Steam: Rockstar-Wochenende (Letzter Tag)

PC
Bild von John of Gaunt
John of Gaunt 59208 EXP - Community-Moderator,R9,S3,C7,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

16. April 2011 - 10:02 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
GTA 4 ab 11,93 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 17.4., 20:45 Uhr:

Den Abschluss des Rockstar-Wochenendes bildet mit GTA 4 die jüngste Auskopplung der beliebten Action-Serie. Das Hauptspiel kostet 7,49 Euro, den selben Preis müsst ihr für das allein lauffähige Paket Episodes from Liberty City, das die Addons The Lost and Damned und The Ballad of Gay Tony enthält, zahlen. Wer alle drei Spiele haben möchte, sollte jedoch gleich zur Complete Edition greifen, die ebenfalls mit 7,49 Euro zu Buche schlägt. Ein weiteres Mal findet außerdem die Verlosung des kompletten Spielekatalogs statt. Die Bedingungen zur Teilnahme findet ihr im letzten Absatz der News.

Update vom 17.4.2011:

Tag Zwei des Rockstar-Wochenendes bietet allen, die sich für Open-World-Spiele begeistern können, hochkarätige Kost. Bis heute Abend um 19 Uhr könnt ihr euch GTA - Vice City sowie den Nachfolger GTA - San Andreas für jeweils 2,49 Euro sichern. Für deutsche Kunden erneut ärgerlich: Nur ein Bruchteil des heutigen Angebots ist tatsächlich auch für sie verfügbar. Besucht ihr Steam aus anderen Ländern, findet ihr ein deutlich pralleres Angebot vor. So könnt ihr für 7,49 Euro die Grand Theft Auto Classics in einem Paket erwerben. Neben den oben bereits genannten erhaltet ihr so auch die ersten drei Teile der Serie.

Die Verlosung des kompletten Spielekatalogs findet auch heute wieder statt. Details zu den Teilnahmebedingungen findet ihr im letzten Absatz der News.

Ursprüngliche News vom 15.4.2011:

Erst vor einer knappen Stunde sind die Angebote zum Spielekatalog von 2K Games auf Steam ausgelaufen, da startet auf der Onlinevertriebsplattform auch schon die nächste Aktion, die parallel zum Weekend Deal laufen wird. Bis kommenden Sonntag werden jeden Tag Spiele von Rockstar Games zu verringerten Preisen erhältlich sein. Den Anfang macht in Deutschland das Open-World-Spiel Bully - Die Ehrenrunde, in dem ihr als Rowdy eine Privatschule in Amerika unsicher macht. Für lediglich 2,49 Euro sind etliche Stunden Spaß garantiert, das bekannt Spielprinzip aus der GTA-Reihe funktioniert auch hier blendend.

Zumindest hinweisen möchten wir euch auf den anderen Teil des heutigen Angebots. Eigentlich ist nämlich auch der Third-Person-Shooter Max Payne 2 im Paket mit seinem indizierten Vorgänger um 75% reduziert. Leider sind jedoch beide Titel nicht im deutschen Shop verfügbar. Wer jedoch aus Österreich kommt oder dort Bekannte hat, kann sich das Bundle für 3,74 Euro sichern.

Wie auch schon bei der Aktion von 2K Games könnt ihr täglich den kompletten Spielekatalogs von Rockstar Games gewinnen. Dazu müsst ihr zunächst der offiziellen Gruppe auf Steam beitreten. Besitzt ihr dann eines der Angebote des jeweiligen Tages, nehmt ihr automatisch an der Verlosung teil und könntet einer von drei glücklichen Gewinnern werden.

Froody42 14 Komm-Experte - P - 2067 - 15. April 2011 - 19:15 #

Schade, dass es Max Payne hier nicht gibt, das wäre ein geniales Angebot.

ganga Community-Moderator - P - 15886 - 15. April 2011 - 19:16 #

Hm ich hab Bully schon für die Wii, allerdings für 2,49....

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59208 - 15. April 2011 - 19:22 #

Das ist wirklich ärgerlich. Max Payne 1 und 2 gab es kürzlich schon auf D2D UK zu einem Spitzenpreis, leider allerdings nicht für deutsche Käufer. Hier das gleiche. Dabei hätte ich beide so gerne in meiner Sammlung.

Bully habe ich auf der Xbox gespielt, das brauche ich daher nicht auch noch für PC. Ist aber auf jeden Fall ein sehr schönes Spiel, das GTA-Fans, die mal ein anderes Szenario möchten, sehr zu empfehlen ist.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2422 - 15. April 2011 - 19:37 #

Gibt es einen Trick um es trotzdem zu kaufen? Vielleicht mit Geschenkcodes oder so?

sheep 13 Koop-Gamer - 1588 - 15. April 2011 - 19:45 #

per Gift aus dem Ausland(UK) solltest du an jedes beliebige zensierte Spiel in Deutschland kommen...

falc410 14 Komm-Experte - 2381 - 15. April 2011 - 19:58 #

Wie schon gesagt besorg dir einen Kumpel im Ausland der kann dir das Spiel als Geschenk an deine Email schicken und du schickst im z.B. das Geld per Paypal oder ähnlichem. Mache ich schon Ewigkeiten so und hab deswegen Max Payne schon lange in meinem Account liegen. Anscheinend reicht ein Ösi als Freund auch schon :)

Anonymous (unregistriert) 15. April 2011 - 20:18 #

wie oft denn noch? jeder dt. kann das selbst machen. uk ip holen, mit paypal zahlen, von gastacc. schenken lassen. wo ist das problem?

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6819 - 16. April 2011 - 8:11 #

"Wie oft denn noch?" Komm mal von deinem hohen Roß runter... nicht jeder verfolgt davon andauernd jedes Detail im Netz.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 16. April 2011 - 10:37 #

Geht aber nicht wenn ich das per Hotspot Shield kaufe und aktiviere, oder? Ich müsste es wirklich mir schenken lassen?

Anonymous (unregistriert) 16. April 2011 - 17:02 #

Also ich habs selbst mit Fake Account und Hotspot Shield nicht hinbekommen. In der Vergangenheit ging es mit Kreditkarte und UK VPN IP aber mit Texas IP und gefälschter Adresse keine Chance.

Du schenkst es dir selber da mit VPN einkaufen nicht erlaubt ist und du willst ja nicht das dir Steam deswegen deinen Account sperrt. Allerdings hatte ich in der Vergangenheit ja den Fall das meine Mutter mir aus dem Ausland etwas schenken wollte (was erlaubt ist) und bei ihr ging ihre Kreditkarte nicht durch und dann wurde nicht nur Ihr sondern auch auch mein Account gesperrt - also wirklich sicher ist das wohl nicht.

Ich würde auf die Option "Kumpel im Ausland" zurückgreifen ansonsten probier es ruhig mit VPN du wirst aber zu 90% scheitern da Steam das immer erkennt selbst wenn man eine existierende Adresse angibt und die gleiche in seinem Fake Paypal Account hat.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12881 - 16. April 2011 - 17:23 #

Geht angeblich mit TOR, Mgenie auf UK einstellen, einem auf UK eingestellten Steam-Zweitaccount und dann bezahlen per Paysafecard und dann eben per Gift an den Hauptaccount. Hab das selbst aber noch nie getestet, da ich tatsächlich mittlerweile wieder persönlich bekannte im Ausland habe die den Kauf für mich übernehmen können :-)

Vipery (unregistriert) 16. April 2011 - 17:53 #

Funktioniert aber tadellos mit der von dir genannten Methode.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 16. April 2011 - 17:55 #

Hab bloß keine PSC gehabt, und in 6 Minuten ist das Angebot eh vorbei.. so far.
Muss ich halt auf Max Payne verzichten. ^^

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6513 - 17. April 2011 - 9:04 #

Wo ist der Unterschied zwischen Mutter und Kumpel im Ausland?

Novachen 18 Doppel-Voter - 12881 - 17. April 2011 - 10:31 #

Das kann ich dir sagen. Das Problem ist eben das Konto woher das Geld kommt. Hätte die Mutter ein Konto oder entsprechend eine Kreditkarte ausm Ausland ist es kein Problem. Hat sie das aber nicht und das ganze ist von einem Konto welches aus Deutschland kommt geht Steam entsprechend von Betrug aus. Denn Leute die in Deutschland wohnen werden ja unter normal Umständen ja kaum plötzlich aus den USA oder sonsther kaufen.

Anonymous (unregistriert) 15. April 2011 - 19:46 #

Bei den Weihnachtsschnäppchen war Bully für deutsche Kunden noch nicht verfügbar. Was hat sich seitdem geändert?

Olphas 24 Trolljäger - - 47310 - 15. April 2011 - 20:54 #

Das wurde wenn ich mich recht erinnere sogar noch an dem Tag an dem das Angebot galt dem deutschen Shop hinzugefügt. Am Anfang war es aber wirklich noch nicht da. Seitdem gibt es das standardmäßig für 10€.

Anonymous (unregistriert) 16. April 2011 - 8:00 #

Ah, habe ich wohl damals verpasst. Dann schlage ich halt jetzt zu.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9879 - 16. April 2011 - 9:23 #

Damals haben sich mehrere Leute bei Steam beschwert, dass Bully nicht erhältlich war, obwohl es in Deutschland ab 16 freigegeben ist. Einen Tag später war es dann erhältlich, allerdings war da dann schon das Angebot ausgelaufen. Wenn ich mich also nicht irre, ist dies das erste Mal, dass Bully in Deutschland reduziert angeboten wird.

Cohen 16 Übertalent - 4461 - 15. April 2011 - 20:01 #

Bully wird gekauft, das hatte ich damals nur bei Verleihshop.de geliehen. Und der nervige Multicore-Bug ist mittlerweile auch weggepatched, wennich mich recht erinnere.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11247 - 16. April 2011 - 23:31 #

Bully gibt es bei Amazon für 4,95 immerhin mit Datenträger und Verpackung.

Exodus 11 Forenversteher - 684 - 16. April 2011 - 0:10 #

Ob da wohl auch noch GTA4 als Angebot kommt? So viele Spiele hat Rockstar dann ja auch noch nicht.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3163 - 16. April 2011 - 11:45 #

schon wieder?
Gab doch GTA4 inc. AddOn zu Weihnachten

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14599 - 16. April 2011 - 2:39 #

Erste Stunde hinter mich gebracht, nettes Spielchen, werd ich wohl weiterzocken :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. April 2011 - 2:52 #

Hmm, ich glaube GTA San Andreas würde ich mir glatt nochmal gönnen.

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 16. April 2011 - 7:39 #

Ich auch, allerdings nur weil es das beste ab 16er GTA ist.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 16. April 2011 - 6:28 #

ja nur sind alle gta teile cut auf steam mit ausnahme von 4 ;/ und teil 4 war ja schon x mal für 4.75 euro drinne

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9879 - 16. April 2011 - 9:36 #

Bully gehört mir :-)

Wesker 13 Koop-Gamer - P - 1754 - 16. April 2011 - 10:48 #

Habe mir Max Payne giften lassen, gibt da einen netten Service.
Habe zwar beide Spiele schon (Max Payne 2 sogar doppelt), aber die Spiele in Steam zu haben, ist dann doch kein Privileg. :DD

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 16. April 2011 - 11:43 #

Frage mich, ob man das nicht auch selber kaufen kann per Hotspot Shield. Da kriegt man ja auch ne US IP.

Nachtrag: Okay geht nicht, da Steam doch noch etwas anderes prüft, als die IP. Mist. :/

Aki1695 06 Bewerter - 76 - 16. April 2011 - 11:05 #

Bully kauf ich mir vielleicht

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 16. April 2011 - 12:01 #

Ich fühle mich wie ein Kunde 2ter Klasse. Ich bin 28 Jahre, verheiratet habe ein Kind und das Zweite ist unterwegs, aber ich darf kein ab 18 Spiel kaufen?

Und bekomme bei vielen Titeln nur die bescheuerte ab 16 dt. Verschlimmbesserung erworben. Tut mir leid, wenn ich was schlechtes über Valve sage, aber das ist lächerlich!

Major_Panno 15 Kenner - 2966 - 16. April 2011 - 12:25 #

Valve kann aber leider nichts für unsere Jugendschutz-Gesetze und muss sich nunmal daran halten, sonst verstoßen sie eben gegen Auflagen.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7763 - 16. April 2011 - 16:52 #

Wieso kann Valve nichts dafür? Sie müssten doch "nur" ein halbwegs vernünftiges Altersverifikationssystem einbauen. Machbar wäre das.

Rabenschnabel 12 Trollwächter - 934 - 16. April 2011 - 17:16 #

Valve ist kein deutsches Unternehmen, sie müssten sich nicht an deutsche Jugendschutz-Gesetze halten, tun es aber freiwillig.

Amazon-UK z.B. verkauft ja auch ab18 Spiele ohne Altersverifikation an ihre deutschen Kunden. Es geht also, man muss es nur wollen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. April 2011 - 16:20 #

Was meinst du wie groß das Geschrei wäre, wenn eines deiner Kinder sich an deinen Rechner setzt und dann über Steam so ein Spiel ab 18 startet.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7763 - 22. April 2011 - 20:52 #

Das kann es doch jetzt auch. Es geht hier doch ums Kaufen, nicht ums Starten eines Spiels von Steam aus. Das kann ja wohl nur der PC/MAC Besitzer kontrollieren.

Red Dox 16 Übertalent - 4172 - 16. April 2011 - 13:25 #

Valve könnte was tun, eine Sektion für Uncut Spiele mittels Altersnachweis die z.b. dann auch nicht "Verschenkt" werden können, läge im Bereich des möglichen da bei den meisten Spielen ja nur eine Indizierung vorliegt, und die damit verkauft werden dürften.
Ist auf der anderen Seite halt sinnloser Mehraufwand für ein einzelnes Land wo die Zensur bei Spielen sowieso seltsame Blüten treibt und im Falle von Beschlagnahmungen wird die Sachlage dann auch konfuser.
Wie dem auch sei
http://steamcommunity.com/groups/foruncut
vielleicht wirds irgendwann ja doch mal was...

phas0r 11 Forenversteher - 645 - 16. April 2011 - 13:33 #

direkt mal bully gekauft :P

ganga Community-Moderator - P - 15886 - 16. April 2011 - 13:55 #

Habe mir jetzt Bully auch nochmal für den PC zugelegt.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 16. April 2011 - 15:30 #

Hm, lohnt sich denn Bully? Klar, 2,49 sind jetzt nicht die Welt...
Ist es quasi ein GTA IV in der Schule oder wie darf ich mir das vorstellen?

ganga Community-Moderator - P - 15886 - 16. April 2011 - 15:47 #

Im Prinzip schon. Du hast das Schulgelände mit kleiner Stadt und Vergnügungspark als Spielwelt. Du spielst einen Schüler, der neu an der Schule ist und schon viel Mist gebaut hat. Der Tagesablauf ist relativ wichtig, da du Vormittags in den Unterricht musst (kleine Minispiele, aber ganz nett gemacht - hast du sie ein paar Mal gespielt, hast du das Fach quasi gemeistert und musst zu diesen Stunden nicht mehr kommen) und auch zu einer bestimmten Zeit wieder im Bett sein solltest. Es gibt halt Hauptmissionen und ne Menge Nebenaufgaben die man erledigen kann. Anstatt Autos hat man ein Skateboard und später ein Rad und kann natürlich auch wieder jede Menge Sachen sammeln etc.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 16. April 2011 - 16:26 #

Das klingt ja ganz gut... Danke! Hab's eben gekauft. :-)

ganga Community-Moderator - P - 15886 - 16. April 2011 - 16:45 #

Gern geschehen - ich hoffe dir gefällt es!

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 16. April 2011 - 17:45 #

So, der Anfang gefällt mir schon mal ganz gut. Was aber gar nicht geht ist die Steuerung mit Tastatur und Maus. Gerade die Maus reagiert bei Minispielen wie z.B. dem Schließfach öffnen nahezu überhaupt nicht. Muss mal ausprobieren, ob man das Spiel auch mit dem Xbox Controller steuern kann, vielleicht geht das besser...

speedy110 11 Forenversteher - 603 - 16. April 2011 - 19:09 #

mit XBox Controller geht es ganz gut, mit Maus und Tastatur hatte ich auch Probleme

Christoph Vent Redakteur - P - 127186 - 16. April 2011 - 17:31 #

Hast nichts falsch gemacht mit dem Kauf. Bully war großartig. Eines der wenigen Spiele, in denen das Erfüllen der 100% durchgehend Spaß gemacht hat.
Über einen Nachfolger würde ich mich mehr freuen als über das nächste GTA.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 17. April 2011 - 5:34 #

Das wär schön. Vielleicht dann nicht mehr an der High School, sondern am College?

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. April 2011 - 16:12 #

Sobald man das erste Kapitel überstanden hat, wird Bully ein richtig gutes Spiel. Da lohnen sich die 2,49€ auf jeden Fall.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 16. April 2011 - 16:26 #

Ich bin gespannt... ;-)

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 16. April 2011 - 18:08 #

Und GTA Vice City und San Andreas für 5 Euro zusammen gekauft. Nun muss ich nimmer mehr die Disk einlegen zum Installieren und Spielen :D

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 16. April 2011 - 18:19 #

Ja, das ist nice. Aber brauch ich net. Das komplette Bundle mit GTA 1 + 2 + 3 + VC + SA hätte mich interessiert.
Aber wie zu Erwarten ist auch das in DE nicht verfügbar. ;)

Captain Z 12 Trollwächter - 956 - 16. April 2011 - 19:48 #

GTA 1 und 2 sind bei Rockstar zum kostenlosen Download verfügbar, sind sogar Windows-Versionen. Inwieweit die aber auf aktueller Hardware laufen kann ich nicht sagen, ist schon ne zeitlang her, dass ich die gespielt habe.

anonymer Onkel (unregistriert) 16. April 2011 - 19:51 #

Gab es nicht Teil 1 und 2 eine Zeitlang (immer noch?) für lau auf der Rockstar-Seite?

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 16. April 2011 - 19:54 #

Ja ich weiß, wär aber schön gewesen, wenn man alles schön in seiner Steam Sammlung hätte. ;)

anonymer Onkel (unregistriert) 16. April 2011 - 19:55 #

Ah, Captain Z war schneller. :(
Um seine Frage teilweise zu beantworten: GTA 2 läuft zumindest unter XP dem Anschein nach problemlos. Tatsächlich verhalten sich aber einige Spielelemente durch die höhere Systemleistung heutzutage nicht mehr so wie angedacht. Die Panzer etwa feuern in einer abartig hohen Frequenz, womit einige spätere Missionen praktisch unspielbar sind.

phas0r 11 Forenversteher - 645 - 17. April 2011 - 11:16 #

Wenn ich mich recht erinnere, dann gibt es doch Patches/Problemhilfen von Fans. Vielleicht beheben diese ja die Probleme?

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11810 - 16. April 2011 - 19:15 #

Na toll, wenn ich Bully starte, kommt nur der Ton und das Bild bleibt schwarz..Und mein Fernseher zeigt an: "Nicht unterstütztes Videoformat"...

smerte 14 Komm-Experte - P - 2115 - 17. April 2011 - 19:19 #

Grand Theft Auto Classics für knapp 8€, da muss man doch einfach zugreifen....

Nokrahs 16 Übertalent - 5731 - 18. April 2011 - 9:58 #

Hab mir Bully über den Deal geholt. Leider trotz Patch Soundprobleme mit G35 USB Headset. Alle Sounds unabhängig von der Entfernung in gleicher Lautstärke.

Sorgt für ordentlich Reizüberflutung wenn Fusstapfer, Dialoge usw. die in der Spielwelt ablaufen in voller Lautstärke direkt neben mehr ans Ohr dringen.

Musste meine Onboard Soundkarte und nen alten Kopfhörer ausmotten um das Spiel spielen zu können.

Ich besitzte sehr viele Spiele und keins hat bisher Soundprobleme mit dem G35...hier ist die Ausnahme.

Soviel zu qualitativ hochwertigen Konsolenports für PC.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit