Deus Ex - Human Revolution: Optionale Objekthervorhebung

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137344 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

19. April 2011 - 17:35
Deus Ex - Human Revolution ab 8,20 € bei Amazon.de kaufen.

Entwickler Eidos Montreal hat sich das Feedback der Spielergemeinschaft zu Herzen genommen: Wie in zahlreichen Kommentaren auf GamersGlobal und anderen Websites sowie in Vorschau-Artikeln zu lesen war, empfanden viele Spieler das Hervorheben von Objekten im kommenden Deus Ex - Human Revolution als störend und unnötig. Auf diese Weise würde das „Look and Feel“ beeinträchtigt und der Titel zudem zu einfach werden.

Anhand eines Videos teilten David Anfossi und Jean-François Dugas – Game Director beziehungsweise Produzent bei Eidos – der Community gestern mit, dass es im fertigen Spiel nun möglich sein wird, die Objekthervorhebung optional zu verwenden. Im Optionsmenü werdet ihr dafür entsprechende Einstellungen finden, anhand derer ihrer das Feature aktivieren oder deaktivieren könnt.

Im etwa fünfeinhalb Minuten langen Video werden euch etwa ab 2:35 Minute einige Szenen aus dem Spiel vorgestellt, um das erwähnte Hervorheben deutlich zu machen. Im Anschluss daran werden euch die Optionen im Menü gezeigt sowie das Highlighting ausgeschaltet, um abschließend anhand der gleichen Spielsituation die Veränderungen zu demonstrieren.

Video:

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13878 - 19. April 2011 - 9:36 #

Die Verschiebungen von Deus Ex - HR sind gut für das Spiel. Die nehmen sich wohl die Zeit, die es braucht, einen würdigen Nachfolger zu liefern.

g3rr0r 13 Koop-Gamer - P - 1632 - 20. April 2011 - 9:51 #

Ja ich finde es auch gut wenn man sich Zeit nimmt und ein Spiel dann wirklich fertig Rausbringt und nicht so wie bei Gothic 3 ... ;)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 19. April 2011 - 10:06 #

Auf die Community gehört? Spinnt ihr? Wollt ihr etwa eure Spiele verkaufen? :D Anwärter auf Top News des Jahres :)

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1558 - 19. April 2011 - 10:08 #

Seehr gut;-)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 19. April 2011 - 10:18 #

ümön Rewolüschiönn :D

Schade, dass auf Community-Feedback selten eingegangen wird. Umso besser das Gegenteil in Bezug auf Deus Ex HR zu hören. Pluspunkt.

'GIVE ME DEUS EX'

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137344 - 19. April 2011 - 10:24 #

> ümön Rewolüschiönn :D
Entwickler, denen man allein aufgrund dessen gern zuhört. :)

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 19. April 2011 - 10:39 #

Das Spiel wird grandios. Finde es super, dass die Entwickler auf die Kritik der Fans eingehen, aber ich verstehe nun auch den Grund für das Highlighten.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 19. April 2011 - 11:08 #

Kann das Spiel kaum erwarten und bisher ist nur positives zu hören :)

Grinzerator (unregistriert) 19. April 2011 - 11:10 #

Die Schwierigskeitsgrade sind sehr schön benannt, finde ich. Das die Entwickler auf die Community hören, ist ebenso schön. Alles schön also...
Verdammt, ich will das spielen!

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 19. April 2011 - 11:20 #

Dachte ich bei den Schwierigkeitsgraden auch, die scheinen sich ja auch bei solchen Details wirklich Mühe zu geben. Von daher: 'Give me Deus Ex' :D

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8033 - 19. April 2011 - 11:37 #

Sehr, sehr Klasse!
Wird wohl ein Pflichtkauf.

Anonymous (unregistriert) 19. April 2011 - 11:37 #

Schöne Sache. Eigentlich einfach und ich denke grad' an einige Spiele die sicherlich auch sehr davon profitiert hätten einige ihrer "Feautures" optional zu machen ...

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 19. April 2011 - 13:31 #

Aber supermiese Beleuchtung da auf dem Sofa... Sieht geradezu HDR-mäßig aus, wie deren Köpfe alles überstrahlen. ;)

Ich kann übrigens auch die "Ask JJB"-Videos nur wärmstens empfehlen. Vor allem die mit der Kuh-Maske draußen im Schnee... ;)

Anonymoussssss (unregistriert) 19. April 2011 - 17:55 #

Top. Ich freue mich sehr auf diesen Titel, und die nun optional abschaltbaren 'Eyelights' (Ümän Rewölüschiön) finde ich klasse.

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 19. April 2011 - 20:33 #

Vorbestellt :)

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 19. April 2011 - 20:34 #

Pfuh. Damit wärs ein Kaufgrund mehr.. diese Markierungen haben ich echt abgeschreckt.

Olphas 24 Trolljäger - - 46974 - 19. April 2011 - 20:52 #

Eine gute Entscheidung. So offensichtlich wie in den bisherigen Videos will ich meine Optionen gar nicht gezeigt bekommen. Ich will ja schließlich das Gefühl haben, selbst einen für mich passenden Weg gefunden zu haben.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 20. April 2011 - 3:47 #

musste erst die Option sehen bevor ich verstanden hab was er die ganze Zeit mit eyelight wollte :P

GI 11 Forenversteher - 716 - 20. April 2011 - 8:23 #

Tolle Nachricht wird dem Spiel bestimmt gut tun so eine Option. Vorbestellt! :-)

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 20. April 2011 - 13:27 #

Noch besser hätte ich's übrigens gefunden, wenn man die Distanz einstellen kann. Das originale Deus Ex hatte schließlich auch eine automatische Objektmarkierung, nur nicht auf 10m Entfernung, und irgendwie passt das auch schon, wenn die Eye Augmentations Objekte erkennen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit