High Voltage: Nicht nur "The Conduit" in Entwicklung

Wii
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22572 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

1. Mai 2009 - 14:52 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
The Conduit ab 8,82 € bei Amazon.de kaufen.

High Voltage Software werden momentan von vielen darbenden Wii-Besitzern als so etwas gehandelt wie die Retter der Konsole, ist doch mit dem First-Person-Shooter The Conduit ein Spiel bei ihnen in Entwicklung, auf dass Core-Gamer nun schon seit langer Zeit warten. Der ursprüngliche Geheimtip ist das Spiel schon lange nicht mehr, es ist längst ein Hype daraus geworden. Dass man mit solchen vorsichtig umgehen sollte, hat zuletzt erst wieder im großen Maßstab Spore vorgemacht. Aber vielversprechend ist der Titel schon: Gerade die Steuerung scheint High Voltage Software richtig gut gelungen zu sein.

Von daher ist es erfreulich zu hören, dass die Macher von The Conduit nun zwei weitere Enthüllungen für die E3 in diesem Jahr angekündigt haben. Dabei handelt es sich offenbar um einen weiteren Shooter für die Wii; zusätzlich dazu wird uns auf der Messe außerdem ein Spiel für die Wii erwarten, bei dem es sich um etwas völlig anderes handelt. Das ist nicht gerade ein Übermaß an Information, aber die Ankündigung von Ankündigungen sind wir ja in der Spielebranche schon gewohnt.

Der Release von The Conduit selbst ist für den 26. Juni 2009 geplant. Spätestens dann werden wir wissen, ob wir uns berechtigterweise auf weitere Titel von High Voltage Software freuen können, oder ob der Hype sein Versprechen doch nicht hält. Wir hoffen natürlich auf Ersteres.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 355169 - 1. Mai 2009 - 14:54 #

Hallo Knurrunkulus, ich war erst auf einer Conduit-Vorstellung und konnte es eine Weile spielen, das ist schon nicht schlecht. Vielleicht schaffe ich dieser Tage einen Angetestet-Artikel...

Achtest du bitte bei den Überschriften darauf, dass sie in eine Zeile passen?

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22572 - 1. Mai 2009 - 20:20 #

Hi Jörg. Ein Angetestet-Artikel wäre natürlich sehr spannend. Bei gamesundso wurde in der letzten Folge Kritik an der recht schwachen KI laut, aber das kann natürlich auch eine Einzelmeinung sein. Was die Überschrift angeht: Die erste Fassung passte nicht in eine Zeile, aber ich habe das sofort abgeändert und seitdem nimmt die Überschrift bei mir nur eine Zeile ein. Wird das dir anders angezeigt?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 355169 - 2. Mai 2009 - 9:26 #

Mittlerweile passt die Überschift.

Zum Singleplayer kann ich nicht soviel sagen, der wurde nur vorgeführt, aber Multiplayer war spaßig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit