The Witcher 2: Kampfsystem & Umgebungen (+Video)

PC
Bild von MicBass
MicBass 14265 EXP - 19 Megatalent,R8,S3,A4,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

26. April 2011 - 19:27 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
The Witcher 2 - Assassins of Kings ab 24,49 € bei Amazon.de kaufen.

Noch gut drei Wochen dauert es bis zur geplanten Veröffentlichung von The Witcher 2 - Assassins of Kings, dann kann Geralt von Riva auf den heimischen PCs zu neuen Abenteuern aufbrechen. In der Zwischenzeit hat Entwickler CD Projekt zwei weitere Videos veröffentlicht, die nähere Einblicke in die Grafik und das Kampfsystem geben.

In einer Slideshow von Bildern aus dem Spiel wird die Vielseitigkeit der Spielwelt deutlich. Die Eindrücke reichen von weiten Außenarealen bis zu hochdetaillierten Schauplätzen. Gleichzeitig erhält man einen Einblick in die Fähigkeiten der neuen REDengine. Das Video könnt ihr euch unter dem, in den Quellenangaben angegebenen Link anschauen.

Das unter der News direkt eingebettete Video zum Kampfsystem (auf Englisch) widmet sich hingegen ausführlich dem kämpfenden Geralt und zeigt die drei Skillpfade, den Stellenwert von Spielerentscheidungen, Finishing Moves, Aktionsketten sowie die Bedeutung der Anpassung an die unterschiedlichen Stärken und Schwächen der Gegner.

Video:

harle139 10 Kommunikator - 432 - 27. April 2011 - 11:24 #

Ich habe erst vor zwei Wochen "Die Dame vom See" ausgelesen. Ich bin wirklich gespannt welche Charaktere, die auch in den Büchern vorkommen, es ins Spiel schaffen. Auf jeden Fall freue ich mich wahnsinnig auf das Spiel!

Vaedian (unregistriert) 27. April 2011 - 12:03 #

Dieses Menü in der Mitte vom Bildschirm wird hoffentlich ganz schnell weggemoddet. Ich hab meine Vorbestellung erstmal gecancelt, als das auch für PC herauskam. Wer weiß was sie noch alles konsolofiziert haben.

Anonymous (unregistriert) 27. April 2011 - 20:40 #

Das ist natürlich absolut unannehmbar. Ich würde gleich noch meinen PC verschrotten lassen, mein Konto auflösen, mich einsperren und den Schlüssel verschlucken.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 27. April 2011 - 12:28 #

"Wer weiß was sie noch alles konsolofiziert haben."

Bei einem PC Spiel, schon klar ^^
Ist ein ganz normales (Kreis)Schnellwahlmenü was zb auch bei einem NWN gibt...

Tamttai 10 Kommunikator - 379 - 27. April 2011 - 12:17 #

Ist doch egal. Wenn es nicht wie die alten gleichen Menus aussieht die es seit 20 Jahren gibt wird "Konsolenport!" oder sonstwas geschrien. Ist auch eine Art der Entspannung wie ich gerade feststelle :)

Ich froi mich auf die olle Sau auf jeden Fall

Sher Community-Event-Team - 3634 - 27. April 2011 - 12:47 #

Das Menü ist doch weit entfernt von Konsolifizierung, es ein schlicht ein Kreismenü ^.^

Tante Bernd (unregistriert) 27. April 2011 - 13:00 #

Quatsch, weiß doch jeder das nen Kreismenü *das* Merkmal für "Konsolifizierung" ist!

Ebenso wie diese ketzerische Entwicklung die den Bedienkomfort von Spielen im Laufe der letzten 30 Jahre stetig steigen liess. Alles was sich komfortabler steuern lässt als Akalabeth ist definitiv Konsolenteufelswerk!

Anonymous (unregistriert) 27. April 2011 - 13:56 #

Alles, was Spiele besser macht, bedienerfreundlicher, etc. ist nunmal Konsolifizierung heutzutage.
Früher war halt alles besser und so, wissen wir doch alle.

Zum Thema: Das erste gute RPG (Der erste Teil war bereits gut, aber hatte natürlich viel Freiraum nach oben - Und Nachfolger werden ja immer automatisch besser (Im Spielebereich)! Eeendlich, kann es kaum glauben, dass es bald tatsächlich von Amazon uk geliefert wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit