Arcania - Gothic 4: Entwickler entfernt Online-Aktivierung

PC 360 PS3
Bild von Sebastian Schäfer
Sebastian Schäfer 5360 EXP - 16 Übertalent,R8,S8,A6,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

25. April 2011 - 19:04 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Nachdem die Sanierung von Jowood, Publisher des Rollenspiels Arcania - Gothic 4, gescheitert ist (wir berichteten), gehört nun die Online-Aktivierung beim vierten Gothic-Teil der Vergangenheit an. Vor kurzem hat der Entwickler Spellbound Entertainment einen kleinen Patch in der Version 1.1.0.1433 veröffentlicht, der über die Auto-Update-Funktion in Spiel heruntergeladen werden kann. Dieser liefert neben Behebungen kleinerer Textfehler auch eine Abschaltung der Online-Aktivierung. Diese Maßnahme sorgt dafür, dass Arcania - Gothic 4 auch nach dem endgültigen Bankrott von Jowood aktivier- und spielbar bleibt.

Wann die Erweiterung Arcania: Fall of Setarrif erscheint, ist weiterhin unklar. Die ursprüngliche Veröffentlichung sollte im März stattfinden, wurde dann wegen ungeklärter vertraglicher Vereinbarungen bis auf weiteres verschoben (wir berichteten). Die Arbeiten an diesem Addon setzt Spellbound Entertainment fort.

Suomi85 09 Triple-Talent - 296 EXP - 25. April 2011 - 17:15 #

Das kann das Spiel auch nicht retten bzw. besser machen

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5360 EXP - 25. April 2011 - 17:20 #

Aber für Käufer des Spiels, die es in Zukunft nochmal spielen wollen, eine gute Sache. Ärgerlich wäre es schließlich wenn der Aktivierungsserver nicht mehr erreichbar und es keine legale Möglichkeit mehr gäbe, das Spiel ans Laufen zu bekommen.

Sher Community-Event-Team - 3478 EXP - 25. April 2011 - 17:21 #

Ein Gothic im klassischen Sinne ist es sicher nicht, aber es gibt auch wesentlich schlechtere Rollenspiele ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 9966 EXP - 25. April 2011 - 17:23 #

Ach ich finde Arcania ist sicherlich kein schlechtes Spiel. Hat halt nur den Fehler das es Gothic im Namen trägt, aber ansonsten kein schlechtes RPG. Finde das trotzdem gut, dass man so einen Patch nachgereicht hat. Sowas wurde ja bisher immer irgendwie in Frage gestellt beim Fall der Fälle...

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5360 EXP - 25. April 2011 - 17:35 #

Gothic 4 hatte mir auch einen Spaß gemacht. Als ich es durchgespielt habe, sind mir rückblickend ein paar Dinge auf den Keks gegangen. Trotzdem will ich wissen, wie es mit dem Addon weiter geht.

Vidar 18 Doppel-Voter - Abo - 9627 EXP - 25. April 2011 - 19:14 #

"der über die Auto-Update-Funktion in Spiel heruntergeladen werden kann"

Den Patch gibt es übrigens auch im WoG zum Download
http://www.worldofgothic.de/dl/download_452.htm

Michael P. 24 Trolljäger - 46201 EXP - 26. April 2011 - 5:28 #

immerhin............werd's mir vielleicht mal holen wenn's nen 10er kostet, dann bin ich froh wenn es so einen patch gibt :-)

Elysion 13 Koop-Gamer - 1697 EXP - 26. April 2011 - 6:25 #

Schön das sie an so etwas denken, wo man ja meinen sollte das die im Moment andere Sorgen haben. Aber wirklich gut dann ist das Geld für diejenigen die es gekauft haben nicht ganz umsonst in Zukunft, just kidding ;)

DarkVamp 11 Forenversteher - 659 EXP - 26. April 2011 - 10:35 #

Ich bin GOTHIC Fan der ersten Stunde und war nicht so dumm Arcania für ein neues GOTHIC zu halten. Nichts desto trotz ist ARCANIA ein sehr gutes Spiel und ich hoffe das Spellbound noch viele neue Spiele entwickeln wird.

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 EXP - 26. April 2011 - 14:16 #

Sprechen wir von dem selben Spiel ?
Ich bin alter Gothic-Fan und habe sogar den dritten Teil durchgespielt,der mir fast mehr Pein als Freude bereitet hat.
Aber das hier war für mich der Gipfel der Frechheit.
Müdeste Aufträge,miserable Sprecher,schwache Grafik und ca. vier verschiedene Charaktermodelle pro Geschlecht (oder ist in Myrtana die Inzest-Seuche ausgebrochen ? ).
Ich habe das Ganze zwar auf der X-Box angefangen zu spielen,kann mir aber nicht vorstellen,daß die PC-Version ein in allen Belangen besseres Spiel sein soll.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5360 EXP - 26. April 2011 - 16:08 #

Schwache Grafik? Also auf dem PC sah es wirklich toll aus. Ich hab auf jeden Fall mal gelesen, dass es auf der Xbox 360 natürlich nicht ganz so gut aussieht, was auch an der extrem hohen Sichtweite liegt.

Korbus 15 Kenner - Abo - 3047 EXP - 26. April 2011 - 14:25 #

Oha, na wenn die bereits so ein Patch veröffentlichen werden die Server sicher bald abgeschaltet. Da hat Spellbound wohl keine Hoffnung mehr für Arcania zu haben. Eine Release des Addons wird damit sicher noch unwahrscheinlicher.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5360 EXP - 26. April 2011 - 16:09 #

Ob das Addon überhaupt noch kommt frage ich mich auch. Ich kann mir nur vorstellen, dass es einige Zeit später kommt und dann mit relativ vielen Fehlern. Aber was wirklich draus wird.... Wir werden sehen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Rollenspiel
Einzelheld-Rollenspiel
ab 12 freigegeben
16
Spellbound Entertainment
Jowood Productions Software
12.10.2010
6.0
5.9
PCPS3360
Amazon (€): 1,35 (PC), 12,99 (360)
Gamesrocket (€): 19.95 (Download) 16.96 (GG-Abonnenten)
Gamecards: Xbox, PS
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang