GG-Video: Crysis 2 - Stunde der Kritiker (Upd.)

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 332269 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

28. März 2011 - 12:28 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Crysis 2 ab 8,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update 28.3.: Wir haben den neuen Vorspann (Danke an Christian Korndörfer!) eingebunden und einen Fehler beseitigt, bei dem hinter Jörgs "Porträt-Uhr" immer die von Heinrich zu sehen war.

Unser Stunde der Kritiker-Video zu Crysis 2 läuft aus Jugendschutzgründen direkt von unserem Server, da insbesondere der jüngere der beiden Spieleveteranen Heinrich Lenhardt und Jörg Langer (auf den die von ersterem getätigte Bemerkung von wegen "Veteranen über 40" übrigens nicht zutrifft) vor allem auf zielgenaue Kopfschüsse setzt, um im Spiel voranzukommen.

Damit ihr es sehen könnt, müsst ihr a) es nach 23 Uhr und vor 6 Uhr ansehen oder b) im Ausland sein oder c) euch registrieren und uns eure Volljährigkeit nachweisen. Wir bitten um euer Verständnis!

Wie üblich bei diesem Format, haben beide Crysis 2 unabhängig voneinander gespielt und ihre wichtigsten oder lustigsten Erlebnisse zusammengeschnitten. Am Ende erfahrt ihr dann in einem längeren Fazit, ob die beiden es ganz persönlich weiterspielen werden, und warum -- oder warum nicht.

Beachtet bitte, dass Heinrich Lenhardt das Spiel mit Intro-Schauen begonnen hat, während Jörg Langer beide Intros -- durch das GamersGlobal-First15-Video "vorgebildet" -- sofort weggeklickt hat. Auch darum kommt letzterer deutlich weiter. Ein anderer Grund ist, dass Crysis 2 durchaus das Herumspazieren erlaubt und eine stellenweise sehr fiese Savepoint-Politik verfolgt. Aber wir schummeln eben nicht, sondern zeigen euch die erste Stunde so, wie wir sie jeweils erlebt haben.

Viel Spaß beim Ansehen!

DerMilchmann 10 Kommunikator - 507 - 26. März 2011 - 16:08 #

Freut mich, dass es in letzter Zeit so häufig die "Stunde der Kritiker"-Videos gibt. Immer ein Genuss.

PS: Es sollte "Viel Spaß beim Anschauen" heißen. Sehen ist passiv, schauen aktiv (z.B.: Ich schaue (aktiv) beim Fenster raus und sehe (durch Zufall, passiv) meinen Nachbarn im Garten) und ich gehe mal davon aus, dass die Leute nicht durch Zufall das Video sehen sondern bewusst anschauen.

breedmaster 13 Koop-Gamer - 1501 - 26. März 2011 - 16:32 #

achwas

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35017 - 26. März 2011 - 18:38 #

Haha, geile Antwort!
Ich find's aber auch super, dass so schnell schon ein neuen SdK-Video kommt. Ich werd's mir gleich anschauen(!).

Raug 08 Versteher - 208 - 26. März 2011 - 19:20 #

Völliger Unsinn. Vielleicht mal ein Lexikon konsultieren? http://www.canoo.net/services/Controller?service=canooNet&lookup=caseSensitive&input=ansehen

jediii 17 Shapeshifter - P - 6737 - 26. März 2011 - 20:37 #

das format ist wirklich klasse! schaue ich mit am liebsten aus der video-rubrik!

Xariarch 13 Koop-Gamer - 1696 - 26. März 2011 - 19:53 #

Ich kann garnicht genug von Stunde der Kritiker kriegen.

Ich wäre ja dafür das Jörg und Heinrich gezwungen werden eine Demokratisch gewählte Liste der besten Spiele (sagen wir mhhh 200 Einträge) der GG Community durchzuarbeiten mit Stunde der Kritiker :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23772 - 26. März 2011 - 22:26 #

Wenn es keine rechtliche Verpflichtung gibt das Video nur Erwachsenen zugänglich zu machen (bei den Testvideos der Gamestar gibt es keine vergleichbaren Beschränkungen), warum ist das Video dann außerhalb Deutschlands zu jeder Uhrzeit abrufbar?
Sind Österreicher etwa weniger amoklaufgefährdet? ;-)
Könnt ihr nicht einfach wie Gametrailers einen Alterscheck an den Anfang des Videos stellen?

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 26. März 2011 - 22:26 #

Einfach mit VPN-Client gucken ;)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 26. März 2011 - 22:38 #

Eigentlich gibt es eine rechtliche Verpflichtung. Nur hält sich keiner daran und es wurde in der Vergangenheit auch noch nicht abgemahnt. Ich finde es aber OK, dass GG lieber auf Nummer sicher gehen will, hab keine Lust, meine Lieblingsseite plötzlich vom Anwalt gepfändet zu sehen.

Anonymous (unregistriert) 26. März 2011 - 22:46 #

ist das nicht durch die Registrierungspflicht abgedeckt? Nicht registrierte Nutzer können es jedenfalls nicht sehen, und bei der Registrierung könnt ihr ja ein Mindestalter als Nutzungsbedingung setzen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74519 - 26. März 2011 - 22:50 #

Der Alterscheck dieser Art auf GT und anderen Webseiten ist doch mehr als lächerlich. Und in Deutschland gelten nunmal andere Gesetze als anderswo. Viele Webseiten halten sich allerdings nicht dran, GG schon.

Ich weiß ja nicht ob du je das grüne Infokästchen zwecks dem Jugendschutz auf GG gesehen hast, aber da steht die Erklärung drin. Abgesehen davon wird das schon im Einleitungstext der News erklärt und ist sogar gefettet, wer was wann wie sehen kann.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23772 - 27. März 2011 - 1:21 #

Sendezeiten fürs Internet ist meiner Meinung nach Jugendschutz in CSU-Manier.
Und die Aussage, dass sich viele andere Websites nicht an die Gesetze halten würden, ist ja wohl mehr als lächerlich.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74519 - 27. März 2011 - 1:36 #

Wieso lächerlich, das ist nunmal Tatsache.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 26. März 2011 - 22:55 #

GameStar achtet sehr wohl darauf, alle Videos auf der Homepage sind alle "ab16", es gibt aber bei der Zeitung eine "ab18"-Variante, wo dann auch die "ab18" Videos drauf sind, oder hat sich das geändert?
Bin schon länger nicht mehr auf GS.de + Heft aktiv, da ich auch alles hier kostenlos kriege.

Fred Fuchs (unregistriert) 27. März 2011 - 21:35 #

Ich will dich ja nicht entäuschen, aber die ab 18 Variante gibts schon lange nicht mehr.
Hatte ich auch biss die Schöne Coverzierde nicht mehr drauf war.
Grad letzte Ausgabe wieder gemerkt wie geschnitten die Videos sind.
Das hat mich wieder daran erinnert das ich das Abo schon lange kündigen wollte.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 28. März 2011 - 11:18 #

Ah okay, als ich das letzte Mal geschaut hatte, war es noch mit der Ab18-Variante.
Dann sind wohl alle Videos ab16-geschnitten auf gamestar.de

Vault Boy 07 Dual-Talent - 121 - 28. März 2011 - 9:04 #

>(bei den Testvideos der Gamestar gibt es keine vergleichbaren Beschränkungen)

Der Videotest zu Crysis2 ist aber auch bei Gamestar schon ziemlich geschnitten.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 26. März 2011 - 23:49 #

War vielleicht doch keine gut Idee, das selber zu hosten. Das Video lädt saulahm.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332269 - 27. März 2011 - 13:28 #

Tut mir leid. Nur: Wie sollen wir es sonst hosten, wenn es nicht frei verfügbar sein soll?

beamchen (unregistriert) 27. März 2011 - 1:05 #

super neue folge°!

marvoh 08 Versteher - 201 - 27. März 2011 - 4:58 #

Ich liebe Stunde der Kritiker weil das es ist ein super format und zeigt genau wie das spiel so wirkt. Hut ab geiles Video bitte mehr

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 27. März 2011 - 7:34 #

Heinricht läuft zum Teil wie betrunken in der Gegend rum :-) Kann es sein, daß er nicht sonderlich oft Shooter spielt? Bei seinem Fazit könnte man meinen, es handele sich um ein unterirdisch schlechtes Spiel (sinngemäß "..weiterspielen,wenn ich mal wieder ballern will und absolut nix anderes mehr auf der Platte habe.."). Er schien mehr genervt als fasziniert.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 27. März 2011 - 9:52 #

geht mir aber gerade genau so, die Speicherpunkte rauben mir den letzten Nerv :-/ und das schlimmste ist, ich habs erst auf schwierig gespielt, habs dann mal runter auf normal gestellt um eine knifflige Stelle endlich zu schaffen und nun kann ichs nichmehr auf schwierig stellen und die Gegner sind so dumm das es keine Freude mehr macht.
Nun ist das Spiel nach einigen Stunden spielzeit erstmal in den Schrank gewandert......schon ein bissi enttäuschend.

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 27. März 2011 - 11:43 #

Ich schätze das wird wie bei FarCry sein und sie liefern mit einem Patch einen freien Speichermodus nach..oder sagen wir ich hoffe es. Muss eh erst meinen PC aufrüsten bevor ichs kaufe.
Speicherpunkte nerven echt und ich frage mich, warum das so eine häufige Sache bei Konsolen ist. Kommt das noch von früher, wo man nicht speichern konnte und nur solche Codes für die Level bekam? Historisch bedingt oder soll es den Schwierigkeitsgrad/Adrenalinpegel steigern?

Larnak 21 Motivator - P - 25819 - 28. März 2011 - 3:05 #

Wohl eine Mischung aus beidem. Einerseits hat es sich dort halt so eingebürgert - andererseits denken sich viele Designer wohl auch "Wenn man nach jedem Gegner, nach jedem Schuss speichern kann, ist doch die Spannung weg".

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3252 - 28. März 2011 - 7:41 #

Darum finde ich Speicherpunkte eine tolle Sache. Natürlich müssen sie fair gesetzt sein.
Nach jeder Gegnergruppe und vor jeder Tür F9 drücken zu können nimmt einfach viel Spannung.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 28. März 2011 - 11:04 #

Das sehe ich anders. Ich spiele Shooter meistens so und spiele viele Stellen mehrmals (bis ich ein gutes Konzept habe). Klar könnte ich auch nur da nochmal laden, wo es mal nicht gereicht hat, aber ich mag es eben anders. Und bei Checkpoints habe ich immer genau dann ein Problem, wenn ich die eine Stelle eben gerade so geschafft habe, dass die nächste unschaffbar wird.

Schön ist es doch, wenn man die Wahl hat. Es zwingt einen ja keiner zum Quicksave.

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 28. März 2011 - 12:40 #

Ja, z.B. habe ich bei Crysis(1) viele Stellen zig mal probiert, immer mit einer anderen Taktik. Das hat mir eine Menge Freude bereitet.
Aber klar, wenn die Speicherpunkte wirklich fair sind, dann kann ich auch damit leben - kommt auch sehr aufs Spiel an!

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 28. März 2011 - 12:44 #

Stimmt, bei Crysis war das klasse. Bei Far Cry sogar noch besser. Leben kann man aber meistens mit so einem System... nur ist man halt dann schnell durch.

Ich hatte mich schon öfters gefragt, wie man auf so geringe Stundenzeiten in Shootern kommt. Aber das ist wohl wirklich eine Frage des persönlichen Spielstils. Ich würde mit Homefront bestimmt 8 Stunden beschäftigt sein. ;-)

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 28. März 2011 - 13:02 #

Im Gegenteil, gerade durch mein wiederhltes langes rumprobieren habe ich viel mehr aus Farcry u Crysis geholt, als erlaubt :)
Allein die Stelle (Crysis) ziemlich am Anfang, wo der erste feindliche Panzer durch das kleine Dorf rollt *gänsehaut* habe ich bestimmt 10 mal probiert.

schwertmeister2000 13 Koop-Gamer - P - 1606 - 27. März 2011 - 12:21 #

Ich sehe schon es gibt Intelektuelle hier ;-) sehr gut ...auch das video übrigens

Larnak 21 Motivator - P - 25819 - 28. März 2011 - 3:05 #

Intellenz?!

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 28. März 2011 - 11:04 #

Er meint Intellikt.

Knixx 05 Spieler - 53 - 27. März 2011 - 17:13 #

Hier mit der Alterverifikation scheint es probleme zu geben.Denn wenn ich meinen Personalausweiß code eingebe ( Ist der neue Perso ) kommt immer der fehler in den ersten 10 zeichen nur Ziffern.Leider sind bei mir Zahlen und buchstaben vermischt.Somit funktioniert das nicht. Schade

Larnak 21 Motivator - P - 25819 - 28. März 2011 - 3:06 #

Nutzen die neuen vielleicht andere Codes?
Wende dich am besten an das Feedback-Forum oder direkt per Mail/ PN an die Redaktion.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59198 - 28. März 2011 - 9:32 #

Fabian weiß schon Bescheid und schaut, was er machen kann.

Helle 04 Talent - 19 - 27. März 2011 - 23:00 #

Der Kritikpunkt mit dem Speichern ist schon recht wichtig nur kam mir Heinrich doch irgendwie lustlos bzw etwas verplant vor. Ich mein so richtg weit gekommen ist er nicht und auch seine Art und Weise wie er gespielt hat war doch etwas merkwürdig^^ Aber egal ist trotzdem immer wieder schön zu sehen wie ein Spiel von zwei Testern erlebt wird bzw wie deren Meinung über das Spiel ist.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74519 - 28. März 2011 - 7:26 #

Das Heinrich nicht so weit kam wie Jörg wurde ja erklärt: Er sah sich das Intro an (das geht ja auch einige Minuten) während Jörg es übersprang, da er es ja schon kannte. Zudem biß Heinrich ja einmal ins Gras und mußte ne gute Strecke nochmals absolvieren.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 28. März 2011 - 11:06 #

Nicht zu vergessen: Er hat am Anfang das schöne Wasser bestaunt... wer weiss wie viel davon raus geschnitten werden musste? ;-)

thaneros 10 Kommunikator - 421 - 29. März 2011 - 8:56 #

Naja, so wie Heinrich durch den Level stolpert muss er wohl immer noch auf seinen Zivi warten der ihm seine Sauerstoffflaschen nachträgt.

Nur Spass. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)