoffentlich bis zum Weihnachtgeschäft fertig.

Revolted 09 Triple-Talent - 276 - 27. April 2011 - 16:03 #

Ohen Teil 1 habe ich leider kein Interesse daran :(

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 27. April 2011 - 16:06 #

Das größte Manke der Konsolenversion ist in meinen augen der fehlende Saveimport, wobei man wahrscheinlich vieles bestimmen kann dennoch doof ohne wirklichen bezug ^^

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 27. April 2011 - 17:39 #

Komisch. Ich finde das größte Manko ist das es eine Konsolenversion ist :) *schimpf*

Ich wünsche cdp, dass sie ganz viel monetos scheffeln und dass dann noch weiter in noch 1337-enere spiele investieren.

Macthirty 11 Forenversteher - 611 - 27. April 2011 - 18:13 #

Hoffentlich klappt es diesmal wirklich mit der Konsolenversion.

Grinzerator (unregistriert) 27. April 2011 - 20:59 #

Nennt mich verrückt, aber ich würde das Spiel tatsächlich lieber auf Konsole spielen. Von daher finde ich den Inhalt dieser News gut.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit