Sony: "NGP ist perfekt für MMOs"

PS3 PSP
Bild von Thomas Barth
Thomas Barth 27703 EXP - 21 Motivator,R8,S7,A5,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet

7. April 2011 - 20:53 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
PSVita ab 399,90 € bei Amazon.de kaufen.

Sonys kommender Handheld NGP, oder auch weitläufig PSP2 genannt, wird laut John Smedley, dem Präsidenten von Sony Online Entertainment, perfekt für MMOs geeignet sein. In einem Interview antwortete er auf die Frage, ob das Modell der Free-to-play-Spiele jemals auf einer Konsole funktionieren kann, Folgendes:

Es gibt viele Leute, die in der Vergangenheit Free-to-play-Spiele mit einfachen Spielen in minderer Qualität in Verbindung gebracht haben, aber das stimmt so nicht mehr. Es gibt viele großartige Free-to-play-Titel und ich denke, dass sie perfekt auf Konsolen passen werden. Wenn die NGP nicht die perfekte Konsole für ein MMO ist, dann weiß ich auch nicht, welche es sein soll. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Entwickler ihre Spiele auch kostenlos für Konsolen anbieten und für die Addons dann Geld verlangen.

Sony hat mit einem neuen Teil von Everquest und Planetside gleich zwei MMOs für die Playstation 3 in Produktion. Ob es von diesen Spielen auch eine PSP2-Version geben wird, ist noch nicht bekannt. Die PSP2 wird voraussichtlich im vierten Quartal 2011 im asiatischen Raum erscheinen. Ein Release für Europa und Amerika wird im Laufe des Jahres 2012 erwartet.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 7. April 2011 - 20:58 #

Hmm ich frag mich ja ernsthaft wie sie sehr komplexe mmos die auf viele macros/keybindings setzen und chat wichtig ist auf nen handheld umsetzen wollen. :9 weil dauerhaft nen headset nutzen mag ich auch nicht.

Anonymous (unregistriert) 7. April 2011 - 21:39 #

der begriff mmo ist schon so vergewaltigt wurden, damit kann man heutzutage alles betiteln, was mehr als einen spieler gleichzeitig agieren lässt. von daher mag er nicht unrecht haben.

utarefson 08 Versteher - 203 - 8. April 2011 - 10:05 #

Naja, durch die PS3 Entwicklung wird von Anfang an schon ein Konsolenfreundliches Interface in das Design eingebunden und angeblich ist der Port von PS3 zu NGP recht einfach.

Makariel 19 Megatalent - P - 14163 - 8. April 2011 - 0:12 #

"[...] oder auch weitläufig PSP2 genannt [...]"
GG ist nach wie vor die einzige Website die ich regelmäßig besuch wo drauf bestanden wird das NGP "PSP2" zu nennen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12821 - 8. April 2011 - 8:46 #

Die wird auch sicherlich PSP2 heißen nachdem sie bereits gesagt haben das NGP nicht der Name sein wird, sony ist ja nicht blöd und wicht von ihrer Portablen Playstation ab

Makariel 19 Megatalent - P - 14163 - 8. April 2011 - 14:45 #

Es gibt schon eine PSP 2000 und eine PSP 3000, warum sollen sie jetzt ausgerechnet zurück zur 2? Klar wird "Playstation Portable" irgendwie im Namen drin sein, aber sie haben ja z.B. auch schon eine "PSP Go!" rausgebracht. Das der/die/das NGP demnächst PSP "2" heißen wird ist im moment nix anderes als Spekulation.

Anonymous (unregistriert) 8. April 2011 - 12:25 #

"nächste Generation tragbar" ist aber auch ein selten dämlicher Name.

Makariel 19 Megatalent - P - 14163 - 8. April 2011 - 14:46 #

Es ist ja auch kein finaler Name, im moment hat die nächste PSP nunmal noch keinen "richtigen" Namen. Deshalb muss man ja nicht einen erfinden, das ist Sony's Job ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)