RE5, SFIV + Bionic Commando: PC-Versionen bestätigt

PC
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22572 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

1. Mai 2009 - 21:01 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Capcom hat soeben in einer Pressemitteilung angekündigt, was viele eh schon seit langem vermutet haben: Neben dem schon seit langem für PC angekündigen Street Fighter IV werden im Lauf dieses Jahres außerdem auch Resident Evil 5 und Bionic Commando für den PC erscheinen. Die PC-Versionen von Bionic Commando und von Street Fighter IV sollen schon im Juli diesen Jahres erscheinen, Resident Evil 5 ist der Nachzügler (Zombies sind halt langsam) und wird erst einige Monate später zum Verkauf bereit stehen. Dafür aber wird es zu der neuen GeForce 3D Vision-Technologie kompatibel sein.

Street Fighter IV wird außerdem auch mit Games For Windows Live-Funktionen bestückt sein. Ob dies auch für die anderen beiden Spiele gilt, ist bisher noch unbekannt. Obwohl Resident Evil 5 recht viel Kritik einstecken musste und von vielen sogar schlechter bewertet wurde als Newcomer Dead Space, können sich PC-Besitzer aber dennoch auf die Portierungen freuen.

Denn eines ist damit bewiesen: Der PC-Markt scheint Capcom weiterhin wichtig zu sein. Gut zu wissen.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 2. Mai 2009 - 9:44 #

Capcom ist auch eine der wenigen Firmen, die in letzter Zeit gute PC-Ports abgeliefert haben. Siehe Devil May Cry

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit