GG-Test: IL-2 Sturmovik - Cliffs of Dover

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 367125 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

5. April 2011 - 21:18
IL-2 Sturmovik - Cliffs of Dover ab 9,90 € bei Amazon.de kaufen.

Prächtige Landschaften, hochdetaillierte Flugzeuge und Cockpits, zahllose Gebäude in Städten und eine insgesamt kompetente KI -- was kann da Simulationsfans noch davon abhalten, IL-2 Sturmovik - Cliffs of Dover sofort zu kaufen? Einige inhaltliche Mängel, einige schwere Bugs und vor allem der exorbitante Hardware-Hunger. Es spricht dennoch viel für dieses Schwergewicht -- lest aber unbedingt unseren Test, bevor ihr euch entscheidet.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)