ZootFly featuring Mr. T and Will Wright

Bild von Patrick
Patrick 3955 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

28. April 2009 - 12:24 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

ZootFly hat jetzt die Comicreihe rund um Mr. T von Mohawk Media lizensiert. Geplant ist eine Spieleserie, vollgepackt mit Mr. T´s "over-the-top-Action."

Das erste von ZootFly zu veröffentlichende Spiel handelt von Mr. T, der allein gegen Nazis und deren Riesenroboter kämpft. Ort der Handlung ist hier der Regenwald in Südamerika, wo ihr neben vergessenen  Städten auch Industriekomplexe und Militärinstallationen des dritten Reichs besucht. Neben bekannten Charakteren des Comics steht Will Wright zur Seite, der entführt und gezwungen wurde, an einem "diabolischen Plan" zu arbeiten. Allerdings ist Will Wright kein Spieldesigner mehr sondern Genetikforscher.

Das klingt verrückt? Ist es auch, aber ZootFly scheint nicht zu scherzen. Auf www.zootfly.com findet ihr gleich auf der Hauptseite die Ankündigung. Ob Will Wright dem wirklich zugestimmt hat, bleibt bisweilen ungeklärt. Mr. T soll für Xbox 360, PlayStation 3, PC und Wii erscheinen.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 28. April 2009 - 14:17 #

Hey Patrick, ich habe deine News mal komplett überarbeitet. Das ist ein sehr interessantes (und verrücktes) Thema. Nächstes Mal solltest du deine News noch ein, zweimal durchlesen, bevor du sie online stellst. Der Text war in der vorigen Version nämlich recht konfus.

Gib Bescheid wenn du mit irgendwelchen Änderungen nicht einverstanden bist.

Patrick 15 Kenner - 3955 - 28. April 2009 - 15:35 #

Kein Ding, nur einfach löschen finde ich schade. Ich werde schauen, dass ich die Info an einer anderen Stelle unterbringe.
Bin am ausprobieren was Funktioniert und was nicht. Mir fehlt die Erfahrung selbst richtig einzuschätzen. Ist soweit also okay mich zu stoppen ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit