Magic Online: Erste Bilder vom neuen Client

PC
Bild von Robert Stiehl
Robert Stiehl 6035 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A1
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

26. März 2011 - 19:34 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Bei Wizards of the Coast läuft die Entwicklung des neuen Client für deren Kartenspiel-MMO Magic Online mittlerweile auf Hochtouren. Die erste spielfähige Beta soll es laut Wizards-Designer Gordon Culp ab 2. Quartal 2011 geben. Stainless Games, die sich auch schon für Duels of the Planeswalkers verantwortlich zeigten, werkeln mit an der kompletten Neuentwicklung.

Mehr Informationen und ein paar erste Screenshots (Login-Screen und Layout d. Duellfeldes) findet ihr in Culps Post zum aktuellen Entwicklungsstand von Magic Online (1. Link unten in der Quellenangabe).

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 26. März 2011 - 19:57 #

Sehr schön, vielleicht lohnt es sich dann wieder mal reinzuschauen. Der Momentane Client ist ja zu vergessen.

FliegenTod 12 Trollwächter - 1144 - 26. März 2011 - 20:25 #

Wenn man sich die digitalen Karten immer noch zum gleiche Preis wie die richtigen Karten kaufen muss, ists eh uninteressant

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 28. März 2011 - 19:13 #

Interessanterweise hat der Kartenmarkt bei Magic Online eine ganz eigene Dynamik entwickelt. Kartenpreise unterscheiden sich mitunter vehement, ganz besonders für die älteren Karten, die schon seit Jahren nicht mehr nachgedruckt werden, aber just erst auf Magic Online wiederveröffentlicht wurden (als Teil des Masters-Edition-IV-Release).

Magic Online hatte ursprünglich ein Suscription-Modell (ähnlich bei MMORPGs), bei dem jeder Spieler für einen monatlichen Obulus Zugriff auf alle Karten hatte. Dies hatte sich aber nicht durchgesetzt, zu wenige Spieler fanden sich dafür. Sammelkartenspiele leben halt auch von der Rarität einiger besonderer Karten, was sich dann auf das Preisliche auswirkt.

derDomino 12 Trollwächter - 1137 - 26. März 2011 - 20:31 #

Hoffentlich funktioniert da der Netzcode besser als bei Duels of the Planeswalkers ;)

Darkling 09 Triple-Talent - 258 - 27. März 2011 - 10:48 #

Hoffentlich kann man endlich ein Deck in die Online variante übertragen gratis versteht sich

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 27. März 2011 - 11:39 #

Würde für Wizards of the Coast keinen Sinn machen. Magic Online ist auch eher für die Spieler gedacht, die keine physischen Karten sammeln wollen oder in ihrer Umgebung keine Mitspieler haben. Wenn du dein Deck online spielen möchtest, bleibt dir immer noch die Variante dir die Karten digital einzeln zu kaufen. Ich kenne da jemanden der sich so seine Decks zusammenstellt und spielt, anstatt zu sammeln.

Dunkelkralle 10 Kommunikator - 420 - 27. März 2011 - 11:15 #

Wenn ihr ein gutes Gratis MTG Spiel sucht dann nutzt doch einfach Workstation :) das hat auch alle Karten dabei und wird bei neuen Editionen geupdatet

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 27. März 2011 - 11:43 #

Ich würde mich ja über die Möglichkeit freuen, das Pokemon TCG online zu spielen. So langsam fühle ich mich zu alt dazu, mit 12-15 Jährigen in einem dunklen Raum zu hocken.

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9408 - 28. März 2011 - 16:13 #

Wie wärs denn dann mit einem hellen Raum? O_o
Ich würde mich eher zu alt fühlen Pokemon zu spielen ;) Aber ansonsten, wieso hockt ihr in nem dunklen raum? Das persönliche Spiel mit reelen Personen ist doch viel interessanter. Zumal das übers eigentliche Spiel noch hinaus geht.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. März 2011 - 16:34 #

Finde mal eine Liga die im öffentlichen hellen Räumen stattfindet. Die meisten gibts in irgendwelchen Kellern oder Hinterräumen ohne Fenster, in einem Fantasy-Shop der auch die Karten verkauft.
Nene, ich war lange genug Liga-Leiter, um mir das zwischenmenschliche zwischen Kindern und Pupertierenden nochmal anzutun. ;)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6688 - 29. März 2011 - 19:03 #

Bin froh, dass wir wenigstens alle 1-2 Wochen mal an einem echten Tisch sitzen und nicht Computer spielen. :P Und ich mag es Magic Karten in der Hand und in Ordnern zu haben. Ich würde nie für einzelne digitale Karten bezahlen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit