Fussball Manager 11: Drittes Update online

PC
Bild von Mathias Müller
Mathias Müller 6655 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

23. März 2011 - 22:34
Fussball Manager 11 ab 22,90 € bei Amazon.de kaufen.

Das mittlerweile dritte Update für den Fussball Manager 11 aus dem Hause Electronic Arts steht ab sofort zum Download bereit. Die erfolgreichste Fußballmanagement-Simulation Deutschlands bekommt dabei nicht nur einige Bugfixes spendiert, die unter anderem Fehler wie diverse Abstürze oder gesperrte Taktiken während eines laufenden Spiels ausbügelt. Das Hauptaugenmerk des Updates liegt vielmehr auf der Aktualisierung der Datenbank. So wurden insgesamt über 2200 Wintertransfers und 900 Ausleihen vorgenommen. Auch 500 neue Spielerbilder und 150 neue XXL Spielerbilder haben den Weg in das Programm gefunden.

Wie ihr dem Teaserbild entnehmen könnt, dürfen Hobby-Vereinsmanager zukünftig also mit Luiz Gustavo beim FC Bayern München, Patrick Helmes beim VfL Wolfsburg und Ryan Babel bei 1899 Hoffenheim auf Titeljagd gehen. Zu beachten ist allerdings, dass die Aktualisierung nur bei einem neuen Spielstart vorhanden ist. Alte, vorhandene Spielstände können zwar weiterhin benutzt werden, profitieren allerdings nicht von den neuen Kadern.

Das Update startet automatisch beim Start des Spiels, sofern eine Internetverbindung besteht und ist ganze 661 Megabyte groß.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 24. März 2011 - 13:39 #

Hilft diesem Spiel auch nicht mehr, glaub ist der erste FM wo selbst GPP Patches am 3D Spiel nicht helfen.
Und auch sonsten ist er im vergleich mehr als unrealistisch und auch nach Update 3 mehr als verbuggt.

Frage mich wieso dieser Manager seit Jahren immer hohe Wertungen bekommt. Liegts vielleicht daran dass er jedes Jahr die gleichen bugs erbt die dann wie jedes jahr mit dem ersten beiden Patches gefixt werden? ich weiß es nicht. Die Ki seit je her dumm wie Stroh ist und wie jedes Jahr "neue" Features kommen die nicht zuende gedacht werden oder gar keine neuen Features sind (siehe Taktikbereich).
Und dann werden wieder sinnlos Features für nächstes Jahr gesammelt anstatt sich endlich mal auf das vorhandene konzentrieren und so zu verbessern dass es ein guter manager wird (Taktikumsetzungen, Transfermarkt, Ki Aufstellungen ect)

Der Serie würde mal ein kompletter neuanfang gut tun, weg mit dem mittlerweile 10 Jahre alten Gerüst im hintergrund (meine nicht die 3D engine). Teilweise sind da immernoch Daten vorhanden die seit Jahren nicht mehr vom Spiel benutzt werden...
Andrer vorteil wäre dann wahrscheinlich weniger Speicherbedarf auf Festplatte, bessere KI (denn die wird nicht mehr besser), und die Bugs die seit Jahren enthalten sind währen vielleicht auch mal weg...

Und solang dies nicht geschieht wird der EA FM niemals den Sega FM parolie bieten können...

Z 12 Trollwächter - 1009 - 24. März 2011 - 13:58 #

Segas FM verhält sich zur FM-Serie von EA wie ein potthässliches Mädchen mit tollen inneren Werten zu einer strunzdoofen Sexbombe. Ich steh auf Grafik.

Im Ernst, seit dem 07er spielt man beim FM von EA das gleiche Spiel, dennoch hagelt es jedes Jahr 80er Wertungen. Verstehe wer will. Das und die ungebrochene Kauflust stehen einer Neuentwicklung wohl leider im Weg. Und ein Entwicklungszeitraum von nicht mal ganz einem Jahr. Innovationsarmut ahoi. Aber wir haben ja die Papierkugel für Werder Fans.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)