AC Brotherhood (PC): Solo kein Internet/keine Aktivierung nötig

PC 360 PS3
Bild von Sven
Sven 9146 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S10,C1,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

22. März 2011 - 16:38 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Brotherhood ab 5,10 € bei Amazon.de kaufen.

Da anderslautende Gerüchte die Runde machen und es auch diverse Magazine (darunter anfänglich GamersGlobal) falsch geschrieben haben: Die PC-Version von Assassin's Creed Brotherhood muss nicht zwingend bei Uplay, dem Online-Portal von Ubisoft, registriert oder sonstwie im Internet aktiviert werden. Das Hauptspiel lässt sich auch im Offline-Modus vollständig durchspielen. Dies entspricht auch der Auskunft von Niels Bodgan, Pressesprecher von Ubisoft, die wir schon vor einiger Zeit auf Anfrage erhielten.

Um allerdings die im Preis inbegriffenen DLC-Missionen "Trajansforum" und "Die Äquadukte" der so genannten "Special Edition" (es gibt gar keine andere auf PC) herunterladen oder die enthaltenen Multiplayer-Zusatzinhalte Animus Project Update 1.0 und 2.0 nutzen zu können, kommt ihr um eine Online-Registrierung nicht herum. Und ihr könnt natürlich auch nicht offline auf die Funktionen von Uplay zugreifen (Friendlist, Server-Spielstände et cetera).

Dennoch: Ihr könnt das komplette Spiel, wie es auch auf Konsolen veröffentlicht wurde, ohne Internetzugang durchspielen und müsst dafür auch kein einziges Mal online gehen oder den "Rubbelkarten-Code" von der Anleitung eingeben. Bei unserer Testversion, die wir und auch andere Redaktionen von Ubisoft erhalten haben, war das noch anders: Hier musste das Spiel aktiviert werden. Wir haben den entsprechenden Infokasten in unserem Test der PC-Version präzisiert.

Blazer 08 Versteher - 176 - 22. März 2011 - 16:44 #

Endlich hat das ein Ende
http://www.pcaction.de/content/contentgfx//2010-03/drmatwork.gif

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 22. März 2011 - 17:54 #

Ich finde das Video ehrlich gesagt Mega Sch.....

breedmaster 13 Koop-Gamer - 1501 - 22. März 2011 - 18:28 #

Ich finde es sogar sehr gut. Das verdeutlich ganz schnell wie Ubisoft den Kunden behandelt hat. Genau wie dieses hier: http://www.offmessage.com/wp-content/uploads/2010/03/rGN4K.gif

Allerdings finde ich gut, dass Ubisoft wieder vernünftiger geworden ist.

Nr._47 11 Forenversteher - 665 - 22. März 2011 - 17:00 #

Sehr schön!
Danke für die Klarstellung. Dann hoffen wir mal, dass UbiSoft bald den Launcher für Assassin's Creed 2 per Patch entfernt. Dann werde ich mir wohl endlich mal beide Teile holen.

volcatius (unregistriert) 22. März 2011 - 17:39 #

Hoffentlich wird das auch bei HOMM VI gemacht, die CE hätte ich schon ganz gerne (und Ubisoft sicher auch mein Geld).

Anonymous (unregistriert) 22. März 2011 - 17:43 #

Aha, kann ich Ubisoft jetzt also wieder von meiner Blacklist streichen, oder wie?

Soweit ich verstanden habe, ist der letzte Irrsinn von Kaufschutz noch nicht komplett zurückgenommen, weshalb ich mir die Collectors Edition von Siedler 7 für 20 Euro immer noch nicht gekauft habe.

Crizzo Edit: Diese vielen Absätze mitten im Satz sind unnötig und fördern nicht die Leserlichkeit. Wurde von mir jetzt geändert. Bitte in Zukunft verbessern. ;)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 22. März 2011 - 17:56 #

Kauf die Spiele wenn dir der Schutz zusagt, wenn die PC Version von AC2:B sich 10 mal mehr verkauft, wie AC2 wird Ubi hoffentlich die Zeichen richtig deuten ;)

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 22. März 2011 - 19:48 #

Nein werden sie nicht. Sie werden es wie alle Publisher als Zeichen verstehen das es mehr DRM braucht. Dann hat sich im Zweifelsfall halt AC2 wegen der Piraten so schlecht verkauft und AssBro(*g*) halt TROTZ der pösen Schwarzkopiermordterroristen , oder so.

Tw3ntyThr33 14 Komm-Experte - P - 2662 - 23. März 2011 - 0:07 #

So hab ich's auch gehalten. AC2 habe ich nur bei einem Kumpel auf seiner Konsole gezockt, AC: Brotherhood habe ich in dem Moment bestellt, als ich erfahren habe, dass es den UbiLauncher nicht verwendet.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 22. März 2011 - 21:00 #

Traurig, dass es soweit kommen musste, damit es Ubisoft nun "ankündigen" kann..

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11024 - 22. März 2011 - 22:17 #

Es gibt nun quasi ein Aufatmen, wenn es nicht der UbiLauncher ist. Das macht vieles andere DRM nicht gut, aber besser^^

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 23. März 2011 - 2:40 #

Und in den Kommentaren zum Test wurde mir das vehement abgestritten... Hoffentlich lesen das die betreffenden Leser jetzt auch :rolleyes

MasterBlaster 09 Triple-Talent - 299 - 23. März 2011 - 23:38 #

Lies nochmal die Kommentare zum Test. Ich habe bereits eingeräumt, dass du Recht hattest und mich entschuldigt.

Wie gesagt, in jedem mir bekannten Test war von einem Aktivierungszwang die Rede. Und wenn ich mich entscheiden muss ob ich der versammelten deutschen Spielepresse oder einem einzelnen User aus einem beliebigen Forum glauben soll, dann glaube ich erst mal der Presse. Das würdest du nicht anders machen.

Darkling 09 Triple-Talent - 258 - 23. März 2011 - 23:02 #

Bravo Ubisoft ein weiterer Schritt in die richtige Richtung dachte schon das sie nicht mehr vernünftig werden.
Sobald Ubisoft dem Uplay einen generellen Sunset verpasst (hoffentlich noch vor AC3) werde ich sie von meiner Blacklist streichen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 24. März 2011 - 0:10 #

Lass sie doch ihr Tool haben, natürlich komplett Optional bitte :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit