GG-Video: Portal 2 - Stunde der Kritiker

PC 360 PS3 andere
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 344814 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

23. April 2011 - 10:17 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Portal 2 ab 45,70 € bei Amazon.de kaufen.

In der diesmaligen Stunde der Kritiker nehmen sich die Spieletester-Veteranen Heinrich Lenhardt und Jörg Langer das aktuelle Hype-Spiel von Valve vor: Portal 2. Natürlich im Koop-Modus, wo zu dem eh schon faszinierenden Spielprinzip auch noch die Elemente Teamwork und... Schadenfreude dazu kommen. Ach ja, solltet ihr euch an der im Video ganz kurz angerissenen Diskussion "Portal 2 in vier Stunden durchspielen?" beteiligen wollen -- macht es doch bei dieser News.

Viel Spaß beim Ansehen!

Aki1695 06 Bewerter - 76 - 23. April 2011 - 14:26 #

Sehr geil schaus mir direkt mal an.

Sonyboy 12 Trollwächter - 864 - 24. April 2011 - 7:12 #

Sorry ich werde nicht warm mit dem Spiel.
Habe mir es angeschaut die Grafik gefällt mir überhaupt nicht.
Die Grafik ist mir viel zu steril.
Koop-Modus hin oder her.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10829 - 24. April 2011 - 18:46 #

Jedem das Seine, aber die Grafik spielt doch bei einem solchen Spiel nur eine Nebenrolle?

Anonymous (unregistriert) 24. April 2011 - 23:46 #

Da man sich fast immer in so einer klinischen Testumgebung befindet, ist das wohl pure Absicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)