The Witcher 2: USK-Freigabe ab 16 // Besondere Verpackung

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137367 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

21. April 2011 - 19:35
The Witcher 2 - Assassins of Kings ab 24,49 € bei Amazon.de kaufen.

Vor genau einer Woche berichteten wir unter anderem, dass The Witcher 2 - Assassins of Kings weltweit unzensiert erscheinen wird und somit die im Spiel enthaltenen Schimpfwörter oder Flüche sowie auch Gewalt und Nacktheit in allen Verkaufsregionen gleichermaßen erlebt werden können. Heute gaben Entwickler CD Projekt RED und Publisher Namco Bandai bekannt, dass die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) dem lang erwarteten Rollenspiel dennoch überraschend eine Freigabe ab 16 Jahren erteilt hat. Senior Producer Tomasz Gop dazu:

Wir bei CD Projekt RED begrüßen die Altersfreigabe von 16+, die The Witcher 2 von der USK in Deutschland erhalten hat. Dies bedeutet, dass viele Spieler die Gelegenheit haben werden, unseren erwachsenen Rollenspiel-Ansatz erleben zu können. Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass wir genau das Spiel machen, das wir uns vorgenommen haben. Inhaltlich gibt es weltweit keine Unterschiede. Wir mussten nichts ändern oder Kompromisse eingehen, um irgendwo bestimme Altersfreigaben erhalten zu können.

Darüber hinaus gibt es besonders für Sammler weitere gute Neuigkeiten, die dieses Mal nicht das eigentliche Spiel betreffen und heutzutage eine Ausnahme darstellen: Auf der Verpackung des Spiels werden sich zwar jede Menge Aufkleber wie beispielsweise das USK- oder das Entwickler-Logo befinden, diese können jedoch mühelos entfernt werden, wodurch das entsprechende Artwork besser zur Geltung kommen wird.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 21. April 2011 - 19:35 #

Ab 16?
das überrascht mich nun ein wenig, hatten anscheinend ein gütiges Testteam. ^^

Immerhin liegen schon in den ersten Minuten massig köpfe rum und in den ersten Minuten sind bestimmt mehr nackte haut zu sehen als in DA 1+2 zusammen, nunja und doch selbe einstufung wie ein ME erhalten...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 21. April 2011 - 19:39 #

Juhuu, kein Strafporto bei Amazon :D

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6686 - 21. April 2011 - 20:22 #

Word! :D Und ich kanns direkt auf die Arbeit liefern lassen ;)

Arno Nühm 15 Kenner - P - 2753 - 21. April 2011 - 20:35 #

Wunderbar :-)

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 21. April 2011 - 22:07 #

Bevor man das zahlt lieber selber in den Laden gehen :D

Diese Einstufung erstaunt mich jetzt auch. Da sieht man mal wieder, wie unberechenbar die USK ist. PEGI hat's nicht nicht getesten, die BBFC hat vor wenigen Tagen ab 18 vergeben: http://www.bbfc.co.uk/ADM278484

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 22. April 2011 - 0:13 #

Ich weiß, ich lehne mich jetzt mit dieser Behauptung aus dem Fenster, ich stelle sie aber trotzdem mal auf: Du weißt wahrscheinlich nicht einmal, aus welchen Gründen die USK die Entscheidung in der hier gesehenen Form getroffen hat.
Zu einer Entscheidung gehört immer eine Begründung - erst, wenn die Begründung nicht schlüssig ist und keine Verhältnismäßigkeit in der Bewertung gegeben ist, kann man von "unberechenbar" sprechen.

Im Moment sehe ich so nur ein etwas überraschendes Urteil, das aber auch zeigt, dass man bei der USK offenbar auch Wert darauf legt, mit welcher Botschaft Gewalt "verpackt" ist und man sich nicht darauf versteift, explizitere Formen der Gewaltdarstellung (und was es da sonst noch für Darstellungen geben mag) um jeden Preis aus jugendlichen Spielezimmern fern zu halten.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 22. April 2011 - 0:27 #

Steht doch auch recht einfach erklärt auf der USK Homepage.

http://www.usk.de/pruefverfahren/alterskennzeichen/freigegeben-ab-18-jahren-gemaess-14-juschg/

http://www.usk.de/pruefverfahren/alterskennzeichen/freigegeben-ab-16-jahren-gemaess-14-juschg/

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 22. April 2011 - 2:18 #

Da stehen nur die allgemeinen Kriterien, nicht aber, warum der Witcher nun unter die eine und nicht unter die andere Kategorie fällt.
Die Kriterien allein würden immer noch sehr verschieden beurteilt glaube ich.

Zumal wir das Spiel ja alle noch nicht selbst gespielt haben und das gar nicht beurteilen können.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 22. April 2011 - 2:26 #

Ok das natürlich nicht, war nur zur allgemeinen Info, weil anscheinend einige noch denken sobald Blut und Mord und F**k drin vorkommt MUSS es ab 18 sein :) Ab 16 darf das auch locker haben, nur muss es diese aufgezählten Kriterien haben, um ab 16 zu gelten, und denke mal hier gibt es viel Spielraum oder vielleicht ist es auch nur ein gutes Zeichen, dass man bei TW2 den Kern vielmehr auf die Story gelegt hat :)

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 23. April 2011 - 21:24 #

"vielleicht ist es auch nur ein gutes Zeichen, dass man bei TW2 den Kern vielmehr auf die Story gelegt hat :)"

Das macht man gerade bei Rollenspielen doch eigentlich immer schützt sonst auch selten vor 18.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 22. April 2011 - 10:03 #

Dann hätte ich gerne die Begründung der USK. PEGI und BBFC haben ihre Listen, die werden abgearbeitet und dann kommt die Konklusion. Siehe BBFC:

Witcher EE: Contains very strong language, strong sex, violence and drugs references = Ab 18

Witcher 2: Contains very strong language, strong sex and bloody violence = Ab 18

Oder PEGI:

Witcher EE: Die Inhalte dieses Spiels sind für Spieler ab 18 Jahren geeignet.
Das Spiel enthält: Extreme Gewalt - Vulgärsprache

Bei der USK ist das viel schwammiger, deswegen unberechenbar :D
Daß TW 2 jetzt die 16 bekommen hat ist für mich nicht nachvollziebar im Gesamtkontext der Serie und vor allem der BBFC Bewertung. PEGI wird, und da bin ich mir sehr sicher, ebenfalls die 18 zücken. Vielleicht war zum Testzeitpunkt bei der USK der Kaffee diesmal besonders gut oder die Damen und Herren kamen pappsatt vom Griechen aus der Mittagspause. Man weiß es nicht.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 22. April 2011 - 10:10 #

Operation Flashpoint hat auch USK 16 und Pegi 18 und soll angeblich ungeschnitten sein ( Dragon Rising ebenso ) :) Vielleicht haben die einfach gerade gute Laune :D

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 22. April 2011 - 12:05 #

Eben weil die USK sich nicht so starr an ein Gerüst aus Regeln hält, sondern individuell beurteilt, liegt die USK sehr viel Näher an der spielerischen Wirklichkeit. Spiele sind viel zu kompliziert, als dass sie sich durch so einfache Kriterien einordnen ließen. Klar, man kann es machen, aber viel Vertrauen habe ich zu solchen Methoden nicht.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 22. April 2011 - 20:05 #

Genau, wer über USK schimpft, sollte mal sehen, wie ESRB "testet" :D

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2673

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 22. April 2011 - 14:05 #

Da kriege ich die CE aber nicht für 70 Euro ;)

Herr Hartz 11 Forenversteher - 789 - 21. April 2011 - 21:27 #

Da staunt der Nerd und wundert sich der Gamer. Die USK ist ja immerwieder für Überraschungen gut. Erst kommt Dead Space 2 an der Schere vorbei, dann verstümmeln die Bulletstorm und jetzt wird The Witcher 2 in Deutschland sogar niedrieger eingestuft als international bei der PEGI......ich bin erstaunt O.o

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 22. April 2011 - 0:18 #

Naja, für mich scheint es da doch eine gewisse Logik zu geben, wenn ich mir Dead Space und Witcher auf der einen sowie Bulletstorm auf der anderen Seite ansehe :)

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 23. April 2011 - 21:28 #

Für mich nicht. :D

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 22. April 2011 - 17:55 #

Das sie gnädiger als PEGI sind wird wohl daran liegen, dass Deutschland gnädiger mit Brüsten umgeht :)

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 21. April 2011 - 22:21 #

"Auf der Verpackung des Spiels werden sich zwar jede Menge Aufkleber wie beispielsweise das USK- oder das Entwickler-Logo befinden, diese können jedoch mühelos entfernt werden, wodurch das entsprechende Artwork besser zur Geltung kommen wird."

wird aber schon wieder nur ne DVD Hülle oder kann man sich Hoffnungen auf ne schöne Pappschachtel machen ? ;)

Hrimgrimnir 10 Kommunikator - 460 - 21. April 2011 - 22:41 #

Ist nen Schuber wie bei der Enhanced Edition

Benny (unregistriert) 21. April 2011 - 23:59 #

Wobei hier gesagt werden muss, dass die als Enhanced Edition bezeichnete Ausgabe quasi die umfangärmste "Standard"-Edition ist. Ihr Name leitet sich dennoch aus dem heutzutage unüblichen Umfang ab: Making-Of-DVD, Karte, Soundtrack-CD, Handbuch, RPG-Guide (Buch, Papercraft-Figuren zum Selberbasteln. Die Enhanced Edition gibt es bereits ab € 35+ über amazon.co.uk (inkl. Versand) zu bestellen und sticht damit die lausigen DVD-Boxen der Konkurrenz fraglos aus.

Azzi (unregistriert) 22. April 2011 - 8:38 #

Jo hat mich auch gewundert...für den Preis von knapp 40€, wo man normal nur ne DVD Hülle bekommt gibts bei Witcher 2 schon ein relativ dickes Paket...andre Hersteller sollten sich da mal ne Scheibe abschneiden.

Schon der 1. Teil war doch sehr kundenorientiert man denke an den gratis Enhanced Patch mit komplett neues Synchronisation, obwohl die alte schon durchaus okay war

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 22. April 2011 - 17:56 #

Fand ich nicht. Sogar die neue ist für meinen Geschmack immernoch grausam. Nicht ganz so grausam wie die erste... dennoch grausam :D

Henke 15 Kenner - 3636 - 22. April 2011 - 1:41 #

Der erste Teil erhielt keine Jugendfreigabe und der zweite Teil wird mit "Ab 16!" durchgewunken... hoffen wir mal, das der Witcher nichts von seinem blutigem Handwerk verlernt hat...

Avrii (unregistriert) 22. April 2011 - 3:15 #

Also "Ab 16" kaufe ich mir das nicht. Voll uncool. Wer CDProjekt kennt, wartet eh auf den ersten großen Patch.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 22. April 2011 - 10:48 #

"Wer CDProjekt kennt, wartet eh auf den ersten großen Patch."

Aja? CD Projekt hat aber selbst erst ein Spiel entwickelt deswegen kann man dies nicht so sagen. Ansonsten waren sie nur als Publisher in Polen tätig. Vorallem da The Witcher auch ohne Patch gut Spielbar war (wenn man guten Pc hatte).

Beny (unregistriert) 22. April 2011 - 11:07 #

Das ist eine gewagte Aussage. The Witcher war in der Originalversion recht unfertig. Allerorten gab es Klon-Charaktere, die Ladezeiten waren ebenso aus der Hölle wie das Inventar. Erst der kostenlose Enhanced-Patch hat es zu einem der besten Rollenspiele der letzten Jahre gemacht (und um Welten besser als das Pseudo-Entscheidungsfreiheiten-BioWare-Spiel DA:O, das erschreckenderweise Bestnoten einfuhr).

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 22. April 2011 - 11:30 #

Zum Glück haben halt manche Menschen noch Ahnung und halten den ersten Teil nicht für eins der besten Rollenspiele. (Schlecht ist aber natürlich auch nicht.)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 22. April 2011 - 17:09 #

Die KlonCharaktere gibts immernoch, einzig was geändert wurde ist die farbe der kleidung, die Ladezeiten stimmt und das Inventar auch aber das sind keine Punkte die ein schlechtes bzw unspielbares Spiel machen das man sagen könnte man muss den ersten großen Patch abwarten.

Scando 22 AAA-Gamer - P - 31267 - 22. April 2011 - 9:20 #

Bei D2D gibt es heute 25% auf alle Spiele, auch bei Pre-Orders, so das The Witcher 2 z.B. im AmiShop für ca. 33US$ gibt. Bei dem derzeitigen Kurs des Euro ein Schnäppchen.

Anonymous (unregistriert) 25. April 2011 - 8:48 #

Das Spiel gibts seit Ankündigung für ca. 25 Eur bei Amazon.uk - wie jedes aktuelle PC Spiel. Und weiter? Wissen das immer noch nicht alle?

Sher Community-Event-Team - 3634 - 22. April 2011 - 18:17 #

Eine positive Überraschung :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rechen