Battlestar Galactica Online: Über 1 Mio. Neuanmeldungen in 6 Wochen

PC
Bild von McFareless
McFareless 5567 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C1,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

15. April 2011 - 15:24 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Battlestar Galactica Online ist laut Bigpoint deren erfolgreichste Neuveröffentlichung seit Firmengründung. Seit Start der Open Beta haben sich bereits eine Millionen Spieler angemeldet, um als Mensch oder Zylon den neuesten Teil der Battlestar-Galactica-Saga zu erleben. Das Spiel basiert auf der gleichnamigen Serie, die in den USA auf dem Sender Syfy ausgestrahlt und von Universal Cable Productions inzeniert wurde.

Bigpoint verkündet, dass das Entwicklungsteam sich nicht auf dem Erfolg des kostenlosen Science-Fiction-Browser-MMO ausruhen wird, sondern neben der Umstellung auf Unity 3.3 zur Verbesserung der Performance und Stabilität auch weitere Neuerungen veröffentlichen und das Spiel weitergehend ergänzen wird. Die derzeit angekündigten Neuerungen sind zwei neue Raumschiffe, der zyklonische Kriegsjäger und der Viper Mark VII. Mit den in PVP-Kämpfen erhaltenen Abzeichen soll es außerdem möglich sein, die Pegasus beziehungsweise den sekundären Basisstern für eine kurze Zeit zu kontrollieren und damit wirkungsvoll feindliche Territorien anzugreifen.

Eine weitere Neuigkeit ist das Verlegen der Spieleentwicklung ins firmeninterne Studio San Francisco. Zuvor hatte sich das norwegische Studio Artplant um die Entwicklung des Titels gekümmert.

Novachen 19 Megatalent - 13107 - 15. April 2011 - 15:29 #

Hatte das auch mal getestet. Ist aber absolut nichts für mich. Viel zu eintönig und ich empfand es einfach nur als langweilig. Für mich nur eine weitere Sci-Fi Serie die kein gutes kommerzielles Spiel herausgebracht hat. Das gute Battlestar Galactica für PS2 und X-Box war ja eine Eigeninterpretation zwischen BSG'78 und BSG'03. Also weiterhin aufs Indie-Game Battlestar Galactica: Diaspora warten um endlich ein vernünftiges Spiel im Serienuniversum auf der Festplatte zu halten. Auch wenn mich die Serie ab Staffel 3 überhaupt nicht mehr mitreißen konnte.

ogir 13 Koop-Gamer - 1213 - 15. April 2011 - 16:24 #

"Auch wenn mich die Serie ab Staffel 3 überhaupt nicht mehr mitreißen konnte."

Echt? Also ich muss sagen ich war und bin richtig süchtig nach der Serie...
Andererseits muss ich auch zugeben: Auf deutsch ist sie scheisse!

Ich bin kein Verfechter von "oh, alles englisch schauen", aber die Qualität der Vertonung finde ich grottigst. Die Stimmen passen mMn nur halbwegs, aber dass die so aus dem Off klingen ist die eigentliche Frechheit.
Im Englischen ist das ganze mehr Doku-Stil. Daher auch das Kamerawackeln, und es kommt auch mal vor dass man wegen ner startenden Viper nicht alles versteht was gesagt wird. Das ist aber so gewünscht!

Nur das was die bei RTL2 draus gemacht haben ist einfach nur traurig!

Zum Spiel: Ich habe an der Closed-Beta teilgenommen und es konnte mich nicht wirklich überzeugen. Die Steuerung hat manchmal extrem überreagiert, oder halt garnicht reagiert. Man kam sich oft verlassen vor, und irgendwie... weiss nicht, gefiel mir auch nicht so ganz.

Ich kann dir übrigens noch die Mods für Freespace 2 und Homeworld empfehlen. Habe auch mal die X3 Mod getestet und fand die Sache mit dem Viper bauen und allem sehr genial, habe aber leider grade keine Quellen zu hand. Einfach mal googlen.

Novachen 19 Megatalent - 13107 - 15. April 2011 - 16:34 #

"Echt? Also ich muss sagen ich war und bin richtig süchtig nach der Serie...".. ja irgendwie ging nach dem Exodus Zweiteiler für mich echt die Lust verloren. Meiner Meinung nach setzte sich dort das fort was sich schon am Ende der zweiten Staffel andeutete, viel zu viele Füllerepisoden. Wesentliche Episoden von Staffel 3 & 4 hätten für mich in einer 13er Staffel wie in Staffel 1 zusammen gepasst. Bis auf die Zweiteiler wirkte die Serie zunehmend unspannend und konzeptlos für mich. Mag aber vielleicht auch daran liegen, das mich diese stark zunehmende religiöse Konzentration überhaupt nicht ansprach. Aber das muss jeder für sich selbst ausmachen :D

"Andererseits muss ich auch zugeben: Auf deutsch ist sie scheisse!"
Hab bis auf die Miniserie auch nichts auf Deutsch gesehen. Die Miniserie fand ich aber eigentlich recht gut vertont :-) Zur Serie selbst kann ich mich nicht äußern, die hab auf englisch geguckt weil die deutsche Version ja irgendwie erst 3 Jahre später kam :D

"Ich kann dir übrigens noch die Mods für Freespace 2 und Homeworld empfehlen."
Was meinste wohl was Diaspora ist? ;) Bezüglich FreeSpace2 musst du mich echt nicht aufklären :-) Da weiß ich eigentlich alles, da ich auch in der SCP Weiterentwicklung involviert bin und daher auch über spezielle Featurewünsche für Mods/TCs bescheid weiß.

ogir 13 Koop-Gamer - 1213 - 15. April 2011 - 16:41 #

""Ich kann dir übrigens noch die Mods für Freespace 2 und Homeworld empfehlen."
Was meinste wohl was Diaspora ist? ;) Bezüglich FreeSpace2 musst du mich echt nicht aufklären :-) Da weiß ich eigentlich alles, da ich auch in der SCP Weiterentwicklung involviert bin und daher auch über spezielle Featurewünsche für Mods/TCs bescheid weiß."

Ok, mea culpa. Ich hätte mich vorher mal über Diaspora informieren können. Nichts desto trotz wollte ich dich mit den Vorschlägen nciht aufklären, sondern nur die Wartezeiten verkürzen.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51353 - 15. April 2011 - 18:09 #

lass doch mal nen link rüberwachsen........

Novachen 19 Megatalent - 13107 - 15. April 2011 - 18:45 #

Für?... Diaspora ist noch nicht released :)

http://www.diaspora-game.com/

Novachen 19 Megatalent - 13107 - 15. April 2011 - 18:44 #

Sorry, sollte nicht so unhöflich klingen wie es wirklich aussieht. Tut mir leid :-)

volcatius (unregistriert) 15. April 2011 - 21:09 #

SPOILER

Das Ende war ja wohl Enttäuschung pur - die Grüppchen wären ohne ausreichende Nahrung, Ausrüstung, Medizin und Waffen, ohne jede Kenntnis von Flora und Fauna nach einer Woche allesamt an Vergiftung, Hunger, Kälte oder Krankheit gestorben.

SPOILER

Olphas 24 Trolljäger - - 48620 - 15. April 2011 - 16:14 #

Ich hab nach einer Stunde aufgegeben. Ich fand die Serie großartig, aber das Spiel war sooo unglaublich langweilig ...

Anonymous (unregistriert) 15. April 2011 - 18:42 #

bei mmorpg.com wird das spiel ein einer tour abgewatscht, positive worte findet da kaum jemand. würden sie jetzt noch die zahl derer veröffentlichen, die sich von der million regelmäßig einloggen, wärs wahrscheinlich antiwerbung.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3332 - 16. April 2011 - 9:28 #

Solche Zahlen sagen überhaupt nichts aus. Viele (die meisten?) werden mal kurz reingeschnuppert haben und das wars für sie.

Interessanter wären Zahlen, wie viele der User über mehrere Monate hinweg regelmäßig spielen. Aber die wird man kaum veröffentlichen, weil sie sicher weit weniger spektakulär wären...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL